• Susi21
    Susi21 (21)
    Ist noch neu hier
    2
    1
    0
    Es ist kompliziert
    3 Juli 2018
    #1

    Lesbisch

    Hay
    Ich hatte bis jetzt nur Sex mit Jungs. Es hat immer gut geklappt. Ich fühte nie etwas besonderes dabei .
    Doch Gestern habe ich es das erste mal mit einer Frau getrieben .Es ist himmlisch gewesen. Es war fantastisch. Ich habe folgendes Problem. Bin ich lesbisch oder ist es nur eine momentanes Gefühl für das gleiche Geschlecht
     
    • Heiß Heiß x 2
    • Interessant Interessant x 1
  • Demetra
    Demetra (36)
    Meistens hier zu finden
    1.762
    138
    586
    Verheiratet
    3 Juli 2018
    #2
    Ist doch eigentlich egal, oder? :zwinker: Genieß die Erfahrungen und gut ist es.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 9
    • Lieb Lieb x 1
  • User 169927
    Benutzer gesperrt
    22
    3
    2
    offene Beziehung
    3 Juli 2018
    #3
    Du bist noch jung, probiere dich aus.
    Gleichgeschlechtlicher Sex ist in Deutschland zu Glück nicht Verboten.

    Das du bei dem sex mit den Jungs nicht viel empfunden hast, kann auch mehrere Einflüsse haben. Gerade wenn sie auch noch jung waren fehlt Ihnen vielleicht auch die nötige Erfahrung und Handlungssicherheit.
    Wobei eine Frau hier etwas im Vorteil ist, sie kennt natürlich den Frauenkörper durch sich selbst schon viel besser, weiß was schön ist und kann es dementsprechend besser auf eine andere Frau übertragen.

    Lass dir einfach Zeit, deine Gefühle bringen dich schon auf den richtigen Weg.
    Und ein bisschen Bi schadet ja bekanntermaßen nie:thumbsup:

    LG
     
    • Zustimmung Zustimmung x 8
  • User 18741
    Verbringt hier viel Zeit
    302
    113
    83
    Verheiratet
    3 Juli 2018
    #4
    Dieses Denken in Kategorien ist typisch Mensch.

    Du bist Du, was auch immer das ist.

    Nur weil Dir Sex mit Frauen besser gefällt als Sex mit Männern, musst Du Dich selbst doch nicht in die homosexuelle (oder was auch immer) Schublade stecken.
    Ignoriere Schubladen und Kategorien und lebe Dein Leben.
    Dieses Denken in Kategorien ist doch am Ende nur dazu da sich selbst einzuschränken.

    Heute gefällt Dir der Sex mit einer bzw. eben dieser Frau, morgen wieder mit einem Kerl oder was auch immer, vollkommen egal.
    Es ist in Ordnung, es macht Dich glücklich, es schadet niemandem, alles gut!
    Kein Etikett dafür notwendig und auch keine Rechtfertigung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Juli 2018
    • Zustimmung Zustimmung x 8
    • Lieb Lieb x 3
  • User 71015
    User 71015 (38)
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.109
    598
    5.047
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2018
    #5
    Natürlich kann es manchmal helfen, sich selbst einzuordnen, aber die Antwort auf deine Frage kannst du dir nur selbst geben.
    Wie empfindest du denn? Welche Menschen fallen dir als (sexuell) attraktiv auf, wenn du auf der Straße bist? In welche Menschen verliebst du dich? Wovon träumst du?
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Hilfreich Hilfreich x 3
    • sehe ich anders sehe ich anders x 1
  • Mr.630
    Mr.630 (18)
    Ist noch neu hier
    75
    8
    14
    Single
    4 Juli 2018
    #6
    Du bist vielleicht Bi bzw. hast vielleicht eine kleine Bi Neigung ... hat doch jeder Tief im inneren :zwinker:

    Aber nur weil der Sex mit Männern bisher nicht so gut war wie mir der Frau heißt das ja nicht das du lesbisch bist, vermutlich waren die Männer vorher einfach etwas unerfahren während Frauen natürlich Wissen was sich gut anfühlt.

    Das wäre bei Männern umgekehrt genauso doch da sind aus gesellschaftlichen Gründen nur 0,002 % für Experimente offen :rolleyes:
     
  • Anila23123
    Anila23123 (25)
    Öfters im Forum
    717
    68
    170
    nicht angegeben
    6 Juli 2018
    #7
    Das kannst nur du alleine wissen. Sammle weiter Erfahrungen. Du wirst mit der Zeit merken ob du dich zu Männern, Frauen oder beiden hingezogen fühlst. Hauptsache du hast Spaß
     
    • Zustimmung Zustimmung x 7
  • Kuschelmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    113
    93
    in einer Beziehung
    28 Juli 2018
    #8
    Mach dir doch bitte kein Kopf ob du lesbisch oder bi bist. Wäre es ein Problem für dich ?
    Habe es auch so erlebt und bin bi.
    Jetzt lebe ich mir meiner Frau zusammen und habe keine Probleme damit
     
  • AnnaBoesh
    AnnaBoesh (18)
    Ist noch neu hier
    52
    8
    3
    Es ist kompliziert
    14 Dezember 2018
    #9
    Bei mir ist die Reihenfolge genau anders, ich hab schon viel mit Mädchen erlebt und stehe bei Jungs eher am Anfang
     
    • Heiß Heiß x 1
    • Interessant Interessant x 1
  • Kahi
    Kahi (29)
    Ist noch neu hier
    67
    8
    11
    Verheiratet
    15 Dezember 2018
    #10
    Also ich bin nicht lesbisch und trotzdem hatte ich meine Erfahrungen mit anderen Frauen und habe es sehr genossen :smile:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • RichieJ
    RichieJ (31)
    Benutzer gesperrt
    18
    1
    0
    nicht angegeben
    20 Dezember 2018
    #11
    Kannst du dir vorstellen, mit einer Frau eine Liebesbeziehung zu führen?
    Kannst du dir vorstellen, mit einem Mann eine Liebesbeziehung zu führen?
    Kannst du dir bei einem Geschlecht überhaupt nicht vorstellen, eine Liebesbeziehung zu führen?
    Je nachdem, wie du diese Fragen für dich beantwortest, würde ich dann zu einer sexuellen Orientierung tendieren (oder auch nicht).
    Am Ende des Tages ist es aber egal, tue das, mit dem du dich wohlfühlst :zwinker:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  • Mona:-)
    Mona:-) (24)
    Benutzer gesperrt
    19
    3
    2
    vergeben und glücklich
    21 Dezember 2018
    #12
    Ich finde es ist total egal, wie man es nun bezeichnet...hetero, bi, lesbisch.
    Hauptsache du fühlst dich wohl!
     
    • Zustimmung Zustimmung x 5
  • User 1515
    User 1515 (39)
    Sehr bekannt hier
    1.782
    198
    839
    Single
    22 Dezember 2018
    #13
    Ich mag das Schubladen Denken auch nicht. Wenn du heute mit einer Frau schlafen willst und morgen mit einem Mann ist das total okay. Solange du niemandem emotional oder körperlich weh tust, kannst du machen was du willst.
    Und wie man das am Ende nennt, das kannst du dir selbst aussuchen. :zwinker:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • nicole0072
    Verbringt hier viel Zeit
    268
    113
    37
    nicht angegeben
    22 Dezember 2018
    #14
    Einfach austesten... mit einer Frau ist es Hald dich was anderes , schön aber anders ^^
     
  • olli_98
    olli_98 (21)
    Ist noch neu hier
    15
    1
    0
    Single
    1 Januar 2019
    #15
    Diese Kategorien homo oder hetero sind doch sowieso viel zu eng gesteckt. Erlaubt ist was gefällt. Und wenn man sowohl auf Männer als auch auf Frauen steht, dann ist das so.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Sukram
    Sukram (38)
    Ist noch neu hier
    8
    3
    1
    Verheiratet
    10 Januar 2019
    #16
    Ein bischen BI schadet nie...:smile:
     
  • SunFireX
    SunFireX (41)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    9
    26
    0
    Single
    10 Januar 2019
    #17
    Hey Susi,

    Ist doch vollkommen egal ob nun Lesbisch, Schwul, Hetero oder Transsexuel bist.
    Die hauptsache ist doch das DU und dein(e) gespieler(in) spaß daran hast.
    Man muss doch nicht immer gleich alles in Schubladen stecken. :smile:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten