Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • DaHOFA
    Gast
    0
    14 November 2001
    #1

    Lusttropfen

    Servus,

    da ich glaube das mein letzer Beitrag nicht so oft gelesen wird, stelle ich die Frage unter einen neuen Topic.
    Denn meine Freundin hält nicht viel von schlucken und dem Geschmack des Spermas wenn wir Oral Sex haben. Das kann ich auch verstehen aber sie sagt immer das sie schon vorher was schmeckt. Ich denke das sind die fiesen Lusttropfen die auch den "Koitus interruptus" zu nichte macht. Aber habe bisher fast nimanden gefunden der das selbe kennt. Ist sie einfach nur kleinlich und das ist normal, bin ich einfach zu "geil" :bandit: oder das ist normal und sie mag einfach kein Sperma. Also wir reden in unserer beziehung über alles. Sie sagte auch das sie Sperma schlucken nicht mag. Aber is dieser Vortropfen echt soviel?
    Wenn es so ist pech gehabt :flennen:
    Gut bis dann

    Baba

    DaHOFA

    --------------------------------------------
    Erst wenn es keine Schlachthöfe mehr gibt, wird es keine Schlachfelder mehr geben.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 6
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. lusttropfen
    2. Lusttropfen,...
    3. lusttropfen
    4. lusttropfen
    5. Lusttropfen ?!
  • Norialis
    Norialis (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    101
    0
    Verheiratet
    14 November 2001
    #2
    Die Tropfenmenge kann ja unterschiedlich sein und wenn sie Sperma absolut nicht ausstehen kann, kann ich das durchaus verstehen. Persönlich find ichs seltsam, wenn man sich in einer Situation, die von Hormonen regiert wird, von so etwas kontrollieren lässt. Wenn ich was in den Mund nehm und es soll lecker schmecken, geh ich in ne Eisdiele, wenn ich Sex hab, dann bin ich mit den Gedanken bei der prickelnden Erotik und mach mir kein Kopf, dass es vielleicht momentan net nach Erdbeerquark schmeckt.
     
  • Spacefalcon
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    14 November 2001
    #3
    Was ich nicht so ganz verstehe, wenn es ihr keinen Spaß macht und sie auch keinen Gefallen daran hat, warum macht sie es dann?

    Ansonsten kann ich nur Nori zustimmen....

    Greetz
     
    • Danke (import) Danke (import) x 6
  • succubi
    Gast
    0
    14 November 2001
    #4
    klar is da vorher schon bissal flüssigkeit da (eben die lusttropfen).
    naja, wenn sie es absolut net mag, dann soll sie's halt lassen - so blöd es für dich auch sein mag.
    ich persönlich will auch kein sperma schlucken, aber das bissal vorher stört mich eigentlich überhaupt nicht, obwohl es ja den selben geschmack hat. (aber naja, bei mir is es eher so, dass ich das gefühl net pack diesen warmen strahl da in den mund zu kriegen *abbeutel*)

    naja, lass ihr halt zeit, vielleicht findet sie doch noch gefallen daran... :rolleyes: wenn nicht, dann musst wohl auf oral verzichten... *hm*

    und ich denke, wenn einem vor etwas ekelt, dann is es wurst in welcher situation man is - man empfindet es halt so.
    also ich kann das mädel da schon irgendwie verstehen...

    LG succubi :drool:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 5

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste