• die_venus
    die_venus (39)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    24 Mai 2006
    #21
    Bisher gab es nur einem Mann bei dem ich das wirklich gerne gemacht habe, da hat es einfach "geschmeckt" und danach im Mund gekribbelt, bei ihm hat es einfach Spaß gemacht. Ich habe ihm gesagt, er solle mir vorher bescheid geben, wollte er auch aber es kam wohl doch schneller ... seit dem habe ich bei ihm eigentlich immer geschluckt.

    Habe auch schon zu hören bekommen, dass es einfach weniger Sauerei ist und man danach nicht mehr wischen muss ... daher hätte er es gerne ... tja, nen Putzfimmel hab ich aber nicht :tongue:

    Mein Freund findet es nicht tragisch, dass ich nicht schlucke.
     
  • Kenshin_01
    Kenshin_01 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.458
    123
    1
    Verliebt
    24 Mai 2006
    #22
    Genauso isses bei uns auch. Ich bin der einfachen Meinung, wenn sie's mag und macht dann tut sie und wenn sie's ned mag dann lässt sie's halt.

    Gut ich weis jetz so auf ex ned ob's für mich eine Unterschied macht (wie gesagt, mein Schatz mag's auch ned). Dazu fehlt mir überhaupt die Vergleichsmöglichkeit
     
  • Maulkröte
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    103
    4
    Verheiratet
    24 Mai 2006
    #23
    Also für mich muß eine Frau nicht schlucken! hat bisher auch noch keine... Den einzigen Vorteil, den ich bisher darin sehe, wenn Sie schluckt, ist: Das Zeug ist weg! :tongue:
     
  • Eisbrecherin
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Single
    24 Mai 2006
    #24
    Ich weiss nicht. Ich glaube die meisten Männer finden es gut, wenn frau schluckt.
    Nach meiner Erfahrung war es so.
     
  • OldskoolSeducer
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    Single
    24 Mai 2006
    #25
    Wie hier schon gesagt wurde:
    In erster Linie geht es um das Gefühl der Zunge am eigenen Schwanz wenn man kommt. An sonsten wäre es ja kaum etwas anderes als ein einfacher Handjob.
    Außerdem wurde es im Buch "Die perfekte Liebhaberin" auch ganz gut formuliert indem gesagt wurde, dass es einfach ein Kompliment für den Mann ist, dass sie schluckt.
    ---
    Also: Ja, bitte schlucken!
     
  • vanDyck
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Mai 2006
    #26
    Ich finde: Wenn sie es 'nur' für ihn macht, ist auch alles oukei.

    Ansonsten meine ich, dass es schon 'besser' ist, wenn meine Bettgespielin schluckt - ist aber auch kein Drama, wenn sie es nicht tut.

    vanDyck
     
  • s-t-o-n-e
    s-t-o-n-e (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    657
    101
    0
    Single
    24 Mai 2006
    #27
    also bei mir hat erst 1x jemand geschluckt und sich dabei verschluckt :tongue:

    danach hab ichs nie wieder erlebt und ich brauchs auch net wirklich

    mein sexleben passt so wies is *gg*
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    24 Mai 2006
    #28
    Ich muss es nicht unbedingt haben, im Gegenteil, es ist mir lieber, wenn nicht alles einfach runtergeschluckt wird.
    Mache lieber andere Sauereien mit dem Sperma:drool:
     
  • miditower
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    Es ist kompliziert
    24 Mai 2006
    #29
    Wenn die Frau schlucken möchte finde ich es schön, wenn nicht, ist es deshalb genauso schön für mich. Es muß immer die Frau von sich aus entscheiden, ob sie es möchte oder nicht.

    Wolfgang
     
  • langweiler
    langweiler (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    Verheiratet
    24 Mai 2006
    #30
    Wenn Frau es nicht tut, ist es okay, aber wenn, find ich es einfach hammer .........
     
  • User 56700
    User 56700 (39)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    25 Mai 2006
    #31
    Naja ist mir eigentlich egal, Hauptsache meine Freundin putzt sich danach die Zähne...:grin:
    Quatsch, Spaß beiseite- meine Ex hat das immer gemacht, ich fands ganz nett, aber machen müssen hätte sie das nicht!:zwinker:
     
  • hackundsplash
    0
    25 Mai 2006
    #32
    gelöscht
     
  • Hackbraten
    Hackbraten (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Mai 2006
    #33
    wenn ich ehrlich bin NEIN !! ich steh überhaupt nicht darauf wenn sie schluckt ich finds eher ekelhaft
     
  • suesser
    suesser (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    Verlobt
    26 Mai 2006
    #34

    so sehe ich das auch :smile:
     
  • Navigator1337
    Benutzer gesperrt
    13
    0
    1
    nicht angegeben
    9 Oktober 2006
    #35
    habt ihr noch nie eure freundin nach dem sex geleckt???

    finde da nix schlimmes bei... kannste ja schön rauslutschen und ihr dann n kuss geben :engel:
     
  • marcyboy
    marcyboy (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 Oktober 2006
    #36
    Ich finds gut wenn sie schluckt, ansonsten ist auch manchmal ganz nett irgendwo auf ihr zu kommen. Nur wenns dann auch meinem Bauch oder so landet finde ich nicht so prickelnd, obwohl ich zB kein Problem hab sie zu küssen wenn sie noch ne halbe Ladung im Mund hängen hat (sie mags dafür nicht mich zu küssen wenn mein Gesicht nach dem Lecken mal wieder am glänzen ist :zwinker: )

    Denke erregend ist für mich vor allem der Gedanken in oder auf ihr zu kommen, daher ists ohne Kondom meist interessanter.
     
  • DerDomi
    DerDomi (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    1
    nicht angegeben
    9 Oktober 2006
    #37
    Ich finde es total heiß wenn sie es macht und besonders wenn wir uns danach richtig geil küssen....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten