Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Wer tut es?

  1. Tür aufhalten

    31 Stimme(n)
    91,2%
  2. (Reise-)Tasche abnehmen

    28 Stimme(n)
    82,4%
  3. in Jacke/Mantel helfen

    16 Stimme(n)
    47,1%
  4. Höflichkeit

    32 Stimme(n)
    94,1%
  5. Vortritt lassen

    29 Stimme(n)
    85,3%
  6. sonstigen (bitte posten!)

    6 Stimme(n)
    17,6%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  • BoeseLiz
    BoeseLiz (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    1
    Single
    21 Januar 2007
    #1

    Männer: Stilfragen

    Hand aufs Herz, Männer. Wer tut es (egal ob feste Freundin oder Date) ? Für wen tut ihr es, für wen nicht? Wie häufig kommt es vor? Macht ihr es bewusst oder unbewusst?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. @männer-männer
    2. @ Männer
    3. @männer...
    4. Männer:
    5. @ Männer
  • Kevin89
    Kevin89 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Verliebt
    21 Januar 2007
    #2
    Also ich bin grundsätzlich ein sehr höflicher und hilfbereiter Mensch. Ich wurde sehr gut von meinen Eltern erzogen. Natürlich bin zu Hause wo mich alle kennen anders als wenn ich im Ausgang oder sonst mit Freunden zusammen bin.

    Ich halte Menschen die Türe auf
    Spendiere auch mal nen Drink
    Höre zu wenn jemand redet und spreche nicht rein
    etc.

    Zu Hause helfe ich auch mal im Haushalt mit, so sauge ich auch mal Staub, Räume den geschirrspühler aus, räume und putze mein Zimmer, füttere und miste die Meerschweine etc.

    So bin ich
     
  • Virility
    Verbringt hier viel Zeit
    364
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Januar 2007
    #3
    Tür aufhalten, Tasche abnehmen, Höflichkeit, Vortritt lassen gehört bei mir zum ALLTAG! Das ist in meinen Augen nichts besonderes und sollte von jedem Mann gemacht werden. So Sachen wie zb Stuhl ranstellen, Autotür aufhalten sind schon etwas fern, mach ich nur, wenn der Abend es verlangt, zb wenn ich mit meiner Freundin schick essen gehe...

    Leider gibt es zu wenige Kerle, die sich an sowas halten...Bauern-Deutschland halt. Vorteil ist aber, dass sich Menschen wie ich, dann abheben *g*
     
  • BoeseLiz
    BoeseLiz (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    847
    101
    1
    Single
    21 Januar 2007
    #4
    Stimmt auffallend. Und wie sich solche Männer abheben, das fällt richtig auf und kommt im allgemeinen auch immer sehr gut an. :jaa:
     
  • 21 Januar 2007
    #5
    alles von da oben, und noch stuhl positionieren :zwinker:

    mehr fällt mir grad ned ein
     
  • Dreamer2006
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    Single
    21 Januar 2007
    #6
    Bin auch nen höflicher Mensch und gut erzogen worden :grin:

    Um auch in Richtung Sexualität zu antworten:
    Klar, bin auch gerne höflich zu Frauen und weiß, dass das immer gut ankommt. Lasse das aber bewusst nicht überhand werden. Frauen sind auch nur Menschen, denen ich zwar gerne zeige, dass ich sie verehre, mich aber nicht ausnehmen lasse.

    Beim Date oder in der Disko viel ausgegeben bekommt daher von mir keine etwas! Bin doch nicht bescheuert...das kann ruhig auch mal andersherum laufen...Wieso ist das eigentlich noch so in unserer Gesellschaft verankert, dass sich da viele Kerle von den Frauen belabern lassen???
     
  • BoeseLiz
    BoeseLiz (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    847
    101
    1
    Single
    21 Januar 2007
    #7
    Natürlich schmeichelt es einer Frau, wenn der Mann sich mit Respekt und Achtung behandelt. Und das heißt ja auch nicht, dass du ihr dein gesamtes Geld in den Rachen werfen sollst. Das ist dann ja auch nicht Sinn und Zweck der Sache, oder? :zwinker:
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    21 Januar 2007
    #8
    wie lustig jeder hier natürlich noch einer von der alten Schule ist, aber mit entsetzen muss man feststellen, dass man damit so alleine steht...:tongue:
     
  • chilla.da.killa
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    21 Januar 2007
    #9
    ich mach eigendlich das immer aber halt nur bei meiner maus is klar wa mein mudda oder sonst wer kann das auch alleine :smile2: (wie nett ich weiß)
     
  • Virility
    Verbringt hier viel Zeit
    364
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Januar 2007
    #10

    Frauen sind keine Nutten und deswegen werden sie auch nicht so behandelt. Warum sollte ich sie, in Form von Drinks, dafür bezahlen, sich mit mir abzugeben. Klar gebe ich auch mal nen Drink aus, aber das wars. Und auch nur, wenn ich die Person richtig mag.
     
  • Gretyl
    Gretyl (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    705
    103
    1
    Single
    21 Januar 2007
    #11
    Ich hab 5 markiert, weil ich nicht lang überlegen will was unter "sonstiges" noch fallen könnte :smile2:
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    21 Januar 2007
    #12
    Wie schon im anderen Thread geschrieben, bin ich der Ansicht, dass frau im Zeitalter der Geschlechtergleichberechtigung nicht unbedingt von Männern zu erwarten hat, dass sie sich wie die Affen um aufgesetzte "Höflichkeitsbeweise" bemühen.
    Ich habe Tür aufhalten, Vortritt lassen und Höflichkeit angekreuzt, praktiziere das aber (v.a. in der Uni, wo man es mit vielen Türen und Gesprächen zu tun bekommt ^^) grundsätzlich auch jedem gegenüber. Allerdings eher aus Gewohnheit als Überzeugung, ausgenommen mal "Höflichkeit" im allgemeinen, die sich prinzipiell erst mal jeder verdient hat.
    Ach ja, Tasche tragen... ein Service, den ich meiner Freundin manchmal anbiete, wenn sie erschöpft vom langen Tag ist und ich nicht. Das ist vielleicht eine der wenigen Höflichkeitsformen, die ich als speziell von Männern Frauen gegenüber zu erbringen akzeptieren würde, weil es hier um physische Kraft geht und nicht irgendwelches pseudogentlemanartiges Rumgehampel (a la Mantel anziehen oder so).
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    21 Januar 2007
    #13
    Mein Freund tut alle diese Dinge. Er hält mir auch immer noch jedes Mal die Autotür auf. :herz:
     
  • markus-x
    markus-x (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    Single
    21 Januar 2007
    #14
    Ich halte eigentlich all diese Punkte für wichtig und mach es auch, mit Ausnahme von in die Jacke helfen.
    Das mach ich bei älteren Leuten wie Oma oder Opa da aber unabhängig vom Geschlecht. Ne junge Frau kann gut selber in die Jacke schlüpfen.
     
  • 21 Januar 2007
    #15
    ne ist doch toll, wenn es nur wenige tun ist es was spezielles, bis jetzt waren die meisten angenehm überrascht :smile:
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    21 Januar 2007
    #16
    auf mich wirkt das immer eher wie ne leere Phrase. So nach dem Motto "ICH bin ja ganz anders als die anderen" :smile:

    vielleicht kenne ich auch zu wenig unhöfliche leute, aber ich finde ein gewisses maß an benehmen ist ganz normal und man muss sich nicht immer damit brüsten :smile:
     
  • 21 Januar 2007
    #17
    geht ja nicht darum das es andere so sehen, sondern das du weisst, das du einer frau was bietest was nicht jeder tut und zwar nicht weil andere es verlangen, sondern weil du es von dir aus machst, d.h du kannst mit dir selber zufrieden sein.

    das wollte ich damit ausdrücken
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    21 Januar 2007
    #18
    ok, dann sind wir einfach beide mit uns zufrieden :grin: :cool1:
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    21 Januar 2007
    #19
    Der Text könnte von mir stammen.:jaa:
     
  • desh2003
    Gast
    0
    21 Januar 2007
    #20
    Denke, dass ich mich benehmen kann... An einzelnen Regeln würd ich das nicht festmachen, man muss halt mental präsent sein.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste