• tallyy
    tallyy (22)
    Verbringt hier viel Zeit
    334
    113
    31
    in einer Beziehung
    29 Oktober 2014
    #1

    Kondome

    Mein Freund und ich haben in den letzten 3 Tagen sämtliche Kondomarten benutzt und ausgetestet und wir bzw. ich habe festgestellt das sich alle gleich anfühlen egal ob Perlgenoppte, Naturell, ...

    kennst ihr das auch ?
    warum stellt man so was her, wenn es eh nix bringt Kondom ist Kondom es muss nur halten !
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. kondome
    2. Eure Kondome
    3. Kondome Kaufen...
    4. aktverlängernde Kondome
    5. Zum Thema Kondome...
  • BlumentoPferde96
    Benutzer gesperrt
    598
    148
    207
    Single
    29 Oktober 2014
    #2
    Natürlich fühlen die sich alle gleich an. Spürt man ja eh nicht.

    Ich denk mal, das ist reines Marketing. Mehr nicht.
     
  • MCFire
    MCFire (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    88
    8
    vergeben und glücklich
    29 Oktober 2014
    #3
    Also ich bzw meine Freundin und ich können des jetz net bestätigen... Wir benutzen meistens Durex und ma merkt z.B. bei den Gefühlsechten Serien nen unterschied zu normalen und meine Freundin steht teilweise sehr auf Perlgenoppt
     
  • tagewiediese
    Sorgt für Gesprächsstoff
    71
    43
    14
    Single
    29 Oktober 2014
    #4
    also ich kann mich tallyy anschließen, ich spüre da gar keinen Unterschied.
     
  • tallyy
    tallyy (22)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    334
    113
    31
    in einer Beziehung
    29 Oktober 2014
    #5
    wie gesagt ich merke da auch kein unterschied, alles fühlt sich gleich an
     
  • User 146721
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    113
    91
    vergeben und glücklich
    29 Oktober 2014
    #6
    Ich hatte damals mit meiner Feundin drüber geredet.

    Vor allem in der Beziehung "angefeuchtet oder nicht", genoppt, Spermizid, Xylocain usw...

    Sie sagte mir: Bitte keine extra Chemikalien - damit fallen die letzten 2 Punkte bei uns aus (worüber ich ganz Glücklich bin :zwinker: )

    Noppen usw. mag Sie nicht - davon merkt Mann eh nix.

    Wie dick (Materialstärke) das Kondom ist - das ist meiner Meinung nach vor allem für den Mann ein Punkt. Es gibt welche, da kommt man sich vor, als hätte man einen alten Fahrradschlauch drübergezogen. Also wenn's zu dick ist. Wenn Man(n) zu schnell kommt, dann ist das sicherlich eine Option, aber aus dem Alter bin ich raus.

    Ich nutze recht dünne Kondome, wobei dabei es echt wichtig ist, daß das Teil gut passt. Da sind für mich kontuierte Kondome die angezogen vollkommen abgerollt sind das Mittel der Wahl.

    Ich bin normal bestückt, aber die meisten Kondome sind für mich einfach zu lang. Ich glaub ich nutze zur Zeit Kondome, die 180mm lang sind (müsste ich nachschauen, hab das eher über Try and Error herausgefunden). Der Druchmesser der Kondome ist auch etwas kleiner als bei den meisten Kondomen, Da die Teile aber mit 0,05mm recht dünn sind ist das kein Problem - auch das Aufziehen nicht.

    Dafür hat Man(n) ein super Gefühl. Gerissen oder abgerutscht ist noch keins - und ich hab schon verdammt viele verbraucht. Ich bin der Meinung, daß ein gerissenes Kondom so wahrscheinlich ist, wie ein Reifenplatzer. Beachtet man alles, ist es sicher. Poltert man über Bordsteinkanten oder achtet nicht auf den Luftdruck, kanns knallen...

    Ich möchte es noch mal verdeutlichen: Hierbei handelt es sich um meine Meinung :zwinker:
     
  • User 135804
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.125
    398
    2.917
    Verliebt
    29 Oktober 2014
    #7
    ich find auch,dass kondome sich alle gleich (schlecht) anfühlen.also ich mag die dinger gar nicht,weil ich mit denen viel weniger spüre als ohne.und da ist es völlig egal,ob die besonders dünn,gefühlsintensiv (find in dem kontext das wort eh nur lächerlich) oder genoppt oder sonstwas sind.und ich bin nicht nur sehr eng gebaut,sondern auch hochsensibel,wäre also ansich quasi prädestiniert dafür,solch feinen unterschiede wahrzunehmen.
     
  • User 146721
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    113
    91
    vergeben und glücklich
    29 Oktober 2014
    #8
    Das könnte daran liegen, daß Kondome meist recht "glatt" sind. Vermutlich ist das Empfinden von Frau zu Frau da stark unterschiedlich.

    Aber was kann ich da als Mann mitreden :zwinker:

    Ich kann nur davon reden, wie es bei meiner Freundin ist. Bei meiner EX wars wieder ganz anders., aber das Thema ist für mich Geschichte und ich möchte nicht drüber reden...
     
  • User 114048
    Meistens hier zu finden
    224
    148
    308
    nicht angegeben
    29 Oktober 2014
    #9
    Mir bringen Noppen schon was.
    Ich spüre sie nicht direkt, habe aber festgestellt, dass ich unter Verwendung von genoppten Kondomen schneller/häufiger zum Orgasmus komme als mit herkömmlichen Kondomen.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • User 101125
    Meistens hier zu finden
    426
    148
    246
    Verlobt
    29 Oktober 2014
    #10
    Mit den genoppten komm ich absolut nicht zurecht. Werd da total schnell wund, egal wie feucht ich bin. Ansonsten merk ich keinen großen Unterschied.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 135804
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.125
    398
    2.917
    Verliebt
    29 Oktober 2014
    #11
    also bei mir liegts daran,dass da eben eine wand zwischen mir und ihm ist,ich spüre da nur knapp die hälfte.
    aber natürlich empfindet das jede(r) anders,ist doch bei allen möglichen reizen so,dass leute diese unterschiedlich stark wahrnehmen.den einen blendet ein licht,den anderen nicht;dem einen tut eine spritze nicht weh,der andere leidet dabei total usw.es ist ja bekannt,dass menschen unterschiedlich sensibel auf reize reagieren.und ich da ich als hochsensible eben zu denen gehöre,die aufgrund von neurologischen besonderheiten reize am allerstärksten wahrnehmen,wundert es mich kein bischen,dass ich diese art "trennwand" so extrem stark wahrnehme und ich eben nicht all das vom schwanz wahrnehme,was ich sonst alles spüre.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • ~lisa~
    ~lisa~ (39)
    Meistens hier zu finden
    339
    128
    170
    vergeben und glücklich
    2 November 2014
    #12
    das kenne ich auch.
    er hat mir mal eine schöne auswahl an den verschiedensten kondomen (noppen, perlen, rillen, keine ahnung was alles) mitgebracht. ich habe da nichts gemerkt. für ihn ist es wohl schon ein unterschied. von billyboy gibt es die mit dem "ring" eingearbeitet, dass er länger kann. das meinte er, merkt er schon einw enig, dass es "enger" ist, also da sblut wohl etwas mehr "abdrückt" im penis.
    aber ansonsten ist das auch sehr viel merketing, denke ich.
    und alles was in die geschmacksecke geht :schuettel: nicht meines!
     
  • Septemberregen
    Sehr bekannt hier
    353
    178
    304
    nicht angegeben
    2 November 2014
    #13
    Wenn ichs richtig verstanden habe fühlt sich zwar für die Frau alles gleich an, aber beim Mann sind die Gefühlsechten zum Beispiel halt gefühlsecht. :grin:
     
  • User 146423
    Meistens hier zu finden
    316
    128
    188
    nicht angegeben
    2 November 2014
    #14
    Nö.
     
  • Septemberregen
    Sehr bekannt hier
    353
    178
    304
    nicht angegeben
    2 November 2014
    #15
    Mein Ex meinte schon.
     
  • User 146423
    Meistens hier zu finden
    316
    128
    188
    nicht angegeben
    2 November 2014
    #16
    Ist dein Ex beschnitten?
    Ich muss aber auch fairerweise dazusagen, dass ich noch keine passenden "gefühlsechten" oder "dünnen" entdeckt habe. Wäre mir aber selbst dann auch zu riskant, dass die kaputt gehen. :frown:
     
  • Septemberregen
    Sehr bekannt hier
    353
    178
    304
    nicht angegeben
    2 November 2014
    #17
    Nope ist er nicht und die Angst hatte ich auch, haben wir auch nur einmal benutzt weil mir das Risiko zu hoch war.
     
  • User 147572
    Verbringt hier viel Zeit
    493
    88
    336
    vergeben und glücklich
    2 November 2014
    #18
    Jupp. Bei uns ist das auch so. Ich brauche die dünnen, zarten (bin halt so zart :grin:). Mit den normalen können wir rammeln, bis das Gleitgel leer ist, oder einer k.o. geht. :tongue: Ich bekomme dafür dann meist einen BJ als Ausgleich. :smile: Noppen oder nicht ist dagegen egal.
     
  • Marci4693
    Marci4693 (27)
    Meistens hier zu finden
    222
    128
    146
    vergeben und glücklich
    2 November 2014
    #19
    Ich hasse diese Dinger..
    Die nehmen einem so viel Gefühl weg, und da ist egal was für welche.
    Nix geht über Sex ohne Kondom ( Natürlich nur wenn das mit Krankheiten geklärt ist )
     
  • User 146721
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    113
    91
    vergeben und glücklich
    2 November 2014
    #20
    Mal ein ganz anderer Aspekt:

    Die Preisunterschiede sind ja z.T enorm. Das geht von 10 Cent / Stück bis über einen Euro. Ich rede nur von Kondomen, die getestet sind und zur Verhütung eingesetzt werden sollen.

    Hat da schon jemand Unterschiede bemerkt, ob das Kondom nun besonders teuer war?

    Ich kaufe meist Großpackungen (100 Stück) wo der Stückpreis 20..30 Cent beträgt. Alle bekommen wir die bevor das MHD rum ist :love:

    PS: falls das ein eigenes Thema Wert ist, bitte Bescheid sagen, oder verschieben :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten