Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *Labella*
    *Labella* (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juli 2007
    #1

    kurze Pillenfrage ;)

    Hey,

    darf ich die einwöchige Pause zwischen den Pillenpackungen (die Periode also) auch verkürzen und eher wieder die pille nehmen?????
    Oder is das irgendwie schlecht? oder auf dauer schlecht?


    Ich bin allen Antworten dankbar...ich weiß dass pillenfragen nervig sind :zwinker:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. kurze pillenfrage
    2. kurze pillenfrage
    3. eine kurze pillenfrage..
    4. pillenfrage
    5. Pillenfrage
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    17 Juli 2007
    #2
    Du darfst die Pause verkürzen.
    Schädlich ist es nicht.
    Nur solltest du warten, bis die Blutung eingesetzt hat, sonst kanns Zwischenblutungen im nächsten Streifen geben.

    Oder wenn du keine Blutung willst, dann lass die Pause ganz weg.
     
  • Larissa333
    Gast
    0
    17 Juli 2007
    #3
    Bei einer Mikropille: Ja, du kannst die Pause verkürzen.
     
  • *Labella*
    *Labella* (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    359
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juli 2007
    #4
    und trotzdem geschützten sex haben,geh ich mal davon aus :zwinker:

    Dankeschön :herz:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    17 Juli 2007
    #5
    Das kannst du bei korrekter Einnahme ja immer. :zwinker:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    17 Juli 2007
    #6
    na klar, geschützt bist du dann! Nur verlängern darfst du die Pause nie :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste