• User 64931
    User 64931 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    758
    113
    86
    Verheiratet
    7 Februar 2019
    #1

    Vibrator Magic Wand

    Hallo zusammen,

    ich finde schon seit längerem den "Magic Wand" Vibrator interessant. Kann von beiden benutzt werden, und ist auch für den Rücken geeignet (bzw. ursprünglich auch so vorgesehen).
    Das Original gibt es in Deutschland ja scheinbar nicht, aber viele nachgemachte, die gut und schlecht sind.

    Hat jemand hier so ein Teil und kann berichten, welches es ist und wie es ist?

    Danke!
     
  • HarleyQuinn
    Planet-Liebe ist Startseite
    5.841
    598
    11.041
    in einer Beziehung
    7 Februar 2019
    #2
    Ich hatte einmal die Gelegenheit den Hitachi Magic Wand auszuprobieren und fand es sexuell gesehen furchtbar. :grin: Für harte Massage eventuell geeignet aber meine Vulva ist keine Grossbaustelle, da braucht es also keinen Presslufthammer.
     
    • Witzig Witzig x 8
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Lieb Lieb x 1
  • Armorika
    Armorika (38)
    Öfters im Forum
    575
    63
    412
    offene Beziehung
    7 Februar 2019
    #3
    Genau so.
    Ich fand es unangenehm, viel zu heftig und bei mir macht dann alles dicht- da ist dann kein Orgasmus mehr drin.

    Zudem bemerke ich bei mir Gewöhnungseffekte bei Toys, die stark stimulieren. Nach einer Weile komme ich dann bei normaler Stimulation schwerer.
     
  • User 64931
    User 64931 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    758
    113
    86
    Verheiratet
    7 Februar 2019
    #4
    Danke schonmal. Starke Stimulation ist erwünscht :smile:
    Vibriert der Griff beim Magic Wand auch mit? Bei einem normalen Vibrator vibriert ja das ganze Gerät, und das ist bei unseren kaputten Händen "suboptimal".
     
  • User 154004
    Sehr bekannt hier
    3.788
    188
    1.108
    Single
    7 Februar 2019
    #5
    Habe keinen Original, aber einen aus China der dem Original sehr ähnlich kommt. Ist ein cooles Teil, man kann verschiedene Aufsätze kaufen, für Mann und Frau, das Ding geht an die Steckdose und hat ordentlich Druck. Kostete so 11€ und ist das gleiche Modeml, was hier für 40€ verkauft wird.
     
    • Interessant Interessant x 1
  • User 140332
    Planet-Liebe ist Startseite
    4.256
    548
    5.817
    vergeben und glücklich
    8 Februar 2019
    #6
    Ich durfte den mal testen und fand den "Presslufthammer" genau richtig. Aber bei mir muss es untenrum auch richtig bumsen. Je mehr Druck desto geiler. :grin:

    Aber der Magic Wand gefiel mir optisch nicht und ich wollte gerne zumindest einen gleichstarken.

    Ich bin dann beim Lelo Smart Wand hängen geblieben, knallt für mich noch mal mehr. Aber die Hände vibrieren danach noch. :grin:

    Haut vom Preis aber auch 'rein. Seither benutze ich keinen anderen Vib, außer den Womanizer. Ich brauch nur die beiden Geräte zum glücklich sein. Ist etwas unhandlich beim Sex, aber befördert mich direkt an die Himmelspforte. :link:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Heiß Heiß x 1
    • Interessant Interessant x 1
  • Nacktschneckchen
    Sorgt für Gesprächsstoff
    183
    43
    13
    nicht angegeben
    8 Februar 2019
    #7
    Ich habe (Gott sei Dank) noch einen original Hitachi, und der ist seit vielen Jahren mein Lieblingsspielzeug.
    Eine Bekannte von mir hat sich den Europe Magic Wand bei Amazon gekauft, und der fühlt sich genauso an wie das Original. Ansonsten gibt es auch kleinere Wands mit Akku, die recht kräftig sind.
    Diesen hier habe ich zB sehr gerne, vor allem weil er klein, leicht und leise ist.

    https://www.amazon.de/gp/product/B07DNYW67D/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o00__o00_s00?ie=UTF8&th=1


    Ungeschlagen bei der Vibration sind aber alte Massagegeräte von Massalux oder Massator.
    Damit komme ich in 3 Minuten extrem heftig.

    massator | eBay
     
    • Heiß Heiß x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Armorika
    Armorika (38)
    Öfters im Forum
    575
    63
    412
    offene Beziehung
    8 Februar 2019
    #8

    Ich fand schon, dass sich die Vibration auch stark auf die Hände überträgt.

    Gibt es bei euch nicht vielleicht ein Geschäft, in dem ihr das mal testen könnt?
     
  • Speed
    Öfters im Forum
    330
    53
    52
    nicht angegeben
    2 März 2019
    #9
    Wir haben einen von Orion und der gehört zu unseren Favoriten unter unserem Sextoy-Fuhrpark. Meine Frau hat auch lieber etwas mehr Power an der Klit, daher kommt sie mit dem Ding sehr gut klar. Hin und wieder stimuliert sie sich während des GV damit, sodass ich auch was davon habe.

    Ich selber spüre ihn gerne am Penis. An den Hoden ist er mir zu stark.

    Am Handgriff vibriert absolut nichts.
     
  • Tachibana Kanade
    Benutzer gesperrt
    1
    1
    0
    nicht angegeben
    11 März 2019
    #10
    Ich habe ein original Hitachi HV-260 von Ebay. Leider hat der nur zwei Geschwindigkeiten und ist tatsächlich nicht sonderlich sanft. Kommt aber ganz darauf an wie man ihn verwendet...

    Ich benutze ihn eigentlich nur um sich gegenseitig durch die Hosen zu stimulieren. Wenn ich ein Mädchen lecke kann sie oder ich mich selbst mit den Hitachi verwöhnen. Auch super bei dominanteren Fesselspielchen...

    An meine nackte Vagina würde ich den aber nicht ranlassen, das ist mir zu grob...
     
    • Interessant Interessant x 2
  • User 115625
    Beiträge füllen Bücher
    1.383
    248
    1.278
    nicht angegeben
    11 März 2019
    #11
    Habe einen Europe MW. Etwas unhandlich und schwer und mit Kabel, aber enorm kraftvoll. Regelbar in 5 Stufen. Zur Massage finde ich die Dinger aber völlig ungeeignet.
     
  • User 174013
    Ist noch neu hier
    20
    3
    4
    Verheiratet
    7 Juni 2019
    #12
    Wir haben auch den Europe Magic Wand: langer Massager mit 2m Kabel.

    Die Handhabung ist nicht komfortabelste, aber diese tiefe, kraftvolle Vibration schafft kein akkubetriebener Vibrator.
    Heisse Orgasmen sind bei meiner Süßen garantiert. Wird regelmäßig auch beim GV mit einbezogen. Da hab sogar ich auch noch etwas davon:grin: Sie liebt die doppelte Stimulation und ich natürlich auch
     
  • ImmerGanzLieb
    Ist noch neu hier
    22
    3
    5
    Verheiratet
    7 Juni 2019
    #13
    Je nach Stimmung "verwöhnt" :herz::herz:mein Mann:herz::herz: mich manchmal mit dem Europe Magic Wand und manchmal mit dem Womanizer. Vom Prinzip sind sie natürlich total unterschiedlich, aber bei beiden muss ich ihn nach kurzer Zeit und mehreren Orgasmen anbetteln, dass er mir etwas Pause gewährt.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Schlenze
    Schlenze (35)
    Benutzer gesperrt
    9
    88
    3
    in einer Beziehung
    11 Juni 2019
    #14
    Ich habe einen no-name Magic-Wand mit einem Aufsatz und bin damit 100% zufrieden. Meiner ist Akku und ich bin somit frei, wo ich den Masseur gerade einsetzen möchte und nicht an irgendwelche Steckdosen gebunden. Das Ladekabel hat einen USB-Stecker und kann somit an PC, Laptop oder Handy-Netzteil geladen werden.
     
    • Interessant Interessant x 1
  • Mithrandir
    Mithrandir (35)
    Meistens hier zu finden
    1.367
    148
    222
    Verheiratet
    12 Juni 2019
    #15
    Meine Frau und ich haben einen batteriebetriebenen Mini-Wand von lovehoney. Schon der Kleine ist ein ziemlich wirkmächtiges und lautes (!) Teil, das nur eingesetzt werden sollte, wenn frau wirklich nach maximal 15 Sekunden kommen will.
    Kann mir die größeren Hitachi-Teile gar nicht vorstellen... :eek:

    lovehoney.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juni 2019
    • Interessant Interessant x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten