• sinnlos
    Gast
    0
    5 Oktober 2003
    #41
    ich hab mal in nem porno film gesehen, dass ein mann 2mal hintereinander kam, also er hat gespritzt, dann kurz weitergemacht, und gleich nochmal gespritzt, viel stärker dann :grin: wie geht das denn ? muss ja geil sein.... :smile:
     
  • WhiteStar
    WhiteStar (42)
    Toto-Champ 2006
    783
    103
    15
    Single
    5 Oktober 2003
    #42
    @sinnlos
    Alte Threads wieder aus der Versenkung zu holen ist nicht immer das Wahre, aber warum nicht.

    Es ist sicher möglich, dass das, was Du gesehen hast real war. Es gibt sicher Männer, die die Fähigkeit haben, recht kurz hintereinander zwei Mal einen Höhepunkt zu haben. Allerdings, da Du ja geschrieben hast, dass Du dies in einem Pornofilm gesehen hast, solltest Du auch bedenken, dass dort mitunter auch viel gefakt wird (ein Höhepunkt wird aus zwei oder drei Perspektiven gefilmt und dann entsprechend zusammengeschnitten).

    Greetz
    WS
     
  • sinnlos
    Gast
    0
    5 Oktober 2003
    #43
    stimmt, das kann sein, sah aber echt aus :grin:

    man, hier wird auch immer rumgemotzt, normal heists immer BENUTZ DIE SUCHFUNKTION !!! und jetz das hier

    *g*
     
  • Benediktiner
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2004
    #44
    bin schon am üben

    Kann im Moment noch nix bestätigen. Bin aber im Moment dabei heftig zu üben.
    Hab ein Buch gelesen: Barbara Keesling - "Liebe machen die ganze Nacht hindurch" - Der männliche Mehrfach Orgasmus und andere Geheimnisse, um das Liebesspiel zu verlängern.

    Da gibt es so ganz bestimmte Übungen, unter anderem auch ein Muskel Training des Muskels, der für die Ejakulation zuständig ist (der gleiche, mit dem man den Harn beim pinkeln zurückhalten kann). Hab aber erst gestern fertig gelesen und werde aber berichten, ob ich Erfolg gehabt hab, oder nicht.

    Mann bin ich auf das Gesicht meiner Freundin gespannt, wenn ich das das erste Mal packe *ggg*
     
  • lastride
    lastride (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    Verheiratet
    20 Januar 2004
    #45
    Also ich bin auch schonmal 2 mal direkt hintereinander gekommen :zwinker: sind dann aber nur ein paar Sekunden zwischen gewesen. Beim 2. mal kommt allerdings nicht mehr viel bei raus. Ist dann eher ein trockener Orgasmus. Aber das Gefühl ist total geil. Ich war danach voll KO *g*
     
  • Tom Ate
    Gast
    0
    20 Januar 2004
    #46
    Da hat wohl jemand Barbara Keesling gelesen, oder? :zwinker:

    Dazu hier auch ein Post von mir mit ähnlichem Inhalt:
    zu schnell kommen... - 7320513

    Das Buch gibt's unter buecherdepot.de.vu.

    Viel Spaß beim lesen, funktioniert mit etwas Disziplin prima.
     
  • Tom Ate
    Gast
    0
    20 Januar 2004
    #47
    Irgendwie wollte mein vorheriges Posting nicht.
    Hier nochmal der link zu meinem anderen Posting zu dem Thema Barbara Keesling: zu schnell kommen... - 7320513

    Das eBook gibts auch unter buecherdepot.de.vu.
    Viel Spaß beim trainieren.

    Nachtrag: Mist, jetzt steht's doch doppelt da und ein Posting löschen geht nicht.
     
  • Keks
    Keks (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    Single
    20 Januar 2004
    #48
    Abdrücken und toll sin?! - ne danke. Also wenn, dann bitte richtig. Das muß knallen, dass muß spritzen, da muß gehechelt werden, da muß verkrampft werden und nicht schmerzverkrampft auf den nächsten Orgasmus warten.
    Stellt Euch vor, Eure Freundin würde beim Orgasmus irgendwas weglassen. Wäre schon ziemlich traurig.

    Hingegen geht es, dass ein mann beim Sex mehrere Male kann. Dafür ist ein Hormon zuständig, was nach dem Orgasmus die Schlaffheit des Penises verursacht. Je nach dem, wie viel man von diesem Hormon hat, umso länger is die Pause. Es gibt Menschen, die haben dieses Hormon kaum. Bei einer meiner Partnerin, deren Ex kam 4 Mal und sie 7.Also es geht. Und ist körperlich bedingt. Und vorallem, das hat mal einer hier richtig toll erlärt.
     
  • 20 Januar 2004
    #49
    ich hab ein einfaches rezept,dass man mit training lockerst schaffen kann

    also
    "beckenboden beim mann"

    wenn ihr dsa liest,dann spannt ma ganz kurz euer after ,so dass ihr auch den damm spürt

    ja,genau so.
    das macht ihr 5 ma hinter einander

    jetzt spannt ihr bauch oberschenkel und besagte stellen an.
    je mehr ihr da unten was spürt umso besser sind die muskeln trianiert
    auc hweider 5 mal



    gutgut

    und jetzt selbse spiel nur diesmal 5 mal 5 sekunden halten

    und jetzt ein tipp vom kenner
    wenn ihr das gut übt könnt ihr eine uralte indische liebestaktik ;o

    wenn ihr merkt das ihr kommt dann spannt alles an was ihr so "trainiert" habt.
    dann kappt ihr nämlich mit den bauchmuskeln im zusammenspiel mit damm eine samenleiter und mit allem andern versperrt ihr mehr den weg.
    sodass der samen im behälkter bleibt und ihr weiterdrauf los juckeln könnt

    nachzulesen in "Tantra,östliche Liebeskunst" oder so :zwinker:
    gf mim ausprobieren
     
  • Keks
    Keks (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    Single
    20 Januar 2004
    #50
    TotalNeugierig - ich find's toll.
     
  • fulo
    fulo (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    vergeben und glücklich
    15 Dezember 2008
    #51
    Ich habe mir nun mal einige Themen angeschaut...

    Männer dieser Welt... auch wenn ihr nicht daran glaubt, versucht es mit Tantra und der gleichen...die richtige Atmung ist sehr hilfreich im Sexleben...

    Stellt es euch so vor... ihr lauft einen langen gang lang, der nicht aufhören will... ihr müsst eure kraft bzw. luft gut einteilen damit ihr irgentwann ans Ziel kommt, so ist es beim Sex auch... versucht ruhig und geordnet zu atmen... ihr wollt keine schlacht gewinnen sondern ihr wollt eure Freundin glücklich machen... Es ist jeden selbst überlassen wie er es angehen möchte, ich habe es mit Atemübungen versucht und es hat mir mehr geholfen als alles andere.
     
  • wasistmitmirlos
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    Single
    15 Dezember 2008
    #52
    Jetzt habe ich doch ein wenig Angst. Ich dachte eigentlich es wäre normal. Ich habe es schon öfter bei der Selbstbefriedigung geschafft, drei Orgasmen innerhalb von ungefähr 15 Minuten zu haben. Ich habe jetzt nicht auf die Uhr geguckt, aber selbst wenn ich mich groß verschätzt habe waren es maximal 30 Minuten.
     
  • LiebesLieber
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Dezember 2008
    #53
    Off-Topic:
    Nur so am Rande: Tantra kommt genauswenig aus China, wie chinesiches Porzellan aus Indien :zwinker:
     
  • fulo
    fulo (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    vergeben und glücklich
    15 Dezember 2008
    #54
    Habt ihr schonmal von Multi- Orgasmen gehört? das hängt mit dem PC-Muskel zusammen wenn man den gut trainiert ( ca. 2-3 Wochen, 3x Täglich 20 mal anspannen und ca. 2 sek halten) kann man ein Multi- Orgasmus haben :zwinker: Natürlich muss man noch an feinheiten arbeiten :smile2:
     
  • User 76981
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    103
    1
    nicht angegeben
    16 Dezember 2008
    #55
    Mensch, ich dachte immer ich muss den PC-Muskel anspannen und damit trainieren. Oder ist das etwa ein Schließmuskeltraining? :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten