Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    30 März 2005
    #1

    Mein Freund möchte nicht mit mir schlafen, da er Angst hat zu früh zu kommen...

    Hallo!
    Genau das ist mein Problem. Mein Freund und ich haben früher schon recht selten miteinander geschlafen. In den letzten Monaten nimmt das verstärkt zu bzw. die Häufigkeit nimmt ab. Wenn wir miteinander kuscheln und ich ihn dann frage, ob er nicht mit mir schlafen möchte, sagt er immer nein. Der Grund dafür ist, dass er Angst davor hat, dass er zu früh kommt. Naja, es ist schon meist recht früh, also gerade in den letzten Monaten. Schlimm finde ich es nicht unbedingt. Ist ja auch nicht verwunderlich, wenn man höchstens 1x im Monat miteinander schläft. Wisst ihr vielleicht, was man dagegen tun kann? Wenn wir miteinander schlafen, kommt er meist schon direkt beim Eindringen...
    Vielen Dank schon mal!
     
  • User 12216
    User 12216 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    30 März 2005
    #2
    kann da einfach nur raten einfach häufiger miteinander zu schlafen!und es eventuell mit einer zweiten runde probieren!
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    30 März 2005
    #3
    Hallo!
    Mein Freund hat mir gesagt, dass er nicht mehrmals an einem Tag kann... :ratlos:
    Viele Grüße
     
  • Jack80
    Jack80 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    30 März 2005
    #4
    Kleiner Tipp legt euch einfach nackt ins Bett dicht nebeneinander und schaut Fernsehn. (Mildert seine Aufregung)
    Den Tipp hab ich von einer guten Freundin !
     
  • WaterSound
    Gast
    0
    30 März 2005
    #5
    hmm, ich würde ihm einfach versichern, dass es nicht schlimm ist. Mit der Zeit wird das bestimmt auch besser. Vielleicht hilft es ihm auch mehr sich selbst zu befriedigen. Evtl. auch so übungen wie: Kurz bevor es passiert damit aufhören und danach wieder anfangen. Habs früher auch mal so gemacht und bei mir dauert es schon recht lange bis ich komme (gefällt nur meiner Freundin nicht). Nur habe ich halt keine Ahnung ob es daran lag oder ob das bei mir generell so ist.
    Also sag ihm einfach, dass er sich entspannen soll und sich keinen Kopf drum machen muss. Wenn er deswegen keinen Sex mehr haben will, wirds nämlich nie besser.
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    30 März 2005
    #6
    Hallo!
    Da würde mein Freund leider auch nicht mitmachen, da er unglaubliche Angst vor einer ungewollten Schwangerschaft hat...

    Also beim Petting gibt es dieses Problem eigentlich nicht (mehr). In letzter Zeit halte ich ihn auch etwas hin...:link::zwinker:...Und dann sind es manchmal schon 40 Minuten oder länger, aber eben beim Sex nicht. Er meint, dass das nicht unbedingt mit dem körperlichen Reiz zu tun hat, sondern mit den Gedanken...
    Viele Grüße
     
  • WaterSound
    Gast
    0
    30 März 2005
    #7
    :grin: Weis er, wie man, bzw. "Frau" schwanger wird? :zwinker:
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    30 März 2005
    #8
    Hallo!
    Ja, das weiß er. Er hat damit aber ein Problem...
    Viele Grüße
     
  • User 12216
    User 12216 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    30 März 2005
    #9
    da würd ich s aber mal auf einen versuch ankommen lassen!
     
  • Edge
    Edge (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    30 März 2005
    #10

    Das ist ja wohl eine ganz schlechte Lüge...
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    30 März 2005
    #11
    Hallo!
    Das glaube ich nicht mal. Bisher haben wir erst 1x an einem Tag 2x miteinander geschlafen und das ist auch schon bestimmt mindestens ein Jahr her... Ich glaube ihm das auch, dass er nicht öfter kann. Wenn wir seltener miteinander kuscheln und so, dann "geht" es bei ihm auch besser...
    Viele Grüße
     
  • tangoargentino
    Benutzer gesperrt
    616
    0
    0
    nicht angegeben
    30 März 2005
    #12
    Naja, vielleicht ist seine Angst vor der ungewollten Schwangerschaft, ja das eigentliche Problem... Und nicht das frühe Kommen nur der Vorwandt um sich aus der Afaire zu ziehen...
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    30 März 2005
    #13
    Hallo!
    Das kann schon sein. Habe ich mir auch schon gedacht :link:. Aber eigentlich glaube ich nicht, dass er mich anlügen würde. Wahrscheinlich hat er eben nur Angst davor, dass er sofort kommt... Aber was kann man dagegen tun?
    Viele Grüße
     
  • User 12216
    User 12216 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    30 März 2005
    #14
    wie schon erwähnt häufiger miteinander schlafen,2runde oder mit diesen spezialkondom!was anderes wirds da nich geben!
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    30 März 2005
    #15
    Hallo!
    Zu diesem Spezialkondom: Durex Performa. Das haben wir auch mal vor längerer Zeit ausprobiert. Das Resultat war, dass mein Freund gar nichts mehr gespürt hat, also auch nicht gerade eine gute Lösung...leider.
    Viele Grüße
     
  • Jack80
    Jack80 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    30 März 2005
    #16
    Wenn er noch nie Sex hatte dann macht einfach Sex und lass ihn einfach kommen auch wenn es nach 1 min schon ist. Wenn ihr euch erholt habt redet drüber und versucht es danch nochmal.

    -Bei mir war es genauso und sie hatte Verständniss dafür und ich kam auch unerwartet viel viel später. (Die Aufregung halt vor dem Unbekannten)
     
  • User 12216
    User 12216 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    30 März 2005
    #17
    andere lösungen wirds aber leider nich für euch geben!einfach mit den finger schnipsen wird nich helfen!:zwinker:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    30 März 2005
    #18
    Habt ihr es auch mal ausprobiert???

    Ganz ehrliche Meinung?! Die Probleme, die Dein Freund mit seiner Sexualität hat, sollte er mal einer professionellen Hilfe erzählen...
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    30 März 2005
    #19
    Hallo!
    Doch, wir haben schon seit ca. 1,5 Jahren miteinander Sex...
    Also ausprobiert, als es dann auch geklappt hat, haben wir es vor über einem Jahr, also noch ziemlich zu Anfang unserer gemeinsamen sexuellen Anfangszeit. Wenn ich mich an dem Tag, an dem wir schon etwas Sexuelles miteinander gemacht haben, etwas intensiver an meinen Freund heran kuschele, sagt er nur immer, dass wir doch heute schon etwas gemacht hätten. Manchmal sagt er es auch etwas vorwurfsvoll wie: "Du willst schon wieder? Wir haben doch gerade erst." Naja, dieses "gerade erst" ist dann oft auch schon einige Tage her, aber das ist ein anderes Thema...
    Viele Grüße
     
  • Jack80
    Jack80 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    810
    101
    1
    nicht angegeben
    30 März 2005
    #20
    Er kann nicht mehrmals am Tag das is doch wohl ein Witz oder ?
    Nach 10-20 min is jeder wieder Fitt für Runde 2 !
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste