?

Spielt er nur mit ihr?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 7 März 2019
  1. Ja

    6 Stimme(n)
    46,2%
  2. Nein

    7 Stimme(n)
    53,8%
  • kuzakkuzak
    kuzakkuzak (28)
    Ist noch neu hier
    19
    1
    0
    Es ist kompliziert
    5 März 2019
    #1

    Partnersuche Liebt er sie wirklich oder spielt er nur rum?

    Hallo

    Ich schreibe heir weil ich gerade in einer Situation bin wo ich echt nicht mehr weiter weiss. Ich brauche tipps, meinungen, eine andere Sichtweise... Wir sind alle so um die 28jahre alt.

    Ich habe online ein Mädchen kennen gerlent. Wir haben uns geschrieben, so auf cool und freundschaft. Wir beide waren nicht auf der Suche nach Beziehung. Sie wohnt Detuschland, ich in österreich. Ich bin aber sowieso fast jeden Monat 1-3 beruflich in Ihre Stadt (so ein zufall).
    Dies begann so mitte Dezember. Als ich in Jänner in der Stadt war, haben wir uns 2x getroffen. Es war nett und wir hatten eine gute Zeit. Freundschaftlich. 2 Wochen später war ich wieder in der Stadt und nochmal getroffen. Dieses mal ging es etwas tiefer. Hand halten, umarmen und am ende küsste ich sie leicht. Damals begann ich etwas für sie zu enpfinden und ich glaube Ihre Anzeichen waren nicht zu übersehen. Immer versuchen meinen Arm zu halten. Nahe sein, umarmen, Hand halten... daher auch der Kuss am ende. Wir haben aber nie darüber geredet.

    In Februar dann habe ich sie gefragt ob sie jemanden trifft, weil ich ihr gerne zum Valentinstag Blumen schicken wollte. Sie sagte mir dass sie jemanden trifft, nur als Freund, der Ihr aber seine Liebe gestanden hat. Sie antwortete dass sie sich nicht entscheiden kann, da sie Gefühle für mich hat! Ich war da natürlich froh denn ich auch (und auch traurig dass sie einen anderen getroffen hat, aber es war ja auch Freundschaft). Aufjedenfall konnte ich in februar nicht nach Deutschland und wir haben daher viel telefoniert und geskyped. Es ging richtig tief und Intim. Es fühlte sich an als könnten wir eine Beziehung haben. Wir wollten am 1.3 gemeinsam woanders reisen und haben schon alles geplant. Die Zeit in Februar verging langsam. Sie war öfters unter tags nicht erreichbar. Sie hat diesen Typen ab und zu mal getroffen. Er wollte irgendwie nicht loslassen und wollte es weiter versuchen.
    Aufjedenfall merkte ich dass sie sich nicht entscheiden kann. Das brach mir das Herz. Aber ich kann nicht viel machen. Ich bin leider weit weg. Ich beschlossen bis zum 1.3 zu warten, zu treffen und dies zu bereden. Auch wollte ich sie nicht digital Fragen ob sie meine Freundin sein will. Sowas muss man persönlich machen.

    so 2Tage vor der Reise hat sie mir gesagt dass sie wirklich merkt dass er sie mag. Ich dachte mir, egal jetzt, wir treffen und reden.

    Am 1.3 haben wir uns getroffen. Eine richtig gute Zeit habt. 3 Tage lang nur beisamen und auch gemeinsam geschlafen. Ich konnte fühlen dass sie mich wirklich mag. Es war echt eine tolle Zeit. Ich konnte aber nicht über unseren Zustand reden da ich Angst hatte über Ihre Antwort.
    Am dritten Tag verabschiedeten wir uns dass wir uns in 2 wochen nochmal sehen. Ich werde in 2 Wochen wieder beruflich in Ihre Stadt sein. Am gleichen Tag war sie so ab 14uhr bis 10uhr abends nicht erreichbar, weshalb ich sie dann anruf und fragte ob alles okay ist.
    Sie sagte mir dass alles okay ist und sie ist nun zuhause. Sie gestand mir auch dass sie diesen Typen getroffen hat.

    Sie sagte er kam zu ihre Wohnung (sie wohnt in eine WG und er kam nur unterm Haus, also nicht rein zu ihr). Er wollte mir ihr reden.Sie haben nur geredet. Sie sagte mir dass sie wirklich fühlen kann dass er sie liebt (sie ihn aber garnicht, sie mag mich, will ihn aber nicht verletzen). Aufjdenfall sagte ich ihr sie solle sich entscheiden und sie wollte mir bis gestern abend bescheid sagen.

    Sie rief mich vor kurzem an und teilte mir mit dass sie sich für ihn entscheiden wird. Einfach nur weil er ich liebe dich sagte und sie es ihm glaubt. Sie sagte es fühlte sich ernst an dass er sie wirklich über alles liebt und nicht ohne sie leben kann.
    Ich erklärte ihr dass er nur mit ihr spielt. Nach vielem erklären bat ich sie sich die Entscheidung nochmal zu überlgen und sie will nun bis morgen abend nochmal überdenken.

    Sie sagte mir dass damals als er ihr seine Liebe gestand, sie ihm sagte dass sie nicht antworten kann und einen anderen mag. Dann meinte er dass sie noch jung ist und noch einiges probieren kann und dass er auf sie warten würde. Die nächsten Wochen (also in Februar) versuchte er sie öfters mal zu kontaktieren, geht mal zu ihre Uni und wartet auf sie damit er mit ihr reden kann oder kommt zu Ihrer Wohnung. Sie sagte ihm mal er solle das lassen aber er macht das andauernd. Sie sagte mir dass sie fühlen kann dass er sie wirklich liebt (er kennt sie erst seit jänner und treffen vl 3x im Monat).

    Ich sagte ihr dass er nur mit Ihr spielt. Wir männer verlieren nicht gerne gegen andere Männer. Außerdem ist es etwas seltsam wenn er sie immer wieder so plötzlich aufsucht und ihr sagt dass er sie liebt und ohne sie nicht leben kann. Sie glaubt er meint es ernst. Ich würde sowas nicht tun. Wenn ich eine Frau mag, sie aber einen anderen dann würde ich von ihr ablassen. Auch, würde ich nicht z.b immer wieder unangemeldet vor Ihre Wohnung oder Uni aufkreuzen und sie aufsuchen. Auch nicht dass ich sie liebe und nicht ohne sie leben kann. Ich finde das geht zu weit und das würde nur ein Mann machen der mit ihr spielen will, sie nicht ernst nimmt oder einfach nur gewinnen will.

    Ich mag sie wirklich sehr und ich sehe dass sie mich auch mag. Ich will sie echt nicht verlieren. Ich weiss es wird hart mit der Fernbeziehung aber das Herzt will nun was es will. Ich wäre bereit auch ohne diensltich mal das Wochenende rüber zu fliegen.

    Ich möchte wissen, wer glaubt ihr mag sie wirklich? Glaubt ihr der Typ übertreibt und dass er es nicht ernst meint? Spielt er nur mit ihr?

    Ich würde gerne eure Meinung hören.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Partnersuche Erstes Treffen
    2. Partnersuche Welche Plattform wirklich zu empfehlen?
    3. Partnersuche Nur Friendzone?!
    4. Partnersuche Transsexuelle auf Dating-Plattformen
    5. Erstaunlicherweise Angst vor einem Korb...
  • Papalapap
    Papalapap (38)
    Meistens hier zu finden
    1.101
    148
    120
    nicht angegeben
    5 März 2019
    #2
    Tut mir leid für dich. Sowas passiert.
    Versuche sie zu vergessen.
    Du kannst nicht wissen, ob er mit ihr spielt. Zum anderen wohnt er ja auch in ihrer Gegend was eine Beziehung halt auch leichter macht. Ihr habt euch ja auch kaum gesehen.
    Sie hat sich eben so entschieden und du solltest sie nicht versuchen umzusetzen überreden und schlechte Dinge über ihn zu erzählen. Du kennst ihn ja nicht einmal. Und attraktiver für sie macht dich das ganz sicher auch nicht.
    Er scheint sich ja richtig ins Zeug zu legen was ihr scheinbar gefällt.

    Also hake es am besten ab.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • kuzakkuzak
    kuzakkuzak (28)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    19
    1
    0
    Es ist kompliziert
    5 März 2019
    #3
    Danke für deine Meinung.
    Naja, fertig ist es ja nicht. Wir hören uns noch morgen.

    Aber die Art wie er ihr so nachgeht... ist das nicht etwas seltsam? Als hätte er es echt nötig. Fühlt sich ja fast wie stalking an.
     
  • Papalapap
    Papalapap (38)
    Meistens hier zu finden
    1.101
    148
    120
    nicht angegeben
    5 März 2019
    #4
    Für sie ja wohl nicht. Du kennst die Art ja nicht. Nur vom Hören Sagen. Wie genau das ausieht, weißt du nicht wirklich. Wenn sie sich nicht dabei wohl fühlen würde, hätte sie sich nicht für ihn entschieden.
    An deiner Stelle würde ich mir da jetzt keine Hoffnung mehr machen. Veiekicht nochmal ein freundschaftliches Gespräch. Aber dann eben nichts mehr.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • kuzakkuzak
    kuzakkuzak (28)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    19
    1
    0
    Es ist kompliziert
    5 März 2019
    #5
    Danke!
    Viel Hoffnung mache ich mir ehrlich gesagt nicht mehr... das Gespräch brach mir schon das Herz.
    Ich würde nur gerne weitere Meinungen zu dieser Situation hören.
     
  • Papalapap
    Papalapap (38)
    Meistens hier zu finden
    1.101
    148
    120
    nicht angegeben
    5 März 2019
    #6
    Wenn er es so nötig hätte, hätte er auch leichter eine in einer Diskothek abschleppen können. Oder zu einer Prostituierten gehen.
    Wie es aussieht, wollte er aber speziell sie.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • kuzakkuzak
    kuzakkuzak (28)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    19
    1
    0
    Es ist kompliziert
    5 März 2019
    #7
    Manche männer haben probleme Frauen zu bekommen und kleben halt an der die sie kennenlernen und näher komnen. Das ist meine Annahme als sie mir sagte er hat niemanden und er wäre ganz allein und verloren ohne sie.
     
  • Anila23123
    Anila23123 (25)
    Öfters im Forum
    866
    68
    233
    nicht angegeben
    5 März 2019
    #8
    Das tut mir leid für dich. Da hatte der Typ natütlich den Vorteil, dass er in der Nähe war.
    Er hat gekämpft und gewonnen.
    Für dich mag das wie Stalking aussehen, für die vielleicht nur wie ernsthaftes Engagement und Kampf um ihre Gunst.
    Dadurch fühlt sie sich besonders begehrenswert. Das wird u.U. starken Einfluss gehabt haben.

    Es gibt eigentlich auch kein Anzeichen dafür, dass er nur mit Ihr spielt.
    Ich glaube kaum, dass sie ihre Meinung noch ändern wird.

    Warte ab was sie sagt aber mach dir nicht zu große Hoffnungen und gib sie auf, wenn sie sich für ihn entscheidet. Er sitzt da eindeutig am längeren Hebel.
     
  • 5 März 2019
    #9
    Wenn ich lese wie Du schreibst fällt es mir schwer zu glauben, dass Du tatsächlich 28 Jahre alt sein sollst. Deine Ausdrucksweise entspricht der eines Jugendlichen. Wie groß war denn die Entfernung zwischen euch? Und ... hast Du in Deinem realen Umfeld daheim keine Freunde, keine Mädels, die Dich interessieren?

    Na dann ist die Sache wohl entschieden - und nicht zu Deinen Gunsten.
    Recht hat sie, online-Liebe ist quatsch, Du hast Dir die ganze Zeit was vorgemacht.

    Wie kommst Du denn auf das schmale Brett? Du kennst ihn doch überhaupt nicht.

    Männer???? Welche Männer??? DU hörst Dch auf jeden Fall an wie ein Teenager, der mitten im Hormonfieber steckt, aber nicht wie ein erwachsener 28jähriger Mann.
    Hör mit dem Psycho- und online-Gehampel auf und such Dir ne Freundin in Deiner realen Umgebung.

    Du wolltest meine Meinung hören.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • User 162226
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    88
    308
    vergeben und glücklich
    5 März 2019
    #10
    Ich würde mir ja keine Gedanken darüber machen, was mit dem Kerl los ist, sondern mir der Frau. :whistle:

    „Eigentlich liebe ich ja dich, aber er ist so nett zu mir.. da kann ich nicht nein sagen.“

    Ist klar. Und das glaubst du ihr wirklich? :rolleyes:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • 5 März 2019
    #11
    Er ist aber derjenige, der hier fragt.
    Das Mädel ist ohnehin kein Thema, die kann er nur abschreiben.
     
  • User 162226
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    88
    308
    vergeben und glücklich
    5 März 2019
    #12
    Off-Topic:
    Hä? Und was hat das mit meinem Beitrag zu tun?! Der Post ging doch an ihn.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • kuzakkuzak
    kuzakkuzak (28)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    19
    1
    0
    Es ist kompliziert
    5 März 2019
    #13
    Danke für deine Antwort.
    Das ist mir alles klar. Ich will aber nicht dass die Ferne ein Problem wird. Weshalb ich es wirklich versuche. Deshalb habe ich gestern abend noch mit ihr geredet und gebeten nochmal über der Sache zu denken. Ihr war irgendwie nicht klar wie sehr ich sie eigentlich mag. Sie rief mich sogar um 4uhr früh an und redete etwas mit mir. Auch heute morgen.Ich weiss nicht ob das Hoffnungen sind oder ob sie auch mit mir spielt oder nur ich es falsch aufnehme.

    Naja, anzeichen dass er mit ihr spielt.... Sie sagt zu ihm dass sie einen anderen mag. Er aber gibt nicht nach, sucht sie überall auf und sagt alles mögliche um sie zu bekommen. Darunter auch dass er sie liebt...
    Das ist ein vorgehen dass ich nur machen würde, wenn ich z.b nur mit ihr Intim werden will und sie mir eigentlich nicht so wichtig ist. Wäre sie mir wichtig, wäre die Tatsache dass da noch einen anderen gibts schlimm genug mich zu zerstören.
     
  • User 68009
    User 68009 (30)
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    391
    178
    751
    Single
    5 März 2019
    #14
    Ähm, ist das nicht EXAKT die Situation in der du dich grad befindest und du handelst komplett gegenteilig?:confused:
    Sie ist dir wichtig; Es gibt einen Anderen; Du kämpfst, aber wirfst dem Anderen vor zu kämpfen.
    Wat?
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • Papalapap
    Papalapap (38)
    Meistens hier zu finden
    1.101
    148
    120
    nicht angegeben
    5 März 2019
    #15
    Die Enfernung ist aber für viele ein Problem. Wie sollte denn eure Beziehung aussehen? Meistens spyken und alle paar Wochen kommst du mal für ein paar Tage vobei, an denen sie sich dann auch noch frei halten muss für dich?

    Das ist keine gesunde Einstellung. Warum würde dich das zerstören?
     
  • kuzakkuzak
    kuzakkuzak (28)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    19
    1
    0
    Es ist kompliziert
    5 März 2019
    #16
    Alter spielt da keine Rolle. So ist nun mal meine Ausdrucksweise.
    Die Entfernung ist ca. 10-12 Autofahrstunden. Ich fliege aber sowieso beruflich rüber, dauert ne stunde. Frauen kommen und gehen, aber mein Herz hat sich nunmal für sie entschieden.

    meiner Meinung nach ist Liebe ein Gefühl der nicht einfach so entsteht. Es braucht Zeit und mehr intimität. Sie fühlt ihm gegenüber keine Liebe. Es ist nur er. Ich war schon intim mit ihr. Aber bis zur Liebe braucht es mehr Zeit.

    Stimmt, ich kenne ihn nicht. Aber die Art wie er sie aufsucht, obwohl sie ihm sagte dass sie einen anderen mag und ihm auch bat es zu lassen sie aufzusuchen. Das aufdringliche und die einfache Aussage dass er sie liebt. Das würde ich machen wenn ich eine Frau umbedingt haben will, aber nicht halten will. Also nur glücksgefühl dass er sie umstimmen konnte, vl ne Weile treffen und fertig.

    Naja, vielleicht bist du anders. Aber in meinem Umfeld habe ich dieses mal erfahren. Teenager mit Hormonfieber. Kann sein dass du älter und reifer bist als ich weshalb du so denkst. Ich hatte nunmal andere Erfahrungen und somit auch andere Gedanken. Eine Freundin in meiner Umgebung hört sich realistisch und vollkommen logisch an. Mein Herz aber will momentan sie. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie nicht Ihre Meinung ändert, es hilft mir aber darüber zu reden und die Meinung anderer zu hören.

    Ja wollte ich. Und glaube es oder nicht. Sie hilft mir!
     
  • Papalapap
    Papalapap (38)
    Meistens hier zu finden
    1.101
    148
    120
    nicht angegeben
    5 März 2019
    #17
    Ihr kämpft beide um die selbe Frau. Die Geschichte ist schon so alt seit es Leben gibt. Er kämpfst mit dem Mittel, ihr seine Gefühle auszudrücken. Du kämpft mit dem Mittel, dass du bettelst und ihm böse Absichten unterstellst.
    Mal ehrlich. Welche der beiden Varianten ist wohl die attraktivere?
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • kuzakkuzak
    kuzakkuzak (28)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    19
    1
    0
    Es ist kompliziert
    5 März 2019
    #18
    Ja, dass sie auch 2 Männer trifft und mit dem einen mehr macht als mit dem anderen ist mir ein Rätsel. Ich finde es unhöflich. Sowas hätte sie nicht tun sollen.
    Glaube mir, es hörte sich mir genauso behindert an wie dir. Was zum Teufel soll das. Ich würde ja auch keine Frau lieben nur weil sie mich liebt oder nett zu mir ist. Da gehört mehr dazu. Da geht sie einen falschen weg und am Ende wird jemand sowas von verletzt. Momentan bin ich es. In 11h hören wir uns aber noch für die wirklich letzte Entscheidung. Und ja, ich mache mir keine hoffnungen.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 5 März 2019 ---
    Darauf wirds wohl hinauslaufen.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 5 März 2019 ---
    nein, sie hat nie gesagt dass sie ihn mag.
    Sie sagte ihm, dass sie einen anderen mag und Zeit braucht ihm zu antworten.

    Mir sagte sie, dass er ihr viel Liebe zeigt. Sie merkt dass er sie wirklich liebt. Sie hat nie gesagt dass sie ihn mag. Ich fühle sie will ihn emotional nicht zerstören und er hat das wohl bemerkt und nutzt es aus. Deshalb zeigt er ihr dass er ohne sie verloren ist.
    Würde sie wirklich etwas für ihn empfinden, dann würde sie nicht mit mir 3Tage lang reisen, mit mir übernachten und dies ihm auch erzählen...
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 5 März 2019 ---
    Täglicher Kontakt durch Nachrichten, ab und zu skypen. Ich bin sowieso jeden monat 1-3x ein Wochenende lang dort. Und am Wochenende hat sie meistens frei.

    warum würde mich das zerstören... Ich öffne ihr mein Herz, aber sie will einen anderen...?
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 5 März 2019 ---
    Es kam wohl falsch rüber.
    ich habe nur einmal kurz über ihn geredet. ich sagte ihr dass ich glaube, er spielt nur mit ihr und nutzt ihre Nettigkeit aus.
    Danach redete ich nur über mich und uns. Ich redete mehr über meine Gefühle.

    Aus dem logischem und dies sehe auch ich ein, ist eine Beziehung in der gleichen Stadt besser als eine Fernbeziehung. Aber so leicht will ich nicht aufgeben. Eine Fernbeziehung kann auch uns beiden gut tun. Beide beruflich beschäftigt, Freunde, aktivitäten...
     
    • sehe ich anders sehe ich anders x 1
  • 5 März 2019
    #19
    Er mag vielleicht kämpfen, oder er meint, dass er noch mitkämpft - aber er will nicht realisieren, dass er bereits auf verlorenem Posten steht.

    Wie sagte hier neulich eine Frau: Bittsteller sind total unattraktiv.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • kuzakkuzak
    kuzakkuzak (28)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    19
    1
    0
    Es ist kompliziert
    5 März 2019
    #20
    Ich will mich jetzt nicht gut reden. Aber ich bettele eigentlich nicht.
    Ich habe ihr nur meine Gefühle erklärt. Ohne bitte bitte oder ohne dich bin ich verloren oder sowas. Normal reden über meine Gefühle. Sie Entscheidung lasse ich ihr sowieso.

    Wie es sich aber anhört ist er voll am betteln
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten