Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Str00er
    Gast
    0
    12 Dezember 2005
    #1

    Mein vorhaut geht nicht zurück

    Also ich bin 16 jahre jung und stehe kurz vor meinem ersten mal...
    aber ich hab angst, da ich meine vorhaut nur 1 cm zurück ziehen kann,und das beim steifen und normlan penis... und es dann bestimmt weh tut bei erst mal, oder???
    aber irgendwie traue ich mich nicht zum arzt zu gehen und weiß nicht weiter bitte helft mir...

    dank schön mal im vorraus
     
  • snass
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Dezember 2005
    #2
    ***********
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    12 Dezember 2005
    #3
    Such einen Urologen auf.
    Mit einer Vorhautverengung ist Sex nicht zu empfehlen :rolleyes2
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.816
    168
    316
    Single
    12 Dezember 2005
    #4
    yip!könnt sonst ganz schön aua machen!
     
  • Koyote
    Koyote (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    12 Dezember 2005
    #5
    16 Jahre und kannst die Vorhaut nicht zurückziehen?

    Da gibts nur eins, ab zum Urologen, nicht nächste Woche, nicht morgen, sondern heute, besser noch gestern.
    Da braucht Dir nichts peinlich sein, höchstens die Frage des Urologen wie Du Dich denn die letzten Jahre da gewaschen hast? :kotz:

    Um das erste Mal würde ich mir da noch am wenigsten Sorgen machen, wenn Du das Ding wirklich nopch nie richtig gewaschen hast!


    LG
     
  • made
    made (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    329
    101
    0
    Single
    12 Dezember 2005
    #6
    yo...
     
  • Wüstensand
    Verbringt hier viel Zeit
    411
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Dezember 2005
    #7
    bist du vielleicht beschnitten? das könnte auch des rätsels lösung sein -

    normalerweise ist es des mannes täglich leid,
    wenn penis nicht von zu kurzer vorhaut befreit
    wenn du jetzt dort nichts tust spüren
    würd ich an deiner stelle schnell die geduld verlieren.
     
  • AquaOne
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    13 Dezember 2005
    #8
    Blödsinn, ich glaube, er sollte beschnitten sein, weil er eine Phimose (Vorhautverengung) hat. :tongue:
     
  • ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    13 Dezember 2005
    #9
    uuuuhhhh das tut schon beim zuhören weh
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2005
    #10
    war bei mir auch so (gut, ich konnte immer "fast ganz" zurückziehen), und glaubt mir, mann kann sich dann auch da waschen, geht eben nur schwerer.

    nach dem ersten sex wurde das bei mir anders. mein tipp also: erstmal den sex abwarten bis man wegen vorhautverengung zum arzt rennt.
    andererseits ist ein arztbesuch nie schlecht.

    andererseits ist bei einer wirklichen phimose eine beschneidung wohl angebracht...aber ich hab eben die erfahrung gemacht das es von alleine "weggeht".
     
  • Slarti1138
    Slarti1138 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    Verliebt
    13 Dezember 2005
    #11
    Sorry, aber das ist weit gefehlt. Man kann sich ja nicht nur "einen schrubben", wenn man die Vorhaut komplett zurückzieht. Ich bin auch erst mit knapp 16 wegen Phimose beschnitten worden und Sex wäre absolut unmöglich gewesen - dafür muss die Vorhaut ja ganz zurück gehen können - SB war trotzdem nie ein Problem.

    Und auch die Hygiene war völlig in Ordnung. Nur weil man die Vorhaut wenn überhaupt, dann nur unter Schmerzen zurückziehen kann, heißt das ja nicht, dass die Eichel da luftdicht oder vakuumverpackt ist. Wasser bekommt man da also ohne weiteres noch überall hin.

    Also, Str00er, nix wie hin zum Urologen. Kostet Überwindung, muss aber auf jeden Fall sein. Die Beschneidung selbst ist auch nichts Schlimmes und nicht so schmerzhaft, wie hier manche, die sie hinter sich gebracht haben, gerne prahlen...
     
  • Staub
    Staub (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    Single
    13 Dezember 2005
    #12
    Ich wurde diese Herbstferien erst beschnitten. Daran ist absolut nichts schlimmes.
    Am Meisten Überwindung kostet es
    a) deine Eltern einzuweihen und
    b) bei Urologen die Hosen runter zu lassen.

    Ich rate dir, geh unbedingt zum Urologen. Der ist da wirklich voll korekt mit...
    Meiner war sogar selber deswegen "unterm Messer" :grin:
    Voll freundlich der Mensch.

    Gefährlich an der Vorhautverengung ist vor allem das die Vorhaut einreißt.
    Das ist extrem schmerzhaft und kann auch gefährlich ein.

    @snass
    SB geht immer problemlos. Ich konnt die Vorhaut sogar komplett zurückziehen wenn er schlaff war aber da mich Gott mit einem etwas breiterem Exemplar gesegnet hat war im Steifen Zustand nichts mehr drin...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste