Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    16 Mai 2002
    #1

    @Männer mit Kinnbart *lol*

    So ... da Schnupp ja meint, wir sind net kompetent genug, um diese Frage zu beantworten, werd ich das Thema jetzt mal für ihn starten :tongue:

    Also Jungs ... wie stutzt ihr euren Kinnbart (oder wie auch immer man das nennt *g*), damit er gleichmäßig aussieht??
    Und jetzt lasst mich net hängen ... schließlich müsst ihr euren Ruf als Kompetente User verteidigen :tongue: :grin:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Mein Sack nervt *lol*
    2. Kleines problemchen unter der Vorhaut... *löl*
  • TommyH
    Gast
    0
    16 Mai 2002
    #2
    also wenn du jetz den normalen bart meinst den rasierich trocken einfach bequemer.....
    wenn mit kinnbart son büschel oder sowas meinst...auf sone idee würdich nie kommn und kann auch nur wenige verstehn die sich da mehr wachsen lassen...
    hasse haare egal wo kinn,bauch,unterleib beine und rsier meine haut lieber regelmässig und werd die später wennich mir das leistn kann bestimmt ne menge stellen mit laser wegdingsn lassn so dasse nich mehr nachwachsen....

    schaui
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 1539
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    16 Mai 2002
    #3
    Ich (bzw. Schnupp) mein auch net das Rasieren .. sondern ich will eher wissen, wie ihr das alles 'in Form' bringt ... u know? :grin:
     
  • Schnupp
    Gast
    0
    16 Mai 2002
    #4
    Hilfe, was musste ich denn hier entdecken *g* :tongue:

    Mein Schatz hat doch eigentlich klar gesagt, was sie meint? Nicht die normale Rasur, sondern wie man(n) den Bart am Kinn in 'Form' halten tut, also dass er gleichmäßig ist, und auch gerade und so...

    :smile:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • V4
    V4
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich
    16 Mai 2002
    #5
    Hallo,

    die Antwort auf alles ist doch ganz einfach: mit einem Kurzhaarschneider! Ein geschultes Auge sollte man(n) jedoch schon auch besitzen, immerhin soll der Bart ja links & rechts gleich aussehen, oder?

    Danach noch mit einem normalem Rasierapperat bzw. Nassrasierer an den Seiten vorbei und fertig ist die Kunst am Kinn... :smile:

    V4
     
  • Schnupp
    Gast
    0
    16 Mai 2002
    #6
    Natürlich soll der links und rechts gleich Aussehen... *g*
    Wäre ja schlimm, wenn nicht.

    Kurzhaarschneider? Noch nie was davon gehört *lach* Sind das diese Maschinen, wie sie die Friseure benutzen? Wah, das kostet ja mit Sicherheit nen Haufen Geld *help* *g*
    :frown:
     
  • TommyH
    Gast
    0
    16 Mai 2002
    #7
    HM versteh das jetz nich ganz....bin wohl zu hohl...aber klinke mich ma aus dem thema aus,da ich sowieso haare hasse:grin:
    ausser halt obn aufn kopf *g*
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Schnupp
    Gast
    0
    16 Mai 2002
    #8
    @ Tommy:

    Nicht schlimm, solange die anderen verstehen was ich meine... *g* Trotzdem danke!
    :smile:
     
  • 16 Mai 2002
    #9
    meint ihr n ziegenbart *dummrumguck* bin zwar w und hab davon eh kein plan aber wollt ma loswerden das ziegenbärte geil aussehen =D
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • TommyH
    Gast
    0
    16 Mai 2002
    #10
    ziegenbärte geil ????:ratlos: bitte??
     
  • DerKeks
    DerKeks (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.249
    121
    0
    nicht angegeben
    16 Mai 2002
    #11
    Hmm wie man die Dinger symetrisch macht? Mit Talent :smile:

    nimm nen rasier stinkenormal und üb ein bisschen rum :cool:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • little indian
    0
    16 Mai 2002
    #12
    @ tommi

    na, bekommste jetz komplexe?

    und zum thema:
    also ich mach das nur mitm normalen trockenrasierer so drumrum halt weg... hab halt das glück, dass die haare da ziemlich gleichmäßig wachsen...

    euer kleiner indianer
     
  • Schnupp
    Gast
    0
    17 Mai 2002
    #13
    @ Tommy:

    Das ist wohl jedem selbst überlassen, was er/sie toll findet, oder nicht. Du sagst ja, dass du dir auch die Beine rasierst, und sowas finde ich persönlich z.B. nicht gut, wenn man Mann ist. :tongue:

    Also lass jedem das seine....


    @ IG-Girl:
    Nen richtigen Ziegenbart meine ich nicht, denn ein richtiger Ziegenbart ist ja meistens sehr lang, oder nicht? *?*

    Ich meine so einen Bart hier:
    Mazza *g*


    @ Keks:
    Symmetrisch machen ist ja kein Problem, meine Frage war nur wie man da die Haare gleichmäßig halten tut. *g* Weil sie bei mir schon etwas ungleichäßig wachsen und dann hier und dort die Haare mal länger sind und ich dann umständlich mit ner Schere ran gehe... *lach*
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    17 Mai 2002
    #14
    Also mein Ex hat nen kleinen süßen Streifen von der Lippe nach unten, ihr wisst sicher was ich mein :tongue:
    Joah und den hat er sich immer mit nem Augenbrauenbürstchen oder nem Wimpernkamm von mir hingekämmt und dann mit ner Schere gestutzt.
    Tja und nach ner Weile durfte ich das immer machen :rolleyes:
     
  • Schnupp
    Gast
    0
    17 Mai 2002
    #15
    @ Blondemieze:

    Ja, und genau diese Schneiderei mit der Schere oder so stört mich, darum wollte ich fragen, wie man des besser und schneller machen kann. :grin:
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    17 Mai 2002
    #16
    Hm ich glaub da gibts keine andere Möglichkeit...
    Ansonsten musst du mal deinen Friseur fragen, vielleicht hat der ja ein paar Tipps.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Schnupp
    Gast
    0
    17 Mai 2002
    #17
    Naja, eine Möglichkeit wurde ja schon genannt... mit nem Kurzhaarschneider. *?* Muss mal schauen, wieviel son Ding kostet *g*

    :grin:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    17 Mai 2002
    #18
    Ne Freundin von mir hat so ein Haarschneideset das kam so 32€
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Schnupp
    Gast
    0
    17 Mai 2002
    #19
    Also ich hab nachgeschaut, die Dinger heissen sogar "Bartschneidemaschinen"...

    Die gibts von 40€ bis 80€ *ui* *help*
    Hm :frown:
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    17 Mai 2002
    #20
    Naja dann war das Haarschneideset wohl nicht das was du benötigst...
    Also ich würd mir das überlegen ob ich es umsonst mit der Schere mach und ein paar Minuten länger brauche oder soviel Geld hinzublättern "nur" für den Bart.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten