Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Kakaokuh
    Kakaokuh (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    823
    101
    0
    Single
    10 Juni 2007
    #21
    Und deswegen ist natürlich JEDE Frau so :ratlos: :kopfschue
     
  • Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    853
    113
    71
    nicht angegeben
    10 Juni 2007
    #22
    nee, ist an sich nicht schwieriger. was ist denn mit den ganzen Leuten (über 40 oder älter) die wegen ihrem Beruf umziehen müssen. Die lernen doch auch neue Leute kennen. Nachbarn oder Kollegen zum Essen einladen etc. und ein paar Wochen später haben sie in der neuen Stadt neue Freunde gefunden ^^. Außerdem gibt es ja auch noch Vereine und Stadtfeste etc. Alles Orte, an denen sich mehr als genug über 30jährige rumtummeln.

    Und das mit diesem Brainsexzeug. Wie erklärt ihr euch dann die ganzen hässlichen Typen mit Durchschnittsjob (also absolute "Normalos" was Geld betrifft), die tausende Frauen um sich herum haben. Klar, muss man gepflegt sein (sonst wirds ja eklig). Aber es zählt ja auch die Ausstrahlung und das Verhalten. Ich kenne so einige absolute unaktraktive Kerle, die total beliebt sind, weil sie eben total lustig sind.
     
  • Limi
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    Single
    10 Juni 2007
    #23
    achja? du willst also die oberflächlichkeit unserer gesellschaft leugnen?
    es gibt wissenschaftliche Studeien und Statistiken, die beweisen, dass es schöne Menschen im Job und im Leben einfach leichter haben. Du kannst gerne behaupten es sei nicht so aber mit deinem Aussehen hast du auch leicht reden.
    Mann merkt wirklich, dass du die schwere Depression dieses Mannes in keiner Weise verstehst und nur deine pseudoemanzipierte Frauen-sind-nie-gemein-Heile-Welt-Ansicht hinschreiben willst..

    Also sag nicht, dass du beim Weggehen, auf Partnersuche zu einem 1,64 großen, 100kg schweren hässlichen Mann gehen und ihn nach seiner Numemr fragen würdest weil "das Aussehen ist doch nicht das Problem"..

    Ganz schön naiv deine Ansicht...
     
  • User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    549
    103
    6
    nicht angegeben
    11 Juni 2007
    #24
    Der Thread ist versehentlich gelöscht worden, ich bitte um Entschuldigung!
     
  • Kakaokuh
    Kakaokuh (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    823
    101
    0
    Single
    11 Juni 2007
    #25
    Man muss ja auch wohl nicht gleich nach der Nummer fragen.
    Es gibt viele Leute die bei so einem Mann nicht gleich "wegrennen".

    Außerdem finde ich auch, dass es echt sauviele richtig hässliche Menschen gibt, die sehr sehr beliebt sind.
    Vielleicht haben diese Leute es schwieriger einen Partner zu finden, aber Freunde finden können sie auf jeden Fall.

    Dazu muss man allerdings auch die nötige Ausstrahlung haben.
    Gepflegtes Aussehen, gute Laune, zufrieden mit sich selbst.
    Man merkt einfach, wenn jemand unzufrieden ist und mit sich selbst nicht klar kommt, das macht n ganz schlechten Eindruck. Das ist nix neues, wenn so jemand alleine ist.
     
  • Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    912
    101
    2
    nicht angegeben
    11 Juni 2007
    #26

    Ich habe die Oberflächlichkeit nicht geleugnet. ich sagte ja, er solle auswandern.

    Das was du hier schreibst ist absoluter Blödsinn.
    Ich denke nicht, dass es ihm hilft, wenn man immer wieder betont wie schlecht es ihm denn geht. Im Gegenteil, das macht alles nur noch schlimmer. Er will doch, in dem er hier sein Leid uns mitteilt, dass er Mitleid bekommt. Und ich glaube, das ist nicht der richtige Weg.
    Du hast garkeine Ahnung von mir. Also urteile nicht voreilig.
    Was das Aussehen eines Mannes betrifft, kann ich nur sagen, dass mein Freund auch keine Schönheit im allgemeinen Sinne ist. Ich liebe ihn dafür was er ist und wie er mich glücklich macht. Das Aussehen ist sowas von zweitrangig.
    Nur wie soll der TS jemals eine Frau finden und lieben, wenn er sich selbst nicht liebt. Das geht nicht!!! Rumjammern hilft nicht weiter...und ich werd den Teufel tun ihn darin zu unterstützen.
    Deswegen sagte ich, er solle eine Therapie machen um wieder neue Kraft zu schöpfen anstatt in alte Gewohnheiten zu rutschen. Er macht sich so das Leben schwer.
     
  • Limi
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    Single
    11 Juni 2007
    #27
    achja? also du empfindest es als angenehm, wenn dich jemand bemitleidet?
    es ist absoluter schwachsinn ihn mit irgendwelchen naiven optimistischen sachen vollzusülzen wie
    erzähl mir nicht, dass dir das aussehen scheißegal ist. und als ein extrem hässlicher mensch, der rumläuft und sagt "ich bin so schön, hauptsache ICH finde mich schön", das ist peinlich, das nimmt ihm niemand ab.

    es ist "nicht nett" von dir, jemandem, der offensichtlich von der gesellschaft nur in den arsch getreten wurde des RUMJAMMERNS zu bezichtigen.
    sein Pessimismus und seine Depressionen kommen ja wohl nicht von irgendwoher.
    vielleicht war er ein glücklicher mensch, bevor er das 1. mal von seinen mitschülern geschlagen wurde (misshandlungen durch andere menschen in der Kindheit sind am prägendsten überhaupt.)

    aber klar, dass jemand, der sowas nicht kennt leicht sagt:
    jetzt tu doch mal was, beweg deinen arsch

    na klar, wem es schelcht geht, der ist immer selber schuld, stimmts?

    und indem man die Realität verklärt und sagt: es macht nichts, dass du fett und hässlich bist, hilft man ihm natürlich,....
    als ob er das nicht selber besser wüsste.

    meinst du, SOWAS vorzuspielen ist einfach, wenn man sein Leben lang nur wie Scheiße behandelt wurde?
     
  • Kakaokuh
    Kakaokuh (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    823
    101
    0
    Single
    11 Juni 2007
    #28
    Ich hab nicht gesagt, dass das einfach ist und dass er es vorspielen soll :kopfschue

    Aber er kann lernen wieder besser mit sich und der Welt klar zu kommen, z.B. mit einer Therapie, die wohl schon lange nötig wäre.
     
  • Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    912
    101
    2
    nicht angegeben
    11 Juni 2007
    #29

    wie ich vorhin schon geschrieben habe, kennst du mich nicht. Du weisst nicht, was mir schon passiert ist oder was ich erlebt habe. Also was ist dein Problem? Das ist hier ein öffentliches Forum und ich kann meine Meinung kund tun. Wenn du damit ein Problem hast, überlies einfach meine Beiträge.
    Ich denke einfach jemanden zu bemitleiden, bringt demjenigen kein Stück weiter. Das ist meine Meinung und dabei bleibe ich auch. Jedenfalls ist deine Art mich hier so anzugreifen schon mehr als bezeichnend...Denk mal drüber nach.
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    11 Juni 2007
    #30
    Was Limi da sagt stimmt schon.
    Man wird hübsch oder hässlich geboren, reich oder arm, okay, aber man kann auch zum sozialen Krüppel gemacht werden. Das is einfach Tatsache.
     
  • Neptun
    Verbringt hier viel Zeit
    540
    103
    2
    Single
    11 Juni 2007
    #31
    ----
     
  • Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    912
    101
    2
    nicht angegeben
    11 Juni 2007
    #32
    Und hilft es demjenigen dann zu sagen, hey du hast recht und du tust mir sooo leid. Was hat er davon? Nur eine Bestätigung, dass wirklich alles so scheisse ist.

    Zu dem Thema sozialer Krüppel. Ich kann mich gut dran erinnern, dass ich früher auch gehänselt wurde. Weil wie man sieht bin ich auch nicht die schlankste. Aber mir wurde einfach klar, dass ich mich nicht über andere definiere. Ich bin nun mal so, und das muss man akzeptieren. Wenn man sich selbst nicht akzeptiert, wieso sollten es andere??

    Zu dem Thema Aussehen:
    Jeder hat doch einen anderen Geschmack. Wieso sollte man sich rechtfertigen, wenn man nicht auf einen kleinen und dicken Mann steht? Würde mir garnicht in den Sinn kommen. Man kann doch seinen Geschmack nicht einfach ändern, nur weil es gemein ist dem anderen Gegenüber. Gut solche Schoten wie: "Ihhh is der hässlich" oder einfach wegzurennen, das würde ich allein aus Prinzip schon nicht bringen. Denn das ist verletzend.

    Aber seien wir doch mal ehrlich...Jeder hier ist oberflächlich. Ob nun bewusst oder unbewusst. Wenn uns das Gegenüber nicht passt, dann ist das eben so. Es gibt hundert Millionen Kerle auf der Welt die mich zu hässlich, zu fett oder wer weiss was finden. Es ist doch auch nicht Sinn der sache jedem zu gefallen, oder?

    Im übrigen ist der Thread sowieso sinnlos da der TS ja nicht mehr wieder kommt.
     
  • Limi
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    Single
    11 Juni 2007
    #33
    das hier ist ein öffentliches Forum und ich kann auf deine Meinung reagieren, wenn ich möchte, oder?
     
  • tobias_1986
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Single
    11 Juni 2007
    #34
    Ich kann dir auch nur eines aus meiner Erfahrung sagen:

    Das Leben schenkt dir nichts. Manche haben etwas mehr Glück als andere, das Meiste ist aber harte Arbeit. Hör auf die selbst zu bemitleiden. Das hilft dir gar nicht weiter.

    Ein Tip der schon hier erwähnt wurde ist, dass du Sport machen sollst. Ich würde das Ganze erweitern und einfach sagen, arbeite mehr, arbeite bis zum Umfallen und streng dich an. Bekomm die Frauen aus dem Kopf. Beziehungen sind nicht alles im Leben und du kannst auch ganz gut ohne sie leben. Zeig denen die dich halt nicht so akzeptieren wie du bist die kalte Schulter. Such dir Eigenschaften an dir, die dich stolz auf dich machen. Nicht alles ist schlecht an dir, das kann ich mir nicht vorstellen. Sei sturr, beiss dich durch.
     
  • User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    549
    103
    6
    nicht angegeben
    11 Juni 2007
    #35
    Das hier ist vor allem ein privat geführtes Forum. Und wir sehen für private Unterredungen die PN Funktion vor. Meinungsfreiheit findet hier seine Schranken, wenn der Andere aufgrund seiner Meinung auch noch beleidigt wird.
     
  • LittleFlower
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Juni 2007
    #36
    Off-Topic:
    Huhu
    ich wollt ich sagen, dass der typ hier wahrscheinlich eh nicht mehr reinguckt, weil er - wie er ja selbst gesagt hat - das in mehreren foren gepostet hat und ja extra seine mail addy angegeben hat! Also wird er hier wohl kaum antworten, was schade ist :frown:


    Jetzt mal was zum thema:
    kann schon sein, dass manche menschen hässlicher sind als andere, aber man kann schon viel aus sich machen, wenn man will. Leider kann ich nichso viel dazu sagen, weil ich laut aussagen meiner Freunde ein recht obeflächlicher Mensch bin :engel:
    Ich denke ein foto von dir würde den meisten schon helfen sich mal ein bild von dir zu machen
     
  • kim-cyan-toxic
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    103
    1
    vergeben und glücklich
    11 Juni 2007
    #37
    35 ist doch ein schönes Alter! Eigentlich ist man dort einigermaßen Gefestigt, hat schon etwas erlebt! Ich selbst sehe die Jahre auch nur vorrüberziehen, manchmal geht alles schneller als man denkt!

    Als mich meine erste Freundin, die ich auch erst mit 19 hatte, aufs furchtbarste Sitzengelassen hatte, bekam ich ebensolche Torschusspanik und Gedanken wie du! Es tat gut mit nem Freund zu reden und sich erstmal nicht drauf zu konzentrieren! Als ich es am wenigsten erwartete Trat meine jetzige Freundin in mein Leben, und für mich ist das noch heute nach über 6 Jahren einer der tollsten Menschen, die ich bis jetzt kennenlernen durfte!

    Will heißen: mach dir keinen Streß, erst dann bist du gelassen genug um eine Freundschaft oder sogar eine Beziehung aufzubauen!

    Am Äußeren kann man mit wenigen Mitteln viel machen! Da du dein Leben, wie es bisher verlaufen ist, nicht mehr möchtest, ist das der Beste Zeitpunkt, etwas darin zu ändern bzw. es gleich komplett umzukrempeln! Mach ein bisschen Sport, verzichte auf einige Sachen, geh danach zu nem Typberater oder nem Stylisten, lass etwas aus dir machen, lass dir nen schicken Anzug schneidern und geh danach professionelle Fotos machen, von denen du einige Aussortierst und dich in einigen der vielen Singleseiten anmeldest! Oder du lässt dich gar von einer Singleagentur coachen! (Styling, passende Partner raussuchen, etc.)! Dann such dir eine etwas größere Wohnung (2-Zimmer), damit du deine Auserwählte nicht allzusehr verschreckst... wobei ich finde, dass das erstmal Nebensache ist, solange die Bude gepflegt wird!

    Die Welt ist Multimedial, man kann sich unverbindlich in Chats kennenlernen, ich weiß, es ist nicht jedem sein Ding, aber wenn man nichts überstürzt, kann man so doch eine gewisse Übung im Umgang mit dem anderen Geschlecht bekommen und vielleicht ergibt sich nach regem Kontakt und vieler Gemeinsamkeiten ein Treffen!

    Desweiteren kannst du auf Chiffreanzeigen antworten, oder dich selbst inserieren! Nur mut, eine Erfahrung ist's Wert!
    Es gibt wirklich potentielle Partner, die die Häßlichkeit der schönen Fassade einiger Menschen satt haben und lieber jemand Bodenständigeren suchen, der nun wirklich nicht schön sein muss!

    Mit 35 ist es zwar nichtmehr allzuleicht, Leute kennenzulernen, vielleicht würde dir auch ein Ortswechsel gut tun, wenn du dadurch nicht allzuviele Freunde opfern müsstest!
    Aber Kontakte auf der Arbeit, oder über das Hobby (Motorrad, Auto, treffen mit etwas jüngeren Freunden oder Bekannten) sind leichter zu knüpfen, weil man eine Gemeinsamkeit hat! Desweiteren nurnicht träge sein, fahre oder fliege in Urlaub, auch dort trifft man aufgrund der relaxten Situation auf nette Menschen! Irgendwann, je mehr Leute du kennst, desto eher wird sich etwas ergeben! Ich weiß, es wird viel von einem Verlangt, vielleicht ist das einem auch zuviel Schein, dennoch muss man sich schon anstrengen, wenn man etwas erreichen will!

    Arbeite in gesundem Maße an deinem Äußeren, hol dir Rat, z.B. von deiner Lieblingsfriseuse (sofern du eine hast *g*), was man machen könnte! Päppel dich auf, sobald du dich gut fühlst, werden das auch andere merken!

    Lass den Kopf nicht hängen, als allerletzten Schritt kannst du auch noch einigermaßen etwas gutes Tun! Anstatt dich zu bemitleiden und dich vielleicht umbringen möchtest, könntest du einigen Leuten helfen, die die größten Probleme überhaupt haben! Hänge deinen Job an den Nagel, wandere aus und helfe Menschen, die in Not sind, schaffe etwas, auf das du Stolz sein kannst! In China, Afrika und in vielen Ländern auf der Welt leiden Menschen Hunger, ich kenne einige meiner alten Mitschüler, die ihr ganzes Erspartes dafür setzen, dass es einige Menschen etwas besser haben können, als ihre derzeitige Situation zulassen würde! Das wäre eine Lebensaufgabe...!
    Gut das ist jetzt etwas abgewichen vom Thema, aber ich denke, auf einen Menschen, der sich selbst umbringt, kann die Welt wirklich verzichten!

    Um zum Thema Partnerschaft zurückzukommen, bei dem Thema Armut fällt mir ein, es gibt auch Partnervermittlungen, die einsame Menschen aus der ganzen Welt zusammenbringen! Hast du dir das schonmal überlegt! Es sind nicht wirklich Frauen aus dem Katalog, ich kenne einige solche Partnerschaften, die sehr gefühlvoll und lieb zueinander geführt werden! Es ist nicht so ein leichter Weg, unter anderem stehen dir fremde Kulturen, finanzielle Aspekte, die Sehnsucht der Partnerin nach ihrem Heimatland und ihrer Familie, dein persönliches Umfeld und letzendlich dein Gewissen, ob du das richtige Tust und ob eine solche Beziehung in der man sich in der ersten Zeit oft schlecht versteht, das Richtige für dich ist! Es ist ein sehr steiniger Weg, aber es ist, wie ich finde eine gute Möglichkeit, die sich für deine Situation gut eignet!

    Liebe ist kompliziert und lässt sich nicht erzwingen, auch nicht mit Geld! Denke die Erfahrung hast du hinter dir, sei einfach etwas entspannter, lass dich in Ü30 Parties sehen, fahre auch mal weiterweg, sei alles - nur nicht Müde und Fantasielos!

    In diesem Sinne, alles Gute! Ich hoffe, es waren ein paar Tipps dabei und ich hoffe auch, meine Worte waren nicht allzu Naiv!

    Gruß Peter
     
  • NihilBaxter
    Verbringt hier viel Zeit
    245
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2007
    #38
    Off-Topic:
    Du bist zu sehr auf dein unglück fixiert als dass du es abschütteln könntest.

    aber wie du dich davon lösen kanns... dafür muss die initiative von dir selbst ausgehen.
     
  • traffiQ
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Single
    12 Juni 2007
    #39
    ich muss sagen wenn ich sowas lese krieg ichn hass auf diese welt!
     
  • laura19at
    laura19at (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.370
    123
    4
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2007
    #40
    Das bringt einen aber leider auch nicht weiter
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste