Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Adry
    Gast
    0
    7 Mai 2002
    #1

    Länge

    Ich hab ein irgendwie ziemlich kompliziertes problem: es ist nämlich so dass mein penis (erigiert) gemessen auf 13-14 cm länge und etwa 4,2 cm breite kommt. ich bin eigentlich der meinung dass das so einigermaßen reicht weil sich ja (angeblich) viele in der größenordnung bewegen.
    wenn ich jetzt aber z.b. nach sport unter der dusche gewissermaßen vergleiche, meine ich immer den kleinsten zu haben (in schlaffenm zustand). wie kommt das da ich ja im erigierten zustand doch eigentlich laut der genauen maße mithalten kann (erigiert hab ich noch nicht verglichen)???
    Gruß Adry
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Länge
    2. Wie lange..
    3. Wie lange Schmerzen?
    4. Boys länger Jungfrau?
    5. Nicht sehr lange..
  • Neotrace
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    7 Mai 2002
    #2
    Hallo
    Das kommt weil du einen Blut-Penis hast! Der ist im Normalzustand sehr klein wächst aber bei Errektion sehr stark an!

    Das Gegenteil ist ein Fleisch-Penis! Der ist im Normalzustand schon relativ groß gewinnt aber bei der Errektion nicht mehr viel an Länge
     
  • Sinnatice
    Gast
    0
    8 Mai 2002
    #3
    Und BLUTPENIS ist besser, weil er wie ein maskierter Reiter lebt, seine wahres können kommt nur bei erregung zum vorschein :clown:

    so long
     
  • The Saint
    Gast
    0
    8 Mai 2002
    #4
    also ich denke maldas die erklärung mit dem fleisch- und blutpenis sehr gut sind und es auch die einzige erklärung ist die es dafür gibt.
    an deiner stelle würde ich mir deswegen keine gedanken machen.
    was ich aber noch dazu sagen will ist,daß wenn ich sort gemaacht habe mein penis auch immer kleiner ist, warum weiß ich nicht.
    aqber es kann ja was mit der blutversorgung zu tun haben, denke ich mir mal, da der körper wenn er sport macht ja das blut eher primär an die beanspruchten körperteile leitet und die für den sport eher sekundären körperteile außen vor läßt.
    so erkläre ich es mir.
    da wenn ich keinen sport mache und es nicht gerade kalt ist in der umgebung, mein penis meist so um die 7-8 cm liegt, im schlaffen zustand.
     
  • ELBARADO
    Gast
    0
    26 Mai 2002
    #5
    HI Da bist du nicht der einzige, ist eigendlich normal das er im
    schlafen zustand klein ist (meiner auch)so 13-14 cm ausgefaren
    ist die richtige größe (laut einer umfrage bei frauen)
    und nen durchmesser von 4/4,5 cm ist optimal.also mach dir keine
    gedanken.
     
  • Schnupp
    Gast
    0
    27 Mai 2002
    #6
    @ Adry:
    Du darfst nie auf deinen herab sehen! Vom Winkel betrachtet wirkt er dann sehr vie kleiner, als er tatsächlich ist... bei den anderen schaust du dann von vorne oder von der Seite, darum wirkt das für dich dann größer. Wenn man(n) sich im Spiegele betrachtet ist es mehr, als wenn man von oben nach unten kucken würde.

    Und wie gesagt... du hast Maße die durchaus zufriedenstellend sind. Benutze die Suchfunktion, da gabs viele Threads zu!

    :smile:
     
  • DerKeks
    DerKeks (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.249
    121
    0
    nicht angegeben
    27 Mai 2002
    #7
    Hast du deinem Lümmel eine Maske umgebunden? *total OT*
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    27 Mai 2002
    #8
    Hallo,
    da keine Frau was zu diesem Thema geschrieben hat, werde ich das mal übernehmen.
    Ich kann in diesem Fall natürlich nur für mich sprechen, aber ich kann Dich beruhigen. Du liegst mit Deiner Größe genau richtig. Und mal so ganz nebenbei: Nicht die Größe ist beim Sex entscheidend. :smile:.

    Liebe Grüße Speedy
     
  • succubi
    Gast
    0
    30 Mai 2002
    #9
    ich kann speedy nur beipflichten.
    es kommt nicht auf die länge an... also mir persönlich is es lieber, wenn der penis des mannes bissal kürzer is, als zu lang. denn wenn ein mann mit 20 cm nicht damit umgehen kann, dann kann das mächtig aua werden... da is mir lieber ein mann der guten durchschnitt hat.

    also macht's euch net immer so ins hemdchen... die wenigsten frauen/mädchen die ich kenn, stehen auf "groß"... eigentlich kann ich mich im moment an gar keine erinnern die meint, je größer desto besser.
    hauptsache sollt ja sein, dass die chemie zwischen den leuten stimmt.

    grüsse succi :drool:
     
  • picfan
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    4 Juni 2002
    #10
    juju

    lol ich dachte immer ich hab mit 15 - 16 cm (steif) nen kleinen penis aba naja so wie ich das hier lese issa ja doch nich so klein also mach ich mir dann mal keine Gedanken mehr darüber!
     
  • teddyT
    Gast
    0
    11 Juni 2002
    #11
    Bist du verrückt :grin:? Bin mit der gleichen Länge bestückt *schock* Ne, aber seitdem ich hier lese, weiß ich auch, dass ich sogar ein bißchen überm Durchschnitt liege :smile: Aber es stimmt wirklich: Schaut man selber an sich runter, sieht es sehr klein aus. Wenn ich dann im Spiegel gucke denke ich immer "na ja, doch ganz stattlich" :smile:
     
  • Schnupp
    Gast
    0
    12 Juni 2002
    #12
    Jo, und genauso auch beim Duschen im Schwimmbad oder so. Da siehste deinen von oben. Wirkt schön klein. Dann siehste die anderen von der Seite; von vorne... wirken alle größer.

    Und wenn man das nicht weiss, dass das eine optische Verfälschung ist; dann macht man(n) sich Sorgen!
     
  • bePo
    bePo (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2002
    #13
    ja, aber wenn derjenige einen 20 cm Mr.Ed (*g*) hat und dazu auch noch perfekt damit umgehen kann, isses doch perfekt oder? *g* Und da die meisten in diesem Forum doch schon einigermaßen bis sehr gut mit ihrem Freund umgehen können, wünschen wir uns natürlich einen noch größeren, also ist meine meinung :zwinker: also ich ist jetzt nicht so, dass man(n) jetzt total verzweifelt oder so, aber man denkt halt drüber nach, wie schön es vielleicht doch mit einem größeren wäre :smile:
    aber naja, hauptsache es ist überhaupt was da, spaß hat man so oder so :drool:

    Baba bePo :cool:
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2002
    #14
    @bePo: Ich verstehe es trotzdem nicht. Wozu braucht "Mann" einen großen Penis bzw. wünscht sich einen größeren Penis?
    Mein Freund meckert auch an seinem kleinem Freund rum. Aber wenn ich ihn frage, wieso-weshalb-warum, weiß er auch nicht so die richtige Antwort darauf. Ich denke mal, daß sich das irgendwie in den Männerköpfen festgesetzt hat, daß Männer mit "größerem Penis" auch besseren Sex "machen" können.
    Ich habe es aufgegeben meinem Freund zu erklären, daß es nicht auf seinen kleinen Freund ankommt, sondern auf "uns".
     
  • bePo
    bePo (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2002
    #15
    na, ne genaue defintion kann ich dir wie alle anderen auch nicht geben. Ob Man(n) nun nach dem bekannten Prinzip GRÖßER, DICKER, BESSER (so wie beim autotunen oder so) oder ob wir einfach finden, dass meistens der kleine Freund nicht im richtigen Verhältnis zum Körper steht weiß ich nicht. Interessant find ich allerdings, dass alles am Körper (zum Beispiel ist der fuß genauso groß wie der Unterarm) in einem bestimmten Verhältnis zu einem anderen Körperteil steht, bloß der kleine / große Freund nicht. :smile: ist doch komisch oder? :clown:

    Baba'chen bePo
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2002
    #16
    Nun ja, wir haben ja auch kein Gegenstück zu unserem Busen. Und wir machen unsere "besten Stücke" auch nicht davon abhängig, ob wir besseren Sex haben.

    Was soll`s. Das Geheimnis des "kleines Mannes" wird wohl nie jemand lösen können.
     
  • bePo
    bePo (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2002
    #17
    joah, glaub ich auch, aber ist auch gut so :smile:

    jeder wird es nach seinem ersten mal feststellen, dass es so auch geht und die frau auch so glücklich ist, also dass es scheiss egal ist :smile:

    baba bePo
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2002
    #18
    Naja, bin mir da nicht so sicher. Selbst Männer die schon jahrelang Sex haben glauben noch an "größer,dicker,besser".
    Ich bin mit der Bestückung meines Freundes zufrieden. Und da reden nicht hilft, zeige ich es ihm halt.
     
  • bePo
    bePo (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2002
    #19
    yo, bei manchen hat es sich richtig in den kopf gefressen, da nützt das beste zureden nichts, aber letztendlich können sie eh nichts dran ändern :smile: (außer vielleicht in naher zukunft, wer weiß, was da arzttechnisch noch alles möglich sein wird :smile2:

    baba bePo
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2002
    #20
    Naja, eine "Vergrößerung" kann man ja heutzutage schon machen lassen.
    Aber mein Freund wird sich hüten dies zu tun. : ). Da habe ich wohl auch noch ein kleines Wörtchen mitzureden. : ).
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten