Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Dave04.09.1988
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    Single
    3 Juni 2008
    #1

    Mann mit weibl. Brüsten wie stehen Frauen dazu und wie wegbekommen

    Hallo ich habe ein riesen großes Problem. Ich habe einen etwas größeren Bauch, sieht man aber auf den ersten Blick nicht wenn ich bekleidet bin. Desweiteren habe ich sehr weibliche Brüste von der Größe wie kleine Brüste bei Frauen. Den Bauch bekomme ich mit Sport weg nur mit den Brüsten weiß ich nicht weiter. Ich war über 1 Jahr im Fitnessstudio und das hat nix geholfen. Gibt es irgendwelche Übungen um die Brustmuskulatur zu stärken? Und wenn man das operieren lassen würde ist das dann dauerhaft beseitigt oder kann sich neues Fettgewebe anlagern?

    Außerdem würde mich mal interessieren wie Frauen dazu stehen, findet ihr das nicht weiter schlimm oder würdet ihr mit so einem Mann nicht zusammenkommen?
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.142
    Verheiratet
    3 Juni 2008
    #2
    Meiner hat auch ein bisschen Brüste, ich glaub das ist bei eher dickeren Männern sowieso. Mich stört das nicht.
     
  • dauersingle
    0
    3 Juni 2008
    #3
    habs wegmachen lassen! hat 3 Tage gedauert und bin seitdem ein neuer Mensch ( Mann )

    Nein da kann nix mehr kommen!
     
  • Dave04.09.1988
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    Single
    3 Juni 2008
    #4
    Was kostet der Spaß wenn ich mal fragen darf?
     
  • Beelion
    Beelion (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    864
    103
    1
    Single
    3 Juni 2008
    #5
    hast du denn alles probiert?
    sprich bist du nun absolut schlank aber hast die "brüste" noch?
     
  • Dave04.09.1988
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    Single
    3 Juni 2008
    #6
    Also absolut schlank bin ich net habe noch nen kleinen Bauch sieht man aber net wenn ich bekleidet bin, man sieht nur die Brüste. Ansonsten sind meine Beine und Arme schlank.
     
  • Amian
    Amian (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    3
    Single
    3 Juni 2008
    #7
    meiner hat das auch ein bisschen. mich stört es nicht.
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    3 Juni 2008
    #8
    naja, nur weil man den bauch unter den klamotten nicht sieht, ist er ja trotzdem noch da und dein körper hat also noch zu viel fett. wie viel wiegst du denn bei welcher größe?

    für mich darf ein mann auf keinen fall mehr titten haben als ich und das ist also nicht viel :-D
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Sehr bekannt hier
    1.494
    168
    297
    nicht angegeben
    3 Juni 2008
    #9
    Es gab erst vor kurzem einen Thread hier von einem, der sich seine Brüste hat wegmachen lassen. Allerdings fällt mir gerade sein Name nicht mehr ein. Wenn du etwas suchst, solltest du den Thread auch finden...
     
  • Dave04.09.1988
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    Single
    3 Juni 2008
    #10
    Ich bin 195cm groß und wiege 94KG, wenn das weiterhilft.
     
  • Beelion
    Beelion (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    864
    103
    1
    Single
    3 Juni 2008
    #11
    hmmm das geht ja^^


    also generell kannst du natürlich schon noch was machen mit zB brustmuskeltraining.
    ABER das sit wie generell mit dem fitness - bringt es nur sehr regelmäßig und mit top ernährung.
    2 monate 2 mal die woche ist da eben nicht genug...

    wenn du dich da motivieren kannst dann geh trainieren :smile:
     
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.380
    348
    2.242
    Single
    3 Juni 2008
    #12
    Suche mal nach dem Stichwort Gynäkomastie (hoffentlich habe ich das jetzt richtig geschrieben...)
    Das lässt sich mit einer Operation beseitigen.

    Dazu gab es in letzter Zeit schon einige Threads, in denen bestimmt einige deiner Fragen beantwortet werden.
     
  • Jeasis
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    103
    1
    Es ist kompliziert
    3 Juni 2008
    #13
    Hallo , das war ich.

    Bilder , Erfahrungen von Leiden bis hinzu Op , bis zur freundin bishin zu allem halt. Steht alles in meinem Thread. Sind 9 Seiten. Kannst dir es gerne Angucken :smile:

    Einfach mal Gynäkomastie

    lg Jeasis
     
  • Dave04.09.1988
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    Single
    3 Juni 2008
    #14
    Danke! Habe den Thread mal kurz überflogen und mir die Bilder angeschaut, meine Brüste sehen auch ungefähr so aus wie deine vor der OP. Wie war denn das bei dir lag da Fettgewebe vor oder zu starkes Milchdrüsengewebe, weil nur wenn zu viel Drüsengewebe vorhanden ist zahlt die Krankenkasse ansonsten muss man selbst zahlen, hab ich mal gehört.
     
  • Jeasis
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    103
    1
    Es ist kompliziert
    3 Juni 2008
    #15
    Also , bei mir hats die krankenkasse bezahlt zumals ich es schon vorher mit tabletten probiert habe ( was natuerlich nichts gebracht hatte )

    Bei mir war das meiste Brustdrüsengewebe. :smile: Deshalb hat sie es auch bezahlt. Also war nicht fett sondern gewebe. Bisschen fett ist aber ueberall :zwinker:

    lg
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.489
    398
    4.257
    Verheiratet
    3 Juni 2008
    #16
    ,Huhu,

    also ich sehe das so, dass es zwar nicht lebensnotwendig ist und eine OP immer ein Risiko ist.

    Allerdings ist das etwas, das einfach nicht schön ist. Da braucht man jetzt nicht drüber zu reden, dass das "doch halb so wild ist" - ich kann verstehen, dass man darunter leidet, genauso, wie ich verstehen kann, dass eine Frau leidet, die nur 2 leere Hautfalten hat.

    Ich denke auch, dass ein Mann nicht mehr Busen haben sollte als ich - das sagt man schonmal so im Scherz, aber bedenkt gar nicht, dass es ja Leute gibt, die sowas haben und darunter auch leiden.

    Wenn es kein großer Eingriff ist, dann lass es machen. Du kannst dir einen guten Arzt suchen und alles besprechen.

    Ich habe 2 Jahre nicht durch die Nase atmen können, bevor mir ein HNO sagte, dass man das operieren kann - kannst dir ja Denken, was für ein Geschrei los war, als ich das machen wollte - und jetzt fühl ich mich wie ein neuer Mensch. Ich würde solche Dinge immer wieder machen lassen, wenn der Leidensdruck hoch ist und eine Verbesserung wahrscheinlich.

    Ich denke, Muskeln und Fett kann man dran arbeiten, aber gedehnte Haut geht schwer wieder weg. Ansonsten mach ich für die Brustmuskeln Langhanteltraining, das ist auch ganz gut.

    Wünsch dir jedenfalls viel Glück, egal wie du dich entscheidest.

    Viele Grüße
     
  • Dave04.09.1988
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    Single
    3 Juni 2008
    #17
    In der OP sehe ich selbst auch ein Risiko. Mal eine Frage an die Frauen, würdet ihr mit einem Kerl zusammen kommen der Titten hat? Ich bitte um ehrliche Antworten und kein Geschwafel, das es auf den Chaarakter ankommt und blablabl.a
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    3 Juni 2008
    #18
    Ist aber so... :hmm:
    Solche Details interessieren mich nunmal nicht bei einem potentiellen Partner.
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.489
    398
    4.257
    Verheiratet
    3 Juni 2008
    #19
    Ich heb nicht das Tshirt hoch und gucke :zwinker: Von daher ist es kein Frage des Zusammenkommens - wenn ich einen Mann unterm Tshirt sehe, bin ich meistens schon verliebt und dann kümmer ich mich um sowas nicht mehr.

    Schön finde ich es aber nicht - aber das macht nichts, ich bin auch nicht perfekt und verlange es auch nicht von meinem Partner.

    Wenn du so eine OP machst, dann nicht für potentielle Partnerinnen, sondern für dich oder gar nicht!
     
  • Dave04.09.1988
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    Single
    3 Juni 2008
    #20
    Ob nen Kerl etwas größere Brüste hat sieht man doch auch ohne unters T-shirt zu schauen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste