Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 15875
    Meistens hier zu finden
    922
    128
    226
    Single
    22 Mai 2010
    #1

    @m: Wie rasiert Ihr Euch?

    Moin,

    diese (Um)Frage richtet sich in erster Linie an die männlichen Forenmitglieder.
    Es geht diesmal ganz explizit um die Rasur im Gesicht, welche die Männer die keinen Bart tragen ja in regelmäßigen Abständen durchführen müssen.

    Ich bin aufgrund der unverschämt teuren Ersatzklingen für die modernen Wilkinson- und Giletterasierer jetzt auf einen klassischen Sicherheitsrasierer (Rasierhobel) umgestiegen. Da kosten 10 zweischneidige Ersatzklingen keine 2 €. Da Rasiertechnik will damit zwar etwas mehr erlernt sein, aber ich mache schon Fortschritte.
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.226
    598
    5.757
    nicht angegeben
    22 Mai 2010
    #2
    Gilette mit teuren Ersatzklingen, Rasierschaum und heißem Wasser.
     
  • Kurzstreckenfahrer
    Sorgt für Gesprächsstoff
    237
    43
    5
    Single
    22 Mai 2010
    #3
    Braun S-Serie.
    Teuer in der Anschaffung, ist es aber wert.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    22 Mai 2010
    #4
    Wilkinson Quattro Titanium.

    Mit einer Klinge komme ich 7-10 Tage aus, wobei ich dann aber natürlich nicht mehr jeden Tag so supergefühlstoll rasiert bin. Wenn ich das wollen würde, müsste ich in der Tat alle 3 Tage die Klinge wechseln, was mir auch ein bisschen zu stark ins Geld gehen würde.
     
  • DannyMirow
    DannyMirow (30)
    Meistens hier zu finden
    266
    128
    116
    Verheiratet
    23 Mai 2010
    #5
    Wenn es schnell gehen soll, elektrisch trocken. Wenn es richtig gründlich sein soll, Gilette Fusion. Zum Glück muss ich mich mit rasieren nicht so sehr rumschlagen, meine Barthaare üben sehr viel Zurückhaltung beim Wachsen, lol.
     
  • User 44981
    User 44981 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.352
    348
    2.227
    Single
    23 Mai 2010
    #6
    Ich verwende ausschließlich einen elektrischen Trockenrasierer von Braun für die Gesichtsbereiche, in denen ich keine Haare will.
    Dazu verwende ich noch einen elektrischen Bartschneider zum Kürzen meines Bartes.
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    25 Mai 2010
    #7
    lange, lange Zeit mit Nassrasierer.

    Habe dann mir mal ein Rasiermesser gekauft, und nach dem es monatelang rum lag, hab ich es dann aus Jux und Dollerei ab und zu mal mit eingebunden, erst mal nur Oberlippe und dann immer mehr, bis zum heutigen Punkt, wo ich es ausschließlich benutze.
    Die Rasierergebnisse sind der Wahnsinn, so glatt und sauber wie damals als kleines Kind :-D
     
  • User 93844
    User 93844 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    113
    42
    nicht angegeben
    25 Mai 2010
    #8
    Da ich ab und zu unter widrigen Bedingungen unterwegs bin, habe ich eine Packung Einwegrasierer. Diese kommen auch zum Einsatz, wenn die Rasur besonders gründlich sein muss (großer Dienstanzug, besondere Anlässe, etc.).

    Für den Alltagsgebrauch nutze ich einen normalen Elektrorasierer (nass/trocken), wobei ich über die Anschaffung eines drei Scherenkopf-System nachdenke, da mir mein jetziger Rasierer nicht gründlich genug ist und ich nicht immer die Zeit habe (bzw nehme ;D ), mich "manuel" zu enthaaren.
     
  • 26 Mai 2010
    #9
    Nass und mit guten Klingen...punktum...
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.394
    348
    4.784
    nicht angegeben
    26 Mai 2010
    #10
    Nass und ab und zu Phillishave.

    Wobei ausnahmslos alle Eletrorasierer bei etwas stärkerem Bartwuchs gegen Nassrasur abstinken.

    Nass mit Pinsel/guter Rasierseife und Mach3 oder Merkur 37c.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste