Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Schnibbi
    Gast
    0
    25 Februar 2004
    #1

    kosename

    hey leute...
    also ich bin echt unkreativ, und desshalb brauch ich mal eure hilfe....
    ich brauch nen spitznamen für meine freundin.
    wie nen ihr eure mädels so...hab ihr vielleich irgendwelche ideen für mich?

    danke im voraus
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kosenamen
    2. Kosenamen
    3. Kosenamen
    4. !kosenamen für..*.!
    5. Kosenamen
  • Sandy22w
    Sandy22w (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    103
    1
    Verheiratet
    25 Februar 2004
    #2
    Also ich sag zu meinem Schatz immer "Schatz"...einen richtigen Kosenamen hab ich nur für meinen Sohn, ihn nenn ich immer "Maus".
    Aber ob das so auf Deine Freundin passt????
    Mal schauen, vielleicht haben die anderen hier bessere Vorschläge!!!
     
  • cat85
    Gast
    0
    25 Februar 2004
    #3
    Braucht man den zwingend einen Kosenamen? Ich war bei meinem Ex immer sein Schneckchen oder einfach seine Süsse...
     
  • 25 Februar 2004
    #4
    Wähl einen Namen der passt und den sie mag. Es gibt nichts schlimmeres als bei einen Kosenamen genannt zu werden, den man nicht mag. Mein Freund hat (schon fast zu) viele Spitznamen für mich: Maus (in sämtlichen Variationen, z.B. Kuschelmaus, Zuckermaus etc.), Prinzessin, Schnuckel, Sternchen oder mal ganz einfach Schatz. Zum Glück hat er meinen richtigen Namen noch nicht vergessen und benutzt ihn auch. Find ich immer wichtig, daß man den Gebrauch von Kosenamen nicht übertreibt.
    Liebe Grüße Räubertochter
     
  • glashaus
    Gast
    0
    25 Februar 2004
    #5
    Hm. Ich finde immer 'Schatz' reicht. Ich lass mich auch eigentlcih recht gerne mit meinem Namen ansprechen; ich haaasse es wenn man da so dran gewöhnt ist und man dann in aller Öffentlichkeit 'Mauuuusiii, huuuuuuhuuuuuuu!' oder ähnliches zu hören bekommt. Das ist so Standard, wo sich dann gleich jede 2. umdreht.
     
  • tabasco
    Gast
    0
    25 Februar 2004
    #6
    wieso brauchst du eigentlich nen kosenamen??? als wär das so wichtig!
    und wenn du doch unbedingt einen brauchst, dann nicht sowas wie "schtaz", "mausi" oder "schnuckiputzi". das ist doch total lächerlich. nimm einfach ne ableitung von ihrem richigen namen, die sonst keiner verwendet
     
  • Johnboy
    Gast
    0
    25 Februar 2004
    #7
    Ein Kosename ergibt sich oder nicht.

    So wie Du das schreibst ist es ein Zubehörteil das sie halt noch nicht hat.
    Sie hat doch einen Namen. Nimm den.
     
  • Space-max
    Space-max (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    Single
    25 Februar 2004
    #8
    Also ich nene meinen freundin entweder schatzi, schnucki oder schnuckiputzi!
     
  • Hexe25
    Hexe25 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    26 Februar 2004
    #9
    Maus find ich gut oder Schatz.

    Was anderes fällt mir jetzt nicht ein. Denn viele NAmen werden dann so ins Lächerliche gezogen.
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    26 Februar 2004
    #10
    Ich bin ne Ausnahme und mag es so überhaupt gar nicht, "Schatz" genannt zu werden. Auch "Mausi", "Bärli", "Schnuckel" und all so Zeug, ne, nix für mich.

    Am liebsten mag ich "Baby". Oder meinetwegen "Süsse".
     
  • PeterPan2004
    0
    26 Februar 2004
    #11
    also ich kann mich den andern eigentlich nur anschließen, entweder ein kosename ergibt sich aus der situation, oder eben nicht..
    und vor allem sollte man diesen nicht zu oft sagen/schreiben.
    z.b. bei einem "ich liebe dich" kommt der name auch (zumindest bei mir) richtig gut dabei an. so nach dem motto "ich liebe dich, X"
    das hat dann so was von "du nur du, genau dich mein ich..."
    naja... geschmacksache
     
  • Piismaker
    Piismaker (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2004
    #12
    Ich sag meiner besten Freundin "Blüemli" (das ist Blümchen auf Schweizerdeutsch).... wir sind Freunde, kein Paar...... allerdings hat dieser Name einen alkohol getränkten Hintergrund :smile:D ) Aber den erzäh ich dann vielleicht ein ander mal :grin:
     
  • neverdiez
    Gast
    0
    26 Februar 2004
    #13
    "Liebling!" ...kommt mir zwar nicht leicht über die Lippen, aber wenn sie es ist, dann dafür glaubwürdig.
     
  • salzige
    salzige (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2004
    #14
    ganz generell möchte ich loswerden, dass sich ein kosename entweder von selbst ergibt oder eben net.

    ich find schatz ganz nett (aber nur wenn man allein is), ansonsten find ich kann man mich auch gern bei meinem namen nennen.
    auf verniedlichungen wie mausi oder so reagier ich total alllergosch, das mag ich irgendwie nicht.
     
  • Rehlein2005
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    Single
    26 Februar 2004
    #15
    Ich sage zu meinen Hasi und er zu mir Rehlein
     
  • Piismaker
    Piismaker (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2004
    #16
    keine Macht der Sodomie :grin:
     
  • Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    529
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2004
    #17
    also mein freund nennt mich "schatz" oder "snoopy". er ist da aber recht kreativ und wechselt immer mal kosenamen
     
  • Schokokeks
    Verbringt hier viel Zeit
    917
    103
    25
    Verheiratet
    26 Februar 2004
    #18
    mein erster freund nannte mich maus und mein jetziger exfreund auch :cry:
    ich fand das sehr süß vor allem weil er eigentlich voll draufgängerisch rüberkommt meiner meinung nach. wenn er dann über mich mit *seine maus* gesprochen hat...... :traurig:
     
  • lucky-02
    Gast
    0
    27 Februar 2004
    #19
    also ich habe mehrere kosenamen für meine freundin ich nenne sie hasi,schatz,süsse und engel was sie sehr gerne hört"g" ,abver ich denke dir wird schon ein passender name einfallen :cool1:
     
  • Samira
    Gast
    0
    27 Februar 2004
    #20
    Hallo!

    Ich hatte in meiner letzten Beziehung recht viele Spitznamen:

    Schatz
    Mäuschen
    Täubchen
    Süße
    Engel
    ...

    Na ja, ... ist eben Geschmacksache. Aber ich habe mich schon geschmeichelt gefühlt...

    LG, Samira.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste