Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ayyub
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    7 November 2008
    #1

    "Krummer Penis"? - Ist das ganze noch im normalem rahmen?

    Hallo Leute,

    Ich würde gerne wissen ob eine Krümmung wie ca. bei einer Bannane im Penis noch normal ist?
    Ich meine den Sex beeinträchtigt das doch schon ein bisschen?

    Das problem ist das es nicht nach links oder rechts gekrümmt ist, sondern nach unten. Sozusagen die Eichel sieht richtung Boden.

    Kann man da irgend etwas machen, oder so lassen?


    MfG
    ayyub
     
  • Conquestadore
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    nicht angegeben
    7 November 2008
    #2
    Mach dir mal keinen Stress. Was ist denn normal? Bananen sind manchmal übrigens auch gerade. Ist das normal? :zwinker: Aber mal ernsthaft. Ich hab mal gelesen dass jeder 3. Penis nach oben hin gekrümt ist. Das es den Sex beeinträchtigt kann ich mir jetzt nicht vorstellen. Aber da können dir bestimmt andere aus eigener ERfahrung mehr sagen. Aber wie gesagt alles ganz locker sehen!

    Grüße
     
  • SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    Single
    7 November 2008
    #3
    huhu

    ich würde auch sagen, dass du dir da mal keinen stress machen solltest. ich hatte auch schon männer, die einen krummen penis hatten und hab ehrlich gesagt beim sex nix davon gemerkt :grin:

    also schwamm drüber :smile:
     
  • MrKnister
    MrKnister (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    33
    31
    0
    Single
    7 November 2008
    #4
    In "normalen" Stellungen möglicherweise n kleiner Nachteil, da der vermeindliche Gpunkt weniger stimmuliert wird - Beispielsweise bei doggy allerdings vorteilhaft!
     
  • Prof_Tom
    Prof_Tom (29)
    Meistens hier zu finden
    1.475
    133
    78
    nicht angegeben
    7 November 2008
    #5
    hmm er ist nicht nach oben gebogen, sondern nach unten :kopfschue
    Weis nicht, ob es sehr hilfreich ist, wenn ihr ihm alle auf die Schulter klopft und sagt, es stört beim Sex nicht ...
    Ich stell mir das nämlich schon sehr Problematisch vor bei den meisten Stellungen ...

    Ist er denn dann noch elastisch, oder schon sehr fest und unbiegbar?
     
  • schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 November 2008
    #6
    Penis elastisch? *am kopf kratz*

    Also ich kann mir nicht vorstellen, dass es den Sex unmöglich macht. Vielleicht gibt es Stellungen, wo es weniger gut geht, aber das wirst du ja schon noch rausfinden, wann genau. Missionar z.B. sollte doch eigentlich gehen. Er wird ja wohl kaum um 90° gebogen sein.
     
  • Batrick
    Batrick (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.277
    121
    0
    nicht angegeben
    7 November 2008
    #7
    Kommt auf den Grad der Krümmung an ... glaub bis 30 Grad gilts als "normal" wenn ich mich recht erinner, bei mehr wird durchaus gern operiert. Bei genaueren Fragen kannst du dich ja mal per PN bei mir melden.

    Ach ja, es gibt durchaus Penisverkrümmungen, die den Geschlechtsverkehr nahezu unmöglich machen.
     
  • Black89
    Black89 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    26
    0
    nicht angegeben
    7 November 2008
    #8
    bis zu meinem 13 lebensjahr hatte ich das auch.
    mittlerweile ist er fast kerzengerade.
    entweder kommt das bei dir auch noch oder halt nich.
    ist aber nicht schilmm.
    beim sex könnte höchstens das eindringen etwas schwierig sein.
    ist er aber erstmal drin passt sich der penis sehr der vagina an (angenommen du liegst seitlich hinter deiner freundin, oder wem auch immer :zwinker: , und dringst ein. innerhalb kürzester zeit wird dein penis sich der vagina anpassen und kann eine biegung bis zu 70-80 grad erreichen. hab ich ma in so ner studie im tv gesehn.)

    tipp: solltest du ma n ständer bekommen (wo auch immer) und hast ne jeans an, klapp "ihn" nach oben! so wird druck in die andere richtung ausgeübt. keine ahnung ob das 100%ig hilft, aber ich hatte das so gemacht und hat geholfen. :smile:
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    8 November 2008
    #9
    Bevor du nicht weisst, ob es Probleme beim Sex macht, würde ich mir keine Gedanken machen.

    Ich hatte auch ein Problem (allerdings mit zu enger Vorhaut) von dem ich dachte, das würde komplett den Sex verunmöglichen, aber siehe da: nix! kein Problem. Insofern würde ich dir echt aus Erfahrung raten, zu warten und dir den Stress gegebenenfalls dann zu machen, wenn er not tut.
     
  • Sveny_Boy
    Sveny_Boy (33)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    13
    26
    0
    Verheiratet
    8 November 2008
    #10
    In der Regel ist es normal das der Penis ein wenig gekrümmt ist. Und fals du dir doch nicht sicher bist kanns du das locker mal abchecken lassen beim Doc. Ein krummer penis beeinträchtigt Sex eigentlich kaum
     
  • sexy_mouse
    sexy_mouse (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    nicht angegeben
    8 November 2008
    #11
    ich denke auch nicht dass das ein problem ist, aber arzt würde dir sicher gwisheit geben
     
  • ayyub
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    9 November 2008
    #12
    Hallo Leute,

    Erstmal vielen, vielen Dank für eure Antworten. Waren alle sehr hilfreich!

    Gut, ich muss sagen sooo extrem schlimm ist es zum Glück nicht, also keine 90° krümmung oder so was :grin:

    Aber was meint Ihr, würde es etwas bringen wenn ich meinen Penis beim steifen zustand mit druck in die entgegengebrachte richtung presse bzw. druck ausübe?

    Ansonsten lass ich es mal sein ...gleich zum Doc. rennen will ich nicht.
     
  • Vanadis
    Vanadis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    1
    vergeben und glücklich
    10 November 2008
    #13
    Lass es lieber sein. Du bräuchtest wohl viele schmerzhafte und unangenehme Stunden, um einen ungewissen Erfolg zu erzielen.

    Und um da all die vorhergehenden Binsenweisheiten aus dem Weg zu räumen...meiner (entgegen den Infos da oben, keine Ahnung, wo ich was verklickert hab, bin ich männlich) ist auch nach unten gebogen. Bevor ich deinen Thread gelesen habe, wäre ich nie auf die Idee gekommen, dass das beim Sex ein Problem sein könnte. Bei einigen Stellungen könnte ich mir vorstellen, dass es mit nach oben gebogenem etwas besser geht (z.B. stehend von hinten), aber es gibt ja so viele Möglichkeiten, sich zu bumsen, dass man auf die paar Stellungen gut verzichten kann.
     
  • Batrick
    Batrick (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.277
    121
    0
    nicht angegeben
    10 November 2008
    #14
    Ne, das würde nichts bringen. Glaubs mir.:zwinker:
     
  • Beelion
    Beelion (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    864
    103
    1
    Single
    10 November 2008
    #15
    naja wieviele latten hattest du in deinem leben? ;-)
    ok wenn du die gleiche zeit in ne andre richtung "drückst"... nein das dauert zu lang :tongue:
     
  • zickzackbum
    Verbringt hier viel Zeit
    754
    113
    64
    nicht angegeben
    11 November 2008
    #16
    Wenn du ihn in die andere Richtung biegst ist dir eher ein Penisbruch sicher glaube ich :grin: .

    Das ist ja organisches Material ich glaube das kannst du nicht einfach biegen wie ne Metallstange.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.669
    598
    8.636
    in einer Beziehung
    12 November 2008
    #17
    so schauts aus.

    aber ich denke nicht, dass es wirklich schlimm ist - "frau" ist ja auch anpassungsfähig.
     
  • Change_Guy
    Change_Guy (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    nicht angegeben
    18 November 2008
    #18
    Also ich muss mal hier aus meiner Erfahrung posten:
    Ich hatte auch einen richtig krummen Penis wo ich noch ca. 14 Jahre alt war (oder sogar noch mit 16). Das war schon extrem und ich war auch teilweise echt verzweifelt ob das wohl irgendwann gut gehen würde.
    Dann hab ich irgendwann angefangen meinen Willi nach oben zu tragen und wenn ich mal eine Latte hatte, hat das schon ein wenig weh getan, aber meist hat sich das gerade wegen den Schmerzen schnell gelegt und gut war. Mit Gewalt verbiegen würde ich aber auf keinen Fall empfehlen und abraten!
    Naja hab das ne Zeit lang - wobei ich erwähnen muss, dass es nicht wirklich schlimm war - durchgezogen und nach 1-2 Jahren (falls ich mich richtig erinnere) war mein bestes Stück gerade wie ein Lineal.
    Es dauert zwar ein Bisschen, aber es lohnt sich!
    Alle, die das nicht hatten können das eh nicht nachvollziehen, oder einen richtigen Rat dazu geben.(nicht böse gemeint)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste