Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Schatz123
    Schatz123 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    20 Juli 2008
    #1

    @m,w mit der/dem EX kuscheln??

    Hi @all!

    Wart ihr schonmal in einer ähnlichen Situation?

    Bin jetzt seit über nem halben Jahr mit meiner Ex auseinander (waren nur 1 Monat zusammen).
    In letzter Zeit treffen wir uns wieder ab und zu, mal bei mir, mal bei ihr und machen DVD Abende.
    Bisher es ist immer so gelaufen, dass wir die halbe Nacht gekuschelt haben, Initiative ging immer von mir aus.
    Hab Sie im Arm gehalten, gestreichelt oder auch auch mal auf die Wange geküsst.
    Rumgemacht oder mehr ging aber nie.

    Finds nur manchmal irgendwie komisch mit der Ex zu kuscheln, es ist auch ausgeschlossen das wir noch einmal zusammenkommen.
    Für bisl Spass wär ich zwar nicht abgeneigt, aber sobald ich sie versuche zu küssen oder intensiver streichel blockt Sie ab.

    Würd mich über Erfahrungsberichte freuen wie das so bei euch abgelaufen ist, wie ihr euch verhaltet hab, was ihr gedacht habt, etc..

    LG!:smile:
     
  • diemaus2006
    Verbringt hier viel Zeit
    1.563
    121
    0
    Single
    20 Juli 2008
    #2
    Hab ich schon so oft gemacht
    mein Ex und ich . Gepoppt haben wir dann nicht ,...
    halt nur gekuschelt.
    Er ist mein bester Kumpel geworden.
     
  • User 76373
    Meistens hier zu finden
    999
    133
    73
    in einer Beziehung
    20 Juli 2008
    #3
    Ich persönlich halte nichts davon, aber das muss ja jeder für sich entscheiden.
     
  • User 75021
    User 75021 (38)
    Beiträge füllen Bücher
    8.336
    298
    1.017
    Verheiratet
    20 Juli 2008
    #4
    Absolut tabu-und erst recht wenn man in einer neuen Beziehung ist!!
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    20 Juli 2008
    #5
    nein würde ich nicht machen und würde mir auch nicht gefallen
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    20 Juli 2008
    #6
    Naja, was heißt gekuschelt. Wir hatten halt wieder Sex.
    Aber einfach so zum kuscheln treffen würde inzwischen wohl weder der Kerl noch ich wollen. :zwinker:
     
  • User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.501
    123
    2
    nicht angegeben
    20 Juli 2008
    #7
    Ich war kürzlich in der Situation, als ich meine Ex acht Monate nach der Trennung zum ersten Mal wieder sah. Ich hätte sie gerne in den Arm genommen, aber sie wollte überhaupt keinen körperlichen Kontakt mehr.

    Ich denke, zu dem Thema hat jeder seine eigene Einstellung und die muss man auch respektieren. Ich finde es äußerst wünschenswert, dass man sich auch mit einem Expartner noch gut versteht und die enge Verbindung, die man mal hatte, dann in einer sehr guten Freundschaft weiterlebt. So oder so sehe ich darin den großen Vorteil einer zwischengeschlechtlichen Freundschaft, dass man auch mal ein wenig kuscheln kann. Mit einem Kumpel würde ich das ja nicht gerade wollen. Überhaupt finde ich, dass solche nicht-sexuellen Berührungen heutzutage viel zu kurz kommen.

    Es hängt natürlich auch im hohen Maße davon ab, ob man sich im Guten oder Schlechten getrennt hat. Aber ansonsten fühle ich mich jemandem, mit dem ich mal so eng zusammen war, eigentlich auf "ewig" verbunden. Das müsste auch eine neue Partnerin akzeptieren. Zu befürchten hätte sie nichts, da ich niemals fremdgehen könnte.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.391
    898
    9.210
    Verliebt
    20 Juli 2008
    #8
    Hab ich nie gemacht und würde ich auch nicht machen.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    20 Juli 2008
    #9
    Ich denke, es kommt viel auf das Verhältnis an, was nach der Trennung noch existiert. Ich bin noch immer sehr in meine Ex verschossen und es fällt mir verdammt schwer, sie nicht zu berühren oder mal zu drücken.

    Umgekehrt möchte meine Ex mich gerne kuscheln, drücken, streicheln - kann dies jedoch nur in einer freundschaftlichen Beziehung (als ich noch mit ihr zusammen wahr, hat sie beispielsweise hin und wieder einen Ex von ihr gekuschelt - und ich hatte kein Problem damit, weil völlig klar war, dass sie zum einen ein starker Kontaktmensch ist und das alles, was da lief rein freundschaftlich war).

    Folglich verwehrt sie mir aufgrund der Situation körperliche Nähe und ich respektiere das, und versuche mich ihr nicht zu sehr aufzudrängen :geknickt:

    Ich denke, bei geklärten Verhältnissen ist Kuscheln jedoch kein Problem, wenn man mit demjenigen eine intensive Beziehung geführt hat und sich im Guten trennte. Irgendetwas bleibt halt zurück, kann daher das, was MTP schreibt nur unterstreichen...
     
  • Black X Angel
    Verbringt hier viel Zeit
    412
    103
    1
    in einer Beziehung
    20 Juli 2008
    #10
    Kommt auf die Situation an.
    Wenn man sich hinterher gut versteht, kann man es meinetwegen schon machen. Jedoch bin ich nicht der Mensch für sowas.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.142
    Verheiratet
    20 Juli 2008
    #11
    Davon halte ich ehrlich gesagt nix. Umarmt haben wir uns noch kurz nach der endgültigen Trennung, mir hat das aber sehr weh getan und somit war´s das dann.

    Wenn sie abblockt würd ich sagen dass sie das gar nicht will.
     
  • kell
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    Single
    20 Juli 2008
    #12
    Ich bin öffters in dieser Situation. Ich bin jetzt mit meiner Ex seit gut 2 1/2 Monaten auseinander und wir versthen uns auch so ganz gut. Ich finde es persöhnlich manchmal etwas Komisch mit der Ex zu kuschelen, habe aber keine problem damit und finde es doch immer wieder schön. Es besteht aber nie die Gefahr das wir uns wieder in ein andere verlieben, das haben wir untereinander abgeklärt.
     
  • Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    990
    103
    3
    nicht angegeben
    20 Juli 2008
    #13
    Nein.

    Würde ich auch nie wollen.

    Da wäre viel zu viel vorgefallen, zu viele Gefühle würden aufgewühlt werden - das ginge gar nicht und würde ich auch nie wollen.
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    20 Juli 2008
    #14
    bin da kein Fan von......wenn ich wüsste dass sie mich noch mag, würde ich das Gefühl net los sie auszunutzen und wär ich derjenige noch mit Gefühlen wär ich mir dafür einfach zu schade....auch wenn wir beide keine (tieferen) Gefühle mehr für einander hätten, wär nen gute-alte-zeiten-fickkeine Option für mich....genauso wenig wie kuscheln


    Wenn Sie über Ihre Probleme reden will, gerne, aber mehr net
     
  • Restless
    Restless (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    331
    101
    1
    Single
    20 Juli 2008
    #15
    Wenn eine Beziehung vorbei ist, möchte ich keinen großartigen weiteren Kontakt mehr zum ehemaligen Partner. Wenn man sich zwangsläufig mal begegnet, kann man sich grüßen und fertig. Da käme kuscheln auf gar keinen Fall in Frage. Das würde für mich bedeuten, dass da doch noch irgendwas läuft oder man es als Vorspiel für erneuten Sex benutzt...nee danke, vorbei ist vorbei.
     
  • *PennyLane*
    0
    20 Juli 2008
    #16
    Ja, mache ich regelmaessig. Solange keiner von uns in einer Beziehung ist, ist das auch ok finde ich. Tut uns halt beiden ab und an mal ganz gut.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    20 Juli 2008
    #17
    Auf gar keinen Fall. Mein Exfreund meldet sich auch regelmäßig um zu fragen, "ob da denn noch was geht" :ratlos: Nein, geht es nicht....
     
  • ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.655
    123
    20
    Single
    20 Juli 2008
    #18
    Nee habe ich nie gemacht und werde ich auch nie machen wollen. Dafür bin ich ein zu sensibler Mensch. Das könnte ich nicht. Mir reicht es schon meine Ex hin und wieder sehen zu müssen. Das ist schon sehr unangenehm. Ich hätte da zuviel Angst wieder Gefühle zu bekommen oder sonst wie. Ne ein absolutes NO GO!!
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    20 Juli 2008
    #19
    Ich könnts nicht. Ich kann mit gewissen Dingen nicht abschließen, und Ex-Beziehungen sind sowas. Ich müsste dann immer an die Zeit zurückdenken und würde wehmütig werden, auch wenn der Kerl in jeder Hinsicht Geschichte wäre.
     
  • ^^amy^^
    ^^amy^^ (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    285
    103
    0
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2008
    #20
    mhm. also ich hab' mit meinem vorletzten ex nie den körperlichen kontakt gescheut. &was wurde daraus? aus kuscheln petting, aus backenküssen zungenküsse ... &wir sind wieder zusammen.

    aber generell glaube ich, geht kuscheln nur, wenn beide in glücklichen beziehungen sind &klar ist, dass nix mehr wird.

    oder eben das gegenteil, wenn beide lust auf einen gemeinsamen neustart haben.

    alles andere stiftet meiner meinung nach nur verwirrung.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste