Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Knuddeler
    Knuddeler (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Single
    6 September 2007
    #1

    Meine Freundin hat Angst vor meinen Berührungen!!

    Hey ich hab seit ca 3 wochen ein Problem !!!Meine Freundin und ich waren mega glücklich !!!Dann war sie im Urlaub und als sie wieder da war war sie sehr abwesend zu mir!!!Leider Tja also nach langem hin und her hat sie mir dann gesagt des sie seit dem Urlaub ein komisches gefühl habe wenn ich ihr zu nah komme!wir haben über alles geredet und ein Problem ist das ich ein mal sehr großen Mist gebaut habe!!!Ich habe sie verheimlicht und hinter her kam alles raus sie sagt es hat sie schwer verletzt!!ich habe mich entschuldigt doch sie sagt auch sie kann es nicht so einfach vergessen weil es ihr sehr weh getan hat!!! >So jetzt haben wir über alles Gesprochen und ich weiß nicht mehr was ich machen soll wir haben im mom sehr wenig zeit für uns ich habe immer lange schule und sie abends Fahrschule!!!(darfür kann ja keiner was) ein weiter Grund dafür ist sie hat Angst vor ihrer Ausbildung!!!Jetzt würde ich gerne von euch wissen wer so eine ähnliche Bzw vielleicht auch gleiche Situation erlebt hat! Und euch fragen wer mir tipps geben kann oder vielleicht einen Ratschlag!!!

    MFG
    Knuddeler
     
  • Debbie
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 September 2007
    #2
    Wie lang seid ihr denn schon zusammen? Und(wenn du es sagen willst) was fü großen mist hast du denn gebaut?
    Denn wie ichs chon des öfteren festgestellt hab,ist sowas ja immer realtiv.
    Und wieso hat sie angst vor ihrer Ausbildung?

    Ohne diese Infos würd ich jez mal drauf tippen,das ihr Vertrauen in dich einfach nich so groß ist und sie dann nich angst vor deinen berührungen hat,es aber einfach net will.
     
  • Beatsteak
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    1
    nicht angegeben
    6 September 2007
    #3
    -->
    das beantwortet die frage denke ich

    zum problem, vllt geht es ihr zu einfach schnell und ihr braucht einfach mehr zeit... ...dafür wärs aba gut zu wissen wie lang ihr schon zusammen seit
     
  • Malin
    Malin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    6 September 2007
    #4
    Du schreibst ganz schön wirr, finde ich.
    Wie du hast sie verheimlicht? Was soll das denn bedeuten?
    Warum hat sie Angst vor ihrer Ausbildung?
     
  • Flitzi
    Flitzi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.313
    123
    7
    vergeben und glücklich
    6 September 2007
    #5
    frauen lieben überraschungen!
    in soeiner situation darfs auch n bissl kitschig sein
    iwas schönes was ihr zeigt was du alles für sie tuhst
    kerzen rosen rosenblätter brief süßes-geschenk (zB schmuck oder nur ne kleinigkeit iwas süßes)
    oder überrasch sie mal indem du sie einfach mal besucht an einem tag wo du weißt dass sie da ist vllt kommst du auch durch ihre eltern iwie in ihr zimmer und kannst dann da was vorbereiten oder bei dir zuhause
    vllt machst du iwas in der öffentlichkeit draußen das hat so den spezial effect: dass ruhig alle wissen dürfen dass du sie liebst und dass sie deine nummer 1 ist
    sei kreativ iwas fällt dir bestimmt ein
    du kennst sie ja auch besser als ich
     
  • Balletgirl
    Balletgirl (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    93
    1
    Verliebt
    6 September 2007
    #6
    Hey :zwinker:
    also, dass deine Freundin plötzlich so "abwesend" ist, kann mehrere Gründe haben, aber ich denke mal, dass sie vielleicht einfach nur gestresst ist wegen der Ausbildung... kann ich verstehn'...
    Zeig jetzt einfach, dass sie sich auf dich verlassen kann, nimm sie in den Arm und unterstütze sie bei der Job-suche!!! dann kommt das Vertrauen bestimmt auch wieder...aber überrumpel sie jetzt nicht ständig mit Sex- dann blockt sie wahrscheinlich nur noch mehr ab...:kopfschue

    Das kriegt ihr schon wieder hin:zwinker: sie hat dir doch verziehen, dass du sie "verleugnet" hast, oder habt ihr da gar nicht drüber geredet???
    also dann, viel Glück:smile:
     
  • Knuddeler
    Knuddeler (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    Single
    6 September 2007
    #7
    Also erst mal wir sind jetzt über 18 monate zusammen!!!Ja wir haben über des verleugnen geredet doch sie sagt es fällt ihr schwer das zu vergessen!Vor ihrer Ausbildung hat sie Angst weil sie weiß des viele nach dem 1 halbenjahr viele abbrechen!!!und sie hat Angst des ihr des auch passiert.

    Thx schon mal im vorraus für euren ganzen Tipps und Ratschläge!!!!:smile:
     
  • drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    14
    vergeben und glücklich
    7 September 2007
    #8
    Hallo!

    Mir geht's / ging's ähnlich wie deiner Freundin, ich habe, was Berührungen meines Freundes angeht, plötzlich irgendwann einfach "dicht gemacht". Ich wusste selbst nicht, warum, aber ich glaube mehr und mehr, dass auch der "Mist", den er gebaut hat, das Vertrauen im Inneren nachhaltig gestört hat. Unter anderem.

    Lösung: Wir haben oft drüber gesprochen, und er hat mich jetzt wochenlang komplett in Ruhe gelassen (auf sexueller Ebene). Und so langsam geht's wieder. :smile:


    Lass deiner Freundin die Zeit, solche Verletzungen aufzuarbeiten, dauert. Ich knabbere auch z.T. seit über einem Jahr an derartigen Dingen...


    lg drue
     
  • Knuddeler
    Knuddeler (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    Single
    8 September 2007
    #9
    Hey danke für deinen Tipp ich werde ihm mir zu herzen nehmen
     
  • Knuddeler
    Knuddeler (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    Single
    9 September 2007
    #10
    Gibt es vllt etwas wo mit man es wieder beschleunigen kann sie färht jetzt nämlich eine woche weg und meint ihr es würde das ganze vllt verbessern???
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    9 September 2007
    #11
    Indem du die Ruhe bewahrst!!!
    Off-Topic:
    Und nicht so hektisch Satzzeichen verwendest!!!
     
  • User 35148
    User 35148 (45)
    Beiträge füllen Bücher
    6.432
    218
    349
    vergeben und glücklich
    9 September 2007
    #12
    Genau. Lass sie mal ruhig weg, und beruhige Du Dich auch.

    Was mich nur wundert, ist dass sie die Berührungen so plötzlich _nach_ ihrem Urlaub nicht mehr wollte...

    Naja, vielleicht hatte sie da "endlich" mal genug Zeit, über alles nachzudenken, oder aber auch, um sich in etwas hineinzusteigern, was aber nicht ist.

    In keinem Fall darfst Du sie drängen.
    Seih froh, dass sie immer noch Deine Freundin ist.
    Sie wird schon wieder auf Dich zugehen, wenn sie dazu bereit ist.

    Wenn nicht... schade, aber das habt ihr euch beide selber zuzuschreiben :schuechte

    :engel_alt:
     
  • drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    14
    vergeben und glücklich
    9 September 2007
    #13
    Beschleunigen? Um Himmels Willen!

    LASS IHR ZEIT!!!
     
  • Knuddeler
    Knuddeler (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    Single
    13 September 2007
    #14
    okay
    jetzt ist sie seit Di weg und wir schreiben nur sms!!Und vllt telen wir ja noch mal wissen es noch net!Haltet es ihr für ne gute lösung?Soll ich ihr trotzdem schreiben des ich sie liebe obwohl sie mir nix darauf zurück schreibt??
    Hoffe es wird alles wieder gut! ich halte euch auf dem laufendem:zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste