Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

schaft ihr es fremde Frauen in der Disco anzusprechen?

  1. Ja

    24 Stimme(n)
    42,9%
  2. eher in Ausnahme Fällen

    19 Stimme(n)
    33,9%
  3. Nein

    13 Stimme(n)
    23,2%
  • marko18
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    103
    1
    Single
    1 Mai 2009
    #1

    @Männer; bringt ihr es fertig Frauen anzusprechen?

    An die Männer: Schaft ihr es fremde Frauen in einer Disco anzusprechen um sie kennen zu lernen?
    Ich habe den Sprung ins kalte Wasser noch nicht geschaft weil ich sehr schüchtern bin. Aber ich weiß demnächst werde ich mich noch überwinden können.
    Und wenn ihr es macht, habt ihr sie dann vorher gut beobachtet? oder macht ihr es eher spontan ohne das sie euch vorher wirklich aufgefallen ist?
     
  • nussknacker84
    Benutzer gesperrt
    54
    0
    0
    Single
    1 Mai 2009
    #2
    mein Tip könnte evtl. der richtige für dich sein:

    sprich Frauen nicht in der Disco an, sondern auf der Strasse.
    Beginne mit folgendem: frage 4-10 fremde Personen auf der Strasse nach der Uhrzeit und halte ihnen dabei deine eigene armanduhr hin.

    das härtet dich gegen Fragen, wie: wiso fragst du mich das? ab.
    wenn du es getan hast, macht es dir nichts mehr aus.

    dann überlege dir einfache meinungs-fragen für Frauen und sprich sie an. mache es schritt für schritt etwas schwerer und fange mit etwas leichtem an. dranbleiben und nochmal dranbleiben. das ist das zauberwort - und versuche, die sache spassig zu organisieren. nichts bricht das eis leichter, als ein grinsel-lächeln.
     
  • Batrick
    Batrick (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.277
    121
    0
    nicht angegeben
    1 Mai 2009
    #3
    Ja ich mach das, wird meist ziemlich spontan gemacht. Sabber doch nicht ewig lang irgendwelchen Frauen hinterher, machen schon genug andere in so einem Laden, da brauch ich mich nicht einreihen. Irgendwie ergibt sich eigentlich immer was.
     
  • User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.390
    133
    63
    vergeben und glücklich
    1 Mai 2009
    #4
    Nein, da würde ich mich eh nur blamieren.
     
  • Tamawaho
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    nicht angegeben
    1 Mai 2009
    #5
    Ja, wenn man mal eine ganze zeitlang hinterher gerannt ist, und dann sieht wie jemand anderer schneller war, ist das noch frustrierender als eine verpatzte Anmache.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    1 Mai 2009
    #6
    Mhh... ich find das sehr schwierig, in einer Disko ein Gespräch anzufangen. Meistens ist die Musik sehr laut und ich habe große Probleme damit, mein gegenüber zu verstehen und mich selbst zu artikulieren.

    Ansonsten kann ich dir nur raten, dass du dich nicht auf Mädels fixierst, beobachtest und dich dann dazu durchringst, sie anzusprechen. Das kommt nur komisch. Prinzipiell solltest du einfach "Kurzschlußreaktionsmäßig" handeln, sobald sich die Gelegenheit ergibt. Das erfordert nur einen kurzen Ruck, kommt lockerer rüber und das "schlimmste" hast du dann hinter dir :zwinker:
     
  • spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.338
    0
    95
    Single
    1 Mai 2009
    #7
    :ROFLMAO: Der Anmach-Tipp des Tages. Danach ist dir die Klapse sicher. Ab da kann es sowieso nicht mehr peinlicher werden.

    Ab und an schaffe ich es schon, Frauen anzusprechen. In der Disco ist immer blöd, weil es so laut ist. Aber ich spreche grundsätzlich nur dann Mädels an, wenn ich vorher Augenkontakt zu ihr hatte und sie auch aus eigener Initiative mich auch angeschaut hat.
     
  • nussknacker84
    Benutzer gesperrt
    54
    0
    0
    Single
    1 Mai 2009
    #8
    solche antworten zeigen nur eines:

    zwei dinge auf der welt sind unendlich: Das Weltall und die menschliche Dummheit. Nur beim Weltall bin ich mir nicht ganz sicher.
     
  • Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    1 Mai 2009
    #9
    Hab null Probleme damit, wenn es um nichts geht.
    Sobald irgendwelche Hintergedanken dabei sind, oder Anzeichen, dass sie an mir interessiert sein könnte, wirds blöd
     
  • marko18
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    103
    1
    Single
    3 Mai 2009
    #10
    Ich denke man muss sich einfach nur auf das positive konzentrieren.
     
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.344
    133
    29
    Verheiratet
    4 Mai 2009
    #11
    und ich denke, dass man sich probleme auch künstlich aufbauen kann, wenn man sich nur zu viele gedanken darüber macht. :zwinker:
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    4 Mai 2009
    #12
    Früher eher weniger. Aber wenn ich heute wieder in ne Disse gehen würde, hätte ich keine Probleme, Frauen anzuquatschen. Wer zuerst baggert, mahlt zuerst:zwinker:
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    4 Mai 2009
    #13
    nein, ich hasse das und werde es nie tun. hat mich auch noch nie daran gehindert, frauen kennenzulernen.
     
  • Luc
    Luc (31)
    Meistens hier zu finden
    2.154
    148
    108
    nicht angegeben
    4 Mai 2009
    #14
    Nur in Ausnahmefällen. Ich will, dass sie mir per Blickkontakt ein Zeichen gibt. Erst dann gehe ich auf sie zu.
     
  • D-Man
    D-Man (32)
    Meistens hier zu finden
    1.256
    133
    88
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2009
    #15
    ja :grin: das ist tatsächlich ein guter Rat.

    Obwohl ich halt mir immer vor Augen:
    Wenn dus nicht machst und sie weg ist, wirst du sie wahrscheinlich nie wieder sehen und die Chance ist für immer vorbei und vielleicht hast du dann was verpasst :zwinker:


    Das mit dem Blickkontakt setz ich irgendwie vorraus... einfach so wüßte ich nicht, warum ich das tun sollte. Ausser in der Uni, aber da sind meine "anmachsprüche" eher:
    "darf ich mir einen stift leihen?"
    "wow, du hast das ja alles, kann ich mir das mal kopieren?"
    "darf ich das abschreiben?"

    frauen sind einfach so ordentlich :smile:
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.550
    248
    1.866
    Verheiratet
    4 Mai 2009
    #16
    Nein, ich bin und war ein absoluter Anti-Flirter. Ich habe nie einfach mal so mal eine Frau angesprochen ("mit Hintergedanken", mein ich jetzt). Das hat mich aber nie daran gehindert, Beziehungen und Sex zu haben. Ich war aber immer nur im Bekanntenkreis (Freunde, Clique, Schule, Uni, Arbeit etc. pp.) auf der Pirsch.
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    4 Mai 2009
    #17
    ok, ich ziehe zurück. auf die art flirt' ich auch gern mit mir eigentlich unbekannten mädels. ;o

    ich finds einfach echt sexy, wenn ein mädel ihren kram beinander hat, weiß nicht wieso..
     
  • Kingi
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Mai 2009
    #18
    frauen ansprechen klappt ohne probleme!
     
  • Bowlen
    Bowlen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.224
    121
    0
    Single
    4 Mai 2009
    #19
    Hab's aufgegeben. Mehr als ein abwertender Blick kommt meist eh nicht.
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.075
    168
    528
    Verheiratet
    4 Mai 2009
    #20
    ich bin 44 ... ja, das kann ich ... und nicht nur in der disco. :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste