Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Rubbel_die_Katz
    Benutzer gesperrt
    68
    0
    0
    nicht angegeben
    21 November 2009
    #1

    Mein Freund macht mich wahnsinnig

    Mein Freund macht mich einfach wahnsinnig!!!
    Ich weiß gar nicht wie man so scheisse sein kann.

    Er ist einfach übertrieben verrückt nach mir. Wenn ich zu ihm komme dann muss er mich immer begrabbeln und hört nicht auf. Er steckt seine Nase in meinen Po und befummelt mich und will jeden Tag mit mir schlafen. Und wenn ich sage hör auf hört er nicht auf und macht immer weiter bis die Stimmung kaputt ist und ich rumschreie weil ich so genervt bin von sein Verhalten.

    Was soll ich nur machen er kann mich nie in Ruhe lassen.
    Und dann gibt er mir immer solch scheiss Kosenamen wie "du bist mein kleines Wollknoll..."

    das ist ja mal ganz süß aber er übertreibt es und ich könnte nur noch heulen. Ich freue mich schon gar nicht mehr auf ihn weil es einfach nur anstrengend ist.
    :flennen:

    Wenn er nicht immer so affig und affektiert und albern wäre könnte es so toll sein mit ihm. Wir wollten nächstes Jahr in eine eigene Wohnung gehen aber wenn das so weiter geht dann trenn ich mich leiber auch wenn ich dann nur fertig wäre, weil er mir viel bedeutet aber ich halte das so nicht mehr aus.

    Wenn ich mal was "süßes" sage oder ich mich "süß ärger" über etwas oder jmd sagt er immer "ohhh ja mein kleiner Krümmelkeks das tur mir sooo Leid" boah ich könnte kotzen ey das nervt!!

    Was soll ich nur tun?
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    21 November 2009
    #2
    Ihm genau das sagen? Hast du das schon?
     
  • Rubbel_die_Katz
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    68
    0
    0
    nicht angegeben
    21 November 2009
    #3



    Billiardenmilliontausendixhuhndermal habe ich ihm das gesagt. Er sagt dann immer "ja tut mir Leid" aber es fängt immer wieder an.
     
  • Bartimäus
    Bartimäus (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    103
    19
    Single
    21 November 2009
    #4
    Sag es ihm, dass es Dich nervt !!!! Und wenn Du ihm sagst hör auf, und er es nicht tut, dann droh ihm damit das Du nach Hause gehst. Sollte er Dir da keinen Glauben schenken, geh für den Abend/Tag nach Hause und lass Dich nicht davon abbringen!! Erzieh Dir Deinen Freund. Der scheint sowas von respektlos zu sein. Und wenn er es partu nicht rafft wenn Du sagst Du willst nicht - ja dann mach mit ihm schluß !!!!!! Der braucht anscheinen keine Freundin sondern nur etwas was er behandeln kann als wärst Du sein Besitz. In der Hinsicht bist Du aber frei.

    So sehe ich das!

    schönen Abend noch !

    lg
    Bartimäus
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    21 November 2009
    #5
    Dann ist es schwierig, denn meiner Meinung nach kann man ja wenig anderes tun als sich mitteilen. Meinst du, ihm ist dabei klar geworden, wie sehr dich das stört?
    Ansonsten würde ich das nochmal versuchen, ihm wirklich klarmachen, dass es dir ernst ist und es sonst nicht weiter geht. Wenn das wirklich nicht hilft weiß ich nicht, wie die Beziehung weiter laufen sollte.
     
  • VonderVenus
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    Single
    21 November 2009
    #6
    Ja ich denke auch wenn reden nichts hilft müssen Taten folgen. Er scheint deine "Gegenwehr" ja nicht wirklich ernst zu nehmen.
    Ich würde das nächste einfach aufstehen und erstmal erklärungslos lassen (Wenn das erste und klare "nein" nicht genügt).
    Vielleicht muss er es wirklich "spüren" um zu begreifen, wie ein kleines Kind.. :smile:
     
  • *Lily008
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    103
    2
    vergeben und glücklich
    21 November 2009
    #7
    Wenn er das dass nächste Mal zu dir sagt solltest du sagen das du das nicht möchtest und das es dich nervt und sollte er es dennoch immer wieder sagen würde ich dir raten (wie dir auch schon bartimäus geraten hat) das Haus zu verlassen...danach solltest du dir ernsthafte Gedanken machen wenn er dich um Verzeihung bittet ob du ihm noch eine Chance gibst.
     
  • Rubbel_die_Katz
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    68
    0
    0
    nicht angegeben
    21 November 2009
    #8
    danke da muss ich jetzt stark sein aber so werd ich es tun!
    danke
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste