Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

@Frauen: Wäre ein 9cm Penis genug für euch?

  1. Ja, 9cm würden mir ausreichen

    9 Stimme(n)
    23,1%
  2. Jein, wäre OK, aber mehr ist trotzdem besser

    14 Stimme(n)
    35,9%
  3. Nein, für mich muss es schon mehr sein

    16 Stimme(n)
    41,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Arne_the_Bam
    Ist noch neu hier
    1
    1
    0
    Single
    29 Juni 2013
    #1

    Mein Penis ist zu klein, ich verzweifle...

    Hallo Leute...

    ich habe mich wirklich durchgerungen das hier reinzuschreiben und mich somit auch hier anzumelden, aber ich kann einfach nicht mehr... ich werde nun versuchen, euch meine Probleme und Ängste darzustellen...
    Ich habe einfach einen viel zu kleinen Penis. Es macht mich richtig krank zu sehen, was für männliche Pakete meine Klassen- und Sportkameraden haben. Jedes mal beim Schwimmen in der Schule, wenn wir uns umziehen in der Umkleide, sehe ich die normalen bis übergroßen Penisse anderer Jungs und jedes mal verstecke ich mich hinter meinem Handtuch. Mein Penis ist sehr klein; ich habe ihn vermessen und er ist im schlaffen Zustand gerade mal 4cm lang; wenn er erregt ist, bringt er es auf 8 bis 9cm.

    Doch da ist noch was anderes, was mir sehr zu schaffen macht...

    Ich hatte vor einiger Zeit ein nettes Mädel kennengelernt, sie bedeutete mir mehr als alles andere auf dieser Welt. Sie feierte ihren Geburtstag bei sich daheim, ihre Eltern waren zu diesem Zeitpunkt für einige Tage verreist... es war eine typische Party, viel Musik, viele Flirts und natürlich viel Alkohol. Natürlich tranken wir kräftig, da es der 17. Geburtstag des Mädels war. Nun gut, es war alles in allem eine tolle und gelungene Party, die Gäste waren alle zufrieden nach Hause gegangen, doch mein Fehler war, dass ich die Nacht bei ihr verbrachte.

    Wir schliefen zusammen auf ihrem Bett, ziemlich betrunken und angeheitert und so kam es, dass wir uns küssten etc, ich will das nun nicht genauer beschreiben... jedenfalls kamen wir dann nach einer Weile zu dem Punkt, dass sie mir an meinen Penis fasste, er war noch in der Boxershorts drinnen und schon in erregtem Zustand. Ich wusste auch in diesem Moment, dass es für das Mädel ziemlich peinlich sein müsste, wenn sie meinen kleinen Penis sieht, doch ich dachte mir: "Das ist ihr bestimmt egal, sie liebt dich mit kleinem und normalem Penis", doch da täuschte ich mich... sie holte ihn aus der Hose raus und begann sofort an zu kichern. Sie fragte mich nach einem lang anhaltenden und sehr lautem Lachanfall, ob das mein Ernst sei und ob das alles sei, was ich zu bieten hätte. Ich wusste einfach nicht mehr, was ich sagen sollte in diesem Moment, ich war total fertig mit den Nerven. Als sie mir dann noch sagte, ich sei ein "schwanzloser Flachwichser" und mich danach mitten in der Nacht aus ihrem Haus schmiss und am nächsten Tag mir noch einige "nette" SMS schickte, wollte ich einfach nur noch weg sein von dieser beschissenen Welt...

    Seit diesem Tag kämpfe ich jeden Tag mit mir selbst, heule jeden Tag nur noch herum und traue mich nicht mehr mich auf Mädchen einzulassen, weil ich Angst vor Abweisung habe und nicht lächerlich gemacht werden möchte.

    Was kann ich tun? Gibt es Penisverlängerungen? Psychiater?
     
  • Piccolino
    Meistens hier zu finden
    1.301
    138
    594
    in einer Beziehung
    30 Juni 2013
    #3
    Ich bin sonst lieb, aber da hätte ich ihr glaube im Reflex eine geknallt.
    Scheint eine ziemlich hirnlose Frau zu sein ...

    Ja, gibt es. Bei Google kommt z.B. direkt:

    http://www.deutsches-zentrum-urologie.com/de/Kurzfassung-PVG.html

    Gerade nochmal gegoogelt, die Krankenkasse zahlt wahrscheinlich nur, wenn es krankheitsbedingt ist.

    Von irgendwelchen "Techniken", oder Zuggeräten würde ich die Finger lassen.
    Erste sind m.E. gefährlich und zweite nur Geldschneiderei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juni 2013
    • Danke (import) Danke (import) x 5
  • User 95608
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.993
    348
    4.111
    vergeben und glücklich
    30 Juni 2013
    #4
    Du bist eben ein Mann mit einem kurzen Penis - und? Es wird nichts ändern, wenn Du jammerst und auf ewig damit haderst (abgesehen davon, dass hadernde jammernde Kerle auf Frauen wahnsinnig unattraktiv wirken - ob sie nun einen langen oder kurzen Penis haben). Er wird nicht mehr wachsen und fertig. Bevor Du also allzuviel Energie in Trübsalblasen und Beziehungsängste verschwendest - konzentrier Dich auf andere Dinge, die einen Mann ebenso interessant werden lassen, wie ein gut gebautes Geschlechtsteil. Charme, Humor, Klugheit, Wissen, ein schöner gepflegter Körper, schöne Zähne, selbstbewusstes und ausgeglichenes Auftreten - es gibt so viel, was uns Frauen dermaßen beeindruckt, dass wir vor Liebe und Geilheit dahinschmelzen und es gar nicht mehr wichtig ist, dass Du eben nicht so groß gebaut bist wie der Durchschnitt.

    Und Du machst ja gerade so, als könnte mann/frau mit einem kleinen Penis gar nix anfangen - das ist Quatsch. Beide müssen sich eben was einfallen lassen und ein bisschen gemeinsam rumprobieren, dass das mit dem poppen klappt und sich nicht nur darauf beschränken, sondern auch die vielen lustvollen Möglichkeiten von Streicheln, Lecken und Sextoys ausbauen und nutzen. Das ist dann eben so. Und? Die meisten Männer müssen sich auch mit dem "Drumrum" beschäftigen, da sie meist schneller "fertig haben" als Madame oder Errektionsprobleme haben und alle die müssen sich auch ohne Schwanz bemühen, die Frau glücklich und zufrieden zu machen. Die Zufriedenheit der meisten Frauen kommt nicht durch einen Schwanz, sondern durch Zunge und Finger, glaub mir. Also: allzu sehr unterscheidest Du Dich nicht von dem Durchschnittsmann, was die sexuelle Befriedigung einer Frau betrifft. Kapiere und akzeptiere das erst mal, dann ist die Welt nur noch halb so trübe.

    Fazit: Die Lage ist nicht annähernd so aussichtslos wie Du meinst.

    DreiKäseTief hat ansonsten alles zusammengefasst, was man ansonsten noch dazu sagen könnte. Tut mir echt leid, dass Du an diese Tussie geraten bist, die so unsensibel und gemein reagiert hat. Steh darüber - irgendwie! Ist schwer, ich weiß. Aber wie gesagt - es nützt niemandem wenn Du Dich da jetzt reinsteigerst und dieses eine scheiß Erlebnis als Maß aller Dinge betrachtest ... denn das ist und bleibt es nicht! Das war eben eine dumme Kuh und Du hattest Pech sie zu treffen. Nicht mehr und nicht weniger. Das nächste Mädchen kann genau das Gegenteil von ihr sein. Also, Nase hoch, Brust raus!

    Versuche Deinen Komplexen keine Chance zu lassen - arbeite an Deinem Selbstbewusstsein ansonsten brauchst Du natürlich irgendwann therapeutische Hilfe.

    Penisverlängerungen? Ich bitte Dich ... es gibt keine Wunder!! Aber durch irgendwelche Behandlungen ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Funktionalität so beschädigt wird, dass Dein Penis nicht mehr steht. Und ich glaube dann, wirds wirklich schwierig mit dem Poppen. Also, beschäftige Dich erst gar nicht mit dieser "Verarsche" ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juni 2013
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • User 83901
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.944
    348
    2.505
    Verlobt
    30 Juni 2013
    #5
    Es wird dir nicht viel helfen, wenn du hier die Umfrageergebnisse liest, weil dich nicht interessieren sollte, was wir denken.

    Ich sage es mal so: Ja, mir persönlich wären 9 cm zu wenig. Zumindest für reine Bettgeschichten. Aber das sage ich auch nur, weil ich Sex mit einem Mann hatte, dessen Penis ähnlich lang und auch nicht sehr dick war. Der Sex war nicht schlecht, aber eben auch nicht erfüllend genug, um es wiederholen zu wollen. Aber ich hätte niemals zu dem Kerl irgendetwas Böses gesagt oder ihn gar beleidigt. Und WARUM AUCH? Das Teil ist, wie es gewachsen ist. Mal davon abgesehen: Würde ich mich in einen Kerl verlieben, wäre das dann auch zweitrangig. Denn zu gutem Sex gehört eben mehr als ein großer Schwanz.

    Meine früheren Lover hatten z.B. alle ziemlich große Schwänze. Da war keiner auch nur ansatzweise im Durchschnitt. War okay. Mein Partner hat jetzt einen durchschnittlich großen Penis. Er ist also durchaus deutlich kleiner als so manches Stück seiner Vorgänger, aber was juckt mich das? Solange ich genug spüre und es auch sonst passt, interessiert mich die Größe nicht.

    Ebenso gibt es auch Frauen, die deinen Penis dann gut so finden, wie er ist. Allerdings musst du dafür auch anfangen, mit ihm klarzukommen. Du kannst ihn nicht einfach in die Länge ziehen und dann ist alles gut. Fang an dich selbst zu akzeptieren.

    Dem Mädel, das dich da so runtergemacht hat, hätte ich jedenfalls erstmal ordentlich die Meinung gegeigt. Hat sie keinen Respekt, keinen Anstand?

    Nimm dir das bitte nicht zu Herzen. Sonst musst du wirklich irgendwann therapeutische Hilfe für dich beanspruchen.
     
  • Laura xy
    Sorgt für Gesprächsstoff
    26
    33
    1
    Single
    30 Juni 2013
    #6
    Ich kenn dich zwar jetzt nicht, aber diese Frau hat dich echt nicht verdient. Und selbst wenn du nur 9cm vorzuweisen hast, hast du sicher auch noch andere Qualitäten. Außerdem kann man daran ja nichts ändern (auf natürlichem Wege). Und selbst wenn die Frauen nicht den tollsten Geschlechtsverkehr haben, gibt es ja auch noch andere Dinge die man beim Sex machen kann-bzw auch noch andere Hilfsmittel. :smile: Nimm dir das nicht so zu Herzen, akzeptiere dich so wie du bist und konzentriere dich eher auf Dinge an dir an denen du etwas ändern kannst. Den der Penis ist wie gesagt nicht das wichtigste für eine frau, auch wenn es ein tolles extra sein kann. :smile:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juni 2013
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.229
    598
    7.585
    in einer Beziehung
    30 Juni 2013
    #7
    Mir persönlich wäre es wohl auch zu klein um langfristig wirklich spaß am sex zu haben - aber im gegensatz zu vielen frauen würde ich es wohl zumindest ausprobieren. ich hatte mal sex mit jemanden, der ähnlich kurz (und dazu ziemlich schmal) ausgestattet war wie du, die ersten male habe ich leider höchstens was von "ihm" gespürt, wenn er sich bewegt hat. nach ein paar malen habe ich von "ihm" zwar deutlich mehr gespürt, aber dieses gewisse "schwanzgefühl", dass mir beim sex/geschlechtsverkehr einfach sehr, sehr wichtig ist, hätte langfristig mir sehhhr gefehlt.

    aber: ich weiß nicht, ob es mit jedem mal sex mehr geworden wäre. vielleicht ja, vielleicht nein - beim sex muss man sich nicht nur von der "technik" etc her aneinander gewöhnen, sondern offensichtlich auch vom schwanz-/pussygefühl her.
    eine chance hättest du daher vermutlich bei mir, du wärst nicht komplett raus aus der sache, zumindest nicht in bezug auf beziehung (für eine sexgeschichte würde es mich nicht grad reizen).
    da würd ich aber echt ein paar mal testen wollen, bevor ich sagen kann, dass es mir wirklich reicht/nicht reicht vom schwanzgefühl her. da mir das schwanzgefühl beim vögeln sehr wichtig ist, würde wohl auch perfekter oralsex und supergeiles fingern langfristig keine alternative sein für mich, falls ich von "ihm" nichts/zu wenig spüre, denn die beiden sachen sind für mich eher ein heiße ergänzung.

    was die "dame" dir da an den kopf geknallt hat, ist aaaabsolut unterste schublade, und sowas von daneben, dass ich da echt keine worte mehr für habe. niemand kann was dafür, wie er im intimbereich ausgestattet ist. und selbiges ist im normalfall auch nicht zu ändern. echt absolut unmöglich, was sie sich da geleistet hat!

    um ihn größer aussehen zu lassen, kann es helfen, wenn du dir die schamhaare (auch an den eiern) rasierst/sehr kurz hälst, und etwas abnimmst, falls du dicker sein solltest.

    im übrigen gibt es viele frauen, denen die größe ziemlich egal ist (auch hier im forum)und sogar auch mal frauen, die kleinere schwänze sogar bevorzugen (zb, weil sie selber eher kurz gebaut sind innen).
    ich bin mir sicher, dass du auch auf so eine frau treffen wirst, vielleicht auch auf eine, die kleinere schwänze sogar bevorzugt.
    keine reife frau der welt wird dich wegen deinem penis auslachen!
     
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.672
    598
    8.641
    in einer Beziehung
    30 Juni 2013
    #8
    jo, dito.
    wenn ihr die länge nicht passt ist das eine sache, aber sich SO zu benehmen.. die hat sich in der nacht wohl nen paar hirnzellen zuviel weggesoffen.

    sieh es mal andersherum: auf die art hast du sehr schnell und effektiv rausgefunden, dass die tusse sich keinesfalls für eine beziehung eignet. nicht wegen deiner schwanzlänge, sondern weil sie psychisch echt einen an der klatsche hat. stell dir vor, du wärest eine beziehung mit ihr eingegangen, und hättest das erst später gemerkt, wenn du dich schon wirklich verliebt hättest...

    was dein problem angeht: es gibt frauen, denen wäre das zu wenig. es gibt frauen, für die wäre das ok. und es gibt frauen, denen mehr zu viel wäre. du musst vielleicht eine mehr kennenlernen, bis du eine findest, die zu dir passt, aber es ist in keinster art und weise ein hindernis, eine glückliche beziehung zu führen - ausser du jammerst deswegen rum und erzählst der frau, dass er doch viel zu klein wäre. das ist dann nämlich wirklich unattraktiv.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 5
  • NamesLess
    Benutzer gesperrt
    66
    18
    48
    Single
    30 Juni 2013
    #9
    Guten Morgen,

    Ich wollte auch noch etwas dazu sagen nur habe ich mir nicht alles durchgelesen us Zeit gründen aber das ist ein wichtiges Thema deshalb entschuldigung wenn ich mich wiederhole. Ich selber habe auch einen kleineren Penis, habe mich dafür wirklich geschämt aber habe mich selber aufgebaut, es gibt Leute wie dir denen es genau so geht und es gibt Leute die es noch schlimmer getroffen hat als uns... Was ich damit sagen will ist das die größe garnichts aussagt, es geht nicht in der Liebe nur um Sex sondern füreinander da sein und zu helfen. Du hast da wirklich die Falsche "Frau" rausgesucht und ich würd ihr auch eine knallen wie ich es schon gelesen habe, wenn sie weiter macht kannst du ihr mal einen gruß von mir sagen das sie nicht so rumhuren soll. Im allgemeinen ist es garnicht so schlimm du wirst eine Frau finden die dich liebt so wie du bist, kein Mensch ist perfekt obwohl es alle wollen aber die Unterschiede machen es aus an den Menschen. Ich finde du solltest so bleiben wie du bist und nicht mit einer OP etwas riskieren.

    Ich hoffe ich konnte dir einwenig helfen ich habe wirklich sehr oft selbst dadrüber nachgedacht und hab es gelassen und bleib so wie ich bin.

    EDIT: Es kann auch noch sein das noch ein Wachstumsschub kommt so nebenbei ;D
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    30 Juni 2013
    #12
    Warum hängst du dich, TS, an einer Tatsache Gedanklich so fest, die du dein Leben nicht mehr ändern werden kannst? Dan hat dein Penis eben "nur" 9 cm, wo ist das Problem? Meinst du das du es einer Frau mit 9 cm nicht besorgen könntest? Frauen die auf große Schwänze stehen vielleicht nicht, aber wer sagt das alle Frauen große Schwänze toll finden? Niemand. Das redest du dir selber ein, weil du nicht zu dir selber stehen kannst.

    Du hättest wunderbar Schlagfertig aus der Aktion mit dem Mädel rausgehen können. Niemand muss mit hängendem Kopf Dinge über sich ergehen lassen. Hab Mut zurück zu schlagen, im wörtlichen Sinne versteht sich. Haben Frauen alle große Brüste, geile Ärsche oder ne Topfigur? Nein haben sie nicht, dennoch Leben sie noch und haben vermutlich auch Sex. Deine 9 cm sind sicherlich kein Grund sich nun bis ans Lebensende zu verstecken. Klar wird es, wenn du auf Partys nen Mädel zum Ficken aufreist mal wieder zu einer Situation kommen. Ist die Vermeidung der Situation es aber Wert sich den Spass durch die Lappen gehen zu lassen? Nein. Akzeptiere dich wie du bist, dann kann dir auch keine Frau auf Erden so weh tun, dass du völlig in selbst Zweifel verfällst. Die Schlagfertigkeit kommt dann von alleine.

    Was ist einer Frau wohl lieber? Ein Mann mit dem man auf vernünftige Art reden kann oder ein Kerl der in allen 2 Sätzen sein "Long Dong Silva" erwähnt? Reduziere dich nicht auf deinen Schwanz, deine Persönlichkeit kann weit mehr bieten als die "9cm".
     
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  • User 4590
    User 4590 (34)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.103
    598
    9.731
    nicht angegeben
    30 Juni 2013
    #12
    Yep, das wird nämlich (grade auch von männlicher Seite) bei dem ganzen Größenthema gern mal übersehen: Frauen haben für gewöhnlich keine Vagina im Ausmaß des Tauerntunnels, und wir sind generell auch nicht alle DIN-genormt gebaut. Auch bei uns gibt es Unterschiede, deshalb ist keineswegs der 20cm-Klischee-Schwanz das Optimum und alles andere unbrauchbar.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 5
  • final
    Ist noch neu hier
    12
    3
    4
    nicht angegeben
    30 Juni 2013
    #13
    Naja Frauen die einen auf die Penisgröße reduzieren, interessieren sich eh nur für Schwanz und Kohle, einfach drauf scheißen, ich kenne genug von dieser Art, da wo ich herkomme werden solche Frauen als Schwanzmülltonnen bezeichnet und das zurecht.

    Naja heute sind sie alle um die 30 und keiner will sie, weil wer will schon eine Freundin mit der man nicht mal durch die Stadt laufen kann ohne das man 10 Typen über den Weg läuft die schon mit ihr in der Kiste waren.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.752
    348
    2.820
    Verheiratet
    30 Juni 2013
    #13
    Thread aufgeräumt. Hier gehts um ein persönliches Problem, blöde Witzchen und allgemeines Rumgejammer über die pöhsen Frauen bringen den TS nicht weiter. Wer also nichts Hilfreiches beizutragen hat, möge sich anderweitig austoben.

    Zurück zum Thema.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.672
    598
    8.641
    in einer Beziehung
    30 Juni 2013
    #14
    och komm, nun übertreibst du aber. jeder mensch hat das recht auf persönliche vorlieben, auch was die optik betrifft. und auch was die schwanzlänge betrifft - egal, ob eine gewisse mindest- oder eine gewisse maximalgröße gewünscht ist.

    natürlich sollte man einen menschen nicht nur darauf reduzieren, aber ich finde es völlig legitim wenn eine frau sagt "du, sorry, das passt so nicht" - ebenso wie ein mann auch sagen kann "du, ich stehe nur auf frauen mit größeren brüsten" - das mag zwar bedauerlich und im ersten moment auch kränkend sein, aber es ist ok, solange es vernünftig rübergebracht wird.

    wenn ich einem mann sage "das passt nicht" ist das keineswegs persönlich kränkend gemeint, sondern einfach ein unabänderlicher fakt, denn mir ist sex inklusive schwanzgröße wichtig. übrigens: ich bin zwar noch nicht 30, aber keineswegs alleine - und ich hab auch nie alles gevögelt was mir mit passender größe über den weg gelaufen ist. du vermischst da zwei dinge, die nichts miteinander zu tun haben (müssen).


    was ich bei der reaktion der tussi vom TS so asozial fand war nicht, dass ihr seine größe nicht zugesagt hat, sondern wie sie das rübergebracht hat und dass sie sich drüber lustig gemacht hat - sowas geht garnicht.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • User 125735
    Meistens hier zu finden
    1.064
    138
    469
    nicht angegeben
    30 Juni 2013
    #15
    Naja, sie ist gerade 17 geworden, was erwartest du?
    Manche Beiträge machen dem TS nicht gerade Mut, bisher hat sich auch noch keine Frau geäußert, die diese Größe (ausgesprochen) gut findet, obwohl man sie hier ständig erwähnt.

    Ich denke das hat weniger mit Frauen an sich zutun, als mit dem eigenen Ego, welches irgendwie mit der Schwanzlänge in Verbindung steht, da solltest du ansetzen @TS, denn ich denke, dass kann man trennen, dass muss man auch trennen.
     
  • Luna15
    Meistens hier zu finden
    530
    148
    472
    vergeben und glücklich
    30 Juni 2013
    #16
    Ich muss Nevery hier vollkommen zustimmen. Für mich wäre die Größe vermutlich auch nichts (wäre man tatsächlich sehr verliebt würde ich es dennoch auf ein paar Versuche ankommen lassen). Aber das würde für mich ebenso für zu gut bestückte Männer gelten. Sowohl zu wenig spüren, als auch Schmerzen beim Sex sind nicht unbedingt toll.

    Aber wir bereits erwähnt, gibt es ja auch einfach Frauen, die explizit auf kleinere Exemplare stehen und damit auch für sich besseren Sex haben. Man muss hier einfach das passende Gegenstück finden - emotional und auch anatomisch, sonst ist es nun mal schwierig.

    Das Mädel, das den TS ausgelacht ist jetzt glaube ich nicht sonderlich repräsentativ für die Frauenwelt und ich hoffe der TS nimmt sich das jetzt nicht so zu Herzen.
     
  • User 125735
    Meistens hier zu finden
    1.064
    138
    469
    nicht angegeben
    30 Juni 2013
    #17
    Wo sind die? ...selbst hier hat sich noch keine gemeldet.
    Das einzige was der TS jetzt weiß ist, dass die 17 Jährige Göre und viele Frauen hier das gleiche denken, nur anders reagieren.
    Ich mein, wenigstens seid ihr ehrlich, aber macht ihm das Hoffnung?
    Auf andere Frauen zu verweisen ist ja der Klassiker, "ich nicht, aber andere", komisch, wenn das fast jede sagt. :pfff:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • Luna15
    Meistens hier zu finden
    530
    148
    472
    vergeben und glücklich
    30 Juni 2013
    #18
    Wir haben ja nicht behauptet, dass es solche Frauen 'genauso häufig' gibt :zwinker: Aber wenn du dir die Umfrage ansiehst, haben 8 Leute abgestimmt, und 3 davon wären seine Maße ausreichend. Und da die Umfrage anonym ist, glaube ich nicht, dass es nötig ist, hier zu lügen. Folglich muss es da ja dann auch welche geben (auch wenn sie jetzt nicht hier geschrieben haben).
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.672
    598
    8.641
    in einer Beziehung
    30 Juni 2013
    #19
    was ich persönlich erwarte? dass jemand, der der meinung ist, reif genug für sex zu sein, auch nen mindestmaß an sozialer kompetenz aufweist. ja, ich weiß, nicht soo realistisch... aber jemand anders würde definitiv nicht bei mir landen.
    da fiel mir doch grade ein...
    http://www.planet-liebe.de/threads/...-penisgröße-girls.104623/page-4#post-11299861
    - und meiner bescheidenen meinung nach ist HarleyQuinn hier im forum eine DER frauen, die ein wirklich gutes und ausgefülltes sexleben haben sowie offen und ehrlich schreiben.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 6
  • User 83901
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.944
    348
    2.505
    Verlobt
    30 Juni 2013
    #20
    Wir sind leider nicht hier, um jemandem Hoffnung zu machen oder ihm Honig ums Maul zu schmieren. Die Welt ist, wie sie ist, und wir können sie nur in kleinen Teilen ändern.

    So ist es auch mit der Penisgröße: Viele Frauen mögen wohl einen Penis, der im Durchschnitt angesiedelt ist. Ebenso mögen wohl viele Männer Brüste, die eben mehr sind als nur zwei flache Andeutungen mit Erbsen darauf. Das kann man nun oberflächlich und blöd finden, aber es ist so.

    Wichtig ist, dass man anfängt sich zu akzeptieren, wie man ist. Der Dödel wird nun einmal auf Biegen und Brechen nicht länger, nur weil man es sich wünscht. Das betrifft auch die operativen Penisvergrößerungen. Ja, sie sind möglich. Und sie sind sehr riskant. Und auch sie machen aus 8 cm keine 16 cm.

    Wir (bzw. ich) können dem TS nur sagen, dass es kein Drama ist, dass er eben keinen Riesenschwanz hat. Weil das Tatsache ist. Richtig ist aber auch, dass sich die Frauen wohl nicht scharenweise auf ihn stürzen werden. Aber müssen sie das?

    Der TS sollte sich stärker auf das konzentrieren, was ihn positiv auszeichnet. Zudem sollte er an seiner Schlagfertigkeit arbeiten. Ich hätte solche Worte nicht auf mir sitzen lassen, da hätte es furchtbar geknallt. Beleidigungen und Häme sind einfach indiskutabel.

    Außerdem sollte er einfach schauen, was für tolle Frauen er kennenlernt, und diesen offen und aufgeschlossen begegnen. Man kann lernen, mit eigenen Nachteilen umzugehen und sehr erfolgreich zu sein. Man muss es aber auch wollen.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste