• icebox
    icebox (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    101
    0
    Single
    19 Oktober 2004
    #21
    muss beatsteak da mal zustimmen...in meinem Freundeskreis haben auch ne Menge Leutz Dreads oder einfach so lange Haare und das sieht eigentlich bei allen ziemlich gut aus. Kommt aber glaube ich auch immer ein bisschen darauf an, ob man 100%-ig dahinter steht oder nicht. Den Leuten in meinem Freundeskreis isses halt total egal was andrere über ihr Aussehen denken und "präsentieren" es dann auch dementsprechend selbstbewusst. Soll nicht heißen, dass sie ignorant sind, aber sie haben eben ihren eigenen Stil/eigene Lebensphilosophie und verkörpern diese. Also mir gefällts.
     
  • sachsenlady
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Oktober 2004
    #22
    Ich steh auch absolut nicht auf langhaarige Männer. Brad Pitt zum Beispiel find ich mit kurzen Haaren viiel attraktiver als mit langen Haaren. Wobei bei dem Mann würd ich auch schwach werden,wenn er mit langen Haaren vor mir stehen würde :zwinker:
     
  • simon1986
    simon1986 (34)
    Benutzer gesperrt
    6.893
    398
    2.202
    Verheiratet
    19 Oktober 2004
    #23
    Ich habe im Winter meistens lange Haare, weil es mir gefällt und ich finde dass es zu mir passt. Jetzt wachsen sie wieder....

    Ich muss dann einfach auf die Klamotten achten damit ich nicht mit einem Mädchen verwechselt werde wie kürzlich wieder im Kino :rolleyes2
     
  • Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    19 Oktober 2004
    #24
    :bandit:
     
  • simon1986
    simon1986 (34)
    Benutzer gesperrt
    6.893
    398
    2.202
    Verheiratet
    19 Oktober 2004
    #25
    Ach man wird eh immer für jemand gehalten der man nicht ist!
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.119
    173
    2
    nicht angegeben
    19 Oktober 2004
    #26
    Ist nem Bekannten von mir letztens auch mal wieder passiert.. wobei ich das bei ihm nicht so schlimm finde.. Hab am gleichen abend extremere Beispiele gesehen..
     
  • Rob19
    Rob19 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    853
    101
    0
    Single
    19 Oktober 2004
    #27
    full ack
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.601
    248
    780
    vergeben und glücklich
    19 Oktober 2004
    #28
    wieso glauben hier eigentlich alle brad pitt wär n paradebeispiel für männer mit langen haaren,.....der is nämlich wirklich n verdammt schlechtes beispiel :zwinker:
     
  • toemack
    toemack (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Oktober 2004
    #29
    ich sag nur dass er mit den etwas kürzeren haare(link oben) meiner meinung nach besser aussieht...
    und ich finde brad pitt ist schon ein paradebeispiel für lange haare, denn er hatte ja schon so ziemlich alle frisuren, die man so sieht... :tongue:

    ausserdem ist er ja DER traummann fast jeder frau...oder etwa nicht? :link:
     
  • The FedEx Pope
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Verliebt
    19 Oktober 2004
    #30
    Ich aute mich mal als Hard Rocker und Metaller und da sind lange Haare Pflicht. Bei mir sind sie noch nicht ganz Schulterlang. Da fehlen noch so 3 cm.
     
  • Reamon
    Reamon (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    174
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Oktober 2004
    #31
    hm, ich muss zugeben, bei gewissen Männern mit langen Haaren siehts doch ziemlich "feminin" aus...
    aber ich denke es liegt daran, dass
    1. die Haare wirklich viel länger als Schulter sind
    2. es eher bei "helleren" Typen so aussieht, weniger bei südländischen.
    3. diese Kerle oft keinen Bart, Schnurrbart oder dergleichen haben...das macht meiner meiner Meinung nach doch noch was aus.

    gruss
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.601
    248
    780
    vergeben und glücklich
    19 Oktober 2004
    #32
    @ threadstarter!!

    quatsch nich,...gerade wenn man sie länger hat als schulterlang sieht es weniger feminin aus!feminine wirkungen werden nur durch krampfhaftes "frisur draus machen" erzeugt und nich durch die länge!!
     
  • simon1986
    simon1986 (34)
    Benutzer gesperrt
    6.893
    398
    2.202
    Verheiratet
    19 Oktober 2004
    #33
    Das wollte ich auch grad sagen.

    Abgesehen davon geht es mir mit meinem Outfit nicht mehr darum, dass mein Geschlecht auf 100 Meter ablesbar ist.
    "Feminin" ist für mich kein Schimpfwort. Die Leute die es angeht wissen dass ich dem männlichen geschlecht an gehöre. und die gelegentlichen Missverständnisse klären sich immer auf.
     
  • toemack
    toemack (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Oktober 2004
    #34
    ich hab ein ziemlich männliches gesicht, daher ist mir das noch nicht passiert... :tongue:
     
  • kleiner_matscho
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    Verliebt
    20 Oktober 2004
    #35
    Krampfhaftes frisur draus machen das stimmt, das wirkt feminin.

    Man denke doch nur an emotionale Punks (EMOs) oder an die ganzen New-Kiddie-Möchtegern-Rocker...

    Die sehen meiner Meinung nach sehr sehr schwul aus.

    Meiner Meinung nach sollte man auch bei langen Haaren die Haarpracht möglichst wild und von Gel, Frisurdrausmachen etc. befreit lassen. Natürlich soll das nicht heißen das man sie verfilzen lassen sollte (außer man will Dread-Locks) und im Gesicht rumhängen sollten sie auch nicht gerade. Pferdeschwanz sieht auch noch gut aus

    Ich selbst trage meine Haare zur zeit auch etwa Schulterlang und bin so zufrieden ohne viel Zeit zum Stylen zu verwenden.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.601
    248
    780
    vergeben und glücklich
    20 Oktober 2004
    #36
    *gg* ja ich find auch dass man sich noch kämmen darf :zwinker:
     
  • Nachtwanderer
    0
    26 Oktober 2004
    #37
    Huhu :smile2:

    Naja also ich glaube das er grade NICHT ein paradebeispiel ist, denn ihm stehen meiner meinung nach lange Haare überhaupt nicht. Ich denke Beckham trifft es da näher, er is wohl ein gutes beispiel für lange Haare! Und ich finde einen Zopf irgendwie besser als offene Haare bei Männern, naja Geschmackssache :-/

    So Far ....

    LG, Nachti :smile:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.601
    248
    780
    vergeben und glücklich
    26 Oktober 2004
    #38
    wieso immer beckham und brad pitt??

    die sind so eklig und haben KURZE haare,jedenfalls nach meinem dafürhalten!!
     
  • Kenshin_01
    Kenshin_01 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.458
    123
    1
    Verliebt
    26 Oktober 2004
    #39
    Tjoa also, ich hab keinen Bart, aber trotzdem Lange Haare, bis über die Schultern, schon mehr richtung Rückenmitte. Habe damit aber keine Probleme.
    Nuch nach dem Aufstehn kämmen net vergessen (Pumuckl) :zwinker:

    Ansonsten find ich, das die Haare an mir ganz brauchbar aussehen,(vor allem bei meinem Hobby-> Japanischer Schwertkampf) kann man(n) sich so schönen Pferdeschwanz binden :jaa:
     
  • AustrianGirl
    0
    26 Oktober 2004
    #40
    ich mag längere haare bei jungs...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten