Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • guugle
    guugle (25)
    Ist noch neu hier
    1
    1
    0
    nicht angegeben
    1 Oktober 2012
    #1

    Kontakt zu ihr aufbauen

    Hi Leute,
    also ich habe folgendes Problem, ich (19M) stehe ziemlich auf ein Mädchen (18) nennen wir sie Cathrin. Nunja, da ich nicht weis, wo ich anfangen soll, beginn ich einfach mal direkt da, wo alles begann.
    Es ist diesesjahr Mittwoch im ersten Juni Wochenende. Es ist Rock am Ring ich und ein haufen Freunde und einige Freundesfreunde die dazukamen, suchten uns also einen Platz auf dem Campinggelände und begannen unser Zeug hochzutragen.
    Plötzlich sah ich sie, mir entgegen kam ein wunderhübsches Mädchen, ich dachte mir nur boar, is die hübsch. Wie es das Schicksal wollte, war sie eine Freundin von Freunden die bei uns zeltete.
    Ich war eben von ihr angetan man riskiert ab und zu paar Blicke und baute so ein wenig Kontakt auf. Sie gefiel mir optisch immer besser und Samstags Mittags gang ich mit einem guten Freund desssen Freundin, Cathrin und noch 2 Mädels aufs Festival, wir verbrachten den ganzen Tag zusammen vor der Bühne und mir gefall es gut. Sonntag das selbe Spiel. Ich half ihr und ihrer Freundin dann das Gepäck ans Auto zu bringen, ehe sie heimfuhr.
    Ab und an schrieben wir nochmals in Facebook, meist nicht länger als ne Stunde ich wollte oft nur wissen was sie am Wochende macht und ob wir uns auf der anstehenden Party sehn.
    Wenn wir uns dann sahen irgendwo, hatte sie meistens gelächelt und ich hatte ein positives Gefühl, dass sie sich evtl. für mich intressiert.
    Nunja die Monate zogen ins Land man sah sich ab und zu, erzählte kurz und lang.
    Vergangenen Freitag stand eine Party bei einme Kollegen an, Cathrin war auch eingeladen.
    Als ich hörte, dass ihr Freund sich paar Tage vorher von ihr trennte, zog ich mich natürich extra schick an.
    Ich erzählte mit ihr über den Abend verteilt ab und zu hatte Spaß mit ihr und lachte mit ihr.
    Ein Freund von mir, der sie länger als mich kennt, sagte mir später dann, dass sie bestimmt auf mich stehen würde, wenn sie nicht auf ihren Ex stehen würde. Das gab mir irgendwie Hoffnung auch wenns vlt naiv ist. Es fühlte sich halt trotzdem gut an, dennn es passte so zur Stimmung am ganzen Abend.
    Samstag schrieb ich dann nochmal mit ihr, sie sagte ihr gehts ned gut und sie will da jetzt nicht so gerne drüber reden (wohl wegen ihrem Ex) ich antwortete natürlich verständnisvoll.
    Wir schrieben noch ein wenig weiter, ehe sie mir nichtmehr zurückschrieb. Dies zog mich emotional irgendwie in ein Loch, denn ich denke mir jetzt, hätte sie auch nur ein kleines bisschen Interesse hätte sie mir nochmal geantwortet.
    Jetzt weis ich nicht, wie ich weitermachen soll. Ob ich ihr nochmal schreiben soll oder ob ichs lassen soll, da sie vlt. kein Intresse hat und aus reiner Nettigkeit mit mir schrieb.

    Habt ihr vlt noch irgendwelche Tipps, wie ich sie ein fesselndes Gespräch bringe? Meinstens ist das eher ein Frage Antwort Spiel, wenn mans so betiteln kann.
     
  • User 113955
    Beiträge füllen Bücher
    985
    228
    1.105
    Single
    1 Oktober 2012
    #2
    Wieso fragst du sie nicht direkt ob sie mal mit dir ausgeht?
    Dann hast du Gewissheit :zwinker:
     
  • User 113220
    Sehr bekannt hier
    1.737
    198
    805
    vergeben und glücklich
    1 Oktober 2012
    #3
    Ich denke nicht, dass sie gerade großes Interesse an dir hat. Vielleicht schwärmt sie ein wenig von dir, findet dich sehr nett. Allerdings hat sie wahrscheinlich noch ihren Ex-Freund im Kopf. Eine Trennung nimmt einen doch schon mit und man muss Zeit haben um darüber hinwegzukommen. Andere Männer sind in der Zeit oft einfach auch vollkommen uninteressant.

    Ich würde ihr einfach Zeit geben, um über ihren Freund hinwegzukommen. Wie lange ist das denn schon her? Wenn du meinst, dass sie es wert ist, ein wenig zu warten, würde ich das auch machen. Ich würde mir keine riesigen Hoffnungen machen, dass sie sich für dich interessiert, wenn etwas Zeit vergangen ist. Aber ein Versuch ist es doch wert. :zwinker:

    Ein fesselndes Gespräch? Wie gut kennst du sie? Gibt es vielleicht Themen die sie besonders interessieren (ein bestimmter Sport, ein Hobby etc.)? Vielleicht kann man sich darüber mal unterhalten. Vielleicht macht ihr einfach mal etwas zusammen?
     
  • HarleyQuinn
    Planet-Liebe ist Startseite
    5.546
    598
    10.813
    in einer Beziehung
    1 Oktober 2012
    #4
    Sie hatte keine gute Laune, hat vielleicht geheult und sich vom PC zurückgezogen. Logisch, dass sie da nicht mehr schreibt, oder? :zwinker:
    Das ist wieder so ein Fall, wo Facebook mehr schadet als nützt. Interpretier nicht so viel in ihre Nachrichten oder nicht vorhandenen Antworten.

    Im Endeffekt ist es doch so: "Nur Reales ist wahres". Es sei denn, du willst eine reine Internet-Schreibfreundschaft.

    Sie ist jetzt frisch getrennt, da kann's natürlich sein, dass sie erstmal von Dates Abstand nimmt. Dennoch würde ich nach einem Treffen abseits einer Party fragen, sodass ihr euch mal in Ruhe unterhalten könnt. Ohne Bildschirme dazwischen. :zwinker:

    Fesselnde Gespräche ergeben sich übrigens zumeist aus gemeinsamen Interessen. Habt ihr denn welche?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste