• *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2006
    #21
    mach ich meistens so, aber nicht immer.
    und ja: ich finde es höflicher und so weit ich weiß,gilt es auch allgemein als höflicher.
     
  • Kruemml
    Kruemml (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    660
    101
    0
    in einer Beziehung
    21 Juli 2006
    #22
    Mach ich nur bei Chef oder weniger bekannten Personen.
    Ansonsten ohne Namen.
     
  • Mieze
    Mieze (34)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2006
    #23
    Mit Namen. Finde es bei Vorgesetzten höflicher, bei Freunden persönlicher.
     
  • Fördefeger
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Juli 2006
    #24
    Ich finde ein allgemeines "Moinsen" in die Runde ist an Höflichkeit kaum zu überbieten :-D
     
  • Mirkwood
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    nicht angegeben
    22 Juli 2006
    #25
    Mit Namen grüßen? Hab ich eigentlich noch nie getan. Wär mir selber aber nicht mal aufgefallen. :grin:
     
  • die jule
    die jule (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    354
    101
    0
    in einer Beziehung
    22 Juli 2006
    #26
    Also, einmal die Lehrer in der Schule doetr wenn ich sie privat treff. Aber auch bestimmte Freunden und Bekannten red ich mit Namen an, z.B ein freund hör nur auf seinen Namen,da sag ich "Hey, Michel!"
    Dann guckt er auch gleich. Es kommt imemr auf den Typ Mensch drauf an ;-)
     
  • starcruiser
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    22 Juli 2006
    #27
    Hab mal nix angekreuzt, mir fehlt die Option "meistens".

    Finde es schon höflicher mit Namen zu grüssen.
    Lasse es aber bleiben, wenn ich in Hektik/Eile bin und wenn ich ins Büro komme (mehrere Personen) muss auch ein allgemeines "Morgen" reichen.

    Aber wenn ich auf Einzelpersonen treffe grüsse ich schon meistens mit Namen, finde das persönlicher und mache es ohne Ansehen der Person mit Chef genauso wie mit einem "einfachen" Lagerarbeiter oder wenn ich auf der Strasse einen Freund oder Bekannten treffe.
     
  • BpFaN
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Juli 2006
    #28
    xxxxxxxxxxxxx
     
  • BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.662
    123
    2
    nicht angegeben
    22 Juli 2006
    #29
    Ihr sagt doch nicht ernsthaft 'moin' bei euch da unten in der Eifel, oder?!
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.918
    168
    326
    nicht angegeben
    22 Juli 2006
    #30
    Nein, ich mach das eigentlich nie.
     
  • Chérie
    Chérie (34)
    Meistens hier zu finden
    2.719
    133
    56
    nicht angegeben
    22 Juli 2006
    #31
    Mache das selten. Ich weiß nicht, es fühlt sich auch irgendwie komisch an, wenn man mit Namen gegrüßt wird. Ich habe dann immer so das Gefühl "Wer weiß, was dieser Jemand nun von mir will..."
     
  • succubi
    Gast
    0
    22 Juli 2006
    #32
    das is unterschiedlich. ich achte da eigentlich gar nicht wirklich drauf...
    ich sprech leute aber gern mit namen an und hab es auch gern wenn mich leute mit namen ansprechen. also jetzt nicht ständig und in jedem 2. satz... aber zum begrüssen find ich's nett, wenn es leute sind die ich näher kenne und mit denen ich per du bin.

    bei leuten mit denen ich per sie bin kommt es weniger oft vor, weiß nicht wieso. da sag ich einfach nur "grüss gott" und schüttel die hand. is selten das ich da noch sag "grüss gott, frau/herr dingsdibumsti".
     
  • Piratin
    Piratin (42)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    22 Juli 2006
    #33
    Eher bei Freunden, Kollegen etc. und dann mit Vornamen.

    "Guten Morgen, Herr Schultemüller!" klingt für mich irgendwie spießig, kleinbürgerlich. Er weiß ja wie er heißt und dass ich es auch weiß.

    Wenn das "Guten Morgen" freundlich und von Herzen kommt und man, wenn es Zeit hat, noch eine freundliche Bemerkung hinzufügt, dann ist es doch auch persönlich.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    22 Juli 2006
    #34
    Ich grüße häufig mit Namen, aber ich habe auch gemerkt, dass ich in einem normalen Gespräch Leute viel öfter bei ihrem Namen nenne, als es andere tun:

    "Hallo Alex."
    "Du, Alex, wie sieht es eigentlich jetzt aus mit heute abend?"
    "Alex, pass auf: Wenn du an der Ampel bist und links abbiegst......"

    Ja, das ist bei mir auch so.
    Bei Menschen die ich duze, wirkt es für mich vertrauter, bei Menschen, die ich sieze, wirkt es für mich meist noch distanzierter.
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    30 Juli 2006
    #35
    ne, ich grüße jeden mit "hallo"...ich rede eigentlich nie jemanden mit Namen an.....ich duze oder sieze dann eben ohne den namen zu nennen
     
  • Moglotti
    Moglotti (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    340
    103
    0
    in einer Beziehung
    30 Juli 2006
    #36
    Normalerweise mache ich keinen Namenszusatz. Nur, wenn es jemand Wichtiges ist, zB Chef oder so. Da gehört der Name meines Erachtens auch dazu.
     
  • succubi
    Gast
    0
    30 Juli 2006
    #37
    hab jetzt mal drauf geachtet: ich spreche die leute oft mit namen an, wenn wir per du sind. und ich werd auch genauso oft selber mit namen angesprochen. ich find das schön - es is für mich ein gefühl von vertraut-sein.

    bei leuten die ich nicht sooo gern mag oder mit denen ich nicht oft zu tun hab mach ich das aber komischerweise nicht so oft, is mir auch aufgefallen.
     
  • SirLurchi
    Gast
    0
    31 Juli 2006
    #38
    Mache ich fast nie. Weiß auch nicht genau warum. Aber hey, wir sind ja auch nicht in einer Soap :tongue:.
     
  • Sparstru
    Sparstru (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    113
    55
    nicht angegeben
    31 Juli 2006
    #39
    Eigentlich finde ichs nett und herzlich mit dem Vornamen, aber ich machs selten; bin ja auch so vergesslich ;-)
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (35)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    31 Juli 2006
    #40
    Das klingt nich nur blöd,das IST auch blöd :-D (nich persönlich nehmen)

    back to topic:
    Ich habe keine feste Regel,nach der ich mich einstelle WEN ich mit Namen grüße und wen nicht :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten