Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • verliebter92
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    vergeben und glücklich
    29 November 2011
    #1

    Liebesbrief an meinen Schatz :)

    heyy,


    bin jetzt seit über 7 monaten überglücklich vergeben :smile:

    meine süüße wird am 14 Dezember einen tag vor unserm 8 Monatigen 17 Jahre.

    Zum Geburtstag schenck ich ihr wahrscheinlich so Schuhe die sie sich so sehr wünscht... dazu noch so ne art Liebesbrief :smile:

    wie findet ihr ihn ?



    Schatz <3 heute ist dein 17. Geburtstag:smile:) wünsch dir alles alles liebe :smile: morgen sind wir schon 8 Monate zusammen :smile:) du bist für mich die wichtigste Person in meinem leben geworden, noch kein Mädchen hat mich so glücklich gemacht :smile: Du & Ich für immer :smile: ich stell mir immer vor wie schön es ist wenn wir Als kleine Familie mit 1-2 Kindern zusammen wohnen :smile:) freu mich auf eine gemeinsame Zukunft mit dir :smile:) versprech mir bitte dass wir immer zusammen halten, in guten wie in schlechten Zeiten :smile: , auch wenn wir manchmal verschiedener Meinung sind, am Ende finden wir immer zusammen :smile: du bist für mich das Glück dieser Welt :smile: mit diesem Brief will ich dir meine liebe zu dir ausdrücken.. Ich könnte jetzt noch viel mehr schreiben.. Du bist die hübscheste und tollste Frau auf dieser Welt <3 du bist meins und ich bin deins :smile: gemeinsam sind wir EINS :smile:
    Für mich hat mein leben am 15.04.2011 begonnen :smile: der Tag an dem wir uns zum ersten mal getroffen haben:smile: ich wusste schnell ja du bist es, du bist meine Frau, die Frau die ich nicht suchte & trotzdem gefunden hab <3. Du bist mein Mädchen *_* mit dir geh ich bis ans Ende der Welt <3 ohne dich kein ich.. ich liebe dich <3 ich liebe dich mehr wie ich es je in Worte fassen kann <3 :-*





    liebe grüße :smile:
     
  • User 91095
    Team-Alumni
    8.256
    598
    8.812
    nicht angegeben
    29 November 2011
    #2
    Ich find den Brief etwas zu "gelb". Außerdem: Verlang doch nichts von ihr in einem Liebesbrief. Das geht wirklich nicht. Ein Liebesbrief ist dazu da, die eigene Gefühlswelt dem anderen schriftlich zu unterbreiten. Er ist nicht dazu da, um Forderungen zu stellen.

    Auch würde ich das mit den Kindern weglassen. Nach 8 Monaten würde mir das nen ziemlichen Schrecken einjagen :smile: :smile: :smile: :smile:
     
  • GG67
    GG67 (51)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    15
    28
    4
    Verheiratet
    29 November 2011
    #3
    Ja, der Meinung bin ich auch. Außer du willst Sie ganz schnell los werden.

    Du kannst doch keiner 17-jährigen erklären, dass du jetzt der einzige Mann in Ihrem Leben sein wirst und 2 Kinder von Ihr willst.

    In so ein Gedicht,da gehört rein, was du für sie empfindest und fühlst.
    Und lass die gelben Gesichter weg (kindisch).

    Und ist deine Freundin nicht die "schönste" Frau der Welt ?
    "Hübsch" klingt so, na ja, man kann sich mit dir einigermaßen sehen lassen.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    29 November 2011
    #4
    An sich ist ein Liebesbrief ja eine nette Geste. Aber:

    1.) Zu viele Smileys.
    2.) Gefühle ausdrücken - ja. In Schwüre a la "Wir bleiben für immer zusammen" und "Mein Leben hat mit dir erst begonnen" anzufangen, von ihr ewiges Zusammensein zu verlangen und gleich von Kindern zu reden - das ist zu viel des Guten. Manchmal ist weniger einfach mehr :zwinker:
     
  • Schmerzverliebt
    480
    29 November 2011
    #5
    Ich würde von dem Brief Angst kriegen^^ Der ist wohl etwas zuviel des guten...
     
  • Aily
    Benutzer gesperrt
    2.565
    108
    345
    Verliebt
    29 November 2011
    #6
    sorry, ich würde auch wegrennen...
    Off-Topic:
    Und du bist 19? :grin:
     
  • verliebter92
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    2
    26
    0
    vergeben und glücklich
    29 November 2011
    #7
    mir ist schon klar dass ich die smileys weglassen muss und den brief auf gutes papier ordentlich mit absätzen schreiben soll usw ...


    hab des ganze jetzt nur mal grob geschrieben was mir so eingefallen is..
     
  • lillimay
    lillimay (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    86
    33
    1
    vergeben und glücklich
    29 November 2011
    #8
    Lass es doch so.. der Brief soll ja von DIR kommen. Also würde ich ihn nicht verändern.
     
  • User 109783
    Beiträge füllen Bücher
    1.587
    248
    1.295
    vergeben und glücklich
    30 November 2011
    #9
    Sorry, aber das geht GAR NICHT!

    Ich habe meiner Freundin auch mal einen (Liebes-)Brief geschrieben. Der Brief war 8 (!) Seiten lang, und enthielt keinen einzigen Smiley.

    Ich finde, man merkt, dass du das in 5 Minuten geschrieben hast. Du solltest dir echt mehr Mühe geben, schließlich schreibst du:

    Ja, das habe ich in dem Brief an meine Freundin auch geschrieben, aber auf Seite 7!

    Dann tu es doch!!! Schreib mehr, nimm dir Zeit. Ich habe drei Wochen für meinen Brief gebraucht, mir unterwegs Notizen gemacht, wenn mir etwas Gutes eingefallen ist usw.

    Oder schreibst du ihr täglich solche Briefe? Dann ist es okay, aber wenn es etwas Besonderes sein soll, dann solltest du dir unbedingt mehr Mühe geben und nicht einfach irgendwelche Floskeln à la "Du & Ich für immer" oder "Du bist meins, ich deins, zusammen sind wir eins" schreiben!

    So etwas schreibt man mit 12!
     
  • nUt3lla87
    nUt3lla87 (31)
    Öfters im Forum
    931
    68
    204
    Es ist kompliziert
    2 Dezember 2011
    #10
    "versprich" nicht versprech

    "mit diesem Brief will ich dir meine liebe zu dir ausdrücken.." merkste selbst,oder?

    keine smileys und ich in deinem alter würde eher dieses kindliche "rosablume-schmalz-schmalz" weglassen.
    dein brief klingt so in der form, als fehle nur das "willst du mit mir gehen , ja ( ) nein ( ) ich mag toastbrot ( )

    google mal ein bisschen und schau dir "richtige" liebesbriefe an. worte sind eine mächtige waffe, da solltest du dir sehr wohl überlegen, was du wie schreiben willst.

    würde ebenfalls in dem brief kein versprechen von ihr verlangen. ein liebesbrief ist ausdruck deiner gefühle, also schreib ihr, wie du dich fühlst.

    dass du lächelst, wenn du sie siehst und dieses lustige flaue gefühl im bauch hast. dass du sie vermisst, wenn ihr euch mal nicht sehen könnt und wiie froh du bist sie dann wiederzusehen. blahblah

    oder werde ganz lyrisch, aber dafür brauch man ein händchen. such dir mal den text von dem liebesgedicht aus "ritter aus leidenschaft" for example
     
  • VanieLiebtCosi
    Sorgt für Gesprächsstoff
    66
    33
    3
    vergeben und glücklich
    11 Dezember 2011
    #11
    Dein Liebesbrief ist eigentlich echt gut :smile: Nur zu viele Smileys finde ich & Du hättest mehr so selbst schreiben sollen, zu viele Reime, Gedichte aus dem Internet, hört sich also so an. Bis zum 14 Dezember hast du ja noch Zeit einges Umzuändern :smile: Viel Glück, hoffe ihr wird es gefallen.
     
  • User 96776
    Beiträge füllen Bücher
    4.119
    248
    1.339
    Single
    11 Dezember 2011
    #12
    Also ich hab irgendwie Gänsehaut gekriegt und finde ihn toll.
    Ob er nach einer 8-monatigen Beziehung nicht zu dick aufgetragen ist, wage ich zu bezweifeln.
    Versteh mich nicht falsch, ich wäre als Mädchen sehr gerührt darüber aber ob du auch wirklich das alles halten kannst was du versprichst?
    Man sagt ja immer Papier ist geduldig aber ich würde ihn ihr trotzdem geben weil es einfach eine total süße Überraschung ist unter der Voraussetzung das dein Geschriebenes auch wirklich ehrlich gemeint ist (hab da auch schon die ein oder andere schlechte Erfahrung durch) und du nicht richtig übertrieben hast im Rausch der Gefühle!
    Den Reim finde ich echt sehr süß, also Mühe hast du dir schon allemal gegeben!
     
  • User 103916
    Meistens hier zu finden
    330
    128
    123
    nicht angegeben
    11 Dezember 2011
    #13
    würde mir aus den oben von lotusknospe etc genannten gründen gar nicht gefallen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten