• Lenny84
    Gast
    0
    5 Juni 2004
    #21
    naja, mit lucio haben die sich glaube ich keinen gefallen getan. sehr verletzungsanfällig und sooo konstante leistung hat der auch nicht gebracht.
     
  • CKOne
    CKOne (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juni 2004
    #22
    lucio ist nen fußballgott :bandit:

    was spricht denn dagegen, wenn bayern mal den umbruch macht. sicherlich geht das nicht von heute auf morgen und wahrscheinlich werden sie ein paar jahre mal ohne titel auskommen müssen. aber ich denke das wird jeder verstehen... oder?
    viele klubs haben schon solch eine zeit des umbruchs hinter sich und immer wurde es akzeptiert und anerkannt.
     
  • ScottHall
    ScottHall (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    88
    1
    Single
    6 Juni 2004
    #23
    @Lenny

    Lucio gehört zu den drei besten Abwehrspieler der Welt.

    @CkOne

    Die Bayern Fans würden solch ein Umbruch mitmachen (ich und die meisten wohl auch) aber das geht schlicht nicht. Bayern ist das Aushängeschild des deutschen Fussball, die können nich urplötlzich nur noch die Jugend spielen lassen und nix mehr holen. Was denkst du wie gross dann der öffentliche Druck ist? Ausserdem wieso sollte man ein System ändern, dass seit über 30 Jahre absolut perfekt funktioniert?
     
  • CKOne
    CKOne (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juni 2004
    #24
    @ScottHall

    Es ist ja nicht gesagt, dass der Umbruch radikal und innerhalb einer saison vollzogen werden soll.... er kann ja auch über 2-3 spielzieten gehen. ich denke die meisten werden das verstehen. so kann bayern zeichen setzen und vielleicht ein vorbild für andere klubs in europa sein... sich aber ständig nur ausländische stars zu kaufen kanns doch wirklich nicht sein. schau dir ajax an... is doch irre was die für alente haben... und ajax is ne top-adresse!
    ausserdem hat man ja diese saison gesehen, dass es auch mit stars nicht immer titel gibt :cool1:
     
  • ScottHall
    ScottHall (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    88
    1
    Single
    6 Juni 2004
    #25
    Ob die Bild Zeitung und andere Schmierblättchen das verstehen? Ich wage es zu bezweifeln.

    Ajax hat wohl die beste Jugendarbeit der Welt, aber schau dir mal an wie lange die von der europäischen Bühne ganz verschwunden sind. Die sind nach den Abgängen (Kluivert, Seedorf etc) in ein ganz tiefes Loch gefallen. Diese Saison auch schon der Vorrunde der CL rausgeflogen und sowas kann sich der FCB einfach nich erlauben.
     
  • CKOne
    CKOne (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juni 2004
    #26
    ich glaube kaum das die bildzeitung oder andere schmierblätter ein maßstab sein sollten! Ajax hat damals sicherlich ein paar Fehler gemacht, doch aus diesen haben sie gelernt und auch andere Vereine sollten daraus lernen. Ich persönlich finde es net so schlimm wenn bayern mal nicht international vertreten ist :cool1: bayern hat sich auch mit stars auch eine menge geleistet... also wenn sie grüne vorweisen können (umbruch), dann wird sicherlich keiner was dagegen haben...
    es gibt schließlich auch andere deutsche vereine.. leverkusen hat sich z.B. auch einen namen gemacht.. dortmunds glanzzeiten sind zwar schon etwas länger her, aber dortmund hat trotzdem noch gewicht. bayern sollte also nicht so tun, als wenn das ansehen der BL nur von ihnen abhängt. bremen wird hoffentlich auch für frischen wind sorgen.
     
  • ScottHall
    ScottHall (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    88
    1
    Single
    6 Juni 2004
    #27
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten