• Cheru
    Cheru (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    103
    1
    vergeben und glücklich
    19 August 2005
    #21
    was ich interessant fände, wäre unter androhung von "schlägen" dann mit der peitsche (soweit mit dem teil möglich) gefesselt zu werden

    so als idee meinerseits
     
  • LadyT.
    Gast
    0
    15 November 2005
    #22
    Es ist nicht grade leicht mit einer Peitsche umzugehen!!!
    Man kann schnell stellen treffen die man nicht treffen wollte oder gar sollte!

    Ich hatte zuerst auch angst davor sie zu benutzen, klar wollte ich meinem Freund dei schmrzen die er wollte zufügen, aber es sollten lustvolle sein und nicht welche die irgendwo hintreffen wo sie nichts zu suchen haben.

    ich für mich habe herausgefunden das es am besten geht wenn er auf dem boden liegt und ich stehe.
    Die peitsche in einer hand halte und mit der anderen hallte ich zunächst die stränge fest.
    Dann hole ich aus, ziele.. und bevor die peitsche aufschlägt lasse ich die striänge los.
    Somit ist für mich gesichert das alle da landen wo ich sie haben möchte.

    Wenn du so etwas interessant findest und dann freund auch, probiert es aus.
    Zuerst dienst auch mal ein Kissen als "Opfer"
    Einfach vorsichtig anfangen, ist alles übungssache!!!

    Und wenn ihr da gar nicht drauf steht.
    So ne Peitsche sieht auch ganz nett als Wanddekoration aus :smile:
     
  • Evilbeat
    Gast
    0
    15 November 2005
    #23
    mein fall nich aber benutzt man doch wohl für rollenspiele (sm) :grrr:
     
  • dubAUT
    dubAUT (36)
    kurz vor Sperre
    520
    0
    2
    Single
    15 November 2005
    #24
    Guten Abend :smile:

    Vergleich dochmal [Schokiert über Freund!] Thema ;-)

    Übrigens: Frag doch mal deine Freundin, was sie sich vorstellt, dass du damit tun sollst? *g*

    #Hannes#
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten