Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • girlinlove
    girlinlove (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    93
    1
    vergeben und glücklich
    3 Juni 2007
    #1

    @Männer: Jungfrau?

    Stimmt es, dass manche Männer oder eher Jungs schmunzeln, wenns um die Unschuldigkeit geht?
    Ich mein welcher Junge gibt schon zu, dass er noch nicht hat?
    Besonders vor seinen Kumpels und er will ja nicht als Loser dastehen.


    Ich bin nämlich grad in so ner Situation, wo er behauptet er wäre keine Jungfrau und zieht mich - aus Spaß^^ - damit auf, da ich es ja noch bin, da hab ich ja kein Problem mit, aber ich bezweifle es halt total. Weil ich hab sogar gehört, dass er noch nicht einmal ne Freundin hatte und er gaaaanz sicher noch unschuldig ist! Ich weiß, das muss beides nicht stimmen. Aber ein bisschen auffällig ist sein Verhalten schon. Ich spreche ihn drauf an, sofort lenkt er ab. :geknickt:

    Mein Problem mit ihm ist auch, dass er ziemlich hohe Erwartungen hat im Thema Sex. Also das soll heißen, dass ihm Sex sehr wichtig ist.. Und ich bin mir zwar sicher, dass er der Richtige für mich ist. :herz: Aber der Richtige fürs erste Mal?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Jungfrau
    2. Jungfrau?
    3. Jungfrau
    4. Jungfrau????
    5. Jungfrau ?
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    3 Juni 2007
    #2
    Klar wirds genauso Jungs wie Mädels geben die behaupten, keine Jungfrau mehr zu sein.
     
  • User 56700
    User 56700 (37)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    3 Juni 2007
    #3
    Wer gibt das schon gerne zu....:tongue: Ich habs damals immer verheimlicht, und bin Nachfragen geschickt ausgewichen. Meine damalige Freundin mit der ich mein erstes Mal hatte denkt übrigens heute noch ich habe sie angelogen, als ich ihr danach gestanden habe dass sie die erste war....:grin:
     
  • Neptun
    Verbringt hier viel Zeit
    540
    103
    2
    Single
    3 Juni 2007
    #4
    Bei mir kam es mit 16, davor war mir das natürlich nicht peinlich, schließlich waren die anderen auch fast alle ungefickt.

    Aber ab 19 etwa hätte ich gelogen, wenn es bis dahin nichts geworden wäre. Schließlich bin ich ja auch so schon ein elender Lügenbeutel außerhalb des Internets, was solche Geschichten betrifft.
     
  • Quedel
    Quedel (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    231
    101
    0
    Single
    3 Juni 2007
    #5
    ja ja, Jungs und ihre Angeberei

    Kommt darauf an, was man als Jungfrau bezeichnet. Bei Frauen ists ja einfacher, aber bei Männern/Jungs.

    Eine Erektion werden alle schon gehabt haben, einen Samenerguss auch, einen Orgasmus jedenfalls ein großer Teil. Demzufolge wäre der rein biologische Teil von "Jungfrau" bei fast allen Jungs ab 14 Jahren abgehakt. Und das werden viele Jungs hier als Definition ranziehen wollen.

    Ansonsten ist das doch immer das Gleiche "Ich bin der Beste, der Schnellste, und der Erste". Da hilft nur die Frage "Wer war sie denn gewesen? Will mal wissen, wie du so im Bett bist." *lach*
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    3 Juni 2007
    #6
    ich glaube schon, dass es genug Männer gibt, die es einfach nicht zugeben wollen aus Angst, dann blöd dazustehen :zwinker:
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    3 Juni 2007
    #7
    Schlafe mal mit ihm. Da merkste schon, ob er bereits Erfahrungen gesammelt hat oder nicht. Und selbst wenn, ist's ja eher gut. Meiner Meinung nach wird das mit dem ersten Sex und bloß ja den Richtigen dafür haben eh immer völlig überspielt.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    4 Juni 2007
    #8
    ich denke mal es wird genug maenner geben, die behaupten noch jungfrau zu sein. erinnere mich da an einen one night stand ... also wenn der kerl vorher keine jungfrau mehr war, dann kann er nur ne gummipuppe gefickt haben. :grin: ich wuerde mal behaupten bei maedels ist der druck zwar nicht ganz so gross, aber eben auch da ...
     
  • Herz-aus-Eis
    Benutzer gesperrt
    120
    0
    0
    Single
    4 Juni 2007
    #9
    Wie alt seid ihr ? :tongue:
     
  • Maxx
    Sehr bekannt hier
    1.380
    198
    631
    Single
    4 Juni 2007
    #10
    Könntet ihr euch vorstellen, dass es auch den umgekehrten Fall gibt? Also Männer die nicht mehr Jungmann sind, aber vor aller Welt behaupten, dass sie noch nie Sex gehabt haben.
     
  • Erwin82
    Erwin82 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    101
    0
    Single
    4 Juni 2007
    #11
    warum sollte man nicht dazu stehen ?
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    4 Juni 2007
    #12
    Off-Topic:
    Schmunzeln = Schummeln? :grin:


    Naja, ich hab da so einige Bekannte, die zwar immer behaupten, was mit einer Frau gehabt zu haben, aber die sind noch nie mit einer Frau gesehn worden, haben aber natürlich schon Sex gehabt.
    Gibt aber auch welche, die hatten kein Problem damit dazu zu stehen, dass sie z.B. bis 22 nie Sex hatten oder so.
    Denke das ist einerseits der Druck, nicht dumm dastehen zu wollen und andererseits ne Charakterfrage.
     
  • Erwin82
    Erwin82 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    101
    0
    Single
    4 Juni 2007
    #13
    ja, charakterfrage triffts eigentlich am besten. gibt halt leute die sich deutlich verstellen um angeblich irgendwelchen leuten zu gefallen, andere sehen das vielleicht eher auch als beschreibung und unterstreichung ihres charakters an, da erfahrungen zu haben, oder halt keine.

    wenn das gesprächsthema dazu kommt, dann stehe ich dazu, dass ich weder sex noch freundin hatte, warum sollte ich lügen ? mein gegenüber kann sich dann ja dazu ihre gedanken machen und kommt dann vielleicht von alleine zum schluss dass es da schonmal auf diesem gebiet nichts zu holen gibt.
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    4 Juni 2007
    #14
    Ja, aber in gewissen Cliquen oder Freundeskreisen steht man oft echt dumm da oder wird sogar deswegen nur noch verarscht. Ist also zwar kein gesellschaftliches Problem, aber ein, ja wie nenn ich das jetzt, Gruppenproblem? :ratlos:
     
  • DocNo
    Gast
    0
    4 Juni 2007
    #15
    ich persönlich habe zwar noch keinen GV gehabt, aber alles andere schon ... ich muss sagen, ich red nicht gern darüber .... ich tu meistens so, als hät ichs schon gehabt ^^ :schuechte
     
  • emkay83
    emkay83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    989
    103
    2
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2007
    #16
    Stimmt es, dass manche Männer oder eher Jungs schmunzeln, wenns um die Unschuldigkeit geht? - Ja, ist gut möglich, denke da gibts aber auch einige Frauen, die da nicht ganz ehrlich sind

    Ich mein welcher Junge gibt schon zu, dass er noch nicht hat? naja, manche geben es schon zu - es gibt ja auch schlimmeres. aber es sind wenige, das stimmt.

    Besonders vor seinen Kumpels und er will ja nicht als Loser dastehen. also vor mir würde er deswegen nicht als looser dastehen, ich respektiere diejenigen, die warten, mehr als die, die mit 15 überall rumprahlen, "ey alta isch hab 30 frauen gefickt!"

    Ich bin nämlich grad in so ner Situation, wo er behauptet er wäre keine Jungfrau und zieht mich - aus Spaß^^ - damit auf, da ich es ja noch bin, da hab ich ja kein Problem mit, aber ich bezweifle es halt total. Weil ich hab sogar gehört, dass er noch nicht einmal ne Freundin hatte und er gaaaanz sicher noch unschuldig ist! Ich weiß, das muss beides nicht stimmen. Aber ein bisschen auffällig ist sein Verhalten schon. Ich spreche ihn drauf an, sofort lenkt er ab. :geknickt: nicht soviel auf hörensagen geben, sondern in der praxis herausfinden

    Mein Problem mit ihm ist auch, dass er ziemlich hohe Erwartungen hat im Thema Sex. Also das soll heißen, dass ihm Sex sehr wichtig ist.. Und ich bin mir zwar sicher, dass er der Richtige für mich ist. :herz: Aber der Richtige fürs erste Mal? woher weisst du denn welche erwartungen er an sex hat? ihr habt ja anscheinend noch keinen miteinander, also lass dich doch mal überraschen. ausserdem woher weisst du bitte das er der richtige ist? das kannst du doch in deiner situation gar nciht so mit sicherheit sagen. und falls doch, dann ist er mit sicherheit auch der richtige für dein erstes mal, denn dann verarscht er dich wenigstens nicht
     
  • Erwin82
    Erwin82 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    101
    0
    Single
    5 Juni 2007
    #17
    da hab ich wohl den richtigen freundeskreis. und wenn ich das so recht betrachte gibts da auch noch 2-3 >24 jährige die jungfrau sind *g*

    alles versager :zwinker:
     
  • d4nz1g
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    5 Juni 2007
    #18
    @girlinlove:
    Also ich hab einen Kollegen der ist mittlerweile 28 und auch noch Jungfrau. Zugeben würde der das auch nie. Aber das kommt bei Frauen immer schnell raus. Genau wie Dein Bekannter hat der auch ziemlich hohe Vorstellungen und labert eigentlich alle Leute nur den ganzen Tag über Sex zu. Kommt eher wie ein Playboy rüber um von sich abzulenken. Daher würde ich mir gut überlegen ob Du ihm so ein "Geschenk" machst und mit Ihm schläfst, dass wird später bestimmt nicht besser => "Die Geister die ich rief..."

    Wenn Du aus seinem Freundeskreis einen anderen Jungen gut kennst, frag den vielleicht mal vorsichtig aus, was es mit dem denn so auf sich hat. Seine Kollegen wissen bestimmt mehr und dann weist Du wo Du bei dem drann bist.

    Viel Erfolg.

    Gruß, Danzig
     
  • Brandywein
    Brandywein (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    in einer Beziehung
    7 Juni 2007
    #19
    Haha, war bei mir fast genauso...! ;-)
     
  • benediktus
    benediktus (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Juni 2007
    #20
    es ist aber für frauen auch wesentlich leichter an sex zu gelangen, als für männer.

    da männer nun mal männer sind, schlafen sie auch mi´t de´m mädchen, dass nicht sjo toll aussieht. während hinge gen frauen dieses nicht tun.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste