Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Verliebt
    22 Dezember 2008
    #1

    langanhaltende rasur

    wie enthaart ihr euch LANGANHALTEND (besonders der intimbereich)

    bisher rasiere ich immer, aber das ist alles sooooo schnell wieder da. wie macht ihr das?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Rasur
    2. Kosmetik Langanhaltende Lippenstifte gesucht!
    3. Po-Rasur!!!
    4. rasur nacktmodels
    5. Schanmhaar rasur
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    22 Dezember 2008
    #2
    Das kann man nicht beeinflussen. Wenn du länger haarfrei bleiben willst, musst du auf andere Methoden ausweichen.
     
  • fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    Verliebt
    23 Dezember 2008
    #3
    welche eigenen sich denn für den ebenfalls intimbereich
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    23 Dezember 2008
    #4
    Epilieren, Wachsen oder Lasern.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    23 Dezember 2008
    #5
    habe in den letzten wochen probiert, die haare aus zu reissen :zwinker:

    also probiert. ich mein ich habs getan :zwinker:
    und das resultat ist echt verblüffend!!! :eek:
    mann, das ist tage danach babyarsch glatt! :drool:
    also ich denke das werde ich echt öfters machen.:zwinker:

    sonst habe ich ja einfach immer rasiert, da gieng es 1 tag und leichte stoppeln/punkte waren wieder da.

    ich reisse sie mir einfach mit der pinzette aus :zwinker:
    ist nicht mal so mühsam, wie man es sich vorstellt. :smile:
    und es hält wirklich lange an.
     
  • fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    Verliebt
    23 Dezember 2008
    #6
    ich kann mri doch nicht im intimbereich mit ner pinzette die haare ausreißen, geschweigedem epilieren oder wachsen oder???????
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    23 Dezember 2008
    #7
    Und warum genau nicht? Natürlich kann man das. Wachsen und epilieren sowieso (zumindest grösstenteils), das mit der Pinzette hab ich auch schon gemacht, dauert einfach ein Weilchen, aber Ruhe hat man tatsächlich lange.
     
  • fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    Verliebt
    23 Dezember 2008
    #8
    ich stelle mir das doch sehr schmerzhaft vor.... und ne freundin von mir hat sich da mal gewachst und danach geblutet wie sau o.o
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    23 Dezember 2008
    #9
    Tja, das musst du schon selbst ausprobieren, da kommst du nicht drumrum. Man kann nicht alles haben, entweder du bleibst beim Rasieren und arrangierst dich damit, dass die Haare sehr zügig wieder nachwachsen, oder du weichst auf andere Methoden aus, die halt meinetwegen anfangs etwas schmerzhafter sind. Beides kannst du jetzt halt nicht haben.

    Und wer nach dem Wachsen blutet, hat ziemlich viel falsch gemacht...
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    23 Dezember 2008
    #10

    wiso denn nicht? :ratlos: :hmm:

    ja also sorry. :rolleyes:

    wer schöns sein will muss leiden :grin: :tongue:


    du hast nach möglichkeiten gefragt, wir haben dir möglichkeiten geschrieben. ob du sie anwendest, oder nicht, ist deine sache.
     
  • Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    103
    9
    nicht angegeben
    23 Dezember 2008
    #11
    Off-Topic:
    Eine Bekannte von mir (Türkin) hat sich beim ersten mal Wachsen die Schamlippen dermaßen blutig (ein)gerissen :eek: . Bedenke: nicht von unten nach oben reißen *klugschnack* :zwinker:

    Ihr Mann war stinkesauer
     
  • Janine90
    Janine90 (28)
    Benutzer gesperrt
    120
    0
    1
    Single
    23 Dezember 2008
    #12
    Ich gehe regelmäßig zum Wachsen, für mich die beste Methode der Haarentfernung und tut auch nicht so weh wie man denkt.
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    23 Dezember 2008
    #13
    :grin: :grin:

    Die muss sich aber doof angestellt haben :grin: Wenn mans aber richtig macht, dann blutet da echt nichts. Da hab ich persönlich beim Rasieren schon viel öfters Spuren der Zerstörung hinterlassen :grin:
     
  • Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    103
    9
    nicht angegeben
    23 Dezember 2008
    #14
    Off-Topic:
    Naja, sie wollte für ihren Mann halt sehr gründlich sein und die "Fisseln" auch von den Lippen haben :zwinker: , wie gesagt - sie ist Türkin und das gehört ihrer Meinung absolut dazu.
     
  • Flitzi
    Flitzi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.313
    123
    7
    vergeben und glücklich
    24 Dezember 2008
    #15
    ich hätte noch einen eher weniger schmerzhaften und außergewöhnlichen tipp...

    haut straff ziehen und dann einfach mal MIT der haarwuchsrichtung rasieren... das verlangsamt zwar nicht das wachstum, aber mir kommt es so vor als wäre es so möglich die haare kürzer abzurasieren und außerdem entstehen nicht diese hässlichen kleinen pickelchen und alles ist babypopo glatt :smile:
     
  • User 71398
    User 71398 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    113
    69
    Single
    24 Dezember 2008
    #16
    :eek: lach willst du mir mal erzählen wie lang du dafür gebraucht hast *grins*....stell mir das ja mal ewig vor :grin:
    ne ne also alleine schaff ich wachsen und epilieren nicht.aber wollt mir des jetzt mal machen lassen. gibst ja irgendwelche tipps?
    da gibst ja auch wieder verschiednene arten das zu wachsen oder nicht?!
    hauptsache es ist nicht zuu schmerzhaft :cry: und hält ein stück hehe

    lg megamize
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    24 Dezember 2008
    #17

    nee, echt! nicht lange!

    also das ist natürlich relativ. ca 10-15 minuten.
    aber ich habe das gefühl, es geht wirklich schnell. also es komtm mir nie lange vor.
    und das ergebnis lohnt sich alle male.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste