• Määä
    Määä (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 November 2005
    #1

    Mehr Zeit miteinander verbringen.

    Hallo Community,

    ich fang mal direkt an. :smile:

    Also mein Freund und ich sind beide auf der selben Schule.
    Das heißt wir "sehen" uns so gut wie jeden Tag von Mo.-Fr..
    Das wir Zeit alleine verbringen, kommt eigentlich nur sonntags vor.
    Und jetzt kommt das, was mich stört oder was mich auch ein
    bisschen "traurig" macht.
    Ich finde, man kann die Zeit die man in der Schule verbringt,
    nicht mit einem Treffen im Privaten vergleichen, weil man ja nicht
    das machen kann, was man macht, wenn man alleine
    zusammen ist.
    Ich würde einfach total gerne mehr Zeit mit meinem Schatz verbringen.
    Dieser meint dazu jedoch, dass die Zeit in der Schule reicht und er
    das nicht unbedingt für nötig hält.
    Dabei denke ich mir doch, dass man soviel Zeit wie möglich mit seinem
    Partner verbringen möchte, oder sehe ich das falsch ?

    Wie seht ihr das ? Meint ihr, ich verlange zuviel von ihm, wenn
    ich darum bitte, dass wir uns auch nachmittags nach der Schule sehen,
    wenn keine anderen Leute dabei sind ?
    Die 5 Min. und großen Pausen verbringt er meistens mit dem Rauchen
    draußen. Wobei ich mich manchmal dazustelle, aber da er in dem Moment
    nicht sehr toll riecht, gibt es da auch nicht wirklich viel 'Zärtlichkeit', die
    man in der Schule vollziehen kann. :zwinker:

    Ist das zuviel verlangt oder könnt ihr mich verstehen ?

    Ich freu mich auf Kommentare. :smile:

    Määä
     
  • Priya
    Priya (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    Verheiratet
    18 November 2005
    #2
    :grin: Also ich bin da ganz deiner Meinung,aber die Männer,die sehen das meist nicht so(auch Fraun).
    Hab auch so ein Schatz der nach der Arbeit lieber zu seinem Cousin geht als zu mir und unserem Kind.Aber in solchen Fällen reicht es eben nicht einfach nur zu sagen was man gerne will(also mehr Zeit),man muss schon verdeutlichen warum es so ist und wie man sich inder jetztigen Situation fühlt.
     
  • Määä
    Määä (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    116
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 November 2005
    #3
    Na wenn des so ist. Schon nen bisschen komisch.
    Aber gut... ich werds schon noch irgendwie schaffen... ^^
     
  • Altkanzler
    Altkanzler (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    19 November 2005
    #4
    ich stimme dir zu, sich in der Schule sehen ist nicht mit privatem Treffen zu vergleichen. Und nur einmal die Woche sich private Treffen fände ich auch zu wenig. Hin und wieder sich woanders nach der Schule treffen ist bei weitem nicht zu viel verlangt...
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.601
    248
    780
    vergeben und glücklich
    19 November 2005
    #5
    MÄNNER ,...

    ich würde ihn an deiner stelle mal n bisschen links leigen lassen,vieleicht sieht er dann was du meinst!ich fänd es auch saublöd,meinen freudn nur in der schule zu sehen,das ist nämlich wirklich kein bisschen vergleichbar mitanderen treffen!
     
  • cranberry
    Verbringt hier viel Zeit
    1.606
    121
    0
    nicht angegeben
    19 November 2005
    #6
    "So viel Zeit wie möglich" ist zumindest bei mir nicht drin.
    Ich brauche auch noch Zeit alleine.
    Wenn man schon die gleiche Schule besucht, sich in den Pausen sieht und samstags, dann muss man sich nicht auch noch JEDEN Nachmittag treffen.
    Aber 2-3x die Woche wäre trotzdem ganz schön, da geb ich dir Recht (denn private Treffen sind doch noch einmal anders). :zwinker:
     
  • Määä
    Määä (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    116
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 November 2005
    #7
    Ja gut. ^^
    So zeitlich würde es ja eh nur dienstags klappen wegen hobbies und natürlich haben wir beide auch noch andere Leute die wir kennen und die man nicht vernachlässigen möchte.
    Hab ihm auf jeden Fall gesagt, dass ich gerne mehr Zeit mit ihm verbringen möchte und jetzt bin ich mal gespannt, wie sich alles wendet. :smile:
    Ich denke er hats ganz gut aufgenommen. ^^
    Danke für eure Meinungen, bin ich ja schonmal froh das ich nicht zuviel von ihm verlange :smile:

    Machts gut....

    Määä
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    19 November 2005
    #8
    ich kann auch verstehen, dass du mehr Zeit mit ihm verbringen willst. Einmal die Woche ein Treffen ist nun echt nicht viel und die paar Minuten in der Schule zähle ich erst gar nicht mit. Wenn sich das nicht ändert, würde ich die Beziehung auch beenden. Wenn von Seiten des Partners so wenig Interesse kommt, dann wär das nichts für mich.

    Aber vielleicht hast du ja auch Glück, und er ändert sich.
     
  • Hokos-Anonymos
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    19 November 2005
    #9
    Die Schuld nur bei ihm zu suchen ist aber auch nicht richtig....

    Dass er dann nicht JEDEN Dienstag kann oder will kann man doch verstehen. Naja ok wenn er garnicht will ists schon bischen heftig und dann wärs mir auch zu wenig, aber man sollte halt auch beachten wieviel den möglich ist um zu erkennen wieviel er eigentlich wirklich ablehnt :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten