Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • FearEffect
    FearEffect (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    28 April 2006
    #1

    @Männer: Würdet ihr die Pille nehmen?

    @Männer: Würdet ihr die Pille für den Mann nehmen?

    Hi ihr,

    nachdem ich gerade folgenden Bericht gelesen habe:
    http://www.gmx.net/de/themen/gesundheit/sex/verhuetung/2250012,cc=0000001859000225001215h9sX.html

    Frage ich mich.... WER von euch Männern würde die Pille für den Mann nehmen. Sofern gewährleistet wäre das ihr nach absetzen der Pille auch wieder Kinder zeugen könntet....

    Ich bin nicht der Überzeugung das alleine Frau für die Verhütung zuständig ist! Wirklich nicht......
    Aber bei dem Gedanken ne Pille zu schlucken die dafür sorgt das kein Sperma mehr produziert wird, wird mir doch ein wenig mulmig.....

    Lieber zahle ich der Frau die Pille für den Rest ihres Lebens :grin:
    Oder nehm lieber mal ein Kondom... aber ne Pille für den Mann... ich weiss nicht. Ich kann mich mit dem Gedanken nicht wirklich anfreunden...

    Wie seht ihr das....?

    Natürlich dürfen auch Frauen Antworten :smile:
     
  • Nordlicht
    Nordlicht (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    Single
    28 April 2006
    #2
    hätte ich überhaupt kein problem mit...
    würde mich auch spritzen lassen o.ä.
    es ewig der frau zu überlassen ist nicht besonders "fair" und kondome sind meiner meinung nach keine dauerlösung.

    abgesehen davon, wäre ich bei manchen frauen sogar froh selber verantwortlich zu sein... wenn ich die etlichen "pillen-threads" sehe. für viele scheint es ja ein riesen-problem zu sein, einmal am tag regelmässig so'n kleines ding runterzuschlucken...
     
  • FearEffect
    FearEffect (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    28 April 2006
    #3

    :grin:

    Da reisse ich meine klappe mal nicht so weit auf.....
    Ich sollte meine Ex mal an die Pille erinnern... weil ich auch mal gesagt habe... wie kann man das nur vergessen :grin:
    Das Ende vom Lied war das ich von 7 Tagen, 4 Tage vergessen hatte sie daran zu erinnern.
    Sie hat sie natürlich schon genommen. Sollte nur mal ein Test von ihr sein weil ich meine Klappe eben so aufgerissen habe....
    Da sie die Pille einmal vergessen hatte....
    Ab dem Zeitpunkt war ich still. :grin:
     
  • Mr.Perfect
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    nicht angegeben
    28 April 2006
    #4
    ich kann die ganzen diskussionen sowieso nicht verstehen, meine freundin hatte anfangs kurz die pille genommen, dann wegen unterleibproblemen die 3-monatsspritze, aber irgendwie hatte sie in die kein vertrauen und dann liess sie sich die spirale einsetzen, was gibt es besseres als die spirale??? fast keine menstruation mehr, kein "an-die-pille-denken" = grenzenloses vergnügen...und die 500.- Schweizer Franken sind in 5 Jahren längst amortisiert!
     
  • HANG-MAN
    HANG-MAN (56)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    28 April 2006
    #5
    kommt eben darauf an wie ernst man sich mit dem Gedanken beschäftigt schwanger oder nicht schwanger zu werden
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    28 April 2006
    #6
    Mein Freund würde sie nehmen.

    Kann Männer nicht verstehen, die sie nicht nehmen wollen würden. Ich würdet wohl noch Sperma prodozieren aber eben keins mehr das schwanger machen kann. Na und? Ich bin ja auch noch ganz Frau obwohl ich die Pille nehme ... naja.

    Außerdem hättet ihr die Kontrolle, es gibt nicht mehr die Gefahr, dass euch eure Freundin bei der Pilleneinnahme hinters Licht führt. Außerdem hätte man die doppelte Verhütung ohne ein Kondom nehmen zu müssen.
     
  • Olisec
    Olisec (35)
    Kurz vor Sperre
    1.246
    0
    0
    Single
    28 April 2006
    #7
    hätteste dir halt mal den handywecker auf um 6 gestellt.
     
  • desh2003
    Gast
    0
    28 April 2006
    #8
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    28 April 2006
    #9
  • Dreamerin
    Gast
    0
    28 April 2006
    #10
    Hab meinen Freund grad gefragt. Er würd sie nehmen :zwinker:
     
  • Jugger
    Jugger (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    101
    0
    nicht angegeben
    28 April 2006
    #11
    Ich würde sie nehmen, habe auch jedesmal die hälfte der Kosten übernommen. Jaja, ich weiß, ich bin ein Schleimer.
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.416
    133
    115
    Verwitwet
    28 April 2006
    #12
    Wenn sichergestellt wäre dass es keinerlei Nebenwirkungen gibt: Ja.
    Da das niemals sichergestellt werden kann (selbst wenn es die Pill für den Mann doch irgendwann einmal geben sollte): Nein
     
  • Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.043
    121
    1
    nicht angegeben
    28 April 2006
    #13
    Wenn davon auch meine Brüste wachsen würden,w arum nicht..?!:grin:
    - Nee ernsthaft, ich glaube, ich würde lieber mit Kondomen verhüten. Warum kann ich leider nicht erklären.
     
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    28 April 2006
    #14
    Frauen haben auch Nebenwirkungen

    Ich denke, mein Freund würde sie aufjeden Fall nehmen, um verhütungstechnisch auf der sicheren Seite zu sein
     
  • medice
    medice (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    123
    10
    vergeben und glücklich
    28 April 2006
    #15
    kommt drauf an, obs Nebenwirkungen gibt ... aber ansonsten würd für mich nix dagegen sprechen....
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.416
    133
    115
    Verwitwet
    28 April 2006
    #16
    Ja, Frauen haben sogar ganz massive Nebenwirkungen :drool: :engel:
    Aber ich denke mal du meintest dass die Pille bei Frauen auch Nebenwirkungen hat?
    Eben deshalb würde ich sie ja nicht nehmen wenn es eine für Männer gäbe.
     
  • Tscheggi
    Tscheggi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    121
    0
    vergeben und glücklich
    12 Mai 2006
    #17
    Naja, nehmen würde ich sie schon, aber so wie ich mich einschätze, wäre ich wohl nicht der zuverlässigste :engel:
     
  • afferl
    Gast
    0
    12 Mai 2006
    #18
    djerassi (dem man wohl viel in dem punkt unterstellen kann, aber wohl kaum ahnungslosigkeit :zwinker: ) hat mal gesagt dass die pille für den mann ein ganz wesentliches problem hat: männer sind wesentlich länger "fruchtbar" als frauen, müssten die pille daher auch wesentlich länger nehmen, was die gefahr von spätfolgen potenzieren würde....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste