• Lenwe
    Lenwe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Juni 2004
    #41
    So!
    Wenn man sich klargemacht hat, welches die psychologischen Faktoren sind, dann kann man gewisse unschönheiten bekämpfen.
    Eine Frau, die trotz der Tatsache, dass ihr Partner sie ständig betrügt immer wieder zu ihm zurückkehrt sollte sich mal Gedanken darüber machen, wie ihre Beziehung wohl aussehen würde, wenn er absolut treu wäre. Wenn sie sich darüber klar wird, ob sie die Sicherheit eines ewig treuen Partners der Aufregung und Spannung eines potentiell untreuen Partners wirklich vorzieht, dann kann sie möglicherweise die Tatsache, dass ihr Partner sie immer wieder betrügen wird akzeptieren und sich nicht völlig irrationale Hoffnungen machen er könne auf einmal völlig anders werden. Immerhin, wenn man nicht den Charakter einer Person liebt, was dann? Aber gehört es nicht auch zu dem Charakter einer Person, wenn sie immer wieder lügt und betrügt? Liebt man also unter anderem die Charaktereigenschaft "potenzieller Betrüger" an Kerlen? Ich sage JA, denn es gibt genügend Frauen, die immer wieder auf potentielle Betrüger reinfallen und zwar nicht nur einige Male sondern ständig! Dies lässt sich auf alle guten und auch alle schlechten Charaktereigenschaften übertragen!
    Und was Kontrolle angeht: Wie nennst du es denn, wenn ich zwar im Begriff bin mich zu verlieben, dann aber aufgrund meines Willens sage:"Nein, das möchte ich nicht!" und jeglichen Kontakt mit der Person abbreche! In diesem Beispiel war die Willenskraft über die Liebe erhaben. Natürlich funktioniert das nur, wenn man einen starken Willen hat...
     
  • *nulpi*
    *nulpi* (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    719
    101
    0
    Single
    2 Juni 2004
    #42
    Im Begriff sein sich zu verlieben und jemanden lieben sind aber wieder 2 total verschiedene Dinge. Wenn du im Begriff bist dich zu verlieben, bist du es ja noch nicht. Du merkst zu der Zeit doch höchstens, dass du dich von der Person angezogen fühlst. Klar kann mans dann noch kontrollieren, indem man jeglichen Kontakt abbricht. Man kann das schlimmste noch verhindern :zwinker:
     
  • Lenwe
    Lenwe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Juni 2004
    #43
    Man kann jederzeit aus reiner Willkür eine Beziehung beenden. Klar enden dann die Gefühle nicht von Heute auf Morgen, aber früher oder später sind sie vorbei (sonst wäre man ja nicht wirklich in der Lage eine neue
    Beziehung einzugehen).
    Grundsätzlich gilt, sobalb man etwas absehen kann kann man es kontrollieren! (zumindest was die jeweilige Person betrifft)
    Wenn man sich nicht wirklich verlieben will, dann verliebt man sich auch nicht. Wenn man sich unbedingt verlieben will, dann verliebt man sich meistens in die erstbeste Frau. Wenn man unbedingt eine Frau sucht, die den oben genannten Erwartungen gerecht wird, dann wird man sich in die nächtsbeste Person verlieben, von der man glaubt, dass sie diese erfüllen könnte!
     
  • *nulpi*
    *nulpi* (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    719
    101
    0
    Single
    2 Juni 2004
    #44
    Wäre zwar schön, wenn das so wäre, aber so einfach klappt das leider nicht immer. Viele Leute verlieben sich ohne es zu wollen oder ohne es zu merken. So war es bei mir selbst ja auch. Du machst dir das echt ein bisschen einfach... du kannst doch nicht jede Situation über einen Kamm scheren und für alle denselben Ausweg suchen. Mit der Liebe klappt es nunmal nicht immer so simpel wie du es beschreibst. Liebe kann man nicht berechnen, kontrollieren oder erzwingen.
    Was du oben beschrieben hast, ist Liebe unterdrücken und sich ablenken bis die Liebe vorüber ist, aber hat nichts mit Kontrolle zu tun.

    Für heute Gute Nacht, das ist mir alles zu anstrengend um diese Uhrzeit :zwinker:
     
  • Lenwe
    Lenwe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Juni 2004
    #45
    Deffinitionshalber denke ich, dass wahre Liebe gar nicht vorübergehen kann. Verliebtheit geht vorrüber, aber Verliebtheit ist meiner Meinung nach wertlos, da sie dem Geist etwas vorgaukelt!
    Ich habe Gründe und begründungen geliefert, warum Liebe berechenbar und in gewissen Rahmen kontrollierbar ist, du sagst einfach nur, dass sie es nicht ist ohne Gründe zu liefern!
     
  • *nulpi*
    *nulpi* (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    719
    101
    0
    Single
    3 Juni 2004
    #46
    1. Sind deine Gründe allesamt absoluter und kompletter Scheiß-Schwachsinn (!!)
    und 2. Wenn du nicht blind und dumm bist, siehst du, dass ich sehr wohl Gründe geliefert habe :angryfire :angryfire
     
  • Lenwe
    Lenwe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Juni 2004
    #47
    Wieso flamest du mich jetzt zu? Deine gesamte Argumentation läuft darauf hinaus, dass man Liebe nicht erklären kann. Wenn man sie nicht erklären könnte, dann könntest du auch gar keine Argumente für deine Position bringen!
     
  • glashaus
    Gast
    0
    3 Juni 2004
    #48
    Liebe ist berechenbar so lange man seinen Verstand einigermaßen im Griff hat. Schonmal davon gehärt dass Liebe blind macht?Umsonst wird es diese Redewendung wohl nicht geben.
     
  • Lenwe
    Lenwe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Juni 2004
    #49
    Fragt sich nur, ob es so schön ist, blind zu sein...
     
  • karls_ruhe
    Gast
    0
    3 Juni 2004
    #50
    Manchmal "JA" !!
     
  • Lenwe
    Lenwe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Juni 2004
    #51
    Tja, für mich nicht!
     
  • glashaus
    Gast
    0
    3 Juni 2004
    #52
    Es geht auch nicht darum ob das schön ist oder nicht, sodnern darum ob es vermeidbar ist oder nicht. und manchmal ist es das eben nicht.
     
  • Lenwe
    Lenwe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Juni 2004
    #53
    Da scheiden sich wohl die Geister...Ich für meinen Teil hab es chon oft genug vermieden!
     
  • glashaus
    Gast
    0
    3 Juni 2004
    #54
    Kann man dann noch mit haut und Haaren lieben???
     
  • Lenwe
    Lenwe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Juni 2004
    #55
    Ich könnte aber ich will nicht!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten