• Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.748
    121
    1
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2001
    #21
    Jo, Norialis hat Recht... noch dazu: auch das männliche Geschlecht riecht net unbedingt nach Rosen und nach längerer Wasserabstinenz schon gar net *gggg* - und ich kenn kaum einen Mann, der sich da drüber Gedanken macht, ob der Geruch für die Freundin unangenehm is oder net. Schon komisch.
     
  • Alyson
    Alyson (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Dezember 2001
    #22
    Ich kann ja nur für meinen Freund sprechen, aber ihm gefällt es offensichtlich sehr gut und er betont dies auch des öfteren *g*...
    Ich habe ihn auch schon gefragt, ob es irgendwie eckelig findet oder ähnliches...findet er aber gar nicht. ER findet nicht, dass es komisch schmeckt oder riecht...Ich hab ihn ja auch schon danach geküsst und fand den Geschmack nicht komisch...

    @Teufelsbraut: Stimmt, Männer scheinen da gar nicht so drüber nachzudenken...wieso tun wir Frauen das dann eigentlich ? :zwinker:

    ~Alyson
     
  • angel666
    Gast
    0
    19 Dezember 2001
    #23
    Ich hatte anfangs immer die Befürchtung, daß der Mann denken könnte, daß ich mich nicht wasche, wenn es etwas riecht. Auch wenn ich es natürlich tue. Aber bis jetzt ist mir noch keiner untergekommen, der den Geschmack oder Geruch abstoßend fand. Im Gegenteil. Mein Freund kann gar nicht genug davon bekommen und gibt mir auch oft genug zu verstehen, wie gern er das schmeckt und wie sehr es ihn anmacht! Und das kommt wiederum mir zugute! :tongue: :zwinker:
     
  • gambler2k1
    Gast
    0
    19 Dezember 2001
    #24
    hi,

    ich finde den Geschmack einer Frau einfach geil, denn darin spürt man die Erregtheit der Frau, ich finde, das sich der Geschmack mit zunehmender Erregung verändert, meiner Meinung nach wird er saurer, aber bleibt trotzdem geil *g*

    @teufelsbraut

    ist der Geschmack denn schlecht oder magst du ihn? (kann gerne auch von allen weiblichen Wesen beantwortet werden!)
     
  • Jan-Hendrik
    0
    19 Dezember 2001
    #25
    Ich mach mir keine Gedanken darüber, ob die Frau den Gestank meiner Latte mag oder nicht, weil sie zwei mal täglich gewaschen wird - und wenn sie den Geruch nicht mag brauch sie den Kopf nicht zu senken. Wenn ich ihren Geschmack nicht mögen würde oder den Geruch abstoßen fände würde ich es auch nicht machen. Wie gesagt: Nur so lange jemand etwas mag und Spaß dran hat!

    Jan
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.748
    121
    1
    vergeben und glücklich
    19 Dezember 2001
    #26
    Nein, ich finden weder die feine Duftnote, noch den Geschmack eklig :drool: .Ganz im Gegenteil (jetzt red ich gleich wie ein Mann, vorsicht *hihi*) ich finds sogar richtig anregend.
    Das einzige, was mich überhaupt nicht begeistert, sind Männer, dies genau da mit der Hygiene net so genau nehmen - dass kann, wie bei Frauen auch, richtig unangenehm sein.

    @ Alyson: guuuute Frage :zwinker: . Ich kenn keinen Mann, der mehrmals am Tag nachprüft, ob er noch aprilfrisch duftet - aber ich kenn eine Menge Mädels, die im Laufe des Tages ab und an testen, ob noch alles im grünen Bereich ist... sind wohl die angezüchteten Komplexe - denn wie ich schon sagte: über den Eigengeruch von Frauen wird lang und breit diskutiert, aber kaum jemand interssiert sich für den Eigengeruch bei Männern (und drüber gredet wird noch seltener).
     
  • succubi
    Gast
    0
    21 Dezember 2001
    #27
    sooo, jetzt meld ich mich mal hier zu wort...

    also ich hatte bis jetzt auch keinen, der sich über meinen geruch oder geschmack beschwert hat.
    auch ich weiß wie ich schmecke und find's nicht ekelig.
    natürlich is es klar, dass wenn es z.b. heiss is oder man im winter 1000 sachen an hat, man leicht schwitzt und es dann in den unteren bereichen nimma ganz so rosig riecht. aber ich würd das net als problem sehn oder so.
    auch männer schwitzen und riechen net immer nach rosen.
    wir leben ja gott sei dank im in einer zeit, in der man fließend wasser hat. *ggg*

    mich persönlich stört der geruch beim mann auch nicht. mich macht es auch eher an, wenn ich ehrlich bin. und wenn dann ein bisschen schweißgeruch dabei is - na mei... das stört mich überhaupt nicht.
    was ich net sooo gern hab, is wenn ich entweder meine kopfhaare oder seine schamhaare von meiner zunge klauben kann. aber das find ich auch net grindig, sondern ich find's grad mal nervig, wenn ich mittendrin aufhören muss, um mich quasi zu enthaaren... :grin:

    solang die hygiene sonst passt und man net grad fast schon eine art kultur :tongue: am besten stück seines freundes/partners findet is es find ich okay.

    aber es is halt geschmackssache... es gibt sicherlich auch genug jungs die es nicht mögen ein mädchen zu lecken. und es gibt genauso mädels die es nicht mögen ihrem freund einen zu blasen. - jedem das seine halt.

    LG succubi :drool:
     
  • succubi
    Gast
    0
    21 Dezember 2001
    #28
    noch was: mir persönlich is es auch unangenehm, wenn ich das gefühl hab, nimma ganz frisch zu sein.

    ich glaub das liegt einfach an unseren genen, dass uns sowas unangenehmer is als männern und das wir uns mehr gedanken machen drüber...
    es gibt ja einige beispiele...:

    viele männer stört es nicht, einfach zu furzen und zu rülpsen wenn ihre freundin dabei is - die meisten mädchen hingegen würden sich in grund und boden genieren, wenn ihnen sowas in der art auskommen tät wenn ihr freund dabei is

    viele männer gehen einfach auf's klo wenn sie grad müssen (für große jungs mein ich jetzt *g*), egal ob bei sich zu hause oder bei wem anderen - die meisten mädchen würden das niemals tun, weil es ihnen peinlich wäre

    viele männer scheren sich net drum, ob sie im sommer nach schweiß riechen - die meisten mädchen hingegen genieren sich schon, wenn sie nur eine leichte veränderung ihrer duftnote an sich bemerken.

    usw., usw. ... ich denk wirklich, dass es an den genen oder so liegt... *mitderschulterzuck*

    so, jetzt bin ich fertig hier... :grin:

    LG succubi :drool:
     
  • DerSosse
    Gast
    0
    21 Dezember 2001
    #29
    Also meiner Erfahrung nach ist das so:
    Jede Frau schmeckt anders, aber nicht viel anders. Es ist auf jeden Fall so, das die Feuchtigkeit von der Erregung einen ziemlich schwachen Geschmack hat, eher neutral, aber das schmeckt wohl jedem von uns...und selbst wenn nicht, es ist ehrlich nur ein ganz schwacher Geschmack, also eklig findet's sicher niemand.
    Ansonsten ist es schon besser, wenn ihr vorher geduscht habt oder so.Aber wenn nicht ist auch nicht schlimm. Aber gedanken solltet ihr euch da nicht großartig drüber machen, weil na Qual ist es jedenfalls nicht.
    Der Geruch törnt auf jeden Fall an (mich zumindest).

    Ich hoffe ich konnte bisschen helfen,
    DANIEL
     
  • Schnucki
    Schnucki (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    756
    103
    2
    vergeben und glücklich
    24 Dezember 2001
    #30
    Also ich finds interessant hier das alles so zu lesen.
    Ich für meine Teil finde meinen Gerucht auch irgendwie antörnend.*g* Zudem muss ich mal sagen das ich eigentlich nach gar nichts schmecke. Jedenfalls hab ich nichts irgendwie geschmeckt. :grin:
     
  • bohrer
    Gast
    0
    24 Dezember 2001
    #31
    hi
    ich hab in meinem leben schon\erst mit 2 verschiedenen frauen sex gehabt und komischer weise hat die eine nach garnichts und die andere leicht salzig geschmeckt.
    und von geruch her waren beide neutral [wie der rest des körpers - halt körpergeruch...].
    ok manchmal hats auch nach duschgel oder rasierschaum [ich hab die sorte rausgeschmeckt :smile:]geschmeckt.
     
  • Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    575
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Dezember 2001
    #32
    na ja ein teil des geschmackes könnt ihr doch herausfinden, wenn ihr geleckt wurdet und euch danach küsst!
    :tongue:
     
  • gambler2k1
    Gast
    0
    26 Dezember 2001
    #33
    @ Jan-Hendrik

    war eher so gemeint, dass der Geschmack des Spermas bzw. der der Lusttropfen gut oder schlecht ist. Das man sich dort mindestens einmal am Tag wäscht halte ich für selbstverständlich!
     
  • metalcradle
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2004
    #34
    Hi erstmal!

    Also geil! keine frage und wie, vorallem wenn sie nich still halten kann und sich hermwälzt! dabei muss ich sie "festhalten" was alles noch intensiver macht! Also der Geruch is nich so schlimm außer beim Knutschen nach dem lecken kommt so nen komischen nach Geschmack *g* egal wozu gibts Kaugummi oder ähnliches ... hmm Eistee auf dem bauch runter zu schlürfen wär ne alternative den geschmack glaich danach los zu kriegen, is schön erregend (wegen der kühle auf dem bauch) und schmeckt gut! Naja also wenn dein Freund es nich mag, blick ichs net!? Vorallem wenn sie mich auch noch ... hmm wunderbar!

    Also für mich: Geschüttel für sie gerührt ... was für nen einfallsloser Scheiß, egal also nochmal:

    Sex mit oral ist einfach genial!
     
  • chen
    chen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2004
    #35
    *meinen Senf dazu geben muss* :grin:

    Also nochmal zu der Tatsache, dass Mädels sich anscheinend wohl mehr Gedanken drüber machen wie sie duften.
    Ich hab mal gehört, dass Mädchen einen "besseren" Geruchsinn haben, vll hängts damit zusammen?
    Ich mein, dass manche Mädels dann denken "mein gott, was ist das denn?" und der Freund "bemerkts" net einmal oder empfindets nicht als soooo schlimm :zwinker:
     
  • Mamba
    Gast
    0
    4 Januar 2004
    #36
    ich muss sagen das der Geschmack komischerweise relativ neutral ist bei meiner Freundin :ichstehim , was an ihrer Reinlichkeit wohl zu grunde liegt. Wie schon vorher jemand erwähnt hat, mich macht die Erregung meiner Freundin richtig wahnsinnig und solange sie kein boitoxisches Isotop da unten einrichtet ist alles in Ordnung :bier:
     
  • mr_error
    mr_error (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    Single
    4 Januar 2004
    #37
    leider hab ich zur zeit keine freundin und auch noch nie eine geleckt.
    aber eins weiss ich:
    mir würds bestimmt gefallen, weil wenn ich jmd. richtig liebe, mag ich alles an ihr.
     
  • snogard
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2004
    #38
    Ich mag es voll meine Freundin zu lecken. Sie plegt ihrne Körper :!: Mir sind noch nie unangenehme Gerüche oder so aufgefallen...

    :link: snogard :link:
     
  • Haster
    Haster (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2004
    #39
    Einfach nur geil.
    Nur meine ex hats ned so gern gemocht, drum hab ich nicht so oft dürfen. Obwohl ihr bei den paar mal regelmäßig einer abgegangen ist.....naja, bissel komisch die Frau
     
  • TermUnitX
    Gast
    0
    4 Januar 2004
    #40
    Wenn's mit der Hygiene stimmt, ist es wie eine Droge eine Frau untenrum zu küssen!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten