Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Isa87
    Verbringt hier viel Zeit
    396
    103
    5
    Single
    7 Januar 2007
    #1

    Mallorca

    Hey,
    möchte dieses Jahr mit 3 Freundinnen nach Mallorca fleigen. Allerdings wissen wir noch nicht genau wos hin gehen soll.
    Es soll ein reiner Bade- und Partyurlaub werden :zwinker:
    Letztes Jahr waren wir in Cala Ratjada, aber dieses Jahr würden wir gerne in einen anderen Ort.
    Nur wissen wir nicht welchen. An den Ballerman wollen wir eingentlich nicht direkt.
    Weiß jemand wo sonst noch viel los ist?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Mallorca-Urlaub
    2. Lloret de Mar vs. Mallorca
  • Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    8 Januar 2007
    #2
    kennst sich keiner auf Mallorca aus???
     
  • Scarlet
    Scarlet (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    103
    2
    nicht angegeben
    8 Januar 2007
    #3
    Mein erster Gedanke als ich den Titel gelesen hatte, war auch Cala Ratjada(Da war ich letzten Sommer).
    Und mein zweiter Ballerman:smile: . Dann würde mir nur noch Lloret de Mar einfallen. Mit drei Mädels kann man da sicher gut feiern:tongue: !
    Kannst ja mal hier gucken:
    http://www.lloretdemar.de/
    Vlg
    *Scarlet*
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    8 Januar 2007
    #4
    Naja, Cala Ratata und El Arenal sind natürlich die Party-Adressen auf Mallorca. Ich hab mir sagen lassen, dass in Paguera noch was los ist, aber keine Ahnung... da war ich selbst noch nicht. Frag doch einfach mal im Reisebüro nach.
     
  • PassoaO
    PassoaO (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    229
    101
    0
    Single
    8 Januar 2007
    #5
    In welcher Zeit wollt Ihr denn dahin?
    Ich flieg im März mit nem Kumpel nach Mallorca, wollen auch irgendwo hin wo was los is.
    Hoffen natürlich das im März was los is :zwinker:
     
  • Lady-2005
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    8 Januar 2007
    #6
    warum willst du denn nicht nach el arenal?? super beach, sprechen so gut wie alle deutsch:zwinker: , und super partymöglichkeiten!
    also ich fahr dort dieses jahr auch wieder hin, und freu mich rießig drauf!
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    8 Januar 2007
    #7
    also: in paguera gibt's nur eine handvoll diskotheken, kein vergleich zur auswahl in cala ratjada. dafür ist der südwesten der insel die mit abstand schönste ecke. man kann in paguera also gut einen party- und starndurlaub kombinieren, der schwerpunkt dürfte da aber auf erholung liegen. aber: man ist mit dem bus ganz schnell in palma (ca. 25 minuten).

    wenn man mehr wert auf clubs legt, könnte cala d'or die richtige wahl sein. da ist abends jede menge los. allerdings gibt's da viele engländer, und man muss deren art party zu machen schon mögen...:smile: in cala d'or isses zwar nicht so schlimm wie z. b. in magaluf, aber ein bisschen zu gut drauf sind die in cala d'or auch.

    wenn ich mich entscheiden sollte: ganz klar paguera.

    edit: in paguera gibt's allerdings bars und kneipen wie sand am meer. und: wenn arenal nichts für dich ist, gilt das erst recht für lloret de mar, das arenal der busreisenden :smile:
     
  • Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    8 Januar 2007
    #8
    Wir wollen Ende Juli/Anfang August fliegen.

    Über El Arenal hab ich nicht so tolles gehört. Ziemlich voller Strand, Umgebung nicht so schön... Klar, zum Party machen ist es wahrscheinlich super, aber das drumherum muss einfach auch stimmen :zwinker:

    Mmh, und Lloret fänd ich auch ok, nur hab ich da noch keine Flugreise hingefunden, das meißte sind Busreisen und die hatte ich in den letzten Jahren schon genug...
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    10 Januar 2007
    #9
    Ich war vor 2 Jahren in Can Pastilla. Liegt am anderen Ende vom Ballermann. Ist abgesehen vom Flughafen jetzt bissel ruhiger aber man kann aus den Diskos in Arenal locker nachts zum ausnüchtern zurücklaufen *g*
     
  • User 48753
    User 48753 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    863
    113
    46
    Verheiratet
    10 Januar 2007
    #10
    Ich war 2005 mit meinem Freund in Paguera. Wir wollten halt beide einen Badeurlaub haben und trotzdem ein bisschen Party machen. So gesehen war für uns dort schon genug los. Aber wenn es euch vor allem ums Partymachen geht, wäre es wohl nicht so toll. Wir haben da LastMinute gebucht, waren ja da erst 4 Wochen zusammen. So hatten wir ein Hotel am Meer und waren aber in 5 Minuten zu Fuß in der Stadt mit Party usw.
     
  • milchfee
    Gast
    0
    10 Januar 2007
    #11
    ich war bisher 3x in cala d'or und kanns wirklich empfehlen. sehr schöne buchten dort, wo mans auch mal bisschen ruhiger haben kann. nette cafes, restaurant, clubs und bars ebenfalls vorhanden und einkaufsmöglichkeiten zur genüge. ausflugsmöglichkeiten auch sehr gut. nur die touristen nerven. aber was solls, so ist mallorca nun mal (mal abgesehn vom landesinnern)
     
  • Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    6 Juni 2007
    #12
    Huhu,
    hab den Thread gerade wieder entdeckt und wollt berichten das wir uns für Paguera entschieden haben. Am 29.7 gehts los, freu mich schon total... :smile:
    Gibts irgendjemanden der mir noch ein bisschen mehr über Paguera berichten kann???
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Juni 2007
    #13
    alles, was du willst :smile: ich war schon ein paarmal dort...schieß also einfach los :smile:
     
  • Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    7 Juni 2007
    #14
    mmh, wie ist der Ort denn so und besonders der Strand?
    Und wieviel ist dort partymäßig so los?
     
  • User 48753
    User 48753 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    863
    113
    46
    Verheiratet
    7 Juni 2007
    #15
    So richtige Partys gab es dort eigentlich nicht. Eher so Diskos, viele Bars. Gerade die Cocktail-Bars haben uns sehr gut gefallen. Da war auch immer ganz schön was los.

    In welches Hotel gehts denn?

    Edit:Ach ja, der Strand war zwar ziemlich voll, aber es hat uns gut gefallen. Wir haben übrigens einen Sonnenschirm mitgenommen und uns auf Luftmatratzen gelegt. Wäre sonst nämlich recht teuer gewesen.
     
  • Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    7 Juni 2007
    #16
    Das Hotel heißt El Cupido weiß ja nicht ob dir das was sagt, soll ziemlich nah am Strand sein...
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2007
    #17
    also: das el cupido ist ein normales 3***-haus, in direkter nähe zum boulevard (da gibt's ganz viele bars, kneipen, restaurants etc.) und zum größten strand pagueras, der platja palmira. das ist eine große halbmondförmige bucht mit einem sehr breiten strand, den ich im übrigen selbst in der hauptsaison noch nie überfüllt gesehen habe. insbesondere am östlichen randbereich hat man meistens mindestens 5 m abstand zum "nebenmann".
    neben der palmira gibt's noch einen mittelgroßen strand namens "tora" und einen ganz kleinen namens "romana". letzterer ist für mich der schönste.
    sollte es mal (was immer mal passieren kann) ein paar algen an der palmira geben, kann man wurderbar zur romana gehen. da ist das wasser immer glasklar, und obwohl der strand recht klein ist, ist er nie zu voll. erreichen kann man den strand, wenn man dem strandweg vom tora aus immer weiter geht (unterhalb der hotels beverly playa, lido park und der hapimag-anlage).

    im ort selbst gibt es so viele lokale, dass man da kaum was empfehlen kann. schnuckelig frühstücken kann man im "el besito" am westlichen ende des boulevards, gönnen sollte man sich mal ein abendessen im "gran tortuga" in cala fornells (unbedingt abends einen spaziergang dorthin machen!!!), die aussicht ist es wert! welche disko für euch die richtige ist, erfragt ihr am besten bei den "partymännchen", die euch garantiert mit flyern ausstatten werden.

    wenn ihr nach palma wollt (zum shoppen super!), dann nehmt unbedingt einen expressbus (liniennummer fängt mit "1" an), denn alle anderen busse brauchen ziemlich lang. man kann dann im palma direkt unterhalb der kathedrale (ein muss!) aussteigen und auch wieder zurückfahren. in paguera solltet ihr am supermarkt "casa pepe" einsteigen, der liegt am kreisel am westlichen orteingang. grund: sind die busse voll, halten sie an den übrigen haltestellen in paguera nicht mehr und fahren gleich durch bis palma. eine fahrt kostet übrigens 2,20 €.

    wenn du noch weitere fragen haben solltest, beantworte ich sie dir gerne. paguera ist 'ne super wahl, wie ich finde!
     
  • Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    11 Juni 2007
    #18
    danke, danke, hoffe ich kann mir das alles merken :zwinker:
    Wann warst du denn das letzte mal in Paguera? Weißt du wies da mit Quallen aussieht? Letzten Jahr in Cala Ratjada waren ziemlich viel da...
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2007
    #19
    ich war 2004 und 2006 da.

    das mit den quallen ist wie mit dem wetter...das kann einen tag wunderbar sein und am nächsten tag sind ganz viele da. mir ist jedenfalls in paguera bisher keine qualle in die quere gekommen. gesehen hab ich schon welche (in den felsen am tora), aber weder mit einer bekanntschaft gemacht noch leute mit verbrennungen gesehen. achte am besten auf die beflaggung bei den rettungsschwimmern (die gibt es in paguera an jedem strand)...ist das wasser ruhig und die flagge rot, sind wohl quallen da. und wenn man sich mal verbrannt haben sollte, haben die rettungsschwimmer in der regel was da, um die schmerzen zu lindern bzw. das gift zu neutralisieren. auf spanisch heisst qualle übrigens "medusa", dann wissen die schon, was los ist :smile:

    denk aber nicht so viel über die quallen nach. erstens sollen jetzt extra netze gespannt werden, um die viecher abzuhalten, zweitens ist das wasser dort so klar, dass man sehen kann, wo man hinschwimmt.

    eine empfehlung habe ich noch: am boulevard gibt es einen laden, der bootstouren mit dem "gran cormoran" verkauft. kostet zwar 30 € pro nase, dafür ist man aber 5 std mit einem tollen boot mit glasboden (toll zum fischegucken!) unterwegs und bekommt die schöne umgebung pagueras zu sehen. alternativ kann man auch abends mit denen rausfahren, da machen die dann partys auf besagtem boot.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste