• krava
    krava (39)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    44.696
    898
    9.653
    nicht angegeben
    25 Juni 2006
    #21
    Also mich stört es nicht, wenn mein Freund meinen Kopf berührt oder ein bisschen steuert. Er wuschelt sehr gerne durch meine Haare und wenn er sanft versucht, meine Bewegungen ein bisschen zu steuern, finde ich das schön und gar nicht schlimm. Er signalisiert mir dadurch ja, was ihm eben gefällt und würde nie etwas tun, das mich irgendwie bedrängen würde oder so. Grob anfassen würde er mich nur, wenn ich es ihm "befehlen" würde...

    In Pornos wird das immer übertrieben dargestellt, da finde ich das auch abtörnend. Mich wundert es immer, dass es die Frauen da nicht würgt.
     
  • sweet-sunny
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    Single
    25 Juni 2006
    #22
    solang es nicht zu heftig wird habe ich damit auch kein problem
     
  • concept
    Benutzer gesperrt
    721
    0
    0
    nicht angegeben
    25 Juni 2006
    #23
    Tut es doch, aber da hält der Mann dann den Kopf fest, damit die Frau nicht zurück kann :kopfschue
     
  • Knally
    Verbringt hier viel Zeit
    465
    101
    0
    Single
    25 Juni 2006
    #24
    Das geht ja gar nicht, Kopf und Haar streicheln und so ist ja okay, ein wenig druck auch aber alles steuern wollen ist scheiße. Da muss man ja Bedrängnisgefühl kriegen, schlimme Sache. Wenn man da an die falsche Frau gerät könnte das schmerzhafte Folgen haben...

    Aber wie bei jeder Sache, sollte man sowas vorher klären um Missverständnissen vorzubeugen

    Knally
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    25 Juni 2006
    #25
    Find ich persönlich geil :drool:
     
  • chocosweety
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Juni 2006
    #26
    Festhalten oder gar Gewalt ausüben finde ich nicht sehr antörnent, wenn er mir dagegen durch die Haare streicht oder mich streichelt habe ich nichts dagegen :zwinker:
     
  • Starla
    Gast
    0
    25 Juni 2006
    #27
    Dito :grin: Habt ihr alle kein Vertrauen zu eurem Partner? Wenn mein Freund das bei mir macht und ich signalisiere, dass mir das in dem Moment irgendwie nicht so recht ist, dann hört er doch _sofort_ auf damit.

    Es stimmt zwar schon, dass letztendlich alles eine Frage des persönlichen Geschmacks ist, aber das nicht zu mögen, weil das gleiche (oder etwas ähnliches) in Pornofilmen praktiziert wird? :ratlos: Albern...
     
  • BamBam026
    BamBam026 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    123
    2
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2006
    #28
    Ich stell mir das auch sehr erniedrigend für die Frau vor, würd ich nie machen...ich berühr Frau schon am Kopf, aber da eher durch die Haare....also never so richtig nehmen und nu mach....
     
  • Balance
    Balance (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    Single
    25 Juni 2006
    #29
    Hab auch immer gelesen, dass Frauen das nicht mögen. Aber sowohl meine Ex als auch meine Freundin stehen da voll drauf. Ich finde es manchmal ganz reizvoll/geil, aber so richtig meine Sache ist es nicht.
     
  • Zuckerpuppe89
    Verbringt hier viel Zeit
    598
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Juni 2006
    #30
    Mein Ex hats auch einmal gemacht, da bin ich ziemlich bös geworden weil ich das echt gar nich mag!
    Finds auch wieder erniedrigend und stellt einen so´n bissl als unfähig da...:mad:
     
  • SweetEuphoria
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Verlobt
    25 Juni 2006
    #31
    Streicheln ist schon OK, aber "steuern" sollte das Mädl selbst... mein Freund hat mal eine ungeschickte Bewegung gemacht als ich "ihn" im Mund hatte und ich musste dadurch fast kotzen :mad: War nicht so toll...
     
  • User 32843
    User 32843 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.631
    198
    529
    nicht angegeben
    25 Juni 2006
    #32
    Er darf mich am Kopf streicheln und so, aber steuern ist nicht, das mag ich nicht. Wenn ihm etwas gerade nicht so gefällt, dann kann er das auch nur leicht andeuten oder es mir sagen.
     
  • Knally
    Verbringt hier viel Zeit
    465
    101
    0
    Single
    25 Juni 2006
    #33
    Es hat nix damit zu tun das es in Pornos gezeigt wird, sondern viel mehr damit das es vorlauert extase doch zu heftig werden könnte, ich mein wer kann 100% sagen das man da nicht vollkommen die Kontrolle verliert und dann wird es erst so richtig unangenehm!
    Außerdem ist es für eine Frau auch schöner zu wissen das man es durch das eigene Handeln geschafft hat den Partner verrückt zumachen und zur Explosion zu bringen. Außerdem hat es wirklich was mit dem Gefühl zutun nur Mittel zum Zweck zu sein ohne eigenes Zutun....

    Naja ist nicht so mein Fall, ein bisschen ja aber wenn ich es tue, dann doch weil ich die Fäden gerne in der Hand haben möchte um ihn verrückt zu machen, anders herum tuen wir Frauen das ja auch nicht..
     
  • Samy-Joe
    Samy-Joe (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2006
    #34
    bei uns ist das so das er die hüfte bewegt und ich also immer noch bestimmt wie wiet das geht. abund an streichelt er mir den kopf dabei, anfangs hatte ich meine probs damit aber nun mag ich das eigendlich ganz gerne
     
  • Kuri
    Kuri (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2006
    #35
    Innerhalb von einem Rollenspiel lass ich mir das durchaus mal gefallen. Sollte energisch und fordernd, aber auf keinen Fall brutal sein, dann ist das in Ordnung und kann auch erregend sein.
     
  • User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.501
    123
    2
    nicht angegeben
    25 Juni 2006
    #36
    Ich würde meiner Partnerin überhaupt nicht den Kopf bewegen wollen. Das soll sie schön selber machen, schließlich will ich mich doch verwöhnen lassen *g*
    Dass man(n) sie dabei aber am Kopf anfasst, sie streichelt oder nur die Haare hochhält, hat aber wohl nichts mit Unterwürfigkeit zu tun. Schließlich ist letztendlich sowieso der Mann derjenige, der sich gewissermaßen der Frau ausliefet. Stichwort Beißen, wie es hier schon erwähnt wurde.
     
  • User 29206
    User 29206 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    924
    113
    91
    nicht angegeben
    25 Juni 2006
    #37
    Ich mache das sehr gerne, und auch wenn das auf unterschiedliche Gegenliebe gestoßen ist, hat mir noch niemand so eine blöde Antwort gegeben. Wenn ich beim Sex alles weglassen würde, was in Pornofilmen vorkommt oder auch nur das, was "die Leute" als "typisch Porno" ansehen, wären die verbleibenden Sex-Möglichkeiten doch sehr armselig.
     
  • loveyou16
    loveyou16 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    Verheiratet
    25 Juni 2006
    #38
    Ich finds eigentlich toll, wenn mein Freund das macht, außer es wird zu heftig, aber da hat er sich schon unter kontrolle und da vertrau ich ihm auch.
     
  • ~*Jonny*~
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Juni 2006
    #39
    meine freundin mags wenn ich ihre brüste dabei streichel, allerdings will nicht das ich sie am kopf anfasse. ist für mich jetzt aber auch nicht das wahre...
     
  • schnuggele
    schnuggele (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2006
    #40
    Ich find's nicht schlimm, wenn er dabei seine hüfte bewegt, weil ich ja, wenn's unangenehm wird, selber noch mit dem kopf zurück kann. aber wenn er meinen kopf festhalten würde ... NO WAY. da wär bei mir sofort schluss ( also mit der lust :zwinker: )
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten