Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Frischverliebt
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2006
    #1

    Mein Freund verlangt von mir einen HIV-Test

    Hallo ihr,
    heute hab ich mal so ein richtig heikles Problem und ich wollte mal fragen ob ihr mir helfen könnt.

    Also ich bin mit meinem Freund seit 1 1/2 Wochen zusammen und etz verlangt er vor dem ersten Sex einen HIV-Test von mir. Er sagt, dass er sich sicher ist, dass er kein Aids hat, da er immer nur mit Kondom verhütet hat, aber bei mir ist er nicht sicher, weil ich einmal einen ONS ohne Kondom hatte.

    Meine Fragen an euch:
    Soll ich nen HIV-Test machen?
    Und wo kann man so einen Test denn machen?

    Danke für eure Hilfe.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Aids Test HiV Test
    2. HIV-Test
    3. HIV Test
    4. HIV-Test
    5. Hiv-test
  • fleißige biene
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    1
    Single
    28 Juni 2006
    #2
    ....
     
  • Chimera
    Chimera (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    28 Juni 2006
    #3
    ok könnte verstehen das er sich halt sicher sein will. Aber ich würde sagen das er dann auch einen macht. Geht doch und macht ihn zusammen.

    Machen kann man die glaub ich beim DRK aber bin mir nicht ganz sicher
     
  • Alo
    Alo
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Juni 2006
    #4
    ist nicht verkehrt denke ich, aber macht doch einfach beide einen zusammen, das nur er eine verlangt und sagt ich bin mir sicher ist irgendwie dumm

    mit hiv kann man sich nicht nur beim sex infizieren
     
  • Hermes Konrad
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    93
    0
    Single
    28 Juni 2006
    #5
    Also Aids-Tests kann man eigentlich anonym und kostenlos beim Gesundheitsamt machen lassen. Einfach mal in deiner Heimatstadt informieren (müßte auch im Internet stehen, inzwischen hat ja jede Stadt eine eigene Homepage).
    Man geht da dann hin, bekommt eine Nummer und läßt sich etwas Blut abzapfen, eine Woche später geht man hin und bekommt das Ergebnis gesagt.

    PS: ich würde mit ihm zusammen dahingehen und dann kann er auch gleich einen machen. Er mag vielleicht immer mit Kondomen verhütet haben, aber man kann sich ja nicht nur dann anstecken, wenn man "normalen" Verkehr hat, es gibt ja auch andere Möglichkeiten. Und wenn man den Test gemacht hat, ist man auf der absolut sicheren Seite.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2006
    #6
    Ja, er will nun einfach mal auf nummer sicher gehen aber wenn ich ehrlich bin, würde ich dann von ihm auch einen solchen Test verlangen. Es kann ja nicht sein, dass du einen machen lassen sollst und er nicht...
     
  • petra25a
    petra25a (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    103
    11
    nicht angegeben
    28 Juni 2006
    #7
    Hallo Du,

    ich finde es völlig normal, einen HIV-Test zu machen, bevor es Sex ohne Kondom gibt. Das gilt dann aber für beide Partner! Genau wie er erst einmal sagt, er hatte bisher nur Sex mit Kondom, könntest Du ja sagen, daß Dein ONS gefahrlos war, weil Dein Partner ok war. Also sag ihm, daß Du den Test gerne machst, aber möchtest, daß er auch gleichzeitig einen Test macht. Dem wird er schon zustimmen. Ich finde das auch gar nicht heikel!

    Test kann man beim Hausarzt machen lassen (kostet), oder auch beim Gesundheitsamt (kostenlos). Ist nur ein kleiner Pieks, etwas Blut abnehmen. Ergebnis gibt es dann in wenigen Tagen. Der letzte ungeschützte Sex muß allerdings XX Tage zürückliegen, ich weiß es nicht mehr genau, sonst bringt der Test nichts. Ist das nicht der Fall, müßt ihr erstmal Kondome nehmen und die XX Tage abwarten.
     
  • spirit88
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    101
    1
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2006
    #8
    also ich hab das mit meinem freund auch erstmal gemacht. haben beide einen gemacht und uns dann das ergebnis vom arzt gezeigt (waren bei verschieden ärzten, wohnen etwas auseinander). aber gut ist das auf alle Fälle. Aber ich würde ihn auch mitschleppen. schön wenn er sich sicher ist... ich wärs nicht
     
  • BamBam026
    BamBam026 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    123
    2
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2006
    #9
    Wenn dann beide.....damit is ja au ned zu spasen....also ich find des ned ungewöhnlich....
     
  • acidatomic
    acidatomic (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2006
    #10
    Naja, fast richtig. Also kostenlos ist der beim gesundheitsamt(Bist aber dan registriert), Beim Arzt auch, wenn du VORHER mit der Registrierung im positiv getesteten Fall einverstanden bist, oder ca 50 Euro, wenn der Test anonym abgegeben werden soll....

    Und wenn einer nen Test von dir verlangt, so sollte er ihn auch selber machen (Meine Meinung)
     
  • Hermes Konrad
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    93
    0
    Single
    28 Juni 2006
    #11
    Registriert?
    Der ist doch anonym, wie kann man dann registriert sein?
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    28 Juni 2006
    #12
    Ich finde es normal, dass man zum Anfang einer Beziehung einen HiV Test machen lässt, auch wenn man sich eigentlich sicher ist.
    Ich erwarte es genauso von meinem Partner,wie ich einen mache.
    In deinem Fall würde ich sagen, er sollte mit gehen, auch wenn er der Meinung ist, dass er nichts haben kann, ich finde es ziemlich feige dich hinzuschicken, aber selber nicht zu gehen.

    Einen Test kannst du kostenlos bzw. bei einigen zum geringen Kostenaufwand, beim Gesundheitsamt machen, oder gegen Gebühr (ca. 40€) bei Frauenarzt oder Hausarzt.
     
  • 28 Juni 2006
    #13
    mein freund und ich haben auch bevor wir sex hatten nen test gemacht. vorgeschlagen hats er und ich fands damals auch gut. den 1. vorteil hats, weil ihr beide wisst dass ihr gesund seid, den 2. dann könnt ihr wenn du die pille nimmst gleich ohne gummi poppen und den 3.4.5.6.7.8...

    also ich seh da kein probl. sicher hab ich auch erstmal blöd dreingeschaut als er mir den vorschlag machte, aber jetzt im nachhinein denk ich mir schon dass das passt.

    wo man den machen kann, keine ahnung, da gibts bei mir in tirol andere stellen, aber mit gesundheitsamt liegst glaub ich nicht falsch.

    und wenn du einen machen gehst, dann soll dein neuer freund auch gleich einen mittmachen, denn hiv ist ja bekanntlich nicht nur beim sex übertragbar.
    wenn er einen von dir will, dann kannst du das genauso umgekehrt auch von ihm verlangen.

    geht beide den test machen und gut ist!
     
  • maniac77
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    in einer Beziehung
    28 Juni 2006
    #14
    Finde auch, ihr solltet euch beide testen lassen. Bei meinem Hausarzt hat's 25,- Euro gekostet, wurde beim normalen Blutcheck mitgemacht auf Wunsch.
     
  • Frischverliebt
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2006
    #15
    Ihr seid die besten!

    Danke für eure Ratschläge!

    Ich werd morgen gleich mal rausfinden, wo bei mir in der Nähe das Gesundheitsamt ist, dann geh ich da mal hin.

    Ob ich mit meinem Freund da hingehe, weiß ich noch nicht, aber dass er auch einen macht, das werd ich auch noch von ihm verlangen.

    LG
     
  • weltenbummler81
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    103
    5
    nicht angegeben
    28 Juni 2006
    #16
    ich kann's auch verstehen und würde es auch fordern wollen, aber nur auf Gegenseitigkeit.

    Bedenkt aber auch immer, dass es ein diagnostisches Fenster von mehreren Wochen (Monaten?) zwischen der möglichen Infizierung und dem Test gibt, in denen die HIV Infizierung nicht nachweisbar ist (quasi so ne Art Inkubationszeit, bei der die Tests nicht drauf anspringen!).
     
  • SummerLady
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2006
    #17
    wie wird dieser test gemacht und wie lange dauert sowas? und wie lange sauerts bis man das ergebnis weiss? und zum gesundheitsamt muss man gehen oder geht das auch in nem krankenhaus..? kosntelos auch oder? glg :herz:
     
  • thesi
    thesi (28)
    Kurz vor Sperre
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2006
    #18
    @weltenbummler81:

    man sagt dass zwischen dem letzten mal sex und dem test drei monate dazwischen liegen müssen
    erst dann ist HIV nachweisbar


    also würd auch sagen, dass ein test gut ist, aber es sollten doch beide machen...
     
  • 4heart
    4heart (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Single
    28 Juni 2006
    #19
    also ich find die idee eigentlich auch gut und hab mir auch schon mal überlegt das selber mit meinem freund zu machen.

    die idee hab ich von meiner cousine, die das auch immer so macht. die geht dafür zum blutspenden. da wird jede blutspende auf hiv untersucht. das ist meines wissens nach kostenlos. find ich die einfachst lösung.:smile:
    und ich würd deinen freund an deiner stelle auf jeden fall dazu bringen, dass er sich auch testen lässt!!! :jaa:
     
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    28 Juni 2006
    #20
    na gott sei dank liegt zwischen wollen ("verlangen) und bekommen noch ein großer Meilenstein:zwinker:
    Wenn schon, dann hat er das doch bitte auch zu machen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste