Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • LittleJoe
    Gast
    0
    9 April 2003
    #1

    Luft im Kondom

    Hallo Leute..

    Ich habe da mal eine Frage: Sicher ist sie doof, aber wenn jeder der meint das seine Frage doof ist, sie nicht stellt, dann würde hier glaube ich nicht viel stehen, also:

    Ich habe vorhin mit meiner Freundin geschlafen und als sie das Kondom drüber gezogen hatte war oben etwas Luft drin. Ich meine in den Kondom-Anleitungen steht immer da sollte keine Luft drin sein! Warum eigentlich?? Was soll da passieren, wenn ein kleines Luftbläßchen drin ist??
    Wir habens einfach so gelassen und uns nicht mehr drum gekümmert.
    Naja und jetzt würde ich einfach nur gerne wissen warum da unbedingt keine Luft drin sein soll...

    Danke im Vorraus,

    LittleJoe
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kondom Luft im Kondom
    2. Kondom Kondom im Wasser
    3. Kondom Kondome im Geldbeutel
    4. Loch im Kondom
    5. Genoppte Kondome = Impotenzgefahr?
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    9 April 2003
    #2
    Also damit keine lust rein kommt, soll man ja den kleinen "fropfen" zusammendrücken beim überstulpen.

    Was passieren kann? Im schlimmsten Fall würd ich sagen, kann das Sperma raus laufen. Weil ja durch das Vakuum normalerweise das Sperma oben in dem Tropfen bliebt und durch die luft kann es dann herauslaufen.

    Also sollte deine Freundin vll mal nachdenken wegen pille danach oder so?!?!? wenn ih recht mit meiner denkweise bin
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    9 April 2003
    #3
    ja das mit dem Vakuum im Reservoir hat Pfläumchen wunderbar erklärt :smile:
    Ist denn irgendwas rausgelaufen oder so?
     
  • LittleJoe
    Gast
    0
    9 April 2003
    #4
    Nein, nicht das ich wüsste!!
    Das man es zusammen drücken soll weiß ich ja auch, aber sie hats ja gemacht und wohl irgendwas dabei falsch!! Aber wenn da ein kleines Bläßchen ist, wieso sollte dann das Sperma rauslaufen??? Das bißchen Luft nimmt doch fast keinen Platz weg!! Da ist ja noch mehr als genug, und es dehnt dich doch wohl auch wenn da schon etwas drin(in diesem Falle Luft) ist!! Oder??
    Also ich glaube nicht an diese Erklärung.

    LittleJoe..

    PS: Aber keine Sorge wenn wirklich etwas rausgelaufen sein sollte, auch wenn ichs nicht glaube. Wir verhüten mit beidem!! Ist uns sicherer..
     
  • DocDebil
    DocDebil (43)
    im Ruhestand
    1.049
    248
    446
    nicht angegeben
    9 April 2003
    #5
    Es soll KEINE Luft drin sein, weil sonst das Kondom reissen kann.
    Die Reibungskräfte sind bei einer Luftblase einfach stärker als wenn das Kondom glatt anliegt. Vor allem, wenn es das Reservoir Luft enthält, wetzt es hin & her - das beansprucht das Material sehr und kann eben kaputtgehen.
     
  • Vivian
    Gast
    0
    9 April 2003
    #6
    Also ich würde meinem Vordermann da recht geben...es besteht die Gefahr, dass das Kondom reisst oder platzt, wenn da Luft drin ist
     
  • Spacefire
    Spacefire (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    101
    0
    Es ist kompliziert
    9 April 2003
    #7
    Da schließe ich mich doch glatt meiner Vorderfrau an :grin:

    Ist damit, glaube ich, alles erklärt!
     
  • Eierbrötchen
    0
    9 April 2003
    #8
    naja

    das risiko dass das gummi platzt is heute eigentlich noch sehr gering, und wenn dann, weil das reservoir (oben das verlängerte teil) eben mit luft gefüllt war, sodass es platzen könnte. ich verhüte übrigens mit meiner freundin 3x - einmal mit rausziehen, damit das teil net platzt, zweite schicht: mit kondom, und dritte: mit pille. wenn da was passiert muss ich wie ein maschinengewehr spritzen *gg*.

    also ich werd off topic. jedenfalls soll man das zusammendrücken damit das leer ist, d.h. da ist einfach freiraum = vakuum. wenn du jetzt da rein spritzt ist das reservoir so leer, dass es das sperma locker aufnehmen kann ohne gedehnt zu werden, und wenn doch hat es so viel spiel, dass nix passiert.

    aber weil ihr eh doppelt verhütet ist das risiko doch sehr gering (finde ich).
     
  • Spacefire
    Spacefire (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    101
    0
    Es ist kompliziert
    10 April 2003
    #9
    [joke]
    Und wenn doch, dann nennt das Kind MacGyver
    [/joke]
     
  • LittleJoe
    Gast
    0
    10 April 2003
    #10
    Ok, das mit dem reißen können hört sich logisch an. Naja, dann werde ich das ab jetzt mal wieder in die Hand nehmen. Man(n) kann es wahrscheinlich einfach besser!!:grin:

    @Eierbrötchen: Wie "mit rausziehen"?? Du ziehst ihn raus bevor du kommst?? Ist es nicht gerade schön zu "kommen" wenn man noch "zusammen" ist??

    MfG LittleJoe
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    10 April 2003
    #11
    Debil hat's gesagt - wenn da noch Luft drin ist, kanns,wenn das Sperma kommt, platzen.

    Daher immer das Reservoir zuhalten, damit keine Luft reinkommt.
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    10 April 2003
    #12
    was redet ihr hier von Vakuum? *lol*, in nem gummi is sicher kein Vakuum. Höchstens is da keine Luft drinnen, so als wenn man 2 blätter papier aneinanderlegt. Da is auch kein Vakuum drinnen ^^. Aber egal *g*.

    Also.. öhm.. ich könnt mir vorstellen das wenn ER besonders kräftig rumspritzt, die luft komprimiert wird, un ddas sperma in das ress. laufen kann. Aber das bezweifel ich...
     
  • Splash
    Gast
    0
    10 April 2003
    #13
    wenn alzuviel Luft drinne ist, kann der gummi verrutschen..oder irre ich mich da??? :engel: wenn du ne feste beziehung hast, würde ich an deiner stelle mal mit deiner freundin über die Pille reden, denn ich habe die erfahrung gemacht, das kondome lusttöter sind, wenn du erstmal nach dem ding greifen musst, es dir überziehen/oder es dir überziehen lässt.... :rolleyes2
     
  • Antares
    Gast
    0
    10 April 2003
    #14
    Das mit dem Vakuum im Kondom ist schon wirklich der Bringer! *lol* Wenn man Vakuum im Kondom hat, dann gibts glaube ich nicht so viel Spass - da sollte schon was anderes als Vakuum drin sein.
    Egal.
    Beim Überziehen das Reservoir zusammendrücken, damit möglichst wenig Luft drin ist.

    @Eierbrötchen: Du ziehst ihn raus? Klar, Kinder sind doof, aber seid ihr solche Sicherheitsfanatiker? Ist das nicht a bisserl übertrieben? Ich finde es grade schön in ihr zu kommen.
    @Splash: Ich finde nicht, dass Kondome Lusttöter sind. Das ist doch klasse, wenn sie dann das Kondom nimmt, Dir nochmal tief in die Augen schaut, das Ding dann aufreisst (die Verpackung!) Dein bestes Stück in die Hand nimmt, es erst nochmal "bearbeitet" (wie auch immer) und dann überzieht. Man muss es ins Vorspiel mit einbauen, dann isses recht schön.
     
  • Uwe
    Uwe
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    101
    0
    Single
    10 April 2003
    #15
    Mit Luft drin nimmst du dir auch einen Teil des Vergnügens. Die Reibung verschwindet bei Luftblasen.
     
  • BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    10 April 2003
    #16
    Kann man sich recht leicht erklären. Wenn das Gummi gut und eng anliegt ist der Raum im Reservoir nur begrenzt. Jetzt ist aber schon Luft drinnen und es soll noch Sperma dazukommen. Das geht nur, wenn das Gummi sich dehnt. Und das erhöht die Platz-Gefahr drastisch.

    @Antares: Es ist sicher besser, sie einzubauen, als sie nur als Störfaktoren zu bezeichnen. Aber obs dann "schön" ist ist Ansichtssache. Ich mag die Dinger auch nicht besonders gerne :zwinker2:
     
  • Antares
    Gast
    0
    10 April 2003
    #17
    @BJ
    Na gut, Du hast ja recht.
    Manchmal sind sie halt nötig und da muss man dann das Beste draus machen.
    Per se sind sie natürlich schon a bisserl ungeil, stimmt schon.
     
  • Velvet
    Gast
    0
    10 April 2003
    #18
    wenn da luft oben drin ist dann platz das teil halt schnell mal
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    10 April 2003
    #19
    aber ich denk das die gummis ziemlich viel aushalten? Das man die aufblasen kann wie Luftballons und die nich platzen?
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    10 April 2003
    #20
    Naja n Kondom wird ja auch anders belastet als n Luftballon *lolli* :grin:
    Ich fand die Vakuum-Idee gar nich so übel *g* aber die Sache mit dem Platzen is dann wohl doch wahrscheinlicher :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste