• dreamerl
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    Single
    5 März 2004
    #21
    Danke für dir ganzen Tipps ..

    ich war mal wieder in der Disco und diesmal hab ich meinen ganzen Mut zusammengepackt und habn mädel angesprochen ....

    also ich bin zu ihr hingegangen, hab sie am Arm gepackt und hab gesagt: HEY HAST DU LUST, MIT MIR WAS ZU TRINKEN. ? darauf Sie: NEIN, DANKE !!!

    ich muss dazusagen, das ich schon öfter mit ihr Blickkontakt hatte .... hab jetzt nicht einfach nOpfer ausgesucht .....

    also was meint ihr dazu ???


    kann ich mir nun sicher sein, das sie nix von mir will .........

    DANKE
     
  • blueEyes80
    Gast
    0
    5 März 2004
    #22
    also am arm gepackt klingt ein bissel hart?!?!?!
    Du hast Ihr damit ein Nein in den Mund gelegt, wenn du nicht 100% ihr typ bist.
    Und ein wenig verwundert war sie bibestimmt auch? Wie würdest du drauf reagieren?

    Ich sage eher: komm wir gehen was trinken (und packe Sie dabei nicht am arm)



    ciao ciao

    blue
     
  • dreamerl
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    Single
    6 März 2004
    #23
    ok ... also sie stand an der Bar und hat mit ihrer Freundin geredet ...

    ich hab dann ihren arm gegriffen, weils in der disco immer so laut ist .... und weil ich sie sonst anbrüllen hätte müssen .... oder sie hätte mich immer noch nicht bemerkt ....

    okay sie hat vielleich schon bissle erschrocken geguckt ..... das macht doch aber auch nix oda ??
     
  • blueEyes80
    Gast
    0
    7 März 2004
    #24
    macht auch nix würd ich net sagen, außer du bist ihr traumprinz (dann darfst du eh (fast) alles). Sie wird erstmal auf abstand gehen, selbst wenn sie sich später drüber ägert, abgelehnt zu haben.
    Wenn die mit ihrer freundin da steht, ist auch schlecht. Sie will ja net einfach ihre freundin da rumstehen lassen. Also höchstens die etwas teuerere Variante: beide einladen, funzt eh besser (frauen treten doch eh fast immer in gruppen auf und sind darin zu viel mehr bereit), wenn zudem die freundin net so schlecht aussieht hat man doppelte chancen :smile:. Wenn man das macht würd ich jedoch nicht offensichtlich durchblicken lassen, auf welche du es abgesehen hast (also ich bin da flexibel).
     
  • Brandywein
    Brandywein (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    in einer Beziehung
    7 März 2004
    #25
    @dreamerI:
    Lass dir nicht einreden, du hättest einen Fehler gemacht. Gut, natürlich gibt es Dinge, die man nicht sagen oder tun sollte, um ein Mädel anzuflirten, aber das sind glaub ich weniger, als man denkt. Vor allem beim ersten Satz. Also, das was du gemacht hast, war sicher noch im grünen Bereich. :bier:
    Viel wichtiger als das, was man sagt, ist glaube ich, wie man sonst wirkt, sprich, ob man ihr Typ ist, UND, in welcher Stimmung sie ist.
    Ernsthaft. Der einzige Fall, den ich persönlich kenne, wo eine Beziehung daraus entstanden ist, dass er sie in der Disco angequatscht hat, war zufällig an dem Tag, an dem ihr voriger Freund gerade Schluss gemacht hat. Sprich, sie war dankbar, dass sie jemand angesprochen hat (auch wenn sich's noch länger hingezogen hat, bis sie wirklich zusammen gekommen sind).

    Was ich damit eigentlich sagen will: Die Chance, jemand gscheites in der Disco kennenzulernen, ist ziemlich klein. Also macht man's wie du. Man geht hin, holt sich nen Korb, geht woanders hin, holt sich wieder nen Korb (bzw. lernt jemand kennen, der einem am Schluss doch nicht so taugt) und hofft, dass man zufällig mal seine Traumfrau erwischt, die zufällig grade nicht vergeben ist und zufällig gerade in der Stimmung ist, jemanden wirklich kennen zu lernen, und dieser jemand zufällig du bist.
    -- Wahrscheinlich lebt man sogar leichter, wenn man keine fremden Mädels in der Disco anspricht. (Zumindest als normaler Kerl)

    Und wegen dem Blickkontakt. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass Blickkontakt keine Garantie für gegenseitiges Interesse ist. Ich glaub, es gibt viele Mädels, die einfach Selbstbestätigung wollen, dabei aber vielleicht sogar nen Freund haben. Und selbst wenn sie Interesse haben: Ihre eigene Unerfahrenheit (was das Flirten anbelangt) oder vielleicht auch der soziale Druck (Neid?) der anwesenden Freundinnen lassen viele einfach abweisend reagieren.

    Damit muss man leider zurecht kommen als Kerl. Oder man versucht erst gar nicht Mädels in der Disco kennenzulernen (was glaub ich besser fürs Ego ist :zwinker: )

    Gruß,
    Brandywein
     
  • dreamerl
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    Single
    7 März 2004
    #26
    naja .... wo soll ich denn sonst jmd. kennenlernen ...

    ich bin jetzt 23 und hatte noch nie ne Freundin ... und das liegt nicht an meinem aussehen .... vielmehr, weil ich zu schüchtern bin ......

    und ich weiss nicht aba irgendwie baut mich mit mädels in der disco flirten auf ... und wenn es nur augenkontakt ist .......


    jedenfalls muss ich mal was riskieren .......
     
  • Vita
    Vita (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    nicht angegeben
    7 März 2004
    #27
    Hey, also, ich war bisjetzt 2 mal im Leben in einer Disco und habe dort bestimmt nicht versucht jemanden anzumachen.

    Wie man am besten eine beziehung aufbaut und mit wem ?!

    Meistens lerne ich die Mädchen von meinen Freunen kenne oder guten Freundinen.

    Wenn du paar Freunde hast, die paar Mädels kennen, dann hast dus chonmal die garantie, dass diese auch Freundinen haben und diese auch.

    Ich hatte bisjetzt 3 beziehungen.5 Monate, 8 Monate und 4 Monate. Die letzte ist wegen einem tragischem Missverständniss gescheitert, aber ich hoffe, dass es noch was wird. 3 Wochen her.)

    All meine Ex-Freundinen habe ich kennengelernt von meinen Kumpels oder von irgend welchen anderen Mädels, die ihre Freundinen mitgebracht haben.

    Wir gehen meistens Abends ins Kino zusammen oder ins Cafe, in ne Kneippe, usw.

    Gestern hat die neue Freundin von meinem Kumpel, ihre Freundin mitgebracht, und ich fand die wirklich "geil" und wenn ich nicht noch meiner Ex so nachtrauern würde und sie mir nichts mehr bedeuten würde, wäre es gestern nach dem Gespräch mit ihr sicher zum nem Kuss gekommen.

    Denn ganz erlich, ich bin ziemlich selbstbewusst, aber in der Disco einfach Mädels anzusprechen find ich net so dolle. Würde ich persönlich nicht machen. Zumindest nicht alleine.

    Wenn dann würde ich mit 2-3 Freunden in die Disco gehen und dann würden wir zusammen hingehen und fragen, ob wir ihnen nicht mal was ausgeben könnten.
    Denn, wenn da 3 oder mehr Mädels stehen, besteht eine höhre Chance, dass eine von denen einen schonmal sehr anziehend findet und sie dann schneller "Ja" sagen.

    Und wenn man dann ins gespräch gekommen ist, was mit Freunden meist einfacher ist, und man merkt, dass das Mädchen interresiert ist, dann kann man sie ja mal fragen, ob man nicht wo hingehen könnte wo man alleine sein kann oder sich näher zu ihr setzen, oder beim reden, ganz wichtig, ihr tief in die augen schauen, aber nicht dass man dann wie ein psychopat wirkt :smile: dann kann man ihr ja ein kompliment über ihre augen sagen, nachdem sie gemerkt hat, dass du ihr auch wirklich in die augen schaust, aber solche sprüche wie: "Deine Augen sind wie die hellsten Sterne am Himmel" find ich voll doof.
    Würd ich nie sagen und hört sich an, wie aus nem Duden auswendig gelernt. Also nicht übertreiben. Einfach mitten im gespräch, natürlich ohne sie zu unterbrechen :smile: ihr dann zu sagen: "Wusstest du eigentlich wie schön deine blauen Augen sind?"
    Meine Ex-Freundin hat dazu gesagt: "Ja ich weiß, und ich weiß auch, dass ich sau süß bin. *g*" Das fand ich so cool, hab dann gelächelt und sie hat mich dann gefragt ob ich sie jetzt nicht endlich küssen wollet ? :smile:

    Also ich find am wichtigsten Augenkontakt (aber nicht, dass sie es falsch versteht, z.B. hinschauen und wenn sie zu dir schaut schnell wieder wegschauen, kommt find ich auch ganz gut, und dann wieder hinschauen und nicht sofort sie nur anstarren), Komplimente im richtigen moment zu sagen, und erstmal ein Gespräch aufbauen, seien es nun deine haustiere, deine Hobbys oder wo du wohnst und wohin du zur Schule gehst :tongue:

    Ich find flirten echt sau geil, aber wenn man erst die richtige gefunden hat, dann kannst du mit ihr jeden Tag flirten :smile:

    Vita
     
  • dreamerl
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    Single
    7 März 2004
    #28
    Hey das hört sich wirklich gut an .... will au :ashamed:)

    danke für deine Tipps ... du scheinst es wirklich drauf zu haben ..... wenn ich nurn nbissle selbstvertrauen von dir hätte, würde das schon klappen ....


    Ok also ich bring das mal aufn Punkt ....

    Ich weiss nicht aba mir fällt kein mädel aus meinem Freundeskreis ein, mit der ich gehen will ... ausserdem bin ich immer so schüchtern .... und genau das ist der Punkt .....

    eigentlich könnte ich vom aussehen her sogar ne Freundin bekommen .... ich hatte schon so oft die möglichkeit dazu ..... zb. hat mich mal nmädel angetanzt, hat mir ins Gesicht gelangt (so in der art bist du süss) .... jedenfalls hab ich mein dummes maul nicht aufbekommen .... schon mit 17 hat ein Mädel aus meiner Schule mir gesagt, das sie sich in mich verliebt hat ..... und stell dir vor ich hab mich in die verliebt ..... wir haben uns oft gesehen und immer wieder in die augen geschaut ...... jedenfalls hab ich sie nie angesprochen ......
    ( mach mir heute noch Vorwürfe deswegen) .........

    also eigentlich liegts nur an der dummen schüchternheit ..........
    komm mir so langsam vor, wie ein Versager ..... bin ich eigentlich auch .....

    ( jeder normale mensch hätte an meiner stelle wohl schon längst ne Freundin .... )


    aba danke für die tipps .... bin so traurig :frown:
     
  • Vita
    Vita (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    nicht angegeben
    8 März 2004
    #29
    Hey, ich habe das selbe auch durchgemacht :smile:

    Es läuft erst seit etwa 1,5 Jahren so gut, und das hab ich nur einem Mädel zu verdanken, meiner ersten Beziehung.

    Davor hatte ich echt schiss mit Mädchen zu reden. Also zumindest mit denen, von denen ich was wollte.

    Einmal wollte en Mädchen in einer Klasse was von ihr. Sah auch ganz gut aus. Gefiel mir auch und ich wusste, dass sie was von mir wollte, hat mal ne Freundin angespielt und sie stand direkt neben ihr und hat dazu nix gesagt, nur mich angeschaut. Ich weiß leider nimmer was ich gesagt habe ^^ War lange her :smile: aber bestimmt was blödes, denn seitdem habe ich nichts mehr von ihr gehört. Leider wollte ich dann was von ihr, aber sie nix mehr von mir.

    Danach war für mich das Thema Mädchen erstmal gegessen. Hatte keine Lust mehr, bis ich meine 1. Freundin auf nem Geburtstag von nem Freund getroffen habe. Ich weiß nicht woher er sie aufgetrieben hat. Er meinte, er hat sie mal auf ner Kirwa angesprochen, ob sie nichtmal zu ihm auf die Party kommen will, weil sie en geilen Arsch hat ^^ aber das glaub ich ihm net lol *g*

    Aufjedenfall hat sie mir eigentlich gezeigt wo es lang ging. Sie hat mich immer angerufen, ich war da etwas schüchtern. Nach ner Zeit habe ich dann immer angerufen. Wir gingen oft Abends spazieren und haben die ganze Zeit geredet. Davor konnte ich gar nicht mit Mädels alleine reden. Sie war eben einfach wie für mich gemacht, ich konnt mich mit der stundenlang unterhalten.

    Und jetzt halt dich fest. Das ging so 2 Monate lang. Wir waren nie richtig zusammen, ka, keiner hat den anderen richtig gefragt, aber ich glaube wir wussten auch so, dass wir schon zusammen waren. Leider wars dann auch wieder vorbei. Grund: Ich war viel zu zurückhaltend. Sie fand mich ja ganz süß, aber heute versteh ich es selber wieso sie Schluss gemacht hat. Ich war ihr viel zu unerfahren. Sie hat mir mehrmals gesagt, ach wie gern würd ich dich küssen und was mache ich Idiot ? Ich habe sie NIE geküsst. Bis heute nicht, aber das hol ich nach, ich hab sie leider nur wieder zum falschen zeitpunkt getroffen. Da war ich in einer festen Beziehung. Aber diesen Kuss schulde ich ihr einfach :tongue:

    Du brauchst wirklich nur ein einziges mal dieses Gefühl, dann kommt alles von selbst.

    War bei mir zumindest so.

    Jetzt ist leider meine 3. richtige Beziehung nach 4 Monaten zu Grunde gegangen, aber daraus habe ich wieder sau viel gelernt. Krieche nem Mädel nie zu sehr in den Ar***. Das geht vll. die ersten paar Wochen gut, aber dann wirst du sie einfach nur nerven, wenn du alles für sie tust. Sie wird das nicht mehr schätzen und verliert das Interesse an dir.
    Vielleicht war sie aber auch nicht wirklich geeignet für eine feste Beziehung. Sie war wirklich sau hübsch, die braucht nur jemanden fragen und schon ist er ihr Freund. Schau mich an *g* Ich hab mich auch drauf eingelassen und hab mich in sie dann richtig verknallt und war auch ihre längste Beziehung.

    Ich glaube, in dem Alter gibt es keine wirklich sau hübschen Mädels, die nicht gerne mal Fremd gehen. Hmmm...


    Eine Freundin unter zwang zu suchen ist wirklich blöde, aber wenn man die erste Beziehung hinter sich hat wird alles leichter, das garantier ich dir.


    Ach ja, wegen Freundeskreis. Es gab in meinem Freundeskreis nur ein Mädl, von dem ich was wollte, aber sie meinte, sie braucht noch Zeit, weil sie so oft enttäuscht wurde, und das zog sich 1,5 Monate hin, bis ich darauf keine Lust mehr hatte. Aber nur weil ich mit ihr was unternommen habe, ohne dass wir was hatten, habe ich mind. 7 andere Mädchen kennengelernt. in paar hab ich aber auch nur 1-2 Mal gesehen.

    Wo ich aber immer pech hatte war, dass alle meine Freundinen immer in irgend nem Dorf wohnten. 10-15km weg von meiner Stadt. Das ist nun mal der Nachteil daran *g*

    Ach ja: Jetzt ist ja eh bald wieder Sommer. Da läuft bestimmt besser. :tongue:

    Wenn du noch fragen hast, kannst du fragen. Ich kann dir dann sagen wie ich es machen würde. Aber für alles gibt es kein Rezept. Nur Richtlinien :smile:

    Vita

    Darf ich dich was fragen ?! Wenn ihr Abends mit Freunden weg geht, sind da Mädchen dabei ?! Egal ob du was von denen willst oder nicht, aber wenn ihr mehr mit Mädls weggeht, dann wird das von Zeit zur Zeit mit der schüchternheit. Du gewöhnst dich einfach daran mit Mädchen normal zu reden, wie mit deinen Freunden eben.

    // Was noch wichtig ist, wie du mit ihnen redest. Ich habe nen Kumpel, der redet echt wie ne Zicke. Das mögen die Mädls net.
    Also am besten schön ruhig reden, nicht so schnell. Und solche Wörter wie "Boah" und "Alter" kannste gleich vergessen. Bei Kumpels ok, da mach ichs auch, aber nicht mit Mädchen so reden :smile: Und wenn man will, dass da noch was läuft, dann spricht erst gar nicht themen an bei denen diese Wörter gebraucht werden und wo man sich aufregt :smile: Das kann man leider nicht lernen und erklären, aber es ist schon wichtig wie man mit den Mädchen redet. Man merkt sofort, wenn jemand einem richtig zuhört. Mich selbst nervt es auch, wenn ich mit so nem wanderndem Wasserfall reden muss. Kenne zum Glück nur eine bis jetzt, die redet ohne Punkt und Komma. Einfach schlimm :grin:
     
  • dreamerl
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    Single
    8 März 2004
    #30
    danke für die vielen tipps ..... muss das ganze jetzt erstmal verarbeiten ....


    manchmal ist ne Freundin von nem Freund dabei und ne Freundin von ihr ......

    naja wär ja schön, wenn das so wär, wie du meinst .... einmal ne Freundin und dann klappts immer ....

    Aba genau das ist ja das Problem .... ich bin halt zu schüchtern dazu .....
    aba ich arbeite daran .....

    wenn mir das nächste mal nmädel in der disco zeigt, das sie auch was von mir will, dann werd ich meinen mut mal wieder zusammenreissen .....

    aba ich bin dann halt immer verklemmt ..... krieg dann kein lächeln ins gesicht .... und das kommt sicher nicht gut an.

    naja .... mit 17 die erste Freundin ist doch im grünen Bereich .......

    als ich 17 war hab ich mich voll bescheuert angestellt ..... verliebe mich zum ersten mal (wenn man das überhaupt sagen kann) ........ musste die ganze zeit an sie denken .... usw. und weiss, das sie sich in mich verliebt hat ...... usw.
    egal .... ist vorbei .....

    jedenfalls bin ich jetzt 23 und hatte noch nie eine ....... da muss man ja verrückt werden .......
     
  • Vita
    Vita (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    nicht angegeben
    8 März 2004
    #31
    Ja, wie es bei älteren Mädels ist, hab ich net so viel Erfahrung, aber ich denke nicht anders.

    Ich hab mal en Mädel kennengelernt, sie war 19, ich war 16 *g* ist ein halbes Jahr her. Da hab ich Ferienjob gemacht.

    Ich hab mich mit ihr unterhalten und eigentlich fast geflirtet, aber hatte a weng schiss. Weil sie ja 19 war, hatte auch schon en Auto, und ich würde erst in einem Monat 17 *g*


    Ihre Nummer habe ich gekriegt, das war kein Thema. Aber sie meinte halt oft , dass ich noch en bubby sei für sie *g* trotzdem bin ich dran geblieben.

    Hab dann einfach frech dazu gesagt, und natürlich nicht ernst gemeint:"Ich bin schon fast Erwachsener, noch 1 jahr, dann überhol ich dich auf meinem Twingo (Wird mein erstes Auto *g*), können ja dann en Rennen machen, und wenn ich gewinne, naja ^^" oder "Nenn mich nicht dauernd Buby, ich hab schon fast nen Vollbart, wenn ich mich nicht raiseren würd"

    Habe einfach mich selber ein wenig auf den Arm genommen, weil ich für sie noch so jung bin.

    Fand sie ganz lustig.

    Leider hats net gefunzt, und nach dem Ferienjob wars vorbei. Hab ich sie nimmer so oft gesehen und ihr nicht geschrieben oder sie angerufen.

    Aber habe sie mal wo getroffen, waren beide angetrunken. Sie hat mich erkannt, und dann hab ich sie geküsst. Das fand ich ja Hammer, weil ich auf ihre Reaktion gespannt war. Ich glaub sie war selber überrascht :grin: Leider wollt ich da nix mehr von ihr, aber ich fands einfach nur goil. Danach hab ich sogar erfahren, dass sie nen 21 jährigen Freund hat. Da hab ich schon Schiss gekriegt, aber hat keinen danach mehr interresiert. Zum Glück.

    Das mit dem lächeln versteh ich aber nicht. Lächeln ist eine Gestik, die dem anderen zeigt, dass du sie magst. Wenn sie dich sogar süß findet, aber du sie so verkrampft anschaust, dann denkt sie du magst sie nicht und fühlt sich genauso unwohl, wie du dich vielleicht fühlen würdest und dann wirds nix.


    Das ist genauso wie mit den komplimenten.

    Wenn ich mich mit meiner Freundin mal getroffen habe und ihr sage, dass sie echt gut ausschaut heut. Sie wird selbstbewusster sein. Das habe ich schon oft gemerkt, dass meine Freundin manchmal komisch war, aber wenn ich ihr sage, dass sie heut echt gut ausschaut oder, wenn du merkst, dass sie dir das nicht abkauft, weil manchmal kann mans wirklich nicht sagen, dann sag ihr, dass sie heut irgendwas an sich hat, dass sie echt sau süß aussehen lässt. Dann weiß sie, dass sie keien hemmungen haben muss bei dir und macht dann oft die ersten Schritte auf dich zu. ( nur auf keinen Fall übertreiben, denn meine Freundin hat mich auch manchmal durchschaut. Dann wird sie noch unsicherer, wenn sie merkt, dass du das nur sagst um sie zu beruhigen. Dann sagt sie immer "Häuchler" oder "Schleimer" zu mir. Dann musst du auch wissen, was du dann sagst. :grin:). Leider kannst du das nicht jedes Mal bringen, wenn du sie siehst, das geht sonst nach hinten los und sie schätzt das nicht mehr und glaubt dir nicht mehr.

    Und wenn sie sich besser fühlt und nur noch an dich klammert und dich küsst, dann wird sich das für dich auch lohnen.

    Ich habe es geliebt, wenn mich meine Freundin echt die ganze Zeit geküsst hat. Ich bin echt verrückt nach küssen und kuscheln und meine Freundin zu verwöhnen.

    Aber manchmal weiß ich net weiter, es gab manchmal Tage, da saß sie nur da und wollt mich gar nicht küssen und war irgendwie abgeneigt. Ich war dann natürlich auch komisch drauf und unsicher. Versteh ich bis heute nicht, was für Gründe sie hatte.


    Ein gutes Beispiel: Letzten Rosenmontag. Wir sitzen am Tisch und en Mädel, hockt sich auf meinen Schoß. Ich kenne sie und sie mich von der Laura, haben davor auch gelabbert. Ich hab halt nix gesagt und sie saß auch nur da auf meinem Schoß. Ich war noch ziemlich in Gedanken verunken bei meiner Ex. Sie ging dann und sagte sie kommt gleich wieder. Hat sich wieder auf den Schoß gehockt. Naja, war ja klar , dass sie was wollte, aber sich nur noch traute, weil Mädchen sind da ja auch genauso wie wir verklemmt.

    Sie wusste ja, dass ich miche rst von meiner Freundin getrennt habe und ich sie vielleicht zurückweise, wenn sie versucht mich anzumachen.

    Ich hab sie dann einfach um die Hüften umarmt. Wir saßen, so ne Zeit lang, dann ging sie kurz weg und kam wieder, meinte dann, ich solle meine Beine zusammentun und setzte sich auf meinen Schoß mir genau gegenüber. Ka, wieso sie mich umarmt hat, aber nachdem ich mitgemacht habe, hat sie mich gefragt ob sie mich küssen dürfte. Sag blos nicht "Ja" oder "Nein"! Schau ihr einfach in die Augen, dann geht alles wie von Hand, auser du möchtest es nicht. Dann musst du selber schauen, was du ihr sagst. :smile:

    Also, selbst wenn du kein Selbstvertrauen hast, dann gib deinem Partner wenigstens Sicherheit und er wird den Ersten Schritt machen, der dir so schwer fällt.
    Ich selbst hätte sie nicht geküsst, obwohl ich es zwar wollte, aber es eigentlich falsch finde, wenn ich noch ein mädchen im Hinterkopf habe, aber andere anmache.


    Das Forum hier bestätigt das alles sogar. Schau wieviel Mädchen die gleichen Probleme haben und schreiben, dass sie sich unsicher seien, ob er was von ihnen will, weil er sich so komisch verhält :smile:


    Ich komme jetzt in einem halben jahr auf die Fachoberschule und freu mich schon riesig drauf :smile: außer ich bin bis dahin schonwieder vergeben. *g*


    Übrigens, ich sag meinem Freund immer, du, wir brauchen unbedingt wieder paar Mädels, kannst du nichtmal wen anrufen ob sie mitkommen ?! Ich ruf dann meistens wen an und er und schon findet sich was.

    Denn wenn man nicht frägt, dann kommen sie meistens nicht von selbst.

    Das ist genauso, wie wenn du jetzt zu den Mädels hingehst und fragen würdest, ob du nichtmal mit ihnen am Wochenende weggehen dürftest :smile: Das machen vielleicht Mädels mit viel Selbstvertrauen, aber normal nicht. Deswegen müsst ihr schon dafür sorgen, dass welche mitkommen :smile: Denn uns laufen sie auch nicht hinterher und fragen ob sie wieder mit uns weg können. Sonst denken wir ja noch, dass sie was wollen :grin::grin:

    Vita
     
  • Briegel
    Gast
    0
    8 März 2004
    #32
    das ist mir zuviel text^^

    hab vor 2 montan zum ersten mal eine angesprochen, obwohl ich schon 21 jahre alt bin, und hat gleich hingehauen.
    hab mich laufe eines discos abend entschlossen endlich mal eine anzusprechen. ganzen abend gesucht wen man so ansprechen könnte bzw. ob ich schon den mut hab :smile:
    hab "sie" dann auf der tanzfläche gesehen und bin einfach zu ihr rüber mit dem spruch "ob ich so unverschämt sein darf sie auf einen trink einzuladen?"
    hat gut funktioniert.

    fazit:
    man muß sich eifach nur trauen eine anzusprechen. und sich nicht zurückwerfen lassen wenn es mal nicht klappt.
     
  • Lil'Romeo
    Gast
    0
    23 März 2004
    #33
    Also wenn ich mal weggehe, dann immer mit Freunden. Und wie das so mit Mädels aussieht...naja es wird schon heftig getanzt, da ich (sagen wir es sanft) nicht zu den schlechtesten Tänzern gehöre. Ich geh mit meinen Leuten, die auch recht gut tanzen können, weg und dort werden "wir" von den Mädels angesprochen.

    Was ich damit sagen will, versucht gemeinsam etwas zu unternehmen, macht gemeinsam Party. Die Mädels werden sehen, dass du etwas besonderes bist, wenn sie dich mit deiner Gruppe sehen, bzw. dass du von deiner Gruppe geschätzt und respektiert wirst.

    Ich zieh mich mit meiner Gruppe immer etwas zurück von der Tanzfläche, weil wir nicht im direkten Mittelpunkt stehen wollen. Aber dort, wo wir stehen, wird es eben heiß. Glaubt mir, wenn Ihr mit einer Gruppe unterwegs seid, habt Ihr weniger Hemmungen, ein Mädchen anzusprechen.

    Früher konnte ich nicht schlafen, wenn mich ein Mädel angetanzt hat und ich hinterher nicht nach der Nummer gefragt habe, aber heute ist mir so was egal. Es gibt 10000 andere schöne Mädels. Und eines sag ich euch auch noch: Egal, wie zufrieden Ihr in eurer Beziehung seid, es gibt immer eine bessere, und es wird immer eine bessere geben.

    PS: Soll jetzt nicht heißen, dass die Schüchternen unter euch unbedingt tanzen lernen sollen, aber ein Versuch ist es immer wert :zwinker:

    Don't give up, keep trying to get her!
     
  • mike82
    Gast
    0
    3 April 2004
    #34
    Mädel auf der arbeit

    hi
    bevor ich ein neuen Thread aufmache schreib ich das gleich hierrein

    hab folgenedet problem :
    ich mach grad ein praktikum(fürs studium) in einem riesen konzern (is nich wichtig :zwinker: ).Muss zwar arbeiten, aber es is ein lockerer job für einen studenten. So. Nun war ich ne Woche in einer Halle wo alle im akkord arbeiten.
    darüber muss ich ein protokoll schreiben etc.
    naja, dann hab ich dort ein wenig ausgeholfen. Und hab dort ein Mädel kennengelernt die dort als ferienjobberin arbeitet. Am band.
    Ihr Lächeln hat mich verzaubert.
    Gucken uns öfters an und hab schon mit ihr geredet was sie so macht usw. und hat mich gefragt was ich mache..
    das blöde is, ich kann sie nich dauernd von der arbeit fernhalten.
    Und ich weiß nich ob sie einen Freund hat oder nicht.
    Würd sie gern näher kennenlernen.
    Hab keine Ahnung was ich machen soll.
    Beim Arbeiten flirten is schon sehr schwierig :zwinker:

    gruß mike
     
  • Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    5 April 2004
    #35
    :bandit:
     
  • nightwishler
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    7 April 2004
    #36
    hehe,
    mal ne kurze zwischenfrage:

    was ist, wenn ich eine "freundin"/bekannte hab, wo alles paßt?!
    also wir könnten stundenlang miteinander reden, die hand nimmt sie gerne, das "daumenspiel" macht immer recht viel spaß, da sie mitmacht :zwinker: und ne umarmung is ja standard... aber halt nicht nur so ne schnelle, sondern doch schon fast wie nen abscheid für länger *g*

    aja, wenn ich mich ned beherrschen kann, und sie auf den hals küße *g* - dann gugt sie mich an, und drückt mir nen kuß auf den mund und lächelt mich an *dahin-schmelz*

    das hört sich alles sooo perfekt an was?!
    jaja, vergessen wir nicht den großen knackpunkt zu erwähnen --> sie hat ne 7 jahres bezi :wuerg:

    und nu?! - bin soooo ratlos :cry:

    greetings
    *nightwishler
     
  • bmw-power
    Gast
    0
    8 April 2004
    #37
    öfter mal was neues probieren würd ich sagen. :blablabla
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten