Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Lisaaaa333
    Lisaaaa333 (28)
    Ist noch neu hier
    1
    1
    0
    in einer Beziehung
    12 August 2018 um 17:55
    #1

    Lässt dieser Korb ein Hintertürchen auf?

    Hallo!

    Habe schon längere Zeit ein Verehrer. Er hat mich im Internet angeschrieben und wir haben uns noch nie gesehen. Habe am Anfang ein bisschen mit ihm geflirtet, aber seit kurzem bin ich sehr glücklich in einer Beziehung und hab daher kein Interesse an ihm. Habe ihm vor ein paar Wochen mal gesagt, vielleicht sehen wir uns bald mal. Das hat er wörtlich genommen. Nun hat er mich nach einem Date gefragt. Habe ihm geschrieben, dass wir uns sehr gerne hätten treffen können, wären es andere Umstände. Hab ihm dann noch gesagt, dass ich ein anderen Mann kennengelernt habe und es daher gerade nicht funktioniert. Habe gedacht es hat sich somit erledigt. Aber jetzt schreibt er mir wieder dauernd. War meine Abfuhr ein Fehler??? War es nicht deutlich genug?
     
  • HarleyQuinn
    Planet-Liebe ist Startseite
    5.571
    598
    10.819
    in einer Beziehung
    12 August 2018 um 17:59
    #2
    Ich fand den Korb nicht deutlich genug. Das "Vielleicht sehen wir uns bald mal" und "Wenn da der andere nicht wäre dann..." sind für mich alles andere als ein direkter Korb.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 7
  • Orchidee90
    Orchidee90 (28)
    Öfters im Forum
    102
    53
    34
    nicht angegeben
    12 August 2018 um 18:19
    #3
    Dann halt nochmal etwas deutlicher sagen. :zwinker: Wenn er es so nicht begriffen hat.
     
  • User 98820
    Meistens hier zu finden
    579
    148
    470
    Single
    12 August 2018 um 18:24
    #4
    -> "Später wird es dann funktionieren."
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.505
    148
    125
    Verwitwet
    12 August 2018 um 18:28
    #5
    Nix für ungut aber "Vielleicht sehen wir uns bald mal" ist, zumindest für mich, alles andere als ein "klarer Korb".

    Klar wäre "Es tut mir leid, aber ich habe einen Freund und an dir kein Interesse mehr, auch nicht an einer Freundschaft und ich würde dich bitten mich nicht mehr anzuschreiben".

    Das ist hart, aber klar, ehrlich und einfach verständlich - und das ist oftmals viel leichter zu verstehen & verkraften als "weichgespülte" Formulierungen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • CharLiene
    CharLiene (17)
    Ist noch neu hier
    26
    3
    3
    vergeben und glücklich
    12 August 2018 um 18:34
    #6
    Deutlich ist anders.
     
  • Orchidee90
    Orchidee90 (28)
    Öfters im Forum
    102
    53
    34
    nicht angegeben
    12 August 2018 um 18:43
    #7
    Das mag sein, hieß aber auch nicht das er sie jetzt zutextet bis zum geht nicht mehr. :zwinker:
    Und genau darum, schrieb ich ja, es soll nochmal deutlicher gesagt werden.
    Es gibt durchaus Männer die den Wink auch schon so mitbekommen und sich etwas zurück genommen hätten.
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.505
    148
    125
    Verwitwet
    12 August 2018 um 18:45
    #8
    Hmm, eigentlich schon:
    Oder ich verstehe das falsch, ist natürlich auch möglich.

    Klar, es gibt sicherlich Männer die sehr feine Antennen haben und diesen Hauch eines Hinweises wahrnehmen, aber ich würde nicht darauf setzen dass das die Mehrheit ist :zwinker:
     
  • Orchidee90
    Orchidee90 (28)
    Öfters im Forum
    102
    53
    34
    nicht angegeben
    12 August 2018 um 18:55
    #9
    Nur weil sie schreibt :
    Gibt es ihm doch nicht das Recht sie mit Nachrichten voll zu ballern. Klar sie hätte sich deutlicher ausdrücken können. Aber er könnte es auch einfach akzeptieren, dass sie nen Freund hat und sich etwas mäßigen. :zwinker:
     
  • daniela17
    daniela17 (23)
    Sehr bekannt hier
    1.330
    168
    250
    in einer Beziehung
    12 August 2018 um 20:12
    #10
    Wenn du nicht möchtest das er dir weiterhin schreibt, dann sag ihm das klar und deutlich. ( Das hast du nämlich meiner Meinung nach nicht getan ) Das sollte doch kein Problem sein. Klar wird er nicht erfreut sein aber was solls. Damit muss er rechnen wenn du nen Freund hast.
     
  • User 140332
    Beiträge füllen Bücher
    3.809
    288
    4.980
    vergeben und glücklich
    12 August 2018 um 22:28
    #11
    Naja, zwischen "anderen Mann kennen gelernt" und "ich bin in einer glücklichen Beziehung mit einem Mann" liegen schon noch missverständliche Welten.
    Da checke ich tatsächlich nicht, wieso man nicht einfach schreibt "sorry, vergeben, kein weiteres Interesse".

    Man kann sich das Leben auch unnötig kompliziert machen. Einfach die Karten auf den Tisch, fertig. Wenn er das dann immer noch nicht kapiert, blocken. Zack, fertig.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
  • Orchidee90
    Orchidee90 (28)
    Öfters im Forum
    102
    53
    34
    nicht angegeben
    12 August 2018 um 22:38
    #12
    Wenn sie denn null Kontakt mit ihm haben will, dann ist das natürlich der einzige Weg. Korrekt. :smile:
     
  • Pavel Nedved
    Meistens hier zu finden
    393
    128
    126
    Single
    12 August 2018 um 22:52
    #13
    Da habe ich Mal einen ganzen guten Ratschlag andersherum gelesen. Wenn du als Mann eine Frau ansprichst und sie sagt , sie sei vergeben, dann frag sie, ob sie Interesse hätte, wenn sie nicht vergeben wäre! Bejat sie dies, gib ihr die Nummer und biete ihr an , sich mal zu melden sollte sie irgendwann mal single sein. So müsste er eigentlich als Mann verfahren , wenn er clever wäre^^
     
  • froschteich
    Verbringt hier viel Zeit
    455
    88
    273
    Verheiratet
    13 August 2018 um 02:21
    #14
    Das ist ja mal ein mieser Ratschlag - dass man vergeben ist, ist doch die Nummer-1-Ausrede wenn man angeredet wird.
    Die allermeisten Frauen verstehen es als höflich, dass man sagt, dass es als Single ganz anders wäre aber meinen es definitiv nicht so.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Papalapap
    Papalapap (37)
    Öfters im Forum
    650
    53
    79
    nicht angegeben
    13 August 2018 um 09:06
    #15
    Dadurch entstehen dann solche Threads,: "Hilfe, sie hat gesagt, dass die interne hätte, wenn sie Single ist. Jetzt ist sie Single und ignoriert mich. Was soll das bedeuten?" :grin:
     
  • Pavel Nedved
    Meistens hier zu finden
    393
    128
    126
    Single
    13 August 2018 um 12:20
    #16
    Das sind einfach zwei unreflektierte Antworten von euch beiden.

    Deswegen fragt man ja, ob sie Interesse hätte, wenn sie single wäre. Egal ob sie gerade wirklich vergeben ist oder nicht. Manchen Frauen sagen halt im ersten Moment, weil sie sich überrumpelt fühlen "ich habe einen Freund" und nicht als Korb oder weil sie wirklich einen Freund haben. Deswegen gibt man dann ja ihr die Nummer. Denn dann kann sie sich ja das Ganze nochmal überlegen und sich melden. Diese Fälle gibt es. Auch bei Frauen die zunächst vergeben waren und es dann später eben nicht mehr sind. Es hat geknistert, aber die Frau war halt zu dem Zeitpunkt mehr oder weniger glücklich vergeben. Also lässt du als Typ die Finger davon, gibst ihr aber die Nummer. Später in einigen Fällen meldet sie sich dann tatsächlich, wenn die Konversation/Chemie davor gut war.^^

    Aber man ja gerne die Frauen hier im Forum dazu fragen, was sie darüber denken :smile: !
     
    • sehe ich anders sehe ich anders x 2

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten