Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • KrosseKrabbe
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Verlobt
    7 Februar 2007
    #1

    Möchte eigene Website erstellen,suche Anbieter-Tipps

    Hey, ich möchte gerne eine Website erstellen, nicht so ein Selbstdarstellungsmist oder Werbung für irgendwas. So eine nützliche Seite mit Tipps und Tricks, Ratgeber für alles mögliche.

    Ich würde ja normal zuerst zu oyla oder beepworld, aber die sind doch total komerziell, oder nicht ? Ausserdem glaub ich kaum, dass google die Seiten findet.
    Ich möchte ja nicht in alle Foren der Welt posten gehn, um meine Site bekannt zu machen. Die Leute sollen ein Stichwort bei google eingeben und -pautz!- meine HP sehen, ohne sich müde zu scrollen:tongue: .

    Oder muss man Google bezahlen, um die Website auftauchen zu lassen ?

    Wie gesagt, die HP vom Anbieter soll

    -nicht zu teuer sein (weiss eigentlich jemand, wie die Anbieter ihre Beiträge abbuchen ? Monatlich oder Jährlich?)

    -nützliche Tools zum erstellen besitzen, vorgegebene zahlreiche Funktionen (Gästebuch, etc.)

    -nicht von einem dubiosen Online Geschäftemacher stammen


    Für Tipps danke ich, gerne auch Links !!:smile: :smile:
     
  • 7 Februar 2007
    #2
    naja das kann man ned einfach so machen, da muss deine seite schon gut besucht sein und auch verlinkt sein, damit die ein hohes ranking kriegt, zahlen muss man dabei nix :zwinker:

    aber bevor du dir webspace kaufst solltest du dir im klaren sein, das man damit nicht einfach so bekannt wird, da gehört viel dazu vorallem wie man sich verkauft usw.

    is man grafisch sowie websprachen tauglich, hat man da schon ahnung oder muss man von grund auf neu beginnen usw, da ist man bei einem free anbieter sicher erstmals besser aufgehoben.

    www.piranho.com ist sicher ein guter wenns darum geht free space zu nutzen.

    paidspace kenne ich mich in deutschland nicht so aus, aber http://www.reco-systems.de/ ist ein seriöser laden zb, mit nettem support :zwinker:
     
  • Dollwitsch
    Gast
    0
    7 Februar 2007
    #3
    Ich würde dir für bisschen geld eine Homepage designen. Wenn du mir dann nochmal bisschen money gibts lass ich sie dir auch gleich noch coden. Wenn du keinen webspace hast , könnte ich dir bisschen von meinem abgeben sollange ich ihn nicht brauche. (kein free webspace anbieter mist :smile: )

    wenn du infos suchst kannste dich auf meiner page mal umschauen :smile:
    http://www.dollwitsch.gimyweb.de/
     
  • kalle1964
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    7 Februar 2007
    #4
    Kauf dir doch ein Board von zB wbb kostet 25.- Euro, hier mal ein Beispielforum Link wurde entfernt der Speicherplatz wo der Besitzer das drauf hat kostet ihn 20.- im Jahr.
    Er gibt dir auch sicherlich Tips oder hilft Dir. Gruß Kalle
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • 7 Februar 2007
    #5
    klar kann man sich ein board kaufen, aber dann sicher kein wbb das ist rausgeschmissenes geld, entweder man kauft sich ipb, das ist aber sehr teuer oder man probierts mit einer sehr starken software die gratis ist wie zb simple machines forum :zwinker:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • ichschonwieder
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    103
    3
    Single
    8 Februar 2007
    #6
    Ein Board ist nichts, was Krabbe hier hilft.

    Anbieter in D sind z.B.

    Strato
    1&1
    All-inkl.com

    und viele andere. Gibt halt viele kleine Klitschen, wo aber die Performance auch mies ist bzw. sein kann.

    Als gutes WYSIWYG Programm zur Webseitenerstellung ist Dreamweaver, GoLive oder Frontpage zu nennen.

    Es kommt halt immer drauf an, was du investieren willst und was deine genauen Pläne sind.

    Zur Google Positionierung: Das ist eine Wissenschaft für sich :zwinker:
     
  • 8 Februar 2007
    #7
    klar, da es unter 'nützliche tools' fällt :zwinker:

    aber frontpage sollte man vermeiden, da dieser rein ie mist produziert und für jemanden der wirklich kein html kann einfach nur mist ist, is ja dann shcon schwierig wenn mans kann.

    dreamweaver und adobe golive sind dann da schon besser, naja gut adobe halt :grin:
     
  • bandwuermche
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Februar 2007
    #8
    Als kostenfreie Alternative für ein board kann man doch auch phpbb erwähnen muss dein webspace nur das können und das installieren ist auch nicht wirklich schwer... ach ja ich habe auch noch ein Bildersystem auf meinm webspace
    grübel weiss aber gerade net wie es heisst wenn dus brauchst frag nach...
    Ach ja webspace empfehlung ( da geht auf phpbb) ist funpic ist umsonst ist zwar etwas werbung drauf aber na ja who cares .... und du kannst nur 1 Mb pro datei hochladen was zuweil ziemlich nervt
     
  • N@$!r
    N@$!r (33)
    Benutzer gesperrt
    387
    0
    0
    Single
    13 Februar 2007
    #9
    ich kannte mal son eintrags ding
    ich weiß nicht mehr wo das war
    der hat einen in 155 suchmaschienen eingetragen
    auch bei google msn und sowas
    wenn ich die finde editier ich hier nochmal

    nein muß man nicht
    wenn du eine webseite bald stehen hast
    und läuft gut mit besuchern
    dann kannst doch sogar noch mit google geld verdienen
    google ad ware heißt das glaub ich oder so


    bei mir jährlich
    ich bezahle 1€ pro monat
    und muß einmal im jahr 12€ zahlen
    (hab 1gb serverplatz,unbegrenzt volumen (traffic),und eine .de addy)
    http://www.silverbird-consulting.de/
    ich empfehle dir webspace aktion zu nehmen
    die stellen dir den server (space) zur verfügung und die .de addy
    du mußt wirklich nur 12€ im jahr zahlen nur einmalige anschlussgebühr und das wars dann

    http://www.flf-book.de/
    Gästebuch

    http://www.onlyfree.de/
    die haben sehr nützliche tools

    ich weiß nicht ob du html kannst
    wenn ja dann empfehle ich dir folgene seite dort kannst du kostenlose templates laden:
    http://www.madart25.com/sites04/index.php
    die haben wirklich sehr gute teilweise.

    ps:wenn du wissen willst welche .de domains noch frei sind
    dann schau hier:
    http://www.denic.de
    oben rechts kannst du deine wunschdomain eingeben und dann guckt die suchmaschiene dort nach ob diese vielleicht schon belegt ist.

    viel spaß!^^
     
  • davinci
    davinci (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    103
    3
    nicht angegeben
    13 Februar 2007
    #10
    Tut mir leid, aber ich verstehe dein Ziel nicht. Keine Seite mit Selbstdarstellung, aber mit einem Gästebuch?! Zeig mir bitte bei großen und erfolgreichen Seiten, wo sie ein Gästebuch haben...

    Du willst nur als Anbieter der Seite erscheinen lassen (und andere dafür bezahlen) oder hast du vor, sie selber zu entwickeln, zu programmieren und zu designen? Es hört sich nur nicht so ganz an, als ob du so stark informiert wärst...

    Webspace bekommt man heute schon mit guten Funktionen für recht wenig Geld. PHP+MySQL+Nötigstes gibt es schon für 1 Euro im Monat. Bei solch kleinen Beträgen findet die Abbuchung 1 Mal jährlich, bei größeren (z.B. 25/Monat) wird jeden Monat abgebucht. Klar sollte auch sein, dass man bei Billiganbietern nicht den Service der großen erwarten kann.

    Bei Google muss man nichts für Platzierung bezahlen (außer die Spalte, die eindeutig als Werbung gekennzeichnet ist). Um auf die erste Seite zu kommen, muss man aber einiges an Arbeit leisten. Wie übertrieben die BEträge auch zu seins scheinen, aber eine gute Suchaschinenoptimierung kostet durchaus 500€. Diese sollte aber schon bei der Entwicklung berücksichtigt werden. Entscheidend sind hierbei auch die Inhalte (ohne bringt auch die Seite mit bester Platzierung nichts außer Mehrkosten).

    Ich weiß nicht, wie durchdacht dein Vorhaben ist, aber es hörst sich mehr nach einem interessanten Gedanken, der dir gerade eingefallen ist...


    Gruß
    dv
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    13 Februar 2007
    #11
    Also ich habe von meinem Inetanbieter 100 MB Webspace dazubekommen... den nutze ich auch. Vielleicht bietet deiner ja auch welchen an.
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    16 Februar 2007
    #12
    1 GB kosten dort aber 1,99. Und von unbegrenzten Traffic steht da ja auch nix. Die Erklärung von dem * sagt genug.

    Ich hab Webspace bei www.all-inkl.com. Kostet zwar 2 Euro dafür weniger Einrichtungsgebühren und super Support.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste