Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Krokodil
    Gast
    0
    2 August 2004
    #1

    Lieber erfahren oder unerfahren?

    Das ist jetzt eine Umfrage nur an die Mädels.

    Ihr lernt 2 Typen kennen die ihr etwa gleich gut findet. Einer von denen hatte noch nie eine Frau der andere schon paar und hat also mehr Erfahrung... Mit welchem wärt ihr dann lieber zusammen?
     
  • Jasmin
    Gast
    0
    2 August 2004
    #2
    Mit dem Erfahreneren
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.151
    598
    7.565
    in einer Beziehung
    2 August 2004
    #3
    wenns ne rein sexuelle sache wreden soll, den erfahrenen...

    wenns ne liebesbeziehung werden sollte den, mit dem ich besser klar komme (sympathie, charakter etc)
     
  • Krokodil
    Gast
    0
    2 August 2004
    #4
    Ich würde eher sagen es geht um die Liebe und nicht nur um Sex
     
  • BeeInLuv
    BeeInLuv (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    101
    0
    Verheiratet
    2 August 2004
    #5
    Also bei meinem ersten Freund war es mir wichtig, dass ich die Erste für ihn war... irgendwie ist das eben noch so romantisch.
    Aber mittlerweile sollte ER schon ein wenig erfahren sein, sonst müsste ich ihm erstmal alles beibringen... :zwinker:
     
  • CreamPeach
    Gast
    0
    2 August 2004
    #6
    mir wäre das egal, da man mit seinem partner eh alles neu entdecken muß (was er mag, wie er es mag etc.).
    das macht spaß :smile:

    ach ja...und erfahren muß ja nich zwangsläufig bedeuten, er wäre der hecht im bett *g*
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    2 August 2004
    #7
    sehe ich ähnlich! nur man sucht sich normalerweise seinen freund ja nicht nach erfahrung aus, ne?
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    2 August 2004
    #8
    Dito!
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    2 August 2004
    #9
    Ich stand schon mal vor dieser Wahl udn habe den Erfahreneren gewählt.
    Hab's schon mal irgendwo geschrieben, dass ich nicht gern jemandem alles von vorne beibringen würde.
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    2 August 2004
    #10
    Hmm, also im Grunde genommen ist es mir komplett egal, sofern ich an mehr als nur Sex interessiert bin.
    Ich finde, dass man eh bei jedem Partner irgendwie wieder neu anfängt und dieses gegenseitige Kennenlernen und Entdecken geht imho sowohl mit Erfahrenen, als auch mit Unerfahrenen.
     
  • cat85
    Gast
    0
    2 August 2004
    #11

    *anschließ*
     
  • *nulpi*
    *nulpi* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    719
    101
    0
    Single
    2 August 2004
    #12
    Weil ich ziemlich eifersüchtig bin, auch auf Exfreundinnen und sowas, würd ich den Unerfahrenen nehmen...
    obwohl... wenns die große Liebe ist... ist die chance, das ein Erfahrener sich nochmal austoben will jawohl geringer als, dass der Unerfahrerne nochmal ordentlich Erfahrungen sammeln will, bevor er sich vielleicht für immer bindet. Schwierige Frage also :link:
     
  • Satinchen
    Gast
    0
    2 August 2004
    #13
    Also ich mag unerfahrene Männer :schuechte
     
  • vegeta
    vegeta (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    Single
    2 August 2004
    #14
    mit sicherheit gibt es unterschiedliche ansichten und jeder hat schon mal die eine oder andere positive bzw negative erfahrung gemacht ich persönlich bin eher der ansicht entweder man passt zueinander beziehung wie auch im bett oder nicht dann macht erfahrung oder nicht keinen unterschied.

    jemand kann der grösste hengst sein aber das auch nur abhängig vom partner!£
     
  • DerDomi
    DerDomi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    1
    nicht angegeben
    2 August 2004
    #15
    Also ich würde definitiv die Erfahrenere nehmen!
    Hatte auch schon so mein Erlebniss mit einem Mädel das total unerfahren war und es hat mir einfach keinen Spaß gemacht!
    Bezieht sich natürlich nur aufs rein sexuelle!
    Ich denke für eine Beziehung spielt das weniger eine Rolle, da kann man dann ja eine Menge mit ihr ausprobieren und zusammen Erfahrung sammeln!
     
  • biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    802
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 August 2004
    #16
    woher wisst ihr denn das der unerfahrene nicht ein super naturtalent ist und der erfahrene nicht nur die 5,4,3,2,1,...erster!!! - nummer abzieht?

    ich finde man mus ssich sowieso auf jeden partner neu einstellen. von daher wäre mir die sexuelle erfahrung erstmal egal. es gibt schließlich wichtigere dinge.
     
  • Krokodil
    Gast
    0
    2 August 2004
    #17
    Hm naja es ist so, dass ich so ein "unerfahrener" bin... Find ich bisschen schade, dass die meisten auf Männer mit mehr Erfahrung stehen... Also wenn ich irgendwann eine finde die mich liebt, dann wäre die auf jeden Fall etwas besonderes für mich...
     
  • User 17556
    User 17556 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    103
    2
    vergeben und glücklich
    2 August 2004
    #18
    also ich würd auch den unerfahrenen nehmen. bin selber noch nicht so erfahren und ich denk mal wenn ich da so en superrammler neben mir liegen hab, würd ich mir nich so besonders vorkommen!
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    179
    vergeben und glücklich
    2 August 2004
    #19
    ich würde den unerfahrenen nehmen,weil mir das nichts ausmahct und ich mir den mit ihm alles aufbauen bzw ausprobieren kann ohne dass mir da ein erfahrener gegenübersitzt,der das alles schon zur genüge kennt und mit dem ich nichts mehr 'entdecken' kann.
     
  • Faerie
    Gast
    0
    2 August 2004
    #20
    findest du wirklich, dass das spaß macht? Ich fühle mich viel wohler, wenn ich alles genau weiß und dann nichts falsch machen kann.

    @ topic:
    Es kommt einfach drauf an, wie der Typ drauf ist. Aber grundsätzlich würde ich auch lieber einen erfahreren nehmen.

    Ich sag mal so, kann ich dem erfahreren trauen, würde ich ihn wählren, könnte ich das nicht, würde ich den anderen nehmen, schließlich weiß der dann nicht, dass du schlecht bist :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste