Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Jamie-Lee
    Jamie-Lee (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 September 2008
    #1

    mein blond is doch einfach zum heulen

    Hey..

    hab eigentlich sehr blond gefärbtes Haar.

    Nun war ich beim Frisör da ich es einfach natürlicher wollte und hab ihnen freie Hand gelassen mit der Voraussetzung das es nicht sehr dunkel werden sollte, rausgekommen ist das hier.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Was sagt ihr dazu? Ich finde es sieht einfach nur scheisse aus :geknickt:
    Findet Ihr wie ich das das andere blond besser zu mir passt?

    [​IMG] oder Profil.

    Danke für jede Meinung.. Lg
     
  • LiLChicka
    LiLChicka (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    213
    101
    0
    Verlobt
    22 September 2008
    #2
    Das dunklere Blond ist besser.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    22 September 2008
    #3
    Ich finde das "alte" Blond total furchtbar und die neue Farbe viel schöner!
     
  • gyurimo
    gyurimo (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 September 2008
    #4
    also die haarfarbe auf deinem profilbild gefällt mir garnicht. sowas trägt man schon lange nicht mehr und wenn dann noch der ansatz zu sehen ist, sieht es einfach nur:wuerg: aus. sorry.

    die farbe vom friseur sieht da schon eindeutig besser aus, obwohl ganz gelungen sicher auch nicht.
    aber auf jeden fall schon natürlicher.

    ich würde vielleicht immer erstmal nur haufen blonde strähnen machen lassen, nicht gleich den ganzen kopf. das ist wegen dem ansatz schon so blöde.

    ich kenne ja das leid mit dem blond. im seltensten fall wird es so wie gewünscht, selbst wenn man zum friseur geht. letztes jahr hatte ich auch mal einen färbeunfall. ich sah aus wie ein gelber kanarienvogel. mittlerweile hab ichs wieder gut im griff. lasse aber nur noch strähnchen färben.

    kurz und gut....dunkleres blond ist immer besser, zumal ja jetzt die mode eh auf dunkler hin läuft.
     
  • 22 September 2008
    #5
    Ich mag das helle, künstliche Blond mehr....ABER genauso finde ich das andere Blond toll.


    Nur weil ein Blond nicht so toll ist wie das andere, heisst das noch lange nicht, dass es hässlich ist!

    Kurz gesagt: Auf ein Date würde ich mit dir so oder so gehen :zwinker:
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    22 September 2008
    #6
    ich finde es ist genau das, was du verlangt hast: ein natürlicheres blond, nicht zu dunkel. man sieht halt sofort, dass es gefärbt ist, aber das ist oft so.

    hättest du es gern natürlicher gewollt? heller, dunkler? es schaut jedenfalls gut aus, passt dir IMO ausgezeichnet und VIEL besser als dieses wasserstoffartige zeug.

    gerade blond ist afaik schwer zu färben, weil "blond" eigentlich eine riesige menge an schattierungen ist und nicht unbedingt eine (einzige) farbe. dafür hat er es IMO super getroffen, besonders passt es zu deiner hautfarbe besser dazu als das vorherige.
     
  • Jamie-Lee
    Jamie-Lee (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 September 2008
    #7
    hmm.. ich finde die haben einen grünstich? oder ich hab einen :eek:

    die gute frau meinte sie müsse nach dem ersten verunglückten versuch es natürlich zu machen (wurde grau) ein caramelton nehmen.
    ursprünglich wollte ich effekte, nun sind sie einheitlich wie vorher.

    als entschuldigung habe ich pflegeprodukte geschenkt bekommen :angryfire

    ach menno, und wenn ich ganz viele ganz helle strähnchen reinhau??
     
  • User 78196
    Meistens hier zu finden
    728
    128
    190
    nicht angegeben
    22 September 2008
    #8
    Ich finde das neue Blond schöner. Das ist zwar Geschmackssache, aber es sieht immerhin natürlicher aus - und das war ja dein Wunsch. :smile:
    Vielleicht musst du dich erst noch an den neuen Look gewöhnen und findest es deswegen noch nicht so toll? Möglich wär's doch.

    So oder so: Auf die Straße darfst du dich garantiert trauen. :zwinker:


    LG,
    Kuroi
     
  • Jamie-Lee
    Jamie-Lee (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 September 2008
    #9
    gelungen nenne ich das auch nicht. aber ich kann auch nicht genau sagen WAS daran falsch aussieht. Ist es doch der farbton oder eher das es nicht zu mir passt oder eben das einheitliche?
     
  • Mìa Culpa
    Gast
    0
    22 September 2008
    #10
    ....
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (29)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.476
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    22 September 2008
    #11
    Also mir gefällt das dunklere Blond wesendlich mehr da es irgendwie gesünder und natürlicher aussieht als das helle ,für mich fast weisse Blond .
    Wo denn ? ich sehe da wirklich nur blond

    Es ist sehr schwer so blonde Haare wie du sie hattest natürlicher aussehn zu lassen. Daher ist es nicht ungewöhnlich für mich das sie beim ersten Versuch grau geworden sind. Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen das deine Haare gesund waren als sie dieses helle Blond hatten ( nicht böse gemeint )

    Lass das lieber sein . Deine Haare sind doch schon blond. Wenn du jetzt nochmal mir Farbe ran gehst darfst du sie dir einzeln auszupfen .Kein Scherz, das habe ich bei einer Freundin schon life gesehn.

    Lass sie so wie sie jetzt sind und knall ordendlich Pflege drauf denn das ist etwas was deine Haare jetzt dringend nötig haben und nicht noch mehr blondierung.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    22 September 2008
    #12
    Die neue Farbe sieht viel besser aus :jaa:
     
  • Jamie-Lee
    Jamie-Lee (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 September 2008
    #13
    meine Naturhaarfarbe ist so ein Strassenköterblond und viel dunkler.
    so blond färben tu ich nun seit 13 oder 14, kann nicht mal sagen wie ich aussehen würde mit der farbe.
    rauswachsen, das dauert immer solange, eigentlich jahre :geknickt:

    ich bin genau aus dem grund ja dahin, weil ich's auch so unecht fand, ich dachte der zaubert mir was tolles, er hat gesagt das bekommen wir sicher hin. naja...
     
  • Jaeny-Girl
    Jaeny-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    103
    1
    nicht angegeben
    22 September 2008
    #14
    Find das "alte" blond vom Profilbild am besten ,und das "Neue" hat meiner Meinung nach einen leichten Orange-Stich ,sieht aber jetzt auch nicht schlecht aus...Aber das andere find ich persönlich schöner!

    ich würds auch mal mit Strähnen probieren ,das sieht einfach fliessender aus...
     
  • Mìa Culpa
    Gast
    0
    22 September 2008
    #15
    ....
     
  • Jamie-Lee
    Jamie-Lee (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 September 2008
    #16
    also natürlicher aufjedenfall, und da sie so doll wasserstoff waren hatte ich nichts gegen einen anderen blondton, naja und nun ist es halt caramel oder was auch immer.

    so wie das hier.. das wäre toll "gewesen"
    http://www.cosmoty.de/frisuren/haarfarbe/blond/2464/
     
  • *kitkat*
    Verbringt hier viel Zeit
    627
    103
    2
    vergeben und glücklich
    22 September 2008
    #17
    also ich finde den neuen blondton wirklich hübsch. wenn du dich damit nicht so wohl fühlst, helfen vielleicht ein paar stränchen. aber vielleicht brauchst du nur ein bisschen zeit, um dich daran zu gewöhnen. mir gefällt das jedenfalls.
     
  • objekt.f
    objekt.f (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    338
    103
    4
    Single
    22 September 2008
    #18
    also ich find das neue (dunklere) auch viel schöner.
    so ein stark helles blond sieht doch irgendwie nuttig aus :kopfschue
     
  • Jamie-Lee
    Jamie-Lee (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 September 2008
    #19
    ich find es doof das man mädels mit blonden haaren gleich als nuttig abstempelt, wo kommt das eigentlich her? hat sich das ma einer ausgedacht? kann ich nicht nachvollziehen, sorry.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (29)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.476
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    22 September 2008
    #20
    Darum geht es denke ich auch nicht :zwinker: Geschmäcker sind nunmal grundverschieden und darüber lässt sich nicht streiten.

    Nuttig ist schon eine etwas krasse und beleidigende Bezeichnung dafür finde ich. Ich meine mir persönlich gefällt das helle Blond auch nicht aber deswegen würde mir nicht einfallen sowas zu sagen.Sowas kann man denke ich auch netter ausdrücken.

    Fakt ist erstmal das deine Haare eine Pause und Pflege brauchen bevor du daran nochmal was änderst.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten