Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    7 Januar 2008
    #121
    Der Aussage muss ich mich leider anschliessen. Auch wenn man nett ist, hat man dennoch keine höheren Chancen, bei ner Frau zu landen - es sei denn man trifft auf eine, die wirklich nen netten Mann kennenlernen will.
    Warum sonst tauchen hier so viele 'Mann muss Arschloch sein, um Erfolg zu haben'-Threads auf?:schuechte
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    7 Januar 2008
    #122
    Um eine Beziehung einzugehen ist meiner Meinung nach mehr nötig, als eine Anzahl von Frauen sympathisch und attraktiv zu finden und dann wahllos eine zu nehmen, die eben bereit wäre sich darauf einzulassen. Und es reicht dann definitiv nicht, einfach nur nett zu sein, der potentielle Partner muss dann auch noch in das "Anforderungsprofil" passen, dass, wie man zum Beispiel auch bei Dir immer wieder lesen kann, eine ganze Reihe von zu erfüllenden Kriterien und eine ganze Reihe von Ausschlucssgründen beinhaltet.

    Ich hab auch schon dutzende von Frauen sympathisch und attraktiv gefunden, ohne eine Beziehung mit ihnen zu haben oder auch nur haben zu wollen. Ganz so vereinfacht sollte man so eine Sache wie zwischenmenschliche Beziehungen nicht sehen.
     
  • Erwin82
    Erwin82 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    101
    0
    Single
    7 Januar 2008
    #123
    gibt aber einige frauen die schon was an erfahrung haben, die meinen, dass wenn sie mit den fingern schnippen und einen mann haben wollen, dass der dann auch spurt. dass heißt auf der anderen seite aber auch dass es männer geben muss die sich so verhalten. macht man das nicht ist frau dann böse *g*

    @neverknow:
    ich glaube ein problem an diesen threads ist, dass es meist nicht nur um sex oder nur um beziehung geht, wird halt nicht klar getrennt.
     
  • Neptun
    Verbringt hier viel Zeit
    540
    103
    2
    Single
    7 Januar 2008
    #124
    Da ist alles gesagt.
    Wenn ich mich mit jeder einlassen würde, bei der mit Sicherheit was laufen könnte....uiuiui, da wäre aber was los gewesen :drool_alt:.

    Abgesehen davon, es gibt die Granaten wie ein Freund von mir z.B.. Aber bei manchen großen "Erfahrenen".....da habe ich den Talkshow-Clown mit Schnurrbart im Kopf, der das halbe Dorf Blödelsheim mit 100 Einwohnern entjungfert hat.
    Da hat garantiert so mancher Unberührte mehr drauf im Leben als so eine Möchtegern-Nichtjungfrau. Da habe ich schon ganz mysteriöse Gestalten gesehen. :-D
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    7 Januar 2008
    #125
    Natürlich!
    Deswegen ist er doch nicht anders oder schlechter.
    So etwas beurteile ich nicht.
    Ich finde es eher grauenhaft wenn man schon mit 12 anfängt sich durch alle Betten der Stadt zu schlafen...
     
  • User 77441
    User 77441 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    404
    101
    0
    nicht angegeben
    8 Januar 2008
    #126
    Es würde auf den Mann drauf ankommen. Wenn er mir sympatisch ist und alles stimmt sehe ich keinen Grund , dass schlimm zu finden.
    Finde so Gespräche auf Geburtstagen iwie teilweise sehr belastend. Stell dir mal vor ein Mann in ähnlichem Alter steht dabei, ist auch noch Jungfrau, der verliert ja dann evtl. sein Selbstbewusstsein, jenachdem wie er halt von natur aus ist. Finde , dass ist wie mit den ganzen Viagrawitzeleien. Es gibt aj Fälle in denen Hilft s einfach udn warum sollte man es deshalb nicht nehmen? Kann doch jedem Kerl passsieren, aber trotzdem machen sich die meisten darüber lustig.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste