• JuliaB
    JuliaB (36)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    5
    nicht angegeben
    14 Januar 2004
    #21
    *lol*

    nee, is nicht schlimm, kann auch geil sein (vermute ich... bei uns klappts ja nicht :cry: aber das is n anderes thema)

    :zwinker:
     
  • Phalanx
    Gast
    0
    14 Januar 2004
    #22

    hehe so kann man das auch definieren...

    Ich bin übrigens auch n Kuschelsex-fan. Ich find des hat einfach was...
     
  • NeosOne
    NeosOne (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2004
    #23
    Kuschelsex ist für mich auch ein schönes langes Vorspiel, mit sehr viel Lieb und Zärtlichkeit halt. Obs dann mit Kuschelsex weiter geht, hängt von der Stimmung ab, wird aber doch schnell zu leidenschaftlicherem Sex :zwinker:

    NeosOne :knuddel:
     
  • Delonnor
    Gast
    0
    14 Januar 2004
    #24
    ich liebe kuschelsex..."harter" sex ist aber auch net grad "unschön"...hat beides halt seinen Reiz...ich finde Kuschelsex aber viel schöner...wegen dem Augenkontakt.
     
  • virginsuicide
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    103
    1
    Single
    15 Januar 2004
    #25
    Also, ich finde Kuschelsex perfekt. Aber natürlich nur mit dem Mann, den ich liebe. Bei nem ONS wär sowas unangebracht. Es ist halt ein unbeschreibliches Gefühl, wenn man sich so seine Liebe zeigt. So, naja, eben unbeschreiblich. Und wunderschön. Und es geht dann auch gar nicht so um Geilheit oder Befriedigung, sondern eher um... hm, ja, um LIEBE!

    Um richtig befriedigt zu sein, muss es bei mir auch weng härter zugehen. Beim Kuschelsex kommen ist schwierig. Wobei...*scharfnachdenk* beim letzten KS mit meim Schatz bin ich fast gekommen, das wurde nur dadurch verhindert, dass ers nicht mehr ausgehalten hat und wir auf "Normalsex" umschalten mussten, weil er bei so intensivem Kontakt total schnell kommt. MANN, es lebe der Kuschelsex!!!:gluecklic
     
  • [instin(c)t]
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2004
    #26
    ich denke um das vospiel muss man sich keine gedanken machen das kommt von allein wenn man kuschlig drauf is.was richtig "kuschlig" ist is wenn sie auf ihn sitzt aber er den oberkörper oben hat so dass man sich küssen angucken und ineinander verschlingen kann. und auch beim kuschelsex kann man kommen,da gerade da die nerven durch den langsamen rythmus langsamer-intensiver stimuliert werden.
     
  • 15 Januar 2004
    #27
    Kuschelsex kann etwas unglaublich schönes sein, so richtig sanft, langsam sich dabei ansehen, küssen, sich liebe Worte sagen, die Partnerin richtig schön nahe zu spüren, mit ihr eins zu werden, ich finde, dass ist etwas unglaublich tolles. Wobei es nicht immer sein muss, die andere Variante ist auch sehr schön *g* Aber so hin und wieder mal sanft, das ist etwas sehr schönes. Axo, wir haben es bisher nur in der Missionarsstellung versucht, das ist aber auch schön, das kann amn so richtig schön lang hinausziehen ^^ Da vergißt man jegliche Zeit, hach *seufz* :drool: :knuddel:
     
  • HAY-Deez
    Verbringt hier viel Zeit
    741
    103
    3
    nicht angegeben
    15 Januar 2004
    #28
    kuschelsex ist für mich Sex, bei dem das gegenseitige Streicheln und nicht der Sex als solches im Mittelpunkt steht.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (37)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    15 Januar 2004
    #29
    Ich finde, Kuschelsex ist auch irgendwie besser dafür geeignet, zu spüren WIE SEHR mein Partner mich liebt. Der andere Sex ist zwar auch wunderschön und für die Befriedigung mancher Bedürfnisse unter Umständen besser geeignet, aber ich mag Kuschelsex darum lieber, weil ich mich dabei GELIEBT fühle.
     
  • 15 Januar 2004
    #30
    Danke für die vielen Antworten. Aus den Gründen die mehrmals genannt wurden, finde ich Kuschelsex auch wunderschön. Ich hoffe, dass mein Erstes Mal ein langer schöner Kuschelsex wird. Denn harten Sex find ich net so dolle.. da kann ich mir besser selber einen runterholen, weil ich glaube dass beim harten schnellen Sex die Partnerin zu wenig von ab bekommt. Ich möchte in Ihre Augen sehen, wenn sie kommt, sie dann ganz nahe bei mir spüren, denn dass würde mich bestimmt mehr freuen als wenn ich beim harten Sex komme, aber sie auf der Strecke bleibt. Mich würde es schon total anturnen, wenn ich sehe, dass sie erregter und erregter wird. Z.B. wenn ich Ihre Pussy lecke und küsse. Außerdem ist Kuschelsex für mich mit bestimmt mehr Liebe verbunden und dass ist mir wichtig.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    15 Januar 2004
    #31
    Ist aber doch genau andersrum von dem was ich bisher gehört habe, Frauen kommen besser beim harten Sex!
    Beim langsamen bin ich noch nie gekommen!
     
  • 16 Januar 2004
    #32
    Also da habe ich mit meinen bisherigen Partnerinnen mal genau die gegenteilige Erfahrung gemacht. Erstens kann man sich so viel länger lieben und zweitens ist das Gefühl der Nähe, v. a. dann, wenn sich mein kleine Hexe ganz in meine Arme legt, viel größer und es passiert nicht selten, dass wir dann gemeinsam zum Abheben kommen *gg*.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (37)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    16 Januar 2004
    #33
    Um genau zu sein, hebe ich hauptsächlich dann ab, wenn ich mitgerissen werd... *s* Und irgendwie gibts dafür die Gefühlsgrundlage eher beim Kuscheln...!
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    16 Januar 2004
    #34
    kommste dann vaginal oder klitoral?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten