• jenny01
    Gast
    0
    9 Juli 2003
    #21
    *kopfkratz*...was heißt für dich angedeutet?
     
  • LandOnFire
    Gast
    0
    9 Juli 2003
    #22
    das heißt... das ich danach nich ohne weiteres als postpaket durchgehe, das ich danach keine blutergüsse von zu festen fesseln hab und das ich mich nich knebeln lasse.. also halt nich richtig fesseln... :downunder
     
  • Gigl
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2003
    #23
    ....
     
  • jenny01
    Gast
    0
    9 Juli 2003
    #24
    öhm..du verwechselst fesseln mit BONDAGE.
    die hände gefesselt zu bekommen ist auch fesseln.
    nicht richtig fesseln ist wohl eher, wenn die fesseln so lasch angelegt sind, das man entschlüpfen kann:eckig:
     
  • LandOnFire
    Gast
    0
    9 Juli 2003
    #25
    ich hab gehört es soll da leute geben die pingelig sind :grin:

    kann ja auch sein das irgendwer hier auf bondage steht.. ich tus nicht, wollt ich damit nur klarstellen.. nich richtig fesseln is für mich das was ich eben beschrieben hab. aber wenn man sich einfach selber "befreien" kann is ja der ganze spaß verdorben, weil man, sobald mans nichmehr aushält:drool: , das doch ganz automatisch macht. Egalll..:clown:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten