• ratlosbin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    229
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2006
    #61
    Hi

    Das denke ich auch, nur sprechen will aich aufgrunddessen nun auch nicht mehr, ich fühle mich durch sein verhalten nun bestätigt!

    Naja er geht nicht darauf ein und ich maile nichts, ich tue ja auch
    nichts!
     
  • ping_pong
    ping_pong (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2006
    #62
    Ich würde mich bei seinem Verhalten auch bestätigt fühlen - vorallem wenn er sich noch nicht mal meldet. Für mich wäre die Sache denn auch erledigt.. Ich würde nie mit jemandem zusammen sein wollen, der mich nicht richtig liebt.
     
  • ratlosbin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    229
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2006
    #63
    Er hat sich gestern per e-Mail gemeldet und heute auch, ich antw. ja nicht darauf, weil da nicht das steht was ich erwarte: unser Problem, er könnte ja wenigstens schreiben, dass es ihm leid tut ob wir mal reden wollen, nein er schreibt gehen wir essen und tut so als ob nichts ist.
     
  • ping_pong
    ping_pong (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2006
    #64
    mhh... das ganze zu überspielen find ich nicht gerade toll von ihm. Vielleicht solltest du ihm das sagen, auch wenn du dich bis jetzt nicht gemeldet hast! Denn beides führt nicht zu einer Lösung.
     
  • ratlosbin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    229
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2006
    #65
    Er hat jetzt wieder gemailt ob wir uns denn noch treffen, hab ihm jetzt gemailt was mich stört, man schnallt er das nicht?????
     
  • MaOaM
    MaOaM (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Juni 2006
    #66
    Richtig, sehe das genauso...
    Also dieser Typ ist offenbar etwas schwer von Begriff...
    Ich denke also auch, es wird das beste sein vernünftig mit ihm zu reden, oder ihm wenigstens einen Brief / eine Mail zu schreiben indem/ in der du beschreibst wie du dich fühlst und vor allem was du willst! Wenn du doch für dich schon entschieden hast diese Beziehung zu beenden ohne weiter um ihn zu kämpfen, dann solltest du ihm das vielleicht mal sagen?!
     
  • ratlosbin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    229
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2006
    #67

    Okay, das habe ich jetzt getan. ich kann euch aber genau sagen was er jetzt schreibt. du hast recht, es macht keinen sinn mehr, er wird sich sofort völlig zurück ziehen, aber das soll mir egal sein, denn sowas bringt mir auch nichts mehr :frown:

    Kämpfen um SEINE Liebe? Wo soll denn seine Liebe denn auf einmal her kommen, nein darum würde ich jetzt nicht mehr kämpfen, Liebe muss er entwickeln darum kann ich nicht betteln oder es schön reden.

    Das habe ich ihm gemailt ist das okay?

    also ich vermisse Dich schon sehr doll, ich liebe Dich ja auch.

    Kannst Du Dir nicht vorstellen, wie ich mich fühle, wenn Du was von mittelmässiger Liebe erzählst??? So
    unsensibel bist Du ja nicht, hast Du Dir mal Gedanken gemacht ob Du mich aus vollem Herzen liebst oder
    nur zu 70% von 100%, das ist noch nichtmal eine 2 nur eine 3.
     
  • ping_pong
    ping_pong (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2006
    #68
    Ich find die Mail ganz gut, also wenn ers jetzt nicht checkt, dann ist er nicht nur schwer von begriff:ratlos:

    Und um seine Liebe kämpfen, naja ich halt nicht viel davon. Weil er scheinbar eh kein großes Interesse daran hat. Aber jetzt warten wir erst mal seine Antowrt ab:zwinker:
     
  • MaOaM
    MaOaM (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Juni 2006
    #69
    Ich sagte nicht das sie um seine Liebe kämpfen SOLL! Ich sagte lediglich das sie ihm dann vielleicht einfach mal mitteilen soll das sie Schluss macht... :ratlos: Das wäre jedenfalls eindeutig. Also warum drum herum reden und auf eine Entschuldigung seinerseits warten wenn sie sowieso mit ihm abgeschlossen hat..
     
  • User 35148
    Beiträge füllen Bücher
    6.597
    218
    447
    Verheiratet
    11 Juni 2006
    #70
    hmm du hast es wieder an den Prozenten festgemacht...
    ich hätte die weggelassen ... nur prinzipiell an sein Gefühl, seine Liebe appelliert...
    Aber so muss er doch gerade den Eindruck haben,
    daß er nicht gut genug für Dich ist... :schuechte

    Was erwartest Du denn da noch als Antwort!?

    :engel:
     
  • ratlosbin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    229
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2006
    #71
    ...

    Keine Ahnung, er schreibt nichts, muss wohl überlegen ;-)
     
  • User 35148
    Beiträge füllen Bücher
    6.597
    218
    447
    Verheiratet
    11 Juni 2006
    #72
    nene, lass das mal schön bleiben, und warte es ab... :tongue:
    wenn er grad am Feiern ist, wird er Dir eh nicht so schnell antworten.
    Aber bis heut Nacht oder Morgen Abend sollte eine ehrliche Antwort schon da sein...

    :engel:
     
  • ratlosbin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    229
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2006
    #73
    Das ist seine Antwort die mir absolut nicht gefällt :frown:
    ich wollte wissen wie sehr er mich liebt und er redet nur vom finanziellen und kinder sind SEIN wunsch, es geht mir nur um die liebe....und 16:45 schafft er doch gar nicht, man ist der xxxx


    bei Airbus habe ich nichts 100%iges gefunden. Allerdings sind das ja sehr viele Stellen dort. Meist fehlt halt die Erfahrung… Aber ich werde es mal initiativ versuchen. Dann sehen die ja wohin ich passe…



    Ich liebe Dich auch.



    Ich mache mir halt auch Gedanken über die Zukunft. Und dazu braucht man einen guten Job, denn der bringt Geld. So wie jetzt wären am Ende ja gerade einmal 200-300 Euro übrig. Was soll man denn damit anfangen?! Wenn Du arbeitest wird es ja etwas mehr, aber wenn Du mit Kindern anfängst… Mit Deinem Gehalt schaffen wir es dann nicht, also muss ich dann wieder allein das Geld ranschaffen. Das wird dann sehr knapp und später mal ein Eigenheim…- wohl kaum möglich. Mache mir halt schon Gedanken… Sonst bist Du doch immer so weitsichtig. Aber wie Du das alles erreichen willst bleibt mir ein Rätsel..?!



    Ich bin gegen 16:45h. Sonst musst Du es noch mal bimmeln lassen wenn nicht. Gehe jetzt duschen und rasieren ;-)

    Er redet von der Zukunft, aber wenn es nicht die große liebe ist fragt mich meine mom auch wie lange hält das? bei dem ersten stress schwinden die % immer mehr....

    Wir treffen uns gleich, begeistert bin ich nicht, mir schwirrt halt im Kopf rum, das es nich die grosse LIEBE seinerseits ist oder doch :frown:
    hab Angst weiterzumachen und er verarscht mich und könnte mit jemanden anderes glücklich werden.....geld ist mir nicht sooooooooo
    wichtig wie ihm....und 1,600 netto ist doch gut! davon leben meine eltern auch und haben mich mit durchgefüttert und haustiere ;-)))
     
  • User 35148
    Beiträge füllen Bücher
    6.597
    218
    447
    Verheiratet
    11 Juni 2006
    #74
    hmmm.... er ist immer noch fest davon überzeugt, dass Du ihm folgst, wenn er einen "besseren" Job hat...
    Er gibt wenigstens die Hoffnung nicht auf, und Dich anscheinend auch nicht,
    da hast Du doch etwas ;-)

    Viel Glück beim Gespräch, aber denk bitte dran, Dich nicht aufzuregen :zwinker:

    Trotzdem frech, dass er Dir eine Meldung ("Bimmeln") abverlangt,
    wenn DU es nicht nicht möchtest.
    Er hätte sagen sollen, "laß bimmeln wenn ich zu Dir fahren darf"...

    :engel:
     
  • ratlosbin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    229
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2006
    #75
    Mir ist schlecht ;-)
    und er hat nicht geschrieben ob er mich aus vollem Herzen liebt ;-)

    Naja egal, er is gleich da.

    Melde mich dann wieder :grin:

    ratlosbin ;-)
     
  • User 37284
    User 37284 (35)
    Benutzer gesperrt
    12.816
    248
    474
    vergeben und glücklich
    11 Juni 2006
    #76
    Ich habe mir jetzt nicht den ganzen Thread durchgelesen aber ich bin der Meinung, dass man solch eine Frage überhaupt nicht beantworten kann. Liebe ist Liebe und sicherlich hat man Angst davor, nicht so geliebt zu werden wie man es gerne hätte oder weniger geliebt zu werden als die Exfreundin damals...

    Aber wenn wir mal ehrlich sind: Wie kann man so etwas überprüfen? Dein Freund sagt, es wäre eine 7 bzw. eine 3, weitere Angaben hat er nicht gemacht. Frag ihn doch einfach mal wie er darauf kommt, ob es denn nicht so ist, dass er sich mit dir keine Zukunft vorstellen kann oder was ihm an dir denn nicht gefällt? Oftmals ist so etwas ja auch tagesformabhängig, das ist doch teilweise wie mit der Lust :zwinker:

    Ich würde da ehrlich gesagt an deiner Stelle jetzt kein großes Problem daraus machen, sicherlich ist man irgendwie enttäuscht aber ich würde erst einmal die Frage klären, wieso das denn bei ihm so ist, wieso er glaubt, dich nicht bedingungslos zu lieben.
     
  • Silverbell
    Silverbell (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    669
    103
    14
    vergeben und glücklich
    11 Juni 2006
    #77
    Hi du,

    das ist ja echt ungeheuerlich. Ich glaube wenn mein Freund auch nur einen oder zwei der Sprüche ablassen würde, die dein Freund gebracht hat, dann würde ich ihn in die Wüste schicken, damit er dort sein enormes Ego pflegen kann.

    Ich kann voll und ganz nachvollziehen was du hier geschrieben hast. Nichts gegen Ehrlichkeit, man kann den Partner mal mehr und mal weniger lieben und das dann auch sagen, aber das was dein Freund macht ist Erpressung. Wenn du mitkommst, dann liebt er dich wieder mehr? Schwachsinn. Laß dich bloß nicht auf sowas ein. Du siehst es schon ganz richtig, er scheint Angst zu haben, allein einen Neuanfang zu wagen. Und dafür braucht er dich. Aber was ist wenn er sich in Bayern eingelebt hat? Dann liebt er dich wieder nur "zu 70%" und alles geht von vorne los.

    Ich glaube dein Freund denkt nicht an EURE Zukunft, sondern in erster Linie an sich selbst und SEINE Zukunft. ER will Geld, ER will was unternehmen, ER will nicht in Armut leben...

    Wo bleibst du? In keiner seiner Aussagen taucht die Frage auf was du willst und wie du dir die Zukunft vorstellst. Natürlich sagt er so schön daß er für "euch" eine Zukunft will, aber meint er damit wirklich euch beide? Ich glaube nicht. Warum sonst sollte er so wütend sein, wenn du die ganze Sache etwas anders siehst?

    Er hat ganz klare Vorstellungen, die du "gefälligst teilen solltest". Und wenn du etwas andere Vorstellungen hast, dann paßt du nicht in sein Raster und bist keine Kandidatin zum Heiraten? Und wegen dir macht er "diesen ganzen Sch... hier mit"? Du hälst ihn in Norddeutschland fest? Also dreister geht es nicht. Wirklich.

    Laß dir nicht die Schuld an seiner Unzufriedenheit geben. Und nein, es ist absolut nicht normal, wenn man seine Gefühle an seinen Job knüpft. Klar, will man für den Partner das beste, aber dazu gehört immer das gemeinsame Gespräch. Und keine Bedingungen unter denen man eine glückliche Beziehung führen kann.

    Ich finde diese ganze Aktion ist eine große Entschuldigung wert. Und ein generelles Umdenken. Er soll sich klarmachen ob ihm seine Karriere wichtiger ist als eine Beziehung mit dir. Wenn das der Fall ist, und ganz danach klingt es im Moment, dann gibt es für dich keinen Grund mehr, deine Zeit mit ihm zu verschwenden und große Gefühle zu investieren, für jemanden, der dich für einen Job fallenlassen würde.

    Dein Verstand hat recht. In Ordnung ist das ganze nicht. Es tut weh, aber du scheinst noch so viel Distanz dazu zu besitzen, daß du genügend Kraft für eine Trennung hättest.

    Ich bin gespannt was er dir heute abend zu sagen hat. Aber wenn das so weitergeht und er dich für alles verantwortlich macht, dann sag ihm deine Meinung und geh.

    Und auch wenn ihr euch jetzt vertragen solltet, dann solltest du dir das mit dem Umzug sehr gut überlegen und viel Zeit verstreichen lassen, bis wirklich klar ist, daß ihr eine gemeinsame Zukunft haben könnt.
     
  • ratlosbin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    229
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2006
    #78
    Hallo zusammen,

    Erstmal vielen lieben Dank für Eure Unterstützung. Bei unserem Treffen wollte mein Freund mit knutschen und mich heftig Umarmen um das Thema
    Unter den Tisch fallen lassen, habe aber nicht locker gelassen darüber zu reden und hab klipp und klar gesagt, dass ich in der Beziehung keinen
    Sinn mehr sehe, wenn er seine liebe ans Geld knüpft. Er meinte ohne Geld reicht die Liebe nicht aus, denn von Liebe kann ER nicht leben. Ich
    Höre immer nur ich ich ich, er wollte doch für unsere Zukunft sorgen??? Ja, natürlich er möchte mich später gut versorgen können und wenn er in
    Norddeutschland bleibt geht das nicht, er kann sich dann nichts leisten! Ausserdem hat er zugegeben, dass er das mit den 70% mit Absicht gemacht hat
    Damit ich umziehe und er mich mehr liebt durch den Umzug! Ich war darufhin total sauer und er meinte, dann such Dir doch einen anderen Schlucker der
    Mit Dir ohne Geld leben will, nach diesen Worten habe ich mich dann kommentarlos umgedreht und bin zur Bahn gegangen. Für mich war es damit erledigt.
    Er kam dann natürlich heulend hinter mir her und meinte nein Du soillst Dir keinen andere suchen, ich will dich, ich will aber auch einen Job der mir gefällt.
    Ich fühle mich bei der ganzen sache komisch, so wie er mich anguckt scheint er hin und her gerissen zu sein zwischen seinen Gefühlen uns seinem Ego
    Bezüglich des Jobs :frown: wenn ich schluss mache, heult er … er weiss einfach nicht was er will, er will beides. Wenn ich es beende geht er auch nicht weg und so wird
    Er mich immer quälen umzuziehen, aber jetzt wo ich weiss, dass er ohne geld keine liebe sieht, kann es ja mit seiner liebe nich so doll sein, dann wird
    Er sauer und meint er will UNS auf den richtigen weg bringen ;-) fazit: er bewirbt sich jetzt weiter in norddeutschland und bleibt bei mir, aber nach den vorfällen -----
    Ist das liebe? Er meint ja, denn er bleibt ja hier und hat halt versucht wegzukommen mit mir. Meine Mom hat wieder nur den Kopf geschüttelt :frown: sie meint der traut sich nie alleine nach Bayern!
    :kopfschue

    Bedenklich finde ich.

    1. keine liebe ohne Geld, die Liebe reicht dann nicht.:eek:
    2. das unter Druck setzten und Vorwürfe machen:flennen:
    und
    3.
    wenn ich dich nicht lieben würde, dann wäre ich schon lange weg!:kopfschue
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    12 Juni 2006
    #79
    Der Satz ist doch absolut nicht schlimm. das zeigt doch nur, dass du ihm wichtig bist und er deshalb (bislang) seine Karriere hinten an stellt!
     
  • ratlosbin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    229
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2006
    #80
    ja der satz müsste wonaders stehen, passt nicht in die liste!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten