Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • krissy98
    krissy98 (20)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    57
    33
    2
    Single
    16 September 2012
    #1

    Lecken: wie "besser" schmecken?

    Ähm ja, es ist mir etwas unangenehm, aber ich frage lieber euch als meine beste Freundin:

    Gestern hatte ich mit meinem Freund Sex und dabei hat er mich auch geleckt.
    Nach 5 Sekunden verzog er das Gesicht und meinte: "Du schmeckst als hättest du dich 5 Tage nicht gewaschen".

    Damit war die Stimmung erstmal vorbei...

    Natürlich hatte ich mich vorher überall gewaschen.
    Ich hatte vorher meine Tage, kann es daran liegen?

    Was kann ich machen / muss ich mich "gründlicher" waschen`?
    Sorry falls die Frage etwas eklig ist, aber ich weiß nicht wen ich sonst fragen soll.
     
  • ferrari2k
    ferrari2k (35)
    Meistens hier zu finden
    573
    148
    402
    Single
    16 September 2012
    #2
    Hat er dich denn schon öfter geleckt und kann das vergleichen, oder war das für ihn das erste Mal und er ist den Geschmack einfach nicht gewohnt?
     
  • Robyn
    Meistens hier zu finden
    353
    128
    205
    Single
    16 September 2012
    #3
    Wenn da irgendetwas ein bisschen abnormal sein sollte, dann kann das an der Ernährung liegen - Fast Food und fettes Essen verändert den Geschmack negativ.
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    16 September 2012
    #4
    Also, je nach Zyklus kann man da ganz unterschiedlich riechen und schmecken. Theoretisch wäre auch eine (Pilz-)Infektion denkbar, gerade bei "zu gründlichem" Waschen, du kannst dich ja mal beim Frauenarzt untersuchen lassne, ob dein Scheidenmilieu in Ordnung ist, dazu muss man nicht unbedingt Juckreiz usw als Symptom haben.
    Natürlich kann es auch sein, dass dein Freund generell nicht auf den natürlichen Geschmack dort steht, mich würde auch interessieren, ob er da schon Erfahrung hat und vergleichen kann. Es gibt ja nun auch viele Frauen, die Sperma niemals lecker finden. Und ich selbst mag meinen eigenen Geschmack übrigens auch nicht besonders.
    Ich kann gut verstehen, dass das für dich alles andere als schön ist. :-/ Man ist ja oft eh ein bisschen unsicher, ob der Partner den Geruch und den Geschmack dort mag und wenn er dann so direkt sagt, dass er es gar nicht mag, ist das bestimmt nicht gerade leicht zu schlucken.
     
  • krissy98
    krissy98 (20)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    57
    33
    2
    Single
    16 September 2012
    #5
    Ich war vor 2 Wochen bei der Frauenärztin, da war alles in Ordnung.
    Er hat mich auch schon öfter geleckt, aber bisher immer gerne...
     
  • User 99399
    Beiträge füllen Bücher
    1.143
    248
    1.049
    Verliebt
    16 September 2012
    #6
    Ananassaft soll nicht nur den Geschmack von Sperma verbessern.
    Aber vermutlich mag dein Freund deinen Geschmack einfach generell nicht. Ich hoffe, dass du ihm für die Zukunft etwas taktvolleres Verhalten nahe gelegt hast.
    Man muss ja nicht alles mögen, aber wenn mein Freund mir so einen Satz an den Kopf knallen würde, wäre ich verletzt.

    Edit:
    Wenn dein Freund dich bisher gerne geleckt hat, liegt es entweder tatsächlich an deinem Zyklus oder aber an deiner Ernährung.
    Manche Lebensmittel (z.B. Knoblauch) verändern den Geschmack auch ins Negative. Wenn du also etwas Besonderes gegessen hast, könnte das der ausschlaggebende Grund gewesen sein.
     
  • User 109783
    Beiträge füllen Bücher
    1.577
    248
    1.281
    vergeben und glücklich
    16 September 2012
    #7
    Auch Antibiotika oder die Pille können den Geschmack beeinflussen. Nimmst du die Pille?
     
  • krissy98
    krissy98 (20)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    57
    33
    2
    Single
    16 September 2012
    #8
    Ich habe Samstag Morgen mit der Pille angefangen, als meine Tage zu Ende waren...
    Den Sex hatetn wir am Nachmittag, kann es daran liegen?
     
  • erdweibchen
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.906
    338
    2.365
    nicht angegeben
    16 September 2012
    #9
    Ich hoffe, dass ihr zusätzlich verhütet habt? :what:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    16 September 2012
    #10
    Wenn Sperma in deiner Pussy vorhanden war, dann kann der Geschmack/Geruch dadurch in der Tat entstanden sein, da fäulendes Eiweiß nach Fisch riecht.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • krissy98
    krissy98 (20)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    57
    33
    2
    Single
    16 September 2012
    #11
    Klar doch, aber danke.
     
  • User 40590
    User 40590 (39)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    198
    655
    in einer Beziehung
    16 September 2012
    #12
    Da er Dich ansonsten ha gern geleckt hat und dieses das erste Mal war das sowas vorgefallen ist würd ich mir da keine großartigen Gedanken machen das es an deiner Sauberkeit liegt.
    Es kann zwar sein das es daran liegt das Du kurz zuvor deine Tage hattest (riecht/schmeckt wirklich unterschiedlich - je nach Stand des Zyklus) allerdings empfand ich es bisher nie als eklig. Die Pille sollte so kurzfristig noch keinen Unterschied gemacht haben.

    Ein anderer und für mich der wahrscheinlichste Grund könnte eine Pilzerkrankung sein, das schmeckt tatsächlich irgendwie "muffig". Das vor zwei Wochen alles in Ordnung war bedeutet nicht das dies jetzt auch noch so ist.
    In den zwei Fällen wo ich das lecken auch - wegen des Geschmacks - eingestellt habe, lag in beiden Fällen eine Infektion vor wie sich nachher herausstellte.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste