Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • löwe-leo
    löwe-leo (44)
    Benutzer gesperrt
    358
    0
    0
    Single
    13 Mai 2008
    #1

    Mann ohne Freundin - sieht frau es ihm an?

    Es heißt ja immer, daß Frauen einen Blick dafür haben, ob ein Mann "keine abgekriegt hat" und dann instinktiv auf Distanz gehen: "Die anderen Frauen werden schon wissen, warum sie ihn nicht wollten".

    So ungefähr dem Bibelwort folgend: "Wer hat, dem wird gegeben..."

    Oder auch "Was fällt, das soll man stoßen"

    Wie ist euer Eindruck: Merkt ihr das, oder müßt ihr da erst rumfragen?
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    13 Mai 2008
    #2
    Bei manchen merkt man es definitiv, bei anderen wiederum nicht auf den ersten Blick. Aber allgemein finde ich, wirken Männer, die schon Freundinnen hatten, irgendwie selbstbewusster im Umgang mit Frauen als welche, die noch nie eine hatten.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.849
    698
    2.619
    Verheiratet
    13 Mai 2008
    #3
    Ich merke es nicht. Ich will es häufig aber auch gar nicht merken ...
     
  • löwe-leo
    löwe-leo (44)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    358
    0
    0
    Single
    13 Mai 2008
    #4
    Aber wie reagiert ihr dann auf Männer, wenn ihr das nicht merkt, ob sie schon vergeben sind?

    Wenn euch ein Mann anbaggert, geht ihr dann davon aus, daß er schon solo sein wird? Oder wenn (Vorsicht, sexistische Männer-Phantasie!) ihr Interesse an einem Mann habt, wie findet ihr raus, ob er schon eine Freundin hat?
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    13 Mai 2008
    #5
    Ich gehe prinzipiell schon davon aus, dass er dann solo ist. Allerdings sagen Erfahrungswerte was ganz anderes :ratlos:
    Wenn ich Leute kenne, die ihn auch kennen, dann frage ich sie im Zweifelsfall halt, ob er ne Freundin hat. Ansonsten muss ich wohl ihn selber fragen, oder wie soll man es sonst rausbekommen? :hmm:
     
  • User 37583
    User 37583 (39)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    13 Mai 2008
    #6
    Ich merke es nicht, aber das liegt denke ich auch mal daran, dass es mich solange nicht interessiert, bis ich interesse an ihm habe.


    Wenn es mich interessiert, dann frage ich einfach.

    Klar, wieso baggert es sonst? Ich frage ihn, ob er vergeben ist, ist die schnellste Art eine Antwort zu bekommen. Wenn er ja sagt, dann ist er entweder vergeben, oder er hat kein Interesse.
     
  • löwe-leo
    löwe-leo (44)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    358
    0
    0
    Single
    13 Mai 2008
    #7
    Und wenn er nein sagt, dann ist er entweder solo, oder er hat Interesse. :tongue:
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    13 Mai 2008
    #8
    wenn ich wissen will ob ein mann noch zuhaben ist, dann frag ich einfach...ansonsten wenn ich mich nicht näher für ihn interessiere dann mach ich mir über sowas keine gedanken...
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.834
    298
    1.144
    Verheiratet
    13 Mai 2008
    #9
    Ich denke dass man es einigen Männern schon ankennt. Welche die schon eine Beziehung hatten sind selbstbewusster und gehen mit Frauen anders um.
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    13 Mai 2008
    #10
    Off-Topic:
    Ihm vielleicht nicht, aber seiner Wohnung meistens schon. :-D
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    13 Mai 2008
    #11
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    13 Mai 2008
    #12
    Ahnen, aber nicht wissen. Ich behalte mir da immer vor, dass ich mich täusche, jemand sehr sehr unbeholfen und schüchtern wirkt kann trotzdem schon Partner gehabt haben, vielleicht ist das "nur" eine Weile her. Ich merke aber sicherlich, wenn jemand verzweifelt auf der Suche ist und das schreckt mich ab. Das können dann durchaus Männer sein, die schon Erfahrung haben, aber eben lange nix mehr aufgetan haben.

    Wenn mich ein Mann anbaggert und ich kein Interesse habe, dann denk ich da gar nicht weiter drüber nach, ist ja egal was er will, ich will es dann auf keinen Fall. <g> Ansonsten würd ich versuchen, im Gespräch mal auf eine evtl- Freundin zu kommen, entweder direkt fragen, sobald man auf der privaten Schiene ist und z.B. über Beruf redet oder ich frag, ob er mal mit seiner Freundin herkommt etc.
     
  • Kiya_17
    Kiya_17 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.209
    121
    1
    vergeben und glücklich
    16 Mai 2008
    #13
    Puh... interessiert mich momentan nichtmal. Aber manchmal hab ich recht und manchmal nicht...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten